Golf 8 Sonderangebot | Leasingrate (Privatkunde) mtl. 199€, (Gewerbekunden) mtl. 149€ jeweils ohne Anzahlung
173°

Golf 8 Sonderangebot | Leasingrate (Privatkunde) mtl. 199€, (Gewerbekunden) mtl. 149€ jeweils ohne Anzahlung

7.146€
44
173°
Golf 8 Sonderangebot | Leasingrate (Privatkunde) mtl. 199€, (Gewerbekunden) mtl. 149€ jeweils ohne Anzahlung
Läuft bis 30.09.2020Verfügbar: Nordrhein-Westfalen (Bielefeld)eingestellt am 12. Aug
Nur im Autocenter Gaus! Der neue Golf 8 zum einmaligen Sonderpreis – begrenzte Stückzahl!

Golf 8 Style, 1.5 l TSI 96 kW (130 PS) 6-Gang, 18“ Leichtmetallräder, Sitzheizung vorn, Massagefunktion, beheizbares Multifunktionslenkrad in Leder, LED-Plus-Scheinwerfer, Air Care Climatronic, Ambientebeleuchtung 30-farbig, App-Connect, Car2X, Automatische Distanzregelung ACC, Digital Cockpit Pro, Einparkhilfe, Travel Assist, Lane Assist, Front Assist, Radio „Composition“, Keyless Start, Telefonschnittstelle mit induktiver Ladefunktion, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt u.v.m.
Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 6,3; außerorts 3,9; kombiniert 4,8; CO2-Emission, kombiniert 110 g/km; Effizienzklasse A

Für Gewerbekunden:
monatlich nur: 149,- €1 OHNE Sonderzahlung
Aktionspreis: 19.590,- € netto

Für Privatkunden:
monatlich nur: 199,- €2 OHNE Sonderzahlung
Aktionspreis: 22.290,- € brutto
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Direktor16V12.08.2020 07:29

Das wurde mir in meiner Jugend aber anders versprochen. Eigentlich sollte …Das wurde mir in meiner Jugend aber anders versprochen. Eigentlich sollte das Auto der Zukunft den Fahrer begrüßen, das war der Deal! Aber als VW- Fahrer hat man ja sowieso einen gewissen Hang zur Unterwürfigkeit. Ich mein, diese Sparbüchse huldigt der Lopez- Ära. Vordergründig alles schön mit Displays überzogen, da braucht man nichts mehr in Haptik investieren. In die Software aber schon...Schönes Neuland für VW. Bin mal gespannt wie die Dinger karosserietechnisch so nach 100 Tkm aussehen. Lackiert haben sie ja da auch schon nicht mehr viel- Das haben die Sparfüchse dann sicher alles in die Konservierung investiert...


Das interessiert die in WOB einen Sche§“, was mit der Hütte nach 100 tkm ist. Privatmarkt ist kaum noch vorhanden, es geht alles über Selbstzulassungen/ Leasing etc. Während der Garatiezeit wird das Ding halten, was danach kommt, interessiert die nicht, da damit eh kein Geschäft gemacht wird. Trifft aber auf alle Marken zu.
gregoroptimus12.08.2020 06:11

Ja welcher sich sehr schlecht verkauft, da ziemlich hässlich und Haptik …Ja welcher sich sehr schlecht verkauft, da ziemlich hässlich und Haptik sehr verschlechtert ist...


Wetten der gewinnt trotzdem jeden Vergleichstest bei AMS oder AutoBild
Der_Exilant12.08.2020 02:22

What? Wir sind schon bei Golf 8. Lol. Grüße aus Zürich nach Wolfsburg.


Ja welcher sich sehr schlecht verkauft, da ziemlich hässlich und Haptik sehr verschlechtert ist...
Ballerburg12.08.2020 06:57

Wetten der gewinnt trotzdem jeden Vergleichstest bei AMS oder AutoBild …Wetten der gewinnt trotzdem jeden Vergleichstest bei AMS oder AutoBild


"Da scheppert nix"
44 Kommentare
Gute Ausstattung. Hat jemand einen Vergleich?

