-158°
Goldmünze zum Spotpreis (ohne Aufpreis zum Goldwert)
34 Kommentare

Für die wahnsinns beschreibung und mühe gibts doch gleich mal ein [-] von mir

danke

Viel zu teuer...Wo ist da der Deal?

weil kein Aufpreis zum aktuellen Goldpreis (auch bekannt als Spotpreis) anfällt

Idealopreis?
Gibt's das auch bei den Warehouse Deals?
Gebraucht bei Medimops billiger?
Qipu?
Sparabo oder Pantrybox möglich?

Deal ist schlecht erstellt, aber an sich nicht schlecht.
Bei Westgold, und das sind immer mit die günstigsten, kostet eine Unze Maple Leaf 1213€.
Also hier zumindest 20€ gespart

Das Angebot kann sehr schnell vergriffen sein.

+2% Cashback - Shoop.de (ehemals Qipu)

KinKunvor 3 m

+2% Cashback - Shoop.de (ehemals Qipu)


Gilt nicht für Edelmetalle.

Ohne 10fach Payback macht das keinen Sinn, cold.

Spot:
Gold $ 1332
EUR/USD 1,1228
Gold € 1186

Preis passt somit
Bearbeitet von: "endlichfreitag" 22. September

Zertifikat: nein
Etui/Verpackung: nein

also ohne Zertifikat ist es natürlich gar nicht gut!

49 verkauft in 1 Stunde

Spottpreis trifft es bei diesem Deal eher

timbo123

Gilt nicht für Edelmetalle.Ohne 10fach Payback macht das keinen Sinn, cold.



​So sieht's aus

Mit Zehnfach Punkte und ggf. Zahlung mit der Amex Payback wäre die Sache vielleicht gar nicht so schlecht.

"Beste Geld-Anlage heutzutage" naja - auch hoch spekulativ das ganze.
aber so als "notgroschen" sicher nicht verkehrt.
spotpreis ist naürlich immer hot und wer das gegenteil behauptet hat keine ahnung.
wer also gerade jetzt eine münze kaufen wollte sollte zuschlagen
wobei ich persönlich momentan nicht in gold investieren würde.
ich sehe da eher chancen ende des jahres/anfang des nächsten jahres - aber da hat ja jeder seine eigene glaskugel, die was anderes sagt ist also nur meine persönliche meinung/einbildung.
Bearbeitet von: "grobian" 22. September

Sorry aber physisch gold kaufen ist schwachsinn, es sei denn irgendein opa verkauft sein nazi gold weit unter marktwert.

Wenn man schon unbedingt in Gold investieren will, dann empfiehlt sich ein ETF der entweder den Goldpreis abbildet oder besser ein ETF über Goldminen+Händler.

So ist das spekulativer Mist. Taugt vlt zum verschenken da schön anzusehen, aber als Wertanlage viel zu viele nachteile

"Beste Geld-Anlage heutzutage" sind begehrte LEGO Packs. Vorrausgesetzt man hat den Platz zum lagern.

hatte in irgendeinem Deal vor nem knappen Jahr zugeschlagen.

hab 1075 bezahlt.
nicht unbedingt als Wertanlage, bzw zum spekulieren. Da holt man sich wohl eher Gold auf dem Papier als in Münze.

Mittlerweile bekomme ich die Münze bei einem Händler um die Ecke in München für 1175 Euro los.
von daher ein hot von mir.

wie sich der Goldpreis entwickelt kann wohl niemand sagen.

Gibt es immer noch Leute, die Gold für eine gute Wertanlage halten? Vielleicht vor acht Jahren, als man 1oz für unter 700€ bekam und dann 2012 für 1200€ verkauft hat.
Zu diesem Preis Gold zu kaufen macht keinen Sinn. Mehr als 1250€ wird die Unze auf lange Sicht nicht mehr erreichen.
Wer wirklich sinnvoll investieren will, sollte Wohnungen in Berlin oder Stuttgart kaufen, sich einen Porsche 993 Turbo zulegen oder in Sand investieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text