[Globetrotter] The North Face Base Camp Duffel M - Reisetasche
770°Abgelaufen

[Globetrotter] The North Face Base Camp Duffel M - Reisetasche

64,95€81,80€-21%Globetrotter Angebote
44
eingestellt am 5. Dez 2017
Update: Blau scheint ausverkauft. Rot noch erhältlich.

Sicherlich nicht für jeden etwas, aber für den TNF-liebenden Traveler ein gutes Angebot für eine robuste Reisetasche.

Globetrotter hat zur Zeit diese im Angebot:

The North Face Base Camp Duffel in Größe M rot
The North Face Base Camp Duffel in Größe M blau

64,95€ - versandkostenfrei

Idealo: Blau für 77,73€
Rot für 81,80€

1088781.jpg1088781.jpg
1088781.jpg1088781.jpg

----------------------------------------------------------------------


Erfolgsmodell in vielen Farben

The North Face ohne die berühmte Base Camp Duffel? Undenkbar! Die Duffel gibt es immer wieder in neuen Farbkombinationen. Dank vieler Größen und starker Farben findest auch du deine Lieblings-Duffel!

Robuster Dauerbrenner in vielen Farben

Die Base Camp Duffel bringt immer viel Farbe ins Spiel. Was wir natürlich nicht verschweigen: Die Base Camp Duffel ist eine sehr robuste, haltbare Tasche zur Aufbewahrung deiner Ausrüstung im Basecamp – und an unzähligen anderen Orten!

Die Details der Ausstattung

Das haben alle Duffels: Abnehmbare Schultertragegurte mit flacher Polsterung, leicht geschwungen und spitz zulaufend, für guten Tragekomfort. Zwei robuste Tragegriffe an den Seiten dienen gleichzeitig als Befestigungsschlaufen, um die Duffel festzuzurren. Ein RV-Netzfach im Deckel innen, ein Netzsteckfach am Kopfende innen.

Zusätzlich bei der Größe S, M und L:Ein RV-Fach am Kopfende außen – ideal für Dinge, an die du schnell gelangen möchtest. Auch hier kommt (wie am Hauptfach) der robuste YKK No.10 Reißverschluss zum Einsatz.

Details

  • Deckel mit kräftigem YKK No.10 RV und RV-Netzfach innen
  • Größeres RV-Fach (YKK No.10) an der Stirnseite für schnell zu erreichende Ausrüstung (Größe S, M, L)
  • Größe XS mit einem kleinen RV-Fach an der Seite statt am Kopfende
  • Netzsteckfach innen am Kopfende
  • Kräftige, leicht gepolsterte Handgriffe an beiden Längsseiten
  • Flache, gepolsterte Schultertragegurte
  • Handschlaufen an den Stirnseiten
  • Vier Kompressionsriemen
  • Etliche Materialschlaufen
  • Das Material ist wasserdicht, nicht aber Nähte und RV
  • Sichtfach auf dem Deckel für Adresskarte
  • PVC-beschichtetes Material (phthalatefrei)



Produktbeschreibung

Modell: CWW2
Material: 1000D phthalatfreies TPE-Laminat, 840D Jr. Ballistic-Nylon
Durchschnittsgewicht: 1590 g
Volumen: 69 Liter
Maße: 35,5 cm x 64,5 cm x 35,5 cm
Zusätzliche Info

Gruppen

44 Kommentare
Coole Tasche. Jedoch zu teuer. Ist mein Geschmack
Schick! Hab ich schon länger im Auge, aber leider nicht meine Farben
Habe schon die kleinere daheim, kann die Taschen nur empfehlen
Verfasser
Derator5. Dez 2017

Schick! Hab ich schon länger im Auge, aber leider nicht meine Farben …Schick! Hab ich schon länger im Auge, aber leider nicht meine Farben



gibt heute generell 15% auf die Taschen, aber nur die beiden sind deutlich günstiger...
Wo steht das Volumen?
Verfasser
Winner12345. Dez 2017

Wo steht das Volumen?



hab mal die Infos von der TNF-Seite hinzugefügt
Danke für den Hinweis. Werde ich mir mal anschauen
Wirklich ne gute Tasche, durch die Rucksackriemen auch recht bequem zu tragen, . Passt auch genug rein für ne Woche.
Schöne Tasche, finde sie jedoch im Vergleich zu einem Wanderrucksack oder einer normalen Sporttasche echt unpraktisch. Sehe den Sinn nicht? Außer dass sie gut aussieht :P
Ist wirklich eine Super Tasche. Kann man als Rucksack gebrauchen oder als Tasche mit Grifflasche. Absolut wasserdicht und unverwüstlich. Hatte meine schon bei mehreren Weltreisen dabei und keine hat so lange überlebt.
Ich finde nur die Größe von M etwas problematisch: da passen vollgestopft vielleicht 15kg rein. Zu groß als Handgepäck und als Aufgabegepäck hat man meist 20-23kg, also schenkt man was her. Habe sie mir daher nochmal vor ein paar Jahren als L gekauft.
Verfasser
frankfurterin115. Dez 2017