Hab auf die schnelle nur das gefunden:

leasingmarkt.de/leasing/pkw/volkswagen_golf/1807790.... Da landet man bei rund 210 Euro / Monat bei 3 Jahren Laufzeit und etwas schlechterer Ausstattung inkl Überführung, die im Deal leider nur mit "Alle Angaben zzgl. Werks- und Zulassungskosten." angegeben ist.
Bearbeitet von: "thinkbig8" 12. Aug
Einmalige Sonderzahlung 0,- €, Nettodarlehensbetrag: 23.239,26 €, Gesamtbetrag: 7.164,- €, Sollzins gebunden p.a.: 1,95 %, Effektiver Jahreszins: 1,95 %, Laufzeit: 36 Monate, jährliche Fahrleistung: 10.000 km. Überführungs- und Zulassungskosten werden separat berechnet.


Weist jemand wie hoch die Überführungskosten sind?
Vielen Dank
Stadtpiratx12.08.2020 02:10

Einmalige Sonderzahlung 0,- €, Nettodarlehensbetrag: 23.239,26 €, Ge …Einmalige Sonderzahlung 0,- €, Nettodarlehensbetrag: 23.239,26 €, Gesamtbetrag: 7.164,- €, Sollzins gebunden p.a.: 1,95 %, Effektiver Jahreszins: 1,95 %, Laufzeit: 36 Monate, jährliche Fahrleistung: 10.000 km. Überführungs- und Zulassungskosten werden separat berechnet.Weist jemand wie hoch die Überführungskosten sind?Vielen Dank


Die Höhe der Überführungskosten sind 616€
What? Wir sind schon bei Golf 8. Lol. Grüße aus Zürich nach Wolfsburg.
Der_Exilant12.08.2020 02:22

What? Wir sind schon bei Golf 8. Lol. Grüße aus Zürich nach Wolfsburg.


Ja welcher sich sehr schlecht verkauft, da ziemlich hässlich und Haptik sehr verschlechtert ist...
Und in den Medien nicht gut weg kam wegen ständiger Software Probleme. ...bei einem Auto 🤪
Naja, ich finde ihn doch um einiges schöner als die runden Kleinwagen die vorher Golf hießen. Der hat eine schönere Form. Bedienung sollte man sich an „Hallo Volkswagen“ gewöhnen. Weil die Einstellungen über Touchscreens ja Verboten ist.
gregoroptimus12.08.2020 06:11

Ja welcher sich sehr schlecht verkauft, da ziemlich hässlich und Haptik …Ja welcher sich sehr schlecht verkauft, da ziemlich hässlich und Haptik sehr verschlechtert ist...


Wetten der gewinnt trotzdem jeden Vergleichstest bei AMS oder AutoBild
Ballerburg12.08.2020 06:57

Wetten der gewinnt trotzdem jeden Vergleichstest bei AMS oder AutoBild …Wetten der gewinnt trotzdem jeden Vergleichstest bei AMS oder AutoBild


"Da scheppert nix"
1,95% ist nicht gerade billig
Jmhk110312.08.2020 06:51

Naja, ich finde ihn doch um einiges schöner als die runden Kleinwagen die …Naja, ich finde ihn doch um einiges schöner als die runden Kleinwagen die vorher Golf hießen. Der hat eine schönere Form. Bedienung sollte man sich an „Hallo Volkswagen“ gewöhnen. Weil die Einstellungen über Touchscreens ja Verboten ist.



Das wurde mir in meiner Jugend aber anders versprochen. Eigentlich sollte das Auto der Zukunft den Fahrer begrüßen, das war der Deal! Aber als VW- Fahrer hat man ja sowieso einen gewissen Hang zur Unterwürfigkeit. Ich mein, diese Sparbüchse huldigt der Lopez- Ära. Vordergründig alles schön mit Displays überzogen, da braucht man nichts mehr in Haptik investieren. In die Software aber schon...Schönes Neuland für VW. Bin mal gespannt wie die Dinger karosserietechnisch so nach 100 Tkm aussehen. Lackiert haben sie ja da auch schon nicht mehr viel- Das haben die Sparfüchse dann sicher alles in die Konservierung investiert...
Bearbeitet von: "Direktor16V" 12. Aug
Direktor16V12.08.2020 07:29

Das wurde mir in meiner Jugend aber anders versprochen. Eigentlich sollte …Das wurde mir in meiner Jugend aber anders versprochen. Eigentlich sollte das Auto der Zukunft den Fahrer begrüßen, das war der Deal! Aber als VW- Fahrer hat man ja sowieso einen gewissen Hang zur Unterwürfigkeit. Ich mein, diese Sparbüchse huldigt der Lopez- Ära. Vordergründig alles schön mit Displays überzogen, da braucht man nichts mehr in Haptik investieren. In die Software aber schon...Schönes Neuland für VW. Bin mal gespannt wie die Dinger karosserietechnisch so nach 100 Tkm aussehen. Lackiert haben sie ja da auch schon nicht mehr viel- Das haben die Sparfüchse dann sicher alles in die Konservierung investiert...


