154°
ABGELAUFEN
Globe™ - Longboard "Prowler" (Black) für €112,11 [@Amazon.fr]
Globe™ - Longboard "Prowler" (Black) für €112,11 [@Amazon.fr]
EntertainmentAmazon.fr Angebote

Globe™ - Longboard "Prowler" (Black) für €112,11 [@Amazon.fr]

Preis:Preis:Preis:112,11€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (Idealo.de) €134,90 (Ersparnis 17 Prozent bzw. €22,79).
(Amazon.de 4,6 von 5 Sterne bei 54 Bewertungen).

Günstiges Longboard gesucht? Mit Globe™ verhält es sich wie mit Apple, gute Produkte zu überhöhten Preisen. Bei Amazon Frankreich bekommt Ihr nun aber gerade das beliebte Globe™ Longboard "Prowler" in der klassischen Farbvariante "Black" für günstige €112,11 (inkl. Versandkosten nach Deutschland).

Um auf den Preis zu kommen müsst Ihr im letzten Bestellschritt den Gutscheincode "TOPSPORT" eingeben!

BITTE BEACHTEN:
- Ihr könnt Euch mit Eurem Amazon.de Benutzernamen anmelden.
- Zahlung nur mit Kreditkarte möglich.

Beschreibung:
Das Globe Prowler Komplett-Longboard ist eines der am längsten vertretenen Boards in der Globe Kollektion und spricht seit jeher vor allem Einsteiger an. Dank seiner Drop-Through-Flushcut Montage stehst du auf dem Prowler tiefer als auf einem Topmount Deck, was Sicherheit vermittelt und sowohl das Pushen als auch das Bremsen um einiges erleichtert. Dank der großzügigen Cutouts werden Wheelbites effektiv vermieden und auch wirklich große Rollen können problemlos verwendet werden. Die Kombination aus leichtem Concave, Drop-Montage und der großen Plattform am vorderen Fuß montiert mit Slant Trucks und Globe Wheels ergibt ein Board, das nach chilligem Cruisen und Carven schreit. Dank der diversen Farbvarianten findet jeder zu einem günstigen Preis genau das Board, das zu ihm passt. Ab jetzt gibt es keine Ausreden mehr.

Deckspezifikationen:
- Länge: 97 cm
- Breite: 25 cm
- Wheelbase: 73,5 cm
- Konstruktion: neun Lagen kanadisches Ahornholz, Drop-Through-Flushcut
- Flex: Stiff
- Concave: Medium

Setup:
- Achsen: Slant 180 mm
- Rollen: Globe 69 mm, 83A
- Kugellager: Globe ABEC 7
- Hardware: Kreuz-Montageset
- Griptape: Clear

Beste Kommentare

Nich Vergessen...wer ohne Longboardführerschein angehalten wird kriegt Strafe. 3 Wochen Nitendo DS Verbot und 300 Abonnenten auf Twitter Abzug!

30 Kommentare

Verfasser

5971580-CQbm1

Lern du erstmal longboard fahren, dann reden wir weiter!

Globe wie Apple ? oO

Nich Vergessen...wer ohne Longboardführerschein angehalten wird kriegt Strafe. 3 Wochen Nitendo DS Verbot und 300 Abonnenten auf Twitter Abzug!

Lieber ein bisschen mehr in ein 9060 boobam investieren. Das kostet 139,- EUR und man hat langfristig gesehen mehr Spass am Gerät. Vor allem für Anfänger ist der Frust dann nicht so hoch, wenn einem das Hobby doch nicht so liegt. Die Boards von Globe sind vom P/L-Verhältnis miserabel. Deren Boards sind leider nicht mehr das, was sie mal zu Skateboard-Zeiten waren.
premiumlongboards.de/Kom…tml

/Edith:
Habe grad erst den Vergleich mit Apple gelesen.
Überhöht vom Preis ist das Prowler nicht wirklich. Preislich liegt es laut idealo.de bei knapp 135,- EUR.
Ich empfehle jedem, der ernsthaft mit dem Gedanken spielt entweder
1. sich gründlich in einem Fachgeschäft beraten zu lassen. (Nein, nicht bei Titus, Karstadt Sport oder Planet Sports)
2. das 9060 Boobam zu kaufen und bei nicht gefallen wieder verkaufen. Longboards gehen bei ebay (und Kleinanzeigen) ganz gut weg. Das 9060 ist für Anfänger uneingeschränkt zu empfehlen.
3. im longboardz.de Forum in die Materie einlesen. Longboard ist nicht gleich Longboard. Es gibt etliche verschiedene Disziplinen, Shapes (Formen), Rollen, Achsen, etc. mit verschiedenen Eigenschaften.

