284°
ABGELAUFEN
[Globus - Baumarkt] KFZ-Verbandkasten in Kunststoffbox 3,99 Euro

[Globus - Baumarkt] KFZ-Verbandkasten in Kunststoffbox 3,99 Euro

Dies & Das

[Globus - Baumarkt] KFZ-Verbandkasten in Kunststoffbox 3,99 Euro

Preis:Preis:Preis:3,99€
Beim Globus-Baumarkt gibt es die kommende Woche einen KFZ-Verbandkasten nach der neuen DIN - Norm (13164-2014) für 3.99 Euro.

Momentan günstig für alle die keinen Verbandkasten haben, wenn er veraltet ist, oder nicht mehr der Norm entspricht. Für den nächsten TÜV vorbereiten.

Gültig für die Woche 36 (31.08.-5.09.2015).

Offline

10 Kommentare

Nicht mehr der Norm entsprechend ist egal.

Nach § 35h Absatz 4 StVZO genügt hierfür jeder Verbandkasten, der den Zweck zur Erste-Hilfe-Leistung ausreichend erfüllt. Deshalb darf auch über das Jahr 2014 hinaus der alte Verbandskasten bis zum Erreichen seines Verfallsdatums verwendet werden.

adac.de/inf…en/

Wer einen hat, ist auf der sicheren Seite. Nur verkauft werden dürfen sie nicht mehr.

Und immer dran denken. Ein aktueller Erste-Hilfe-Kurs ist noch wichtiger!

predatorJr

Nicht mehr der Norm entsprechend ist egal. Nach § 35h Absatz 4 StVZO genügt hierfür jeder Verbandkasten, der den Zweck zur Erste-Hilfe-Leistung ausreichend erfüllt. Deshalb darf auch über das Jahr 2014 hinaus der alte Verbandskasten bis zum Erreichen seines Verfallsdatums verwendet werden. https://www.adac.de/infotestrat/technik-und-zubehoer/verbandskasten/ Wer einen hat, ist auf der sicheren Seite. Nur verkauft werden dürfen sie nicht mehr.




Ich habe noch folgendes gelesen:

"Wer noch einen Verbandskasten nach alter Norm im Auto hat, darf diesen bis zum Verfallsdatum verwenden – wenn er mit einem sogenannten Ergänzungsset für die aktualisierte Norm aufgefüllt wird."

Und das Ergänzungsset ist nicht kostenlos.

§ 35h Erste-Hilfe-Material in Kraftfahrzeugen.

(1) In Kraftomnibussen sind Verbandkästen, die selbst und deren Inhalt an Erste-Hilfe-Material dem Normblatt DIN 13164, Ausgabe Januar 1998 oder Januar 2014 oder DIN 13 164, Ausgabe Dezember 1987 entsprechen, mitzuführen, und zwar mindestens

1. ein Verbandkasten in Kraftomnibussen mit nicht mehr als 22 Fahrgastplätzen,

2. 2 Verbandkästen in anderen Kraftomnibussen.

(2) Verbandkästen in Kraftomnibussen müssen an den dafür vorgesehenen Stellen untergebracht sein; die Unterbringungsstellen sind deutlich zu kennzeichnen.

(3) In anderen als den in Absatz 1 genannten Kraftfahrzeugen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 6 km/h mit Ausnahme von Krankenfahrstühlen, Krafträdern, Zug- oder Arbeitsmaschinen in land- oder forstwirtschaftlichen Betrieben sowie anderen Zug- oder Arbeitsmaschinen, wenn sie einachsig sind, ist Erste-Hilfe-Material mitzuführen, das nach Art, Menge und Beschaffenheit mindestens dem Normblatt DIN 13164, Ausgabe Januar 1998 oder Ausgabe Januar 2014 entspricht. Das Erste-Hilfe-Material ist in einem Behältnis verpackt zu halten, das so beschaffen sein muss, dass es den Inhalt vor Staub und Feuchtigkeit sowie vor Kraft- und Schmierstoffen ausreichend schützt.

(4) Abweichend von Absatz 1 und 3 darf auch anderes Erste-Hilfe-Material mitgeführt werden, das bei gleicher Art, Menge und Beschaffenheit mindestens denselben Zweck zur Erste-Hilfe-Leistung erfüllt.


stvzo.de/stv…htm





Ein Verbandkasten ist in jedem Pkw Pflicht. Nach § 35 h Absatz 4 StVZO genügt hierfür jeder Verbandkasten, der den Zweck zur Erste-Hilfe-Leistung ausreichend erfüllt. Der Verbandkasten soll fachgerechte Erste Hilfe am Unfallort ermöglichen.

Daher darf auch über das Jahr 2014 hinaus der alte Verbandkasten bis zum Erreichen seines Verfalldatums verwendet werden.
drk.de/ang…tml


HouseMD

Und immer dran denken. Ein aktueller Erste-Hilfe-Kurs ist noch wichtiger!



Richtig.

DRK Erste Hilfe Kurs

auf der packung selbst konnte ich nicht, wie im prospekt angegeben, den zusatz '2014' am ende der normbezeichnung finden. Das set enthält feuchtreinigunstücher zum reinigen unverletzter bereiche. Glaube aber gehört zu haben, die neuere norm fordert desinfektionstücher? Was ist denn da nun korrekt?

kneppl

auf der packung selbst konnte ich nicht, wie im prospekt angegeben, den zusatz '2014' am ende der normbezeichnung finden. Das set enthält feuchtreinigunstücher zum reinigen unverletzter bereiche. Glaube aber gehört zu haben, die neuere norm vordert desinfektionstücher? Was ist denn da nun korrekt?


Hintert ist korrekt, nicht vordert.

kneppl

auf der packung selbst konnte ich nicht, wie im prospekt angegeben, den zusatz '2014' am ende der normbezeichnung finden. Das set enthält feuchtreinigunstücher zum reinigen unverletzter bereiche. Glaube aber gehört zu haben, die neuere norm vordert desinfektionstücher? Was ist denn da nun korrekt?



Der link vom DRK weist die exakte Inhaltsliste auf. Kannst du damit ggf vergleichen.

kneppl

auf der packung selbst konnte ich nicht, wie im prospekt angegeben, den zusatz '2014' am ende der normbezeichnung finden. Das set enthält feuchtreinigunstücher zum reinigen unverletzter bereiche. Glaube aber gehört zu haben, die neuere norm vordert desinfektionstücher? Was ist denn da nun korrekt?


Danke, ist berichtigt.

merk

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text