Schöne Tasche, finde sie jedoch im Vergleich zu einem Wanderrucksack oder …Schöne Tasche, finde sie jedoch im Vergleich zu einem Wanderrucksack oder einer normalen Sporttasche echt unpraktisch. Sehe den Sinn nicht? Außer dass sie gut aussieht :P



Wenn man oft reist und keinen Koffer mitnehmen möchte, der weiß es durchaus zu schätzen, wenn man die Tasche ab und zu mal als Rucksack aufsetzen kann. Das ist weder eine Sporttasche, noch ein Wanderrucksack... Reisetasche eben.
Super Taschen und Preis ist auch sehr gut. Habe mehrere Größen und Farben zu Hause. Leider hat TNF vor einiger Zeit Modellpflege betrieben und zwei Dinge verschlimmbessert:

1.) Es gibt nur noch Rucksackriemen, keine normalen Tragegriffe mehr.
2.) Die Reißverschlüsse lassen sich nicht mehr so gut mit einem Schloss abschließen.
Genau Reisetasche pur. Kein Rucksackgestänge für Wanderungen. Dafür ist sie nicht geeignet. Auch kein Trolley mit Rädern, der spätestens an der ersten Treppe geschleppt werden muss. Ist was für Reisen oder Transporte, wo Rollkoffer unpraktisch sind. Die Nepal-Trekker lieben sie. Und so geil sieht sie nach ein paar Jahren nicht mehr aus....
Habe diese Tasche, mir fehlt jedoch leider ein Schultergurt. Möchte die Tasche nicht immer auf den Rücken tragen, wenn se schwer ist.
Das Material ist super, die Tasche selbst sehr gut verarbeitet, habe selber zwei Taschen. Die Rucksackfunktion ist so lala, sie ersetzt keine Wanderrucksack, oder sonstigen Rucksack mit entsprechenden Volumen. Aber wenn man sie nur kurz aufm Rücken hat ist es ok. Würde sie jederzeit wieder kaufen, vor allem wenn man robuste Taschen mag die was aushalten. Der Preis ist auch gut. Wer etwas mehr Tragekomfort bevorzugt sollte aber zu den alten Modellen greifen, die haben noch zusätzlich zwei Tragetaschen wie jede normale Reisetasche, finde ich doch ganz nützlich, vor allem bei der Größe. Die Trageriemen sind abnehmbar bei beiden Modellen, ist wichtig bei Flügen.
Was ist ein "TNF-liebender Traveler"?

Helft mir! Ich will doch nicht dumm sterben!
Bearbeitet von: "RealNBB" 5. Dez 2017
Verfasser
RealNBB5. Dez 2017

Was ist ein "TNF-liebenden Traveler"?Helft mir! Ich will doch nicht dumm …Was ist ein "TNF-liebenden Traveler"?Helft mir! Ich will doch nicht dumm sterben!


Ein Reisender, der die Marke "The North Face" liebt...
Ich finde die Größe M perfekt für Sport und kleinere Urlaube. Habe mitte das Jahres noch 77,- EUR bezahlt.
Hatte die in Schwarz. Absolut empfehlenswert. Nur die Funktion um die Tasche auf dem Rücken zu tragen war für mich nicht ganz durchdacht.
Schultergurt würde nur funktionieren, wenn sie vollgestopft ist, weil sie sonst in der Mitte abknickt. Die ist ja nicht irgendwie horizontal verstärkt. Du kannst aber einen an beiden Seiten fixieren.
Das mit dem fehlenden Tragegriff finde ich dramatischer bei S und M -Modellen. Denn die könnte man früher einfach als normale Tasche am Griff nehmen.
Duffel-Puffel.
WolfBerlin5. Dez 2017

Schultergurt würde nur funktionieren, wenn sie vollgestopft ist, weil sie …Schultergurt würde nur funktionieren, wenn sie vollgestopft ist, weil sie sonst in der Mitte abknickt. Die ist ja nicht irgendwie horizontal verstärkt. Du kannst aber einen an beiden Seiten fixieren. Das mit dem fehlenden Tragegriff finde ich dramatischer bei S und M -Modellen. Denn die könnte man früher einfach als normale Tasche am Griff nehmen.




