Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Gold Xbox und Steam] Rocket League kostenlos spielbar von 10/07 bis 15/07
496° Abgelaufen

[Gold Xbox und Steam] Rocket League kostenlos spielbar von 10/07 bis 15/07

25
aktualisiert 10. Jul (eingestellt 8. Jul)
Update 1
Auch bei Steam kostenlos spielbar für die nächsten 4 Tage: store.steampowered.com/app…ue/

Danke @Chrisherty
Rocket League ist für Gold-Mitglieder auf Xbox One von 10 bis 15 Juli kostenlos spielbar.

1404230.jpg

Begib dich in einem kompletten Offline-Modus aufs Feld, beweise dich in verschiedenen Spielmodi oder kämpfe online* in Freundschaftsspielen und hitzigen Rangkämpfen. Mit speziellen „Mutatoren“ kannst du die Regeln zudem komplett ändern.

Verwirkliche dich in einem der tiefgründigsten Systeme zur Personalisierung überhaupt und kämpfe dank des bahnbrechenden, plattformübergreifenden Spielens* gegen Kontrahenden auf anderen Systemen!

Und: Battle-Cars in Anlehnung an Mario, Luigi und Metroid erscheinen für „Rocket League“ auf Nintendo Switch!

Zusätzliche Info

Gruppen

25 Kommentare
Juli
Schade, bin schon Ü15

Edit: Schon korrigiert
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 8. Jul
Von 10 bis 15 Jahren...(lol)
Bearbeitet von: "star-wars" 8. Jul
Jehova08.07.2019 22:48

Kommentar gelöscht


Komm ran welche Elo?
Jehova08.07.2019 23:07

Kommentar gelöscht


Welcher Rang bist du denn in z.B 2s? Können ja gerne mal en Ründchen spielen
Bearbeitet von: "ApexDealz" 8. Jul
Jaaaaa noch mehr One Goal leaver! Das macht mir aktuell 0 Fun das Game. Sobald du ein Tor fängst - zack Mate weg. Oder in 3vs3 wo du dich mit 2 Bots arrangieren kannst.
Legatuscaeli08.07.2019 23:21

Jaaaaa noch mehr One Goal leaver! Das macht mir aktuell 0 Fun das Game. …Jaaaaa noch mehr One Goal leaver! Das macht mir aktuell 0 Fun das Game. Sobald du ein Tor fängst - zack Mate weg. Oder in 3vs3 wo du dich mit 2 Bots arrangieren kannst.


Deshalb ranked only
ApexDealz08.07.2019 23:16

Welcher Rang bist du denn in z.B 2s? Können ja gerne mal en Ründchen s …Welcher Rang bist du denn in z.B 2s? Können ja gerne mal en Ründchen spielen


Diamant 3 wenn es gut läuft
Jehova08.07.2019 23:27

Kommentar gelöscht


Mit deinen Teammates hat das nichts zu tun, du bist schon da wo du hingehörst. Bronze 1 hat einen sehr großen ELO Bereich, da es die unterste Stufe ist. Also kein Bug. Du kannst auf rocketleague.tracker.network/ schauen wie weit du vom Aufstieg entfernt bist.
Bearbeitet von: "gallager" 9. Jul
Jehova08.07.2019 23:27

Kommentar gelöscht


Wenn du schnell lernen willst, spiele ranked. Und wenn du das Spiel richtig hassen willst 1vs1, wobei man da am schnellsten die Mechaniken lernt. In 2s, also 2vs2, dürfte man auch recht gut vorankommen, da hat man mehr Zeit am Ball als bei 3vs3 und merkt seine eigenen Fehler auch recht schnell.
Jehova08.07.2019 23:27

Kommentar gelöscht


Ich empfehle einfach viel Übung, eine gute Rotation (welche im Champ Bereich nicht wegzudenken ist), kein Ballchasing. Nicht auf Bälle drauf wo es keinen Sinn hat bzw. Wo du absehen kannst, dass du den Zweikampf verlieren würdest
Ansonsten Aerials üben
Legatuscaeli08.07.2019 23:21

Jaaaaa noch mehr One Goal leaver! Das macht mir aktuell 0 Fun das Game. …Jaaaaa noch mehr One Goal leaver! Das macht mir aktuell 0 Fun das Game. Sobald du ein Tor fängst - zack Mate weg. Oder in 3vs3 wo du dich mit 2 Bots arrangieren kannst.


Immer der Nachteil an randoms
Also nachdem ich es zuerst auf Switch gespielt hab und ganz gut voran kam hab ich es für pc nachgekauft auf Switch kriegste einfach keine Luft Beherrschung hin
Auf pc geht's besser, spiele da mit ps4 controller.. leider ist das alles trotz geringster sensity viel zu empfindlich , da dreht man gerne zu weit statt gerade hoch zu gehen (gerade beim saven)
Xbox ging am 2. Besten, ps4 war irgendwie komisch , da waren immer nur sehr merkwürdige Mitspieler am start

Ich spiele am liebsten den ice Modus.
Komme aber nie über Platin raus (solange das mit der Luft Beherrschung nicht klappt geht's nicht höher)
Jehova09.07.2019 09:05

Kommentar gelöscht


War nicht böse gemeint, es ist nur ein verbreiteter Denkfehler es auf die Teammates zu schieben. Das führt dazu, dass man schnell frustriert ist und außerdem den Fehler nicht bei sich selber sucht und deswegen langsamer besser wird. Klar kann man mal einen wirklich schlechten Mate haben, aber im Durchschnitt hat jeder in dem Rank die gleichen Mates und damit die gleichen Chancen.

