114°
ABGELAUFEN
Goal 0 Nomad 7 Watt Solarpanel statt 134,- € für 99 €
Goal 0 Nomad 7 Watt Solarpanel statt 134,- € für 99 €

Goal 0 Nomad 7 Watt Solarpanel statt 134,- € für 99 €

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

habe gerade diesen Deal gesichtet. Konnte bisher kein günstigeres Angebot finden außer auf Amazon.com aber da war mir das Risko zu hoch aus den USA zu bestellen. Bei den aktuellen Zollkontrollen kann das schnell zu einem teuren Spaße werden.

Das Solarpanel hat mich auf jeden Fall überzeugt.

Klei, handlich robust und bringt laut Angaben auch ausreichend Strom.

Was meint Ihr?

Freue mich auf eure comments.

Beste Kommentare

ein HOT, weil es endlich mal kein Handyvertrag, PS3-Game oder ne Blu-Ray ist !

OE42

Mir fällt spontan kein Anwendungsfall für so etwas ein, ich hätte es aber trotztdem gerne



Klarer Fall von Kaufsucht

wer kennt es nicht? man verbringt den warmen sommertag in der freien natur und ergötzt sich an den neuesten apps, ALS PLÖTZLICH..

Schmiddi

wisst ihr wieviel Batterien ich mir für 99 Euro kaufen kann?


Und hast du ne Ahnung was für einen riesen Gefallen du deiner Umwelt damit tust?
32 Kommentare

Mir fällt spontan kein Anwendungsfall für so etwas ein, ich hätte es aber trotztdem gerne

OE42

Mir fällt spontan kein Anwendungsfall für so etwas ein, ich hätte es aber trotztdem gerne



Klarer Fall von Kaufsucht

Moin, danke für den Deal. Prinzipiell ein gutes Angebot (darum Hot), allerdings wird das kaum ein Zielgruppe haben.
Die 7 Watt sind bei der Größe natürlich Spitze, wobei die Frage erlaubt sein muss, für welche Sonnenstrahlung die Angabe gilt (Überspitzt ausgedrückt: sicher eher Italien als Norwegen).
Ein Handy kann man damit gut laden, genau genommen zu gut, denn soviel Power braucht ja kein Handy.
Die einzige Anwendungsmöglichkeit sehe ich darum bei Laptops/Tablets, und da gilt es zu prüfen (bzw. durchzurechnen), wie lange man den dazu an der Strippe haben muss. (Abgesehen von der Frage, ob man beim Camping etc. ein Laptop braucht). Trotzdem: an sich ist der Deal gut :-)

wer kennt es nicht? man verbringt den warmen sommertag in der freien natur und ergötzt sich an den neuesten apps, ALS PLÖTZLICH..

HOt,

das Angebot ist wirklich super. Auch ich habe im ersten Moment überlegt, brauch man denn so etwas?

Mein Entschluß: Ja

Man hat immer bei einer Wanderung, im Urlaub beim Campen seine eigen Energieversorgung dabei und ist nicht abhänig aber auch für den Hausgebrauch ist es nicht schlecht. Wieso nicht seine Akkus einfach draußen in der Sonne laden mit wirtklichem Ökostrom. Sollten wir vielleicht mal unseren Politikern zeigen zum Thema Atomausstieg.

Die Leistung sehe ich auch als ausreichend und das angebotene Batterie Solarladegerät braucht dank diesem Ding nur 1,5 Stunden für 4x AA Mignon zum Laden, das reicht mir aus.
Ich denke um eine Laptop zu btreiben ist sicherlich das größer Panel nötig.

ein HOT, weil es endlich mal kein Handyvertrag, PS3-Game oder ne Blu-Ray ist !

Ja, die 7 Watt sind in der Tat super, vor allem bei dem Gewicht. Normalerweise haben die guten Solar-Lader etwa 1,5-4 Watt.

Interessante Alternative mit weniger Power,zusätzlichem Akkupack und billiger, wäre der Globetrotter Freeloader und dem Supercharger, mit dem ich seit einer Weile liebäugel (für ca 60 Euro bei Ebay oder etwa 30 Euro gebraucht)

Den Akkupack müsste man meiner Meinung nach dazukaufen, es sei denn man hat einen, Denn normalerweise laden diese Dinger ja einen Akkupack, der dann immer voll ist und mit dem man dann schnell angeschlossene Geräte laden oder betreiben kann.


ich hab mir von energytrend den et 2 geholt für 30 euro,mit dem tradoria 30 für 10 gutschein war das n bisschen günstiger.
Zwar hat das ET2 nur ein Solarfeld aber das sollte für ein Handy reichen.
tradoria.de/sol…tml