Das interessiert die in WOB einen Sche§“, was mit der Hütte nach 100 tkm ist. Privatmarkt ist kaum noch vorhanden, es geht alles über Selbstzulassungen/ Leasing etc. Während der Garatiezeit wird das Ding halten, was danach kommt, interessiert die nicht, da damit eh kein Geschäft gemacht wird. Trifft aber auf alle Marken zu.
Rangertom12.08.2020 06:48

Und in den Medien nicht gut weg kam wegen ständiger Software Probleme. …Und in den Medien nicht gut weg kam wegen ständiger Software Probleme. ...bei einem Auto 🤪


und n skandalösen werbestart hatte
simmu12.08.2020 07:46

Das interessiert die in WOB einen Sche§“, was mit der Hütte nach 100 tkm is …Das interessiert die in WOB einen Sche§“, was mit der Hütte nach 100 tkm ist. Privatmarkt ist kaum noch vorhanden, es geht alles über Selbstzulassungen/ Leasing etc. Während der Garatiezeit wird das Ding halten, was danach kommt, interessiert die nicht, da damit eh kein Geschäft gemacht wird. Trifft aber auf alle Marken zu.


Das ist leider bittere Wahrheit. Die A-Klasse bspw. ist eine übel verarbeitete Blechbüchse,gespart wird an allen Ecken und Enden... MyDealzer-Style halt

Die Motoren Knatterkisten mit geringer Haltbarkeit. Kenne allein 3 Fahrer im GR Stuttgart,die nach 30.000-50.000km Tauschmotoren bekommen haben...zwar auf Garantie,aber das Vertrauen ist dahin.

Die Dinger sollen einfach nur die Garantie überstehen und dann muss das Ding weg von der Straße. Unsere Automobilindustrie braucht uns
Die Asiaten stehen vor der Tür - und Bling Bling können die schon lange
Direktor16V12.08.2020 07:29

Das wurde mir in meiner Jugend aber anders versprochen. Eigentlich sollte …Das wurde mir in meiner Jugend aber anders versprochen. Eigentlich sollte das Auto der Zukunft den Fahrer begrüßen, das war der Deal! Aber als VW- Fahrer hat man ja sowieso einen gewissen Hang zur Unterwürfigkeit. Ich mein, diese Sparbüchse huldigt der Lopez- Ära. Vordergründig alles schön mit Displays überzogen, da braucht man nichts mehr in Haptik investieren. In die Software aber schon...Schönes Neuland für VW. Bin mal gespannt wie die Dinger karosserietechnisch so nach 100 Tkm aussehen. Lackiert haben sie ja da auch schon nicht mehr viel- Das haben die Sparfüchse dann sicher alles in die Konservierung investiert...


Begründung gibts, wenn du einsteigst steht da Willkommen, ….
LF und GF?

Leider ganz schön tot gespart der Golf 8 und unfassbar schlechtes Bediensystem.

Hatte den Golf 7 im Leasing der war TOP!
Leider keine gute Dealbeschreibung. Es fehlen die Kilometer (Bei einem Km-Leasing erwartet man diese Angabe zumindest in der Beschreibung) und die Überführungskosten wurden unterschlagen. Auch die Gesamtkosten und die Leasingrate!! Somit keine gute Beschreibung und erst recht KEIN guter Deal.
emre.jus12.08.2020 02:14

Die Höhe der Überführungskosten sind 616€


Händler?

Was kostet die Werksabholung in der Autostadt WOB? Sollte maximal 390 € brutto kosten. Schon irrsinnig genug, dass man bei Werksabholung immer noch so viel zahlen muss!
Jmhk110312.08.2020 06:51

Naja, ich finde ihn doch um einiges schöner als die runden Kleinwagen die …Naja, ich finde ihn doch um einiges schöner als die runden Kleinwagen die vorher Golf hießen. Der hat eine schönere Form. Bedienung sollte man sich an „Hallo Volkswagen“ gewöhnen. Weil die Einstellungen über Touchscreens ja Verboten ist.


