228°
ABGELAUFEN
GOG High 5 Deal - Pick up 5 Games and save 80% - 5 Spiele ab ca. 7,56€

GOG High 5 Deal - Pick up 5 Games and save 80% - 5 Spiele ab ca. 7,56€

Apps & SoftwareGOG Angebote

GOG High 5 Deal - Pick up 5 Games and save 80% - 5 Spiele ab ca. 7,56€

Preis:Preis:Preis:7,56€
Zum DealZum DealZum Deal
Wie immer DRM Frei. (Kein Steam)

Es sind ein paar sehr schöne und gute Titel dabei.

Alan Wake, Penumbra,Slender und Amnesia kann ich für die dunkele Herbstzeit sehr gut empfehlen.

Auch Torchlight ist ein Must have für Hack`N`Slay Freunde.

Ihr habt die Wahl:

Alan Wake's American Nightmare
Alan Wake
Blackwell Bundle
Primordia
Torchlight
Tiny and Big: Grandpa's Leftovers
Zafehouse: Diaries Zafehouse: Diaries
Miasmata
Strike Suit Zero
Evoland Evoland
Puddle
Driftmoon
Sword of the Stars: The Pit
Waking Mars
Lucius
The Cat Lady
The Stacking
Anodyne
Omerta: City of Gangsters (All DLCs included)
Dyad
Slender: The Arrival
Signal Ops
Penumbra Collection
Amnesia: The Dark Descent
Shattered Haven

18 Kommentare

Das was mich stört ist, das es grad DRM frei ist. Bei Steam und Co hat man alles schön in der Sammlung. Wenn ich jetzt auch noch DRM frei sammle, dann ist das ein ganz schöner Verwaltungsaufwand. Ich warte lieber auf den nächsten Humble.

Also Torchlight 1 hab ich noch als Steamgift in meinem Inventar rumliegen. Falls wer was tauschen will oder so

mitatouche

Das was mich stört ist, das es grad DRM frei ist. Bei Steam und Co hat man alles schön in der Sammlung. Wenn ich jetzt auch noch DRM frei sammle, dann ist das ein ganz schöner Verwaltungsaufwand. Ich warte lieber auf den nächsten Humble.



Du hast bei GOG genauso eine Sammlung wie bei Steam (Nur ohne extra Client). Du kannst die Spiele jederzeit wieder herunterladen. Der Unterschied ist, dass du beim herunterladen einen DRM freien Installer bekommst. Den Installer kannst du dann einfach wieder löschen und das Spiel beim nächsten mal einfach wieder aus deiner Sammlung bei GOG runterladen.

mitatouche

Das was mich stört ist, das es grad DRM frei ist. Bei Steam und Co hat man alles schön in der Sammlung. Wenn ich jetzt auch noch DRM frei sammle, dann ist das ein ganz schöner Verwaltungsaufwand. Ich warte lieber auf den nächsten Humble.




ich versteh ihn aber schon. es ist noch eine seite die man sich merken muss bzw ein ort wo meine spiele sind. mich zB nervt das schon total das ich origin auch brauche wegen machen spielen. das ist mir sogar zu viel ^^

Oh man, jetzt stell dir vor du hättest noch Spiele auf CDs und Disketten gehabt und müsstest jeden Tag darüber nachdenken wo du die nun hinlegst und dir dann auch jeden aufschreiben wo du die nun hingelegt hast. Auch muss man solche Sachen wie Diskette 1 vor Diskette 2 einlegen verstehen und so ... und dann passt auch nur immer eine ins Laufwerk, d.h. du müsstest darüber nachdenken was du spielen willst, bevor du etwas startest.

michael211088

ich versteh ihn aber schon. es ist noch eine seite die man sich merken muss bzw ein ort wo meine spiele sind. mich zB nervt das schon total das ich origin auch brauche wegen machen spielen. das ist mir sogar zu viel ^^



mitatouche

Das was mich stört ist, das es grad DRM frei ist. Bei Steam und Co hat man alles schön in der Sammlung. Wenn ich jetzt auch noch DRM frei sammle, dann ist das ein ganz schöner Verwaltungsaufwand. Ich warte lieber auf den nächsten Humble.



das kann man nur noch facepalmen dass es schon klatscht.

was ein gequirrlter quark. pro DRM. oh mann.

mitatouche

Das was mich stört ist, das es grad DRM frei ist. Bei Steam und Co hat man alles schön in der Sammlung. Wenn ich jetzt auch noch DRM frei sammle, dann ist das ein ganz schöner Verwaltungsaufwand. Ich warte lieber auf den nächsten Humble.

