Globetrotter: 15% auf alle Hilleberg-Zelte und -Zubehör
214°Abgelaufen

Globetrotter: 15% auf alle Hilleberg-Zelte und -Zubehör

5
eingestellt am 25. Nov 2017
ab heute und nur bis Mittwoch – 15 % auf Hilleberg Zelte.

Ob Tunnelzelt, Familienzelt, Tarp oder Geodät. Einsame Winterwanderung oder Sommerabenteuer mit den Freunden. Die schwedischen Zelthersteller entwickeln leichte Zelte für jede Wetterlage und jedes Abenteuer. Mit einem Hilleberg Zelt ist man immer gut gerüstet.
Hilleberg ist einer der herausragenden Herstellern von Zelten. Preisreduzierungen auf neue Artikel sind sehr selten. Daneben versendet Globetrotter zur Zeit versandkostenfrei.

Wer also auf der Suche nach einem Hilleberg-Zelt ist, kann ja mal schauen, ob er etwas Passendes findet.

Keine Preisangabe, da von der Zeltstange bis zum teuren Zelt alles dabei ist.... Der Preisvergleich sind meist 100%, ggf. noch zusätzlich Versandkosten....

5 Kommentare

Das Unna schaut interessant auf *überleg*

keine wirklichen Hammer-Angebote... Ein Allak kostet bei idealo 805€, bei globetrotter 917 €. Hab eh noch nie was bei Globetrotter gekauft, der Laden hat fast nie gute Angebote...oder ich hatte immer Pech

Verfasser

DBSvor 13 m

keine wirklichen Hammer-Angebote... Ein Allak kostet bei idealo 805€, bei g …keine wirklichen Hammer-Angebote... Ein Allak kostet bei idealo 805€, bei globetrotter 917 €. Hab eh noch nie was bei Globetrotter gekauft, der Laden hat fast nie gute Angebote...oder ich hatte immer Pech


Naja, das Allak mit dem Du vergleichst, ist im Fabton Sand, bei den üblicheren Farben grün und rot sind die Preise von Globetrotter auf Idealo vorn.....

klar da hast du etwas Recht. Ist aber die Farbe nicht eigentlich egal? Ich würde ja eher ein sandfarbenes/grünes nehmen, damit ich nicht so auffalle (für Mensch und Tier). Einziger Vorteil wäre bei einem Knallrot, dass man bei einem Notfall besser/schneller gefunden wird (also meist nur sinnvoll, wenn man etwas krassere Expeditionen macht.

Nur mal so in die Runde: Kann mir einer ein gutes Kuppel-oder Tunnelzelt im Warenwert um die 400€ empfehlen? Die Hilleberg Teile sind zwar natürlich qualitativ top (hab aber auch 1-2 negative Sachen schon über die dünnen Hochleistungsstoffe gehört), aber doch mir ein deut zu teuer. Das erste 2-Mann Zelt (Anjan) fängt ja erst ab 637 € an.
Bearbeitet von: "DBS" 25. Nov 2017

Verfasser

DBSvor 7 h, 53 m

klar da hast du etwas Recht. Ist aber die Farbe nicht eigentlich egal? …klar da hast du etwas Recht. Ist aber die Farbe nicht eigentlich egal? Ich würde ja eher ein sandfarbenes/grünes nehmen, damit ich nicht so auffalle (für Mensch und Tier). Einziger Vorteil wäre bei einem Knallrot, dass man bei einem Notfall besser/schneller gefunden wird (also meist nur sinnvoll, wenn man etwas krassere Expeditionen macht.Nur mal so in die Runde: Kann mir einer ein gutes Kuppel-oder Tunnelzelt im Warenwert um die 400€ empfehlen? Die Hilleberg Teile sind zwar natürlich qualitativ top (hab aber auch 1-2 negative Sachen schon über die dünnen Hochleistungsstoffe gehört), aber doch mir ein deut zu teuer. Das erste 2-Mann Zelt (Anjan) fängt ja erst ab 637 € an.


Bei einem Wüstentrip würde ich auch die Farbe Sand nehmen, im Normalfall aber immer das grüne. Das rote wohl eher bei einer Expedition. Aber Sand ist keiner der üblichen Farbtöne und daher wohl schwerer verkäuflich, vermute ich mal.
Die Hilleberg Zelte habe einen sehr guten Ruf, lassen sich da aber auch bezahlen.
Bei einer Empfwhlung in Deiner Preisklasse kommt es auf diverse Punkte an, was muss es können, wie schwer darf es sein, sprich muss Du es schleppen oder wird es auf einem Bike oder im Auto transportiert, ist eine gute Belüftung wichtig etc. Am Besten dann mal ein paar Tests im Internet checken....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text