Zum Glück sind Geschmäcker verschieden. Das aktuelle VW Design ist nicht klassisch, ist auch langweilig (alle Konzernmarken haben interessanteres und modernere Designs am Start...) nicht zu sprechen von der Konkurrenz.
Es sind ja sogar viele der Meinung die machen ihre Verbrenner absichtlich hässlich, damit die Leute Eautos kaufen

Viel schlimmer sind die wesentlichen Einsparungen an der Konstruktion...klar jeder will Geld verdienen, nur dann darf die Kiste nicht so teuer sein...
Ballerburg12.08.2020 06:57

Wetten der gewinnt trotzdem jeden Vergleichstest bei AMS oder AutoBild …Wetten der gewinnt trotzdem jeden Vergleichstest bei AMS oder AutoBild


Ich erinnere mich noch gut an einen Test in der AutoBild vor ein paar Jahren, wo der Ford Focus dem VW Golf in allen Vergleichspunkten überlegen war. Gewonnen hat dann natürlich der Golf - wegen des minimal größeren Kofferraums...
iXoDeZz12.08.2020 10:24

Ich erinnere mich noch gut an einen Test in der AutoBild vor ein paar …Ich erinnere mich noch gut an einen Test in der AutoBild vor ein paar Jahren, wo der Ford Focus dem VW Golf in allen Vergleichspunkten überlegen war. Gewonnen hat dann natürlich der Golf - wegen des minimal größeren Kofferraums...


Ford ist leider derselbe Schrott wie VW :/ fahre aktuell nen Focus Turnier, davor 20t km einen 2019er Fiesta Vignale. Turbo Platt nach 17t km, Dauernd RDKS am Arsch, ständig irgendein Wehwehchen. Ist mittlerweile egal was du kaufst, Qualität bekommst glaub ich fast nirgends mehr, außer man kauft sich nen restaurierten 190er
Dieses Auto ist so grandios gefloppt, das selbst gratis noch keinen heißen Deal rechtfertigen würde
w3w12.08.2020 08:06

und n skandalösen werbestart hatte


Laut Zsa Zsa Gabor gibt es keine schlechte Werbung. Werbung ist immer gut .--)
Cold für das fehlende "Leasing" im Titel!
iXoDeZz12.08.2020 10:24

Ich erinnere mich noch gut an einen Test in der AutoBild vor ein paar …Ich erinnere mich noch gut an einen Test in der AutoBild vor ein paar Jahren, wo der Ford Focus dem VW Golf in allen Vergleichspunkten überlegen war. Gewonnen hat dann natürlich der Golf - wegen des minimal größeren Kofferraums...


Link zum Bericht?
fra_pe12.08.2020 13:00

Link zum Bericht?


Keine Ahnung, ist bestimmt 8-10 Jahre her und war auch in der Printausgabe.
Bruttolistenpreis?
hansderfuchs12.08.2020 08:56

Leider keine gute Dealbeschreibung. Es fehlen die Kilometer (Bei einem …Leider keine gute Dealbeschreibung. Es fehlen die Kilometer (Bei einem Km-Leasing erwartet man diese Angabe zumindest in der Beschreibung) und die Überführungskosten wurden unterschlagen. Auch die Gesamtkosten und die Leasingrate!! Somit keine gute Beschreibung und erst recht KEIN guter Deal.


100% Zustimmung!
Vom Titel und vom somit nicht funktionierenden Schlagwortalarm mal ganz abgesehen...
iXoDeZz12.08.2020 13:01

Keine Ahnung, ist bestimmt 8-10 Jahre her und war auch in der Printausgabe.


8-10 Jahre alte Berichte sollten eigentlich online (zumindest in einer Kurzfassung) zu finden sein...
fra_pe12.08.2020 13:03

8-10 Jahre alte Berichte sollten eigentlich online (zumindest in einer …8-10 Jahre alte Berichte sollten eigentlich online (zumindest in einer Kurzfassung) zu finden sein...


Dann kannst du dich ja auf die Suche begeben
iXoDeZz12.08.2020 13:04

Dann kannst du dich ja auf die Suche begeben


Warum sollte ich?
Du hast die Behauptung in den Raum geworfen und nicht ich! Ohne Beleg ist deine Aussage nur eine haltlose Stammtischparole!
simmu12.08.2020 07:46

Das interessiert die in WOB einen Sche§“, was mit der Hütte nach 100 tkm is …Das interessiert die in WOB einen Sche§“, was mit der Hütte nach 100 tkm ist. Privatmarkt ist kaum noch vorhanden, es geht alles über Selbstzulassungen/ Leasing etc. Während der Garatiezeit wird das Ding halten, was danach kommt, interessiert die nicht, da damit eh kein Geschäft gemacht wird. Trifft aber auf alle Marken zu.