Zu deinem Rank. Das System ist nicht verbugt, die Seite in diesem Fall allerdings schon (reddit.com/r/R…lo/). Sie zeigt nämlich nur MMR bis 0 an, du hingegen bist wahrscheinlich negativ. Wie gesagt, Bronze 1 hat einen großen MMR Bereich.
"in den letzten Wochen gefühlt 75%"
Gefühlt^^
Lösung wäre, hör einfach auf Solo Standard zu spielen. Die Playlist ist voll mit Smurfs, Besoffenen etc. und generell eine Shitshow. Spiel normales 3v3, du brauchst dazu keine Party. Einfach alleine spielen.
Bearbeitet von: "gallager" 9. Jul
Jehova09.07.2019 10:28

Kommentar gelöscht


Wenn du dich nicht gerade auf Rotation konzentrierst (fast unmöglich mit Randoms in dem Rank) würde ich aber wie hier vorgeschlagen mit 1v1 oder 2v2 üben, man hat einfach mehr Ballkontakt. Außerdem hat man mehr Einfluss aufs Spiel, was mir mehr Spaß macht. 3v3 spiel ich fast nur mit Freunden.
Jehova09.07.2019 10:28

Kommentar gelöscht


Können gerne auch mal einfach gegeneinander zocken 1v1 vielleicht hilft dir das beim üben. Schreibe dir mal ne PN
Jehova09.07.2019 10:28

Kommentar gelöscht


Mein Tipp: zum Trainieren das Training nutzen.
Ohne Spaß: du findest durch die benutzerdefinierten Trainings eigentliche alle Situationen, die im Spiel passieren können. Und dann verbringst du halt erstmal 10 Stunden damit, zu üben, einen vernünftigen Aerial hinzulegen bzw schnell vom Boden hoch zu kommen. Dafür sparst du dir danach locker 50 Stunden Spielzeit, in denen du nur konfus dem Ball hinterherläufst oder in 9/10 Fällen dran vorbeisegelst.
Super Spiel, kann ich jedem empfehlen! Habs genau vor 4 Jahren angefangen zu spielen (11.7 um genau zu sein lol). Bin leider nie Grand Champ geworden, hab davor aufgehört ernsthaft ranked zu spielen, weils mir irgendwann zu stressig geworden ist. Höchster rank war "nur" Champ 3, bin aber immer noch relativ stolz drauf! Wünschte mir manchmal ich hätte das Spiel weiter ernsthaft gespielt, aber ehrlich gesagt reizen mich derzeit Singleplayer Sachen einfach mehr.
Jehova09.07.2019 13:14

Kommentar gelöscht


Geht mir ähnlich, zwar nur bis Diamant II aber trotzdem manchmal frustrierend gemessen an der investierten Zeit. Vorallem wenn man mal 2 Wochen pausiert, kann man kaum noch in den oberen ligen mithalten.
hansus.wurstus09.07.2019 15:11

...hab davor aufgehört ernsthaft ranked zu spielen, weils mir irgendwann …...hab davor aufgehört ernsthaft ranked zu spielen, weils mir irgendwann zu stressig geworden ist......


Kann ich gut verstehen, ab den höheren Ranks geht häufig der Spaß flöten und es wird zur "Arbeit". Zusätzlich diese unglaublich grottige Community, ich dachte auf Champ-Niveau wäre es besser, aber Pustekuchen. Überall zu kurz gekommene... ich bin zu alt dafür
Drachenlerd11.07.2019 00:47

Kann ich gut verstehen, ab den höheren Ranks geht häufig der Spaß flöten un …Kann ich gut verstehen, ab den höheren Ranks geht häufig der Spaß flöten und es wird zur "Arbeit". Zusätzlich diese unglaublich grottige Community, ich dachte auf Champ-Niveau wäre es besser, aber Pustekuchen. Überall zu kurz gekommene... ich bin zu alt dafür


Ich finds in Champ viel besser, weil man sich dann recht gut auf die Rotation der Mates verlassen kann und außerdem der Ball auch zuverlässig und meistens sinnvoll getroffen wird. Klar passieren auch noch grobe Fehler, aber nicht bei jedem 2ten Ballkontakt.
Die Community ist bei allen Esports das gleiche.
gallager11.07.2019 02:05

Ich finds in Champ viel besser, weil man sich dann recht gut auf die …Ich finds in Champ viel besser, weil man sich dann recht gut auf die Rotation der Mates verlassen kann und außerdem der Ball auch zuverlässig und meistens sinnvoll getroffen wird. Klar passieren auch noch grobe Fehler, aber nicht bei jedem 2ten Ballkontakt.Die Community ist bei allen Esports das gleiche.


Das Spielniveau ist auf jeden Fall hoch, bei den Punkten gebe ich dir recht. Was die community angeht, vor zwei Jahren war das noch viel besser und psyonix macht auch einfach gar nix gegen Trolle/smurfs & co.
Drachenlerd11.07.2019 00:47

Kann ich gut verstehen, ab den höheren Ranks geht häufig der Spaß flöten un …Kann ich gut verstehen, ab den höheren Ranks geht häufig der Spaß flöten und es wird zur "Arbeit". Zusätzlich diese unglaublich grottige Community, ich dachte auf Champ-Niveau wäre es besser, aber Pustekuchen. Überall zu kurz gekommene... ich bin zu alt dafür


Die community war definitiv einer der ausschlaggebenden Gründe warum ich das Spiel nicht mehr aktiv spiele. Hab eine Zeit lang mit komplett deaktiviertem Chat gespielt, aber das macht Kommunikation natürlich unmöglich und ist mMn auch ziemlich langweilig da man hin und wieder doch super Leute trifft. Sind halt leider gefühlt nur ca. einer aus 10-20 Spielern!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text