Das Battery Pack, das man für 45€ dazu oder auch einzeln bekommt find ich mal wesentlich sinnvoller als diese anderen kleinen USB-Handylader, da man hier normale Akkus nutzen kann, deren größter Vorteil die Austauschbarkeit ist. Wenn bei den anderen Energy Packs der Akku hinüber ist braucht man ein neues Und die Kapazität ist auch gut. Die meisten gekapselten Packs mit Lithium-Akkus haben nur um die 5000mAh - bei Normalpreis um 20€

outdoorartikel24.de/Goa…ab7

Haha, ist schon ne Schande, dass der für 99 DOLLAR beworben wird und hier normalerweise 134 EURO kostet, also fast das Doppelte

Edit: Man man, in den USA für 79 Dollar und hier ist es schon ein Schnäppchen für 99€, fast das Doppelte...

wisst ihr wieviel Batterien ich mir für 99 Euro kaufen kann?

Schmiddi

wisst ihr wieviel Batterien ich mir für 99 Euro kaufen kann?


Und hast du ne Ahnung was für einen riesen Gefallen du deiner Umwelt damit tust?

was tust denn deiner umwelt mit batterien an? du denkst wohl solarzellen und die rohstoffe dafuer fallen aus dem himmel?

HOT! habe die Panels letztens auf einer Messe gesehen, die lassen sich wirklich nicht mit so Billig-Lader vergleichen. Und hier bekommt man wirklich was für sein Geld. Außerdem geb ich lieber 99 EUR für ezwas gescheites aus. Wenn ich deutlich weniger für was anderes zahlke, bekomme ich auch mehr wie deutlich weniger Leistung.

Ich habe mir dieses Panel schon länge rüberlegt, aber 134,. war doch so ne kleine Schmerzgrenze, für 99 kann ich nur sagen - zuschalgen.

juliane

was tust denn deiner umwelt mit batterien an? du denkst wohl solarzellen und die rohstoffe dafuer fallen aus dem himmel?


Freilich nicht, aber ich verantworte lieber 250 Gramm für die Solarzellen als mehrere Kilo hochgiftige Wegwerfbatterien... hallo?

Würde der Saft aus dem Ding für mein Ipad reichen?

juliane

was tust denn deiner umwelt mit batterien an? du denkst wohl solarzellen und die rohstoffe dafuer fallen aus dem himmel?



Weist du was in Solarzellen drin ist? 100 x mehr umweltschädliche Stoffe als in Batterien. Und dann noch den Stromverbrauch der die Herstellung kostet. Ist also nicht besser für die Umwelt! Solarzellen rentieren sich erst nach 10 Jahren Dauerbenutzung. Wie oft musst du dein Handy dann aufladen damit sich der Einkaufspreis lohnt? Richtig! 1000000000000 mal dann haste die Herstellungs- und Anschaffungskosten wieder drin. SUPER SACHE!

62,56 DOLLAR !!! bei Amazon.com inkl Gratisversand, leider keine Lieferung nach Deutschland...warum auch immer.

Ich lass mir das vermutlich mal von nem Kumpel mitbringen oder kaufs mir wenn ich das nächste mal drüben bin
Man muss sich von den deutschen Händlern ja nicht immer verarschen lassen was den Preis angeht.

Versteh ich nicht warum das so hot ist, sind hier lauter Extremsportler die fernab der Zivilisation reisen oder seid ihr normale Leute die auf ihren Kurztrips unbedingt ständig ihre elektronischen Geräte benutzen müssen?

Ersteres könnte ich verstehen, bei zweiterem sag ich: Mal paar Tage oder Stunden ohne Handy auskommen geht auch! (ausser man heisst Ackermann)

Wenn man das Teil nicht ständig benutzt wird die Ökobilanz ziemlich mies aussehen.

Alphatierchen

...Man muss sich von den deutschen Händlern ja nicht immer verarschen lassen was den Preis angeht.


dinoo

Haha, ist schon ne Schande, dass der für 99 DOLLAR beworben wird und hier normalerweise 134 EURO kostet, also fast das Doppelte



Schonmal was über Kaufkraft gehört?! Oder warum kostet ein deutsches Auto in den USA weniger als hierzulande. Schaltet mal euer Hirn ein

Die Amis verdienen aber mehr als hier.

EIn Kumpel ist gerade drüben und sagt, dass seine kumpels da alle für 120.000 Dollar Einstiegsgehalt arbeiten bei unter 30% Steuern.

ALso Kaufkraft habern die Amis. Jedenfalls die gut ausgebildeten.
Zum Thema Solarzellen und Umweltverträglichkeit.

Wenn ihr die wirklich jeden tag nutzt und das über 10 Jahre, dann habt ihr der Umwelt wirklich etwas gutes getan
So ist es eher etwas für Tramper etc.