ich sitz lieber auf der Couch und schau mir Videos der Longboard Girls Crew an... wie Al Bundy xD

Einem kleinen blassen Jungen gefällt das

betrock22

ich sitz lieber auf der Couch und schau mir Videos der Longboard Girls Crew an... wie Al Bundy xD



Sehe ich auch so. Das ist mit dem Nutellakörper auch nicht so anstrengend.

ein muss für jeden Hipster

KptT

ein muss für jeden Hipster


Yo, wollte auch grad laut 'Hiiiiiipster' schreien X)
Wobei ich auch nochmal hipstermäßig mit so einem Teil über die Straßen hipstern äh rollern wollte....

Die Bretter, die des Hipsters Welt bedeuten.

Vergesst das Longboarden, fahren eh schon alle Fixie !

9060 Boobam, alles andere unter 200 € ist Schrott. Ehrlich.

Long Boarden macht echt fun, bei dem Preis kann man grad als Anfäünger nichts mit diesem Board falsch machen.

Kommentar

Benutzernameunbekannt

Nich Vergessen...wer ohne Longboardführerschein angehalten wird kriegt Strafe. 3 Wochen Nitendo DS Verbot und 300 Abonnenten auf Twitter Abzug!



mmd xD

Was kann man mit solch einem Brett eigentlich machen? Ich bin bei den Inlinern mit 5 Rollen stehen geblieben...
Kann das Board irgendwas besonderes? Ausser dass es wohl schwer ist? Rollt es besser als n Skateboard? Hat es ne Federung? Oder macht es nur Spaß, damit nen Berg runterzufahren?

Hab zwar nie den Sinn im Longboard fahren gesehen, außer so zu tun als ob man Sport macht. Aber der Preis ist hot und für Neuköllner Hipster ein absolutes Muss! aber denkt dran den Helm nicht vergessen, sonst passt der blutige Kopf nicht mehr zum goldenen IPhone

deadpoet

Hab zwar nie den Sinn im Longboard fahren gesehen, außer so zu tun als ob man Sport macht. Aber der Preis ist hot und für Neuköllner Hipster ein absolutes Muss! aber denkt dran den Helm nicht vergessen, sonst passt der blutige Kopf nicht mehr zum goldenen IPhone




Kommt noch aus der Skateboard Ära, aber was soll das gebashe? Keine Freunde, oder wieso versuchst du, dir aif diese peinliche Art Aufmerksamkeit zu erhaschen?!

hmmmm richtige PROS nutzen doch das hier concretewave.de/Lon…574

Zitat: Die nächste Lieferung hat Verspätung und wird wahrscheinlich Ende KW 20 oder Anfang KW 21 eintreffen.

Wir können Ihnen am Telefon auch keine nähereren Informationen zukommen lassen. Daher bitten wir sie von Anrufen oder Mails zu diesem Board abzusehen. Sobald es Neuigkeiten gibt werden diese als erstes HIER bekanntgegeben.
Zitat Ende

X) X)

mtothek

Lern du erstmal longboard fahren, dann reden wir weiter!



Ich hab den Longboard-Führerschein mit Anhänger. Also erzähl du mir nix vom Longboardfahren lernen

Mh. Warum Longboardfahren, wenn es auch Fahrräder gibt? Ne, mal ne ernsthafte Frage! Ich mein... du bist mim Rad mobiler, schneller, sicherer und wenn mans drauf hat auch schon ganz schön cooler...

5974932-kg2sx

Auch nochmal von mir die Frage an die Longboarder: was kann man damit machen? Einige schreiben hier ja auch in den Kommentaren, dass es Spaß machen würde... Aber so wie ich das verstanden hab, kann man damit doch nur rollen. Also eigentlich ein Skateboard ohne Spaß. Meine Frage ist ganz ernst gemeint. Ich sehe nämlich eigentlich nur Leute die gelangweilt darauf rumrollen oder sich angestrengt mit einem Bein vorwärts schieben. Ich glaube nicht, dass man damit wenigstens einen anständigen Ollie schafft, oder doch?
Ich habe früher viel geskatet und das hat auch wirklich Spaß gemacht, aber wo ist der Mehrwert bei einem Loangboard? Oder ist das für Ex-Skater? Also ein Renter-Skateboard? Ich versteh einfach nicht wozu das gut sein soll und wieso man sich für ein Longboard entscheidet. Nennt mal Vorteile! Denn für den Spaß ist ein Skateboard besser geeignet und zur Fortbewegung ein Fahrrad.

