131°
[GMX] Kalender mit CalDAV-Unterstützung, auch mobil für Android und iOS

[GMX] Kalender mit CalDAV-Unterstützung, auch mobil für Android und iOS

FreebiesGMX Angebote

[GMX] Kalender mit CalDAV-Unterstützung, auch mobil für Android und iOS

GMX bietet - auch für FreeMail-Nutzer (max. 1 Kalender) - mittlerweile CalDAV zur Synchronisierung des Kalenders an.

Gemäß der Anleitung für Thunderbird / Lightning heißt die CalDAV-URL:
https://kalender.gmx.net/begenda/dav/[GMX-E-Mail-Adresse]/calendar
(Empfehlung: E-Mail-Adresse klein schreiben, ggf. '@' durch '%40' ersetzen)

Benutzername: GMX-E-Mail-Adresse, Passwort: GMX-Passwort

In den GMX-Hilfe-Seiten (Links siehe 1. Kommentar) werden auch Lösungen für Android (anhand einer kostenpflichtigen Zusatz-App) und iOS beschrieben.

20 Kommentare

1&1 Media GmbH da wär ich lieber mal vorsichtig !!!

Kann man mit jedem Gmail Account auch kostenlos machen....
Synce 3 Handys mit meinem Gmail Kalender... No Prob

zeroone

Kann man mit jedem Gmail Account auch kostenlos machen.... Synce 3 Handys mit meinem Gmail Kalender... No Prob



genau so sieht's aus.

scheinbar gehts nur für free accounts. ich hab gmx premium und beim iphone heißt es immer fehlgeschlagen aber alle daten sind so wie laut anleitung eingetragen

Und wenns sicher sein soll:
Account bei mailbox.org registrieren, Guthaben aufladen (1€ pro Monat), und sowohl Kalender als auch spamfreien Mailaccount nutzen.

Hab den Tipp mit mailbox.org auch vor gut 3 Monaten hier aufgeschnappt irgendwo - gefällt mir sehr gut!

bremen

Und wenns sicher sein soll: Account bei mailbox.org registrieren, Guthaben aufladen (1€ pro Monat), und sowohl Kalender als auch spamfreien Mailaccount nutzen.



Also wenn du mit "spamfrei" den von GMX versendeten Spam meinst: da hilft auch eine Filterregel gegen, die z.B. die GMX-Spammails sofort löscht.

1 Kalender bloß?!
Den Dreck kann Marcell Davis behalten !!

GMX / Web.de = Cold

Comment

bremen

Und wenns sicher sein soll: Account bei mailbox.org registrieren, Guthaben aufladen (1€ pro Monat), und sowohl Kalender als auch spamfreien Mailaccount nutzen. Hab den Tipp mit mailbox.org auch vor gut 3 Monaten hier aufgeschnappt irgendwo - gefällt mir sehr gut!


Posteo unterstützt übrigens auch den DAV-Standard für Kontakte und Kalender. Sehr guter Anbieter übrigens!

47282919

1&1 Media GmbH da wär ich lieber mal vorsichtig !!!


Weil? Und jetzt bitte keine Pauschalargumente wegen web.de Vertragsfallen ...

sweb

1 Kalender bloß?! Den Dreck kann Marcell Davis behalten !!


Der Typ heißt D'Avis und nicht Davis! Der Name kommt aus der Region Portugal, Marokko usw.

cald

[Also wenn du mit "spamfrei" den von GMX versendeten Spam meinst: da hilft auch eine Filterregel gegen, die z.B. die GMX-Spammails sofort löscht.


Das hab ich versucht, ging nicht. Vielleicht hab ich was falsch gemacht. Ich hab damals aber GMX für clever genug gehalten eine solche Regel nicht zuzulassen und bin dann weg..

Eigner Server mit owncloud und fertig... Bei gmx kann man das auch direkt an die NSA schicken

Ich sehe jetzt keinen Grund, warum gmx unsicherer als google und co sein soll. Woher kommen denn deine Infos?

Klar ist owncloud immer bevorzugte wahl.

Wer nutz denn noch gmx ?! oO

BINGO!

- vorsichtig ' -- owncloud - NSA -
- GMail ² ------ Dreck ----- WEB.DE³ -
- mailbox.org - Posteo - spamfrei -

' = typisch deutsch
² = Google, kein GMail-Zwang
³ = 1&1 in gelb, seht selbst

Ist es gratis, dann bist du (hier also deine Daten) das Produkt!

Meine Frau nutzt noch GMX darum bin ich über das neue CalDAV feature nicht unglücklich. Habe das über die App CalendarSync in mein Android eingebunden (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.icalparse.free). Über die gleiche App dann noch meinen Privaten Kalender der bei Posteo liegt für mein Gerät. Klappt schnell und zuverlässig, insgesamt habe ich darüber 7 Kalender abgebildet.
Warte jetzt noch darauf das GMX CardDAV unterstützt...

Habe mir das über die App CalendarSync in mein Android eingebunden (Siehe:https://play.google.com/store/apps/details?id=com.icalparse.free). Konfiguration des GMX Kalenders klappt gut, da die App GMX bereits "kennt" und großteils deshalb alles selbst eingestellt hat. Meine Frau ist noch bei GMX darum bin ich darüber ganz froh dass das klappt, selbst bin ich schon zu Posteo umgezogen und meine eigenen Posteo Kalender synchronisiere ich über die gleiche App.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text