Die hat doch auch normale Tragegriffe ? Oder wurde das erst neulich geändert. Hab meine auch erst seit einigen Monaten. Auf den Bilder sind zumindest welche zu erkennen.
Bearbeitet von: "1cast" 5. Dez 2017
1cast5. Dez 2017

Die hat doch auch normale Tragegriffe ? Oder wurde das erst neulich …Die hat doch auch normale Tragegriffe ? Oder wurde das erst neulich geändert. Hab meine auch erst seit einigen Monaten. Auf den Bilder sind zumindest welche zu erkennen.


Laut mst164 nicht mehr, was schade wäre. Auf den Fotos von Globetrotter sehe ich keine mehr.
So teuer ist sowas? Und ist sogar im angebot? Ne ne ne
Verfasser
WolfBerlin5. Dez 2017

Laut mst164 nicht mehr, was schade wäre. Auf den Fotos von Globetrotter …Laut mst164 nicht mehr, was schade wäre. Auf den Fotos von Globetrotter sehe ich keine mehr.



an der Seite ist doch sowas wie nen Griff?
Die Tragegriffe hat noch eine zusätzliche Funktion. Bei Flugreisen konnte man die Schultertrageriemen fixieren, so dass sie durch die Gepäckverteilung ging, ohne dass man sie ganz abnehmen musste.
WolfBerlin5. Dez 2017

Laut mst164 nicht mehr, was schade wäre. Auf den Fotos von Globetrotter …Laut mst164 nicht mehr, was schade wäre. Auf den Fotos von Globetrotter sehe ich keine mehr.




Doch sind drauf, eher seitlich angebracht und beim Norhface Logo, so hat quasi jede Seite nen Griff.
WolfBerlin5. Dez 2017

Laut mst164 nicht mehr, was schade wäre. Auf den Fotos von Globetrotter …Laut mst164 nicht mehr, was schade wäre. Auf den Fotos von Globetrotter sehe ich keine mehr.


Trageschlaufen an den Seiten und Kopfenden: ja, Tragegriffe: nein.

Hier ein Bild der alten Version


15639571-CkwwY.jpg
Oh Mann, was hat sich TNF wieder dabei gedacht?
Oh, eine um 20% reduzierte Tragetasche. Wird Zeit für einen Highlight-Post ... nicht.
hubie15. Dez 2017

Oh, eine um 20% reduzierte Tragetasche. Wird Zeit für einen Highlight-Post …Oh, eine um 20% reduzierte Tragetasche. Wird Zeit für einen Highlight-Post ... nicht.


Wie wir gerade geklärt haben, ist es keine Tragetasche mehr.
Bergischen5. Dez 2017

Ein Reisender, der die Marke "The North Face" liebt...


Oh man...und ich dachte echt, dass steht für irgendwas ganz großes und tolles!

Schätze, habe mich gerade zum dau gemacht!
Die TNF-Taschen sind schon qualitativ was ganz tolles. Ich bin sonst kein so ein Markenfan bei Outdoor und einen Fleece-Pulli von J.Wolfskin oder TNF würde ich mir zu dem Preis nie kaufen.

Bei den Taschen hat man es aber schnell drin. Habe mal eine zeitlang Billig-China-Produkte gekauft und die konnte ich nach der Fahrt wegschmeissen oder schlimmer noch: währenddessen.
Das tolle an den Produktfotos ist, dass die Tasche natürlich bis oben hin ausgestopft ist. Wenn du aber mal nur die Hälfte drin hast, fällt sie in sich zusammen und sieht kacke aus, wie bei den ganzen Rucksäcken, die keine Verstärkung in sich haben.
Beste Tasche die es meiner Meinung nach gibt. Top verarbeitet und hält ein halbes Leben!
Preis ist solala
Habe für meinen M damals nur 50€ gezahlt.
Sind aber such sehr sehr preisstabil, also wer gerade einen braucht, kann hier gerne zuschlagen.
Achja hier handelt es sich „leider“ um das neue Modell ohne Tragegriff... schade das es die nicht mehr gibt!
hab mehrere Größen, sind wirklich geil. Darauf achten, dass es eine neue Version ist! Die haben nämlich auch eine Seitentasche, was die alte Version nur in den größeren Größen hatte..
Tasche ist gut, nur dass der Schriftzug sichtbar ist, finde ich nicht zeitgemäß. Das wirkt dann sehr prollig.
ba_st5. Dez 2017

Coole Tasche. Jedoch zu teuer. Ist mein Geschmack



Unter 50€ würde ich zuschlagen. So doch etwas zu teuer ...
Gebannt
Neben den Tragegriffen hat sie auch zwei gepolsterte (!) Rucksackriemen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text