Nein, nicht alle Marken. Bitte nicht die gute Zuverlässigkeit von Toyota oder (neueren) Mazdas mit deutschen, auf Obsoleszenz ausgerichtete Modelle vergleichen.
Dealpreis falsch, Überführungs- und Zulassungskosten fehlen!
Averomoe12.08.2020 13:18

Nein, nicht alle Marken. Bitte nicht die gute Zuverlässigkeit von Toyota …Nein, nicht alle Marken. Bitte nicht die gute Zuverlässigkeit von Toyota oder (neueren) Mazdas mit deutschen, auf Obsoleszenz ausgerichtete Modelle vergleichen.


Es trifft alle Hersteller. Auch Toyota und Mazda kochen nur mit Wasser und sind den Gesetz des Marktes unterlegen. Erinnere dich nur daran, als Toyota vor ca. 3 Jahren allen dt. Händlern gekündigt hat und die neuen Verträge für viele Autohäuser nicht mehr haltbar waren.
manolo3012.08.2020 12:13

Laut Zsa Zsa Gabor gibt es keine schlechte Werbung. Werbung ist immer gut …Laut Zsa Zsa Gabor gibt es keine schlechte Werbung. Werbung ist immer gut .--)


nach so ner Aktion kommt mir kein Auto aus dem VW Konzern ins Haus...also echt gut deren Marketing Abteilung
Ich habe regelmäßig Leihwagen, Toyota, Ford, BMW... in der Standard Ausführungen nehmen die sich mal gar nichts. Ford scheint SpaceX abszustammen, Bmw besteht nur aus Hartplastik und bei Toyota klingt alles nach Hohl und Pappe. Ist also völlig egal. Und die Achso bösen Diesel hat auch jeder Hersteller, nur da schien es niemanden zu stören. Getreu dem Motto Bildet unsere Meinung. Den WerbeGau kann ich nicht verstehen... wer das alles durchgewunken haben muss. Ich vermutete Gezielte PR Maßnahme.
Was kommt bei so einem Leasingdeal neben monatlicher Leasingrate und Überfühurungskosten nach an Kosten dazu?

Klassisch vom Firmenwagenleasing kenne ich es so das Versicherung und Wartung enthalten ist.
Ist das hier in diesem Angebot auch der Fall?
Shikar12.08.2020 18:41

Was kommt bei so einem Leasingdeal neben monatlicher Leasingrate und …Was kommt bei so einem Leasingdeal neben monatlicher Leasingrate und Überfühurungskosten nach an Kosten dazu?Klassisch vom Firmenwagenleasing kenne ich es so das Versicherung und Wartung enthalten ist. Ist das hier in diesem Angebot auch der Fall?



nein, steuern auch noch extra und ggfs. winterräder
BenDitoVito12.08.2020 17:17

Ich habe regelmäßig Leihwagen, Toyota, Ford, BMW... in der Standard A …Ich habe regelmäßig Leihwagen, Toyota, Ford, BMW... in der Standard Ausführungen nehmen die sich mal gar nichts. Ford scheint SpaceX abszustammen, Bmw besteht nur aus Hartplastik und bei Toyota klingt alles nach Hohl und Pappe. Ist also völlig egal. Und die Achso bösen Diesel hat auch jeder Hersteller, nur da schien es niemanden zu stören. Getreu dem Motto Bildet unsere Meinung. Den WerbeGau kann ich nicht verstehen... wer das alles durchgewunken haben muss. Ich vermutete Gezielte PR Maßnahme.


Welche BMWs fährst'n du, dass du nur Hartplastik siehst?
Oder anders gefragt, welche Autos haben weniger Hartplastik in der jeweiligen Kategorie?
Shikar12.08.2020 18:41

Was kommt bei so einem Leasingdeal neben monatlicher Leasingrate und …Was kommt bei so einem Leasingdeal neben monatlicher Leasingrate und Überfühurungskosten nach an Kosten dazu?Klassisch vom Firmenwagenleasing kenne ich es so das Versicherung und Wartung enthalten ist. Ist das hier in diesem Angebot auch der Fall?


Nein, ist hier nicht der Fall.
Folgende Kosten musst du dazurechnen:
- Steuer
- Versicherung (inkl. GAP und exkl. Werkstattbindung -> teuerer)
- Wartung & Verschleiß (nur bei VW, freie Werkstätten geht nicht)
- Winterreifen
- Rücklage für kleine Ausbesserungen vor Rückgabe empfehlenswert - wenn nicht nötig, umso besser
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text