Beim Longboarden gibt es viele Disziplinen, schau dir z.B. mal Downhill an, außerdem gibt es noch dancen, Long distance Pumping usw. Es gibt auch ein paar Tricks die man lernen kann. Schau dir bei youtube mal ein paar Videos an, dann siehst du was ich meine. Verstehe das gebashe nicht, mir machts ne Menge Spaß. Leih dir doch mal eins aus oder so und probiers aus, vielleicht gefällts dir ja am Ende doch noch und wenn nicht, auch nicht schlimm.

deadpoet

Hab zwar nie den Sinn im Longboard fahren gesehen, außer so zu tun als ob man Sport macht. Aber der Preis ist hot und für Neuköllner Hipster ein absolutes Muss! aber denkt dran den Helm nicht vergessen, sonst passt der blutige Kopf nicht mehr zum goldenen IPhone



verdammt kalt erwischt..... hab tatsächlich keinen einzigen Hipster Freund

Also erstmal an alle Hipster-Hater hier: ;-)
Ich fahre seit ca. 5 Jahren Longboard weil es einfach unglaublich Spaß macht und nicht, weil es irgendein Trend ist.
Der Unterschied zu einem Skateboard ist, dass ich wesentlich weiter rollen kann, es fühlt sich ein bisschen wie Surfen auf der Straße an. Einfach mal ausprobieren und ihr werdet fühlen, was ich meine.
Jetzt zu dem Brett hier: aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Finger weg von Globe. Sind einfach schlechte Bretter, die Achsen und Bushings sind katastrophal, macht einfach keinen Spaß, nichtmal für Anfänger geeignet, da kommt kein Spaß auf. Der Vergleich mit Apple hinkt gewaltig, da würde ich eher Loaded nennen: Gute Qualität aber einfach gnadenlos überteuert. ;-)
Als Einstiegsboard, wie weiter oben schon erwähnt würde ich auch ein 9060 empfehlen, oder bei etwas höherem Budget ein Landyachtz BattleAxe, da bekommt man für etwas über 200€ ein gutes Markensetup.
Als kleinen wendigen Cruiser für die. Stadt kann man auch zu Mob (z.B Maniac) greifen.

Just my 2cents

conan765

als ob n 100 Euro Bord schlechter rollt haha alles Marketing die Geld machen wollen




Das würde mich auch interessieren, was schlechter konkret bedeutet?

Geht es schneller kaputt? Rollt es schlechter?

Irgendwie will mir das nicht ganz einleuchten bei einer so simplen Konstruktion.
Klar kann es ja vllt schlecht abgestimmt sein, aber ein Brett ist doch ein Brett?

Es gibt sehr viele Faktoren, nur ein paar davon:
- Flex (gibt das Brett nach wenn ich darauf stehe? Für viele Disziplinen sehr wichtig)
- wie beweglich sind die Achsen
- Kugellager
- welche Rollen sind verbaut? Hart/weich/ Durchmesser?
- welche Bushings sind verbaut (auch sehr wichtig für das Lenkungsverhalten)
- wo sind die Achsen montiert?
- ist das Brett aus Vollholz oder mit Glasfaserverstärkung
ETC.

Wer sagt, dass es keinen Unterschied macht, ob ich ein 100€ Brett oder z.B ein Loaded fahr, der hat einfach keine Ahnung und stand höchstwahrscheinlich noch nie darauf.
Ist eine Materie in die man sich auch einfach mal einlesen muss.

sonst poste ich auch beim nächsten Smartphone Deal:
Holt euch doch einfach ein Billig Huawei für 69€, das kann genauso ins Internet, SMS versenden und telefonieren wie das Iphone6/Samsung S6 oder was auch immer ;-)

Grüße

Es war ja nicht so gemeint, dass das bestimmt so gut ist wie ein teures.

Ich wollte nur verstehen welche Kriterien es gibt, da hat dein Post mir in jedem Fall weiter geholfen!

Deswegen danke!

Kein Problem, der Handy-Vergleich war auch eher auf den Kommentar von Conan365 bezogen.

Grüße

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text