Ich muss ihm schon Recht geben, es nervt echt tierisch, Steam, Origin, Uplay, Games for Windows Live, und nichts davon funktioniert richtig.
Was nicht heißt dass es pro DRM sein muss. Hätte man alle Spiele auf DVD, würd man auch nicht in jedes Zimmer eine legen.

mitatouche

Das was mich stört ist, das es grad DRM frei ist. Bei Steam und Co hat man alles schön in der Sammlung. Wenn ich jetzt auch noch DRM frei sammle, dann ist das ein ganz schöner Verwaltungsaufwand. Ich warte lieber auf den nächsten Humble.


ähm.. er schreibt ihn störe, dass es DRM-frei ist.
die games bei GOG lassen sich alle durch einen doppelclick installieren. that's it. wie faul kann man sein?
mir schnuppe was er macht. ich schließe mich "ernsthaft" oben an: facepalm.

mitatouche

Das was mich stört ist, das es grad DRM frei ist. Bei Steam und Co hat man alles schön in der Sammlung. Wenn ich jetzt auch noch DRM frei sammle, dann ist das ein ganz schöner Verwaltungsaufwand. Ich warte lieber auf den nächsten Humble.



michael211088

ich versteh ihn aber schon. es ist noch eine seite die man sich merken muss bzw ein ort wo meine spiele sind. mich zB nervt das schon total das ich origin auch brauche wegen machen spielen. das ist mir sogar zu viel ^^



war jetzt nicht so das gute beispiel.

weil meine spiele egal ob diskette cd oder dvd hätte ich ja alle in EINEM regal. nun stell dir vor du hast 3 regale. eins im keller das andere im eg und dann oben. und jeweils etwa 70 spiele. nun will ich sehn wie du immer hin und her rennst um ein spiel zu suchen nur weil du 5 min mal spielen willst

am pc sind das nur wenige klickst dessen bin ich mir bewusst aber es ist trtodzem nervig mehrere clients zu haben oder eben gar keinen.

ich hab kein Problem mit Steam/Origin. Ab und zu spiele ich auch DRM-Freie Games aber ich schließe mich michael211088 einfach an. Wenn man alles irgendwo DRM-Frei hat oder noch auf CD/DVD/BD/etc. rumliegen hat dann "verliert" man so etwas gerne mal - oder man sucht es - oder der Datenträger ist hin. Daher bin ich ein Steam/Origin Nutzer und habe kein Problem damit. Ehrlich gesagt kann ich die Anti-Steam/Origin-User nicht ganz nachvollziehen - erinnert mich irgendwie immer an Linux Menschen wie Richard Stallman. (Vorurteile... Nutze selbst Linux)

Und ich hatte bisher nie Probleme mit Steam/Origin. Es war meist ein Problem vom Game selbst - oder von GAMES for Windows Live - zum Gluck gibt es den Müll nicht mehr.

Wenn ich bedenke ... ich habe nicht einmal mehr ein DVD-Laufwerk im Notebook...

Wenn jeder nur solche Wünsche äußern würde, für die er auch bereit wäre nur einmal 2 % seines Netto-Monatseinkommens zu zahlen, dann wäre das Internet nicht so ein Jammersumpf. Mann, dafür würd ich glatt 50 % abdrücken.

So manch einer sollte vielleicht noch mal die Bedeutung von "DRM" nachschlagen... aber andererseits - so ist´s lustiger.

Man kann doch STeam fremde Spiele seiner Sammlung in Steam hinzufügen, oder?

mitatouche

Das was mich stört ist, das es grad DRM frei ist. Bei Steam und Co hat man alles schön in der Sammlung. Wenn ich jetzt auch noch DRM frei sammle, dann ist das ein ganz schöner Verwaltungsaufwand. Ich warte lieber auf den nächsten Humble.



Volle Zustimmung.

Hausschaf

Man kann doch STeam fremde Spiele seiner Sammlung in Steam hinzufügen, oder?



Hat aber nicht die selben Vorteile.

Hausschaf

Man kann doch STeam fremde Spiele seiner Sammlung in Steam hinzufügen, oder?



naja, zumindest verliert / verlegt man die Spiele nicht und hat sie im Blick

Hausschaf

Man kann doch STeam fremde Spiele seiner Sammlung in Steam hinzufügen, oder?



nur solange sie installiert sind ^^ aber es geht ja mehr oder weniger darum wo die spiele sind wenn man sie nicht auf dem system hat ^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text