Golf Magazin Abo (12 Ausgaben) für 82,80 € mit 75 € Amazon-Gutschein oder 70 € Verrechnungsscheck
239°Abgelaufen

Golf Magazin Abo (12 Ausgaben) für 82,80 € mit 75 € Amazon-Gutschein oder 70 € Verrechnungsscheck

13
eingestellt am 11. Feb
Über BurdaDirect gibt es momentan das Golf Magazin im Prämienabo für 82,80 € mit einem 75 € Amazon-Gutschein, oder 70 € Verrechnungsscheck.

1333296.jpg1333296.jpg
Golf Magazin Preisvergleich
Am Kiosk kostet eine Ausgabe 6,90 €. Dieses Angebot ist laut abo24 derzeit das Beste.

Wie bestellt ihr ein Prämienabo, um zu sparen?
  • der Abonnent bekommt die Zeitschrift und bezahlt diese auch
  • der Werbende (z.B. Freund, Mitbewohner, etc.) bekommt die Prämie zugesendet. Der Werbende überlässt dir dann die Prämie anschließend.
  • Jede beliebige Person (Ehepartner, Kinder, Eltern, Familienangehörige, Freund, Kollege, ...) Ihr dürft mit dem Werbenden auch im selben Haushalt zusammen leben.


Kündigung & Prämie
  • Mindestbezug: 1 Jahr, danach Verlängerung um ein Jahr
  • Kündigungsfrist: drei Monate vor Ablauf des Mindestbezugs
  • Prämie: Wird nach Zahlungseingang verschickt - kann bis 8 Wochen dauern

Ansprechpartner
Neue Verlagsgesellschaft mbH, Postfach 2130, 77611 Offenburg, Tel.: 0800/503511-147, E-Mail: kundenservice@burdadirect.de
Zusätzliche Info
Burda Verlag Angebote

Gruppen

13 Kommentare
Also ich finde ja VW wird generell überschätzt....
"Hast du noch Sex oder spielst du schon Golf?"
Bearbeitet von: "fizz" 11. Feb
Cool ich fange jetzt Golf an
fizzvor 3 h, 20 m

"Hast du noch Sex oder spielst du schon Golf?"


Schnarch .. immer wieder dieser Spruch. Auch nur in Deutschland.
chewivor 26 m

Schnarch .. immer wieder dieser Spruch. Auch nur in Deutschland.

Der Sport mag für viele auf den ersten Blick etwas langweilig erscheinen, das will ich gar keinem absprechen.
Aber wer im Fernsehen den Ryder Cup anschaut oder vielleicht auf der Driving Range es sogar selbst versucht und dabei nur ein einziges Mal den Ball voll trifft und ihn aus der Hütte so 150-200m rausgeknüppelt hat, der ist ganz schnell von diesem Sport infiziert!
Das garantiere ich!
Bearbeitet von: "angestellter23" 11. Feb
chewivor 40 m

Schnarch .. immer wieder dieser Spruch. Auch nur in Deutschland.


Na wegen der Reaktionen hab ich den Spruch doch platziert...
angestellter23vor 35 m

Der Sport mag für viele auf den ersten Blick etwas langweilig erscheinen, …Der Sport mag für viele auf den ersten Blick etwas langweilig erscheinen, das will ich gar keinem absprechen. Aber wer im Fernsehen den Ryder Cup anschaut oder vielleicht auf der Driving Range es sogar selbst versucht und dabei nur ein einziges Mal den Ball voll trifft und ihn aus der Hütte so 150-200m rausgeknüppelt hat, der ist ganz schnell von diesem Sport infiziert!Das garantiere ich!


Dito, deshalb bin ich von dem scheiß jetzt süchtig...
chewivor 1 h, 17 m

Schnarch .. immer wieder dieser Spruch. Auch nur in Deutschland.



@chewi Ich verweise da gerne einfach nur auf Tiger Woods und seine Geschichten. Da verliert der Spruch stark an Wirkung! ;-)
Wenns wärmer wird mach ich einen Kurs und schaue mal ob es mich auch packt
Sven26vor 3 h, 57 m

Wenns wärmer wird mach ich einen Kurs und schaue mal ob es mich auch packt


Ja, mach 'nen Schnupperkurs, gibt's schon ab 15€ (Groupon z.B.).
eldonarturovor 1 m

Ja, mach 'nen Schnupperkurs, gibt's schon ab 15€ (Groupon z.B.).


Alles schon arrangiert, Gutschein habe ich zu Weihnachten bekommen. Jetzt muss das Wetter nur noch besser werden
Sven26vor 7 m

Alles schon arrangiert, Gutschein habe ich zu Weihnachten bekommen. Jetzt …Alles schon arrangiert, Gutschein habe ich zu Weihnachten bekommen. Jetzt muss das Wetter nur noch besser werden


Es gibt dabei zwei Arten von Menschen, einer geht auf die Range und haut 20 Bälle, davon trifft er einen richtig gut und denkt sich, joa war ganz okay. Der andere haut auf den Ball und denkt, meeeega geil. Anschließend haut er weitere 50 Bälle und trifft keinen mehr wie diesen einen guten Schlag. So und jetzt beginnt die Sucht und die Leidenschaft diesen einen Schlag zu reproduzieren. An alle die keine Bewegungslegastheniker sind, rate ich dennoch den Schwung mit einem Trainer aufzubauen, ihr profitiert davon für Jahre.
Ein Trainer ist Pflicht, da man die Fehler später nur schwer wieder raus bekommt.
Noch besser ist es wenn man den Ball nicht nur gut und weit trifft sondern er auch wie an einer Schnur gezogen gerade dahin fliegt, wo er hin soll. Allerdings bedarf es dafür viel Training. Das Heft gibt einem aber auch schon ein paar gute Tipps für den richtigen Schwung. Kann es nur empfehlen und bekomme es schon seid vier Jahren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text