Evtl. für Leute, die mit dem Motorrad mehrere Wochen durch die Wüste fahren und ihre Fotoausrüstung laden müssen. Ansonsten wohl eher nen Gimmick....

kann mir jemand erklären was genau in den dingern drin ist? außer giftige schwermetalle?
die produktion der dinger kostet mehr energie als der nutzen-sprich die energie, die sie wahrscheinlich produzieren. habt ihr schon mal dran gedacht?

netter Tipp - aber da warte ich auch darauf mal wieder nach USA zu dürfen/müssen bzw. dass einer von denen mich mal wieder besuchen kommt. Für 44€ ist das dann doch noch attraktiver.

Verfasser

Wow,

Vielen Dank Für die vielen Antworten.

Was ich noch dazu sagen möchte:

Das bei der Herstellung mehr Energie verwendet wird als die teile in 10 Jahren einbringen ist mittlerweile Schnee von gestern. Daher finde ich kann man auch mal der Umwelt zu liebe auch wenn man kein extrem outdoor Mensch ist meine Batterien so laden. Irgendwie ist es vielleicht auch gewissensberuhigung und technische Spielerei. Aber trotz allem kann ich nun immer beim Zelten alles laden auf das ich nicht verzichten möchte.

Haben wir hier vielleicht einen Techniker der uns ausrechnen kann was eine batterieladunng für 4 x AA 2000 mAh mit einem herkömmlichen Ladegeraet kostet ( Preis pro kwH =30 Cent) und ab wann sich das gerät dann gelohnt hat. Ist ja vielleicht auch ein kaufgrund indem der Preis so indirekt reduziert wird.

toyjoy

Wow,Vielen Dank Für die vielen Antworten. Was ich noch dazu sagen möchte:Das bei der Herstellung mehr Energie verwendet wird als die teile in 10 Jahren einbringen ist mittlerweile Schnee von gestern. Daher finde ich kann man auch mal der Umwelt zu liebe auch wenn man kein extrem outdoor Mensch ist meine Batterien so laden. Irgendwie ist es vielleicht auch gewissensberuhigung und technische Spielerei. Aber trotz allem kann ich nun immer beim Zelten alles laden auf das ich nicht verzichten möchte. Haben wir hier vielleicht einen Techniker der uns ausrechnen kann was eine batterieladunng für 4 x AA 2000 mAh mit einem herkömmlichen Ladegeraet kostet ( Preis pro kwH =30 Cent) und ab wann sich das gerät dann gelohnt hat. Ist ja vielleicht auch ein kaufgrund indem der Preis so indirekt reduziert wird.



bei 0,3€ pro KWh würden die Ladung der 4 Batterien 0,0036€ kosten!!
d.h. man muss in dem Fall 27500 mal Laden um die 99€ rauszubekommen!!
viel Spass!!
Avatar

GelöschterUser22215

7W wür 99€?! Man bekommt für das Geld locker 20-30W Panels! Ok ist dann nicht Handlich und praktisch wie das hier, aber deutlich mehr Leistung.

Wenn du nur Akkus oder Handys laden willst gibts günstigere Solarpanels

Verfasser

Was man aber noch dazu sagen muss, ist das es sich um so ein monchristalynes Panel handelt. Das heißt höchste Effizienz und ist dabei sehr sehr robust. Bei größeren Anwendungen gibt es sogar ein 13,5 w und 27 Watt Panel und man Kann alle miteinander verbinden. Das gefällt mir eigentlich am besten dieses modulare System. Gibt es das bei anderen herstellern auch?

Wieder etwas, was man im Ausland - trotz USt. und ggf. 3% Zoll - deutlich günstiger bekommt. Gleich mit ein paar Brother QL-570 in den USA bestellt. ;-)

Hallo allerseits,

wir sind die Importeure der Goal0 Sachen in Deutschland...
Kurze infos zum besseren Verständnis: Wir brauchen schon 7 Watt um vernünftig die entsprechenden Verbraucher zu laden, am liebsten natürlich direkt ohne Batteriezwischenspeicher. Darunter sinds leider fast alles Spielereien. 7 Watt (peak) werden immer unter Normbedingung getestet. Da es aber monokristalline Zellen sind, laden sie auch gut auch bei nicht direkter Sonnenstrahlung. Weitere Fragen/Antworten gerne an dec-energy.de

Also ich finde das Angebot sehr gut und werde da noch zuschlage.
Das Akkupack hole ich mir noch dazu

Ich habe mir das Panel geholt auf der Camping und Caravan Messe mit dem Akkuladegerät.
Ich muss sagen das ist das beste was ich je hatte.
Wenn man das Panel schön ausrichtet lädt es Akkus wunderbar auf.
Meine 2000mAh Akkus waren innerhalb von 5h voll und ich habe das Panel nicht den ganzen Tag lang der Sonne ausgerichtet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text