168°
ABGELAUFEN
Globe™ - Longboard "Prowler" (Camouflage) für €103,34 [@Amazon.es]

Globe™ - Longboard "Prowler" (Camouflage) für €103,34 [@Amazon.es]

EntertainmentAmazon.es Angebote

Globe™ - Longboard "Prowler" (Camouflage) für €103,34 [@Amazon.es]

Preis:Preis:Preis:103,34€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (Idealo.de) €148,62 (Ersparnis 30 Prozent bzw. €45,28).
(Amazon.de 4,7 von 5 Sterne bei 32 Bewertungen).

Günstiges Longboard gesucht? Mit Globe™ verhält es sich wie mit Apple, gute Produkte zu überhöhten Preisen. Bei Amazon Spanien bekommt Ihr nun aber gerade das beliebte Globe™ Longboard "Prowler" in der Farbvariante "Camouflage" für günstige €103,34 (inkl. Versandkosten nach Deutschland).

BITTE BEACHTEN:
- Ihr könnt Euch mit Eurem Amazon.de Benutzernamen anmelden.
- Zahlung nur mit Kreditkarte möglich.

Beschreibung:
Das Globe Prowler Komplett-Longboard ist eines der am längsten vertretenen Boards in der Globe Kollektion und spricht seit jeher vor allem Einsteiger an. Dank seiner Drop-Through-Flushcut Montage stehst du auf dem Prowler tiefer als auf einem Topmount Deck, was Sicherheit vermittelt und sowohl das Pushen als auch das Bremsen um einiges erleichtert. Dank der großzügigen Cutouts werden Wheelbites effektiv vermieden und auch wirklich große Rollen können problemlos verwendet werden. Die Kombination aus leichtem Concave, Drop-Montage und der großen Plattform am vorderen Fuß montiert mit Slant Trucks und Globe Wheels ergibt ein Board, das nach chilligem Cruisen und Carven schreit. Dank der diversen Farbvarianten findet jeder zu einem günstigen Preis genau das Board, das zu ihm passt. Ab jetzt gibt es keine Ausreden mehr.

Deckspezifikationen:
- Länge: 97 cm
- Breite: 25 cm
- Wheelbase: 73,5 cm
- Konstruktion: neun Lagen kanadisches Ahornholz, Drop-Through-Flushcut
- Flex: Stiff
- Concave: Medium

Setup:
- Achsen: Slant 180 mm
- Rollen: Globe 69 mm, 83A
- Kugellager: Globe ABEC 7
- Hardware: Kreuz-Montageset
- Griptape: Clear

Beliebteste Kommentare

Für den dünnen, blassen Jungen von heute.

Mein 7-jähriger Neffe meinte letztens, er verstehe nicht, was alle an Longboards so toll fänden, die sähen dämlich aus und er fahre lieber mit seinem Skateboard. Ich war noch nie so stolz auf den Jungen.

modeschrott

Vielleicht ist so ein Teil an sich gar nicht mal verkehrt, aber der Trend der sich drumherum entwickelt hat ist einfach nur furchtbar.

40 Kommentare

doozl9o4.jpg69952_0_Globe_Prowler38965cm.jpg69952_1_Globe_Prowler38965cm.jpg

modeschrott

Für den dünnen, blassen Jungen von heute.

Vielleicht ist so ein Teil an sich gar nicht mal verkehrt, aber der Trend der sich drumherum entwickelt hat ist einfach nur furchtbar.

Jan Böhmermann gefällt das!

lernt alle erstmal longboard fahren

Mein 7-jähriger Neffe meinte letztens, er verstehe nicht, was alle an Longboards so toll fänden, die sähen dämlich aus und er fahre lieber mit seinem Skateboard. Ich war noch nie so stolz auf den Jungen.

Neee ich will nur das von unge!

#jk

GIbts kein Billigteil für 20€

Was ist daran blöd?

Hat nichts mit einem Skateboard gemein, ist zum reinen fahren.

Bis wieviel Kg taugt das?

Gutes Board, guter Preis.
Ich hatte es selbst mal fuer knapp 130 gekauft (schon laenger her).

StiffmasterTM

Bis wieviel Kg taugt das?



Stand auch schon nen bekannter mit ca 130kg drauf, es rollt auch heute noch

Danke für die Kommentare, musste auch direkt an Böhmermann denken

Damit mach ich Longboardtour ! Ich schwör !

Bei so Angeboten ärgert es mich immer wieder, dass ich einfach nicht dazu komm den Longboardführerschein zu machen...

was für schrott gelaber
longboard fahren ist genial

Mit Segel kite erst recht

das beste was es gibt

könnt ja weiter Dreirad fahren

tagazz

Für den dünnen, blassen Jungen von heute.


#freiheit

rolandrot

was für schrott gelaber longboard fahren ist genial Mit Segel kite erst recht das beste was es gibt könnt ja weiter Dreirad fahren



Oha. Hast du dich extra für diesen Kommentar angemeldet?

Hab das letztes Jahr als Blitzangebot zu ähnlichem Preis erworben (110€). Für einen Anfänger ist es ok zum Ausprobieren. Fährt ok, ist allerdings ohne Flex; mittlerweile quietschen die Achsen bei Kurven (nach vll. 80 km auf sauberem Asphalt). Für den Preis ist es sicherlich besser als so manch anderes Board in dieser Preisklasse.
Habe mir dieses Jahr das Sector 9 Carbonite geholt (Surfstitch-Angebot für ca. 140€) . Ist etwas länger und durch den angenehmen Flex (für mich mit 85kg) bringt ein Sück Kopfsteinpflaster einen nicht sofort aus dem Gleichgewicht. Kostete allerdings im OVP auch deutlich mehr als das von Globe...

Jedem das seine daher richtig dämlich hier über "Longboardfahrer" abzulästern. Eure Hobbys ala Youp0rn und Nutella sind bestimmt sinnvoller!?!

PS: Wusste gar nicht das die Dinger so teuer sind oO Ersparnis daher gut

Immer wieder sehe ich junge Hippster die ihr Longboard tragen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text