Goodyear Vector 4Seasons Gen-2 185/65 R15 88T [Amazon.de]
322°Abgelaufen

Goodyear Vector 4Seasons Gen-2 185/65 R15 88T [Amazon.de]

AvatarGelöschterUser75985719
AvatarGelöschterUser759857
eingestellt am 16. Maiheiß seit 16. Mai
Bei Amazon gibt es Ganzjahresreifen von Goodyear in 15 Zoll und 185mm Breite. 17 Stück sind davon noch auf Lager.

Hatte diesen Reifen jahrelang selbst, allerdings in einer etwas größeren Dimension und kann sie nur weiterempfehlen.

Nächster Preis laut geizhals.de: 57,60 € + 3,49 VSK


19 Kommentare

Brauch 2 265er Reifen, leider nie im Angebot.
Aber hierfür ein klares hot für den guten Preis

R17 wäre mal cool

Leider alle Angebote immer zu klein. Brauch 225/45 R18

Kann ich die Reifen draufmachen wenn im Fahrzeugschein nur 175 65 R15 allerdings im Brief auch die 185 65 R15 angegeben sind oder muss ich die vorher im Schein auch eintragen lassen?

italydjvor 11 m

Kann ich die Reifen draufmachen wenn im Fahrzeugschein nur 175 65 R15 …Kann ich die Reifen draufmachen wenn im Fahrzeugschein nur 175 65 R15 allerdings im Brief auch die 185 65 R15 angegeben sind oder muss ich die vorher im Schein auch eintragen lassen?



Ja, alles was vom Hersteller frei gegeben ist kannst du fahren. Nur was nicht freigegeben ist müsste extra in den Schein eingetragen werden.

Karlitoovor 4 m

Ja, alles was vom Hersteller frei gegeben ist kannst du fahren. Nur was …Ja, alles was vom Hersteller frei gegeben ist kannst du fahren. Nur was nicht freigegeben ist müsste extra in den Schein eingetragen werden.


Top, danke.

KazePBvor 2 h, 48 m

Leider alle Angebote immer zu klein. Brauch 225/45 R18


Das ist auch dann kein Auto für Ganzjahresreifen

janrykervor 2 m

Das ist auch dann kein Auto für Ganzjahresreifen


Hast Recht. Ganzjahresreifen überlesen. Aber war auch auf die ganzen anderen Angebote mitbezogen in letzter Zeit.

Bei mir auf dem Schein steht 81T das macht aber nichts oder?

Normaler weise kaufe ich 185 60 r15, kann ich hier die 65er auch nehmen?
Avatar

GelöschterUser759857

egoistvor 17 m

Bei mir auf dem Schein steht 81T das macht aber nichts oder?


Das macht nichts, diese Reifen haben durch die 88 einen höheren Tragfähigkeitsindex. Mehr ist in dem Fall nicht schlimm.
Avatar

GelöschterUser759857

guitarrrrovor 7 m

Normaler weise kaufe ich 185 60 r15, kann ich hier die 65er auch nehmen?


Die Reifen haben dann einen 1cm höheren Aufbau gegenüber deinen alten. Sollte normalerweise passen wenn deine Radkästen noch Platz bieten.

guitarrrrovor 15 m

Normaler weise kaufe ich 185 60 r15, kann ich hier die 65er auch nehmen?


Ist ja nur der Querschnitt. Kannst auch 50er oder 70er nehmen. Oder Mal in der Papieren schauen was zugelassen ist. Glaube nämlich das nicht jeder Querschnitt auf jede Felge passt. Aber bei 5mm sollte es eigentlich egal sein.

Bei mir im Schein sind Felgen mit 225/45 R18 eingetragen. Hatte aber auch 225/40 R18. TÜV hat nix gesagt

Update: stimmt. Sind natürlich 2x 5mm

Bearbeitet von: "KazePB" 16. Mai

CandyAndyvor 31 m

Das macht nichts, diese Reifen haben durch die 88 einen höheren …Das macht nichts, diese Reifen haben durch die 88 einen höheren Tragfähigkeitsindex. Mehr ist in dem Fall nicht schlimm.

Danke. Schon gekauft. Wo anders kosten die 60-70 euro. Echt guter preis

Viel Halbwissen hier. Also ich würde auf keinen Fall eine Reifenkombination mit einem Querschnitt fahren, die nicht im Fahrzeugschein bzw. im COC aufgeführt ist. TÜV ist das eine, da muß man in der Regel eine Einzelabnahme machen und dann ist vielleicht sogar noch eine Tachoanpassung notwendig. Das andere ist der Versicherungsschutz. Baust du einen Unfall und ein Gutachter stellt fest, dass du Reifen fährst, die so nicht für dein Fahrzeug freigegeben sind, riskierst du im worst-case deinen Versicherungsschutz.
Bearbeitet von: "Benson79" 16. Mai

Benson79vor 8 m

Viel Halbwissen hier. Also ich würde auf keinen Fall eine …Viel Halbwissen hier. Also ich würde auf keinen Fall eine Reifenkombination mit einem Querschnitt fahren, die nicht im Fahrzeugschein bzw. im COC aufgeführt ist. TÜV ist das eine, da muß man in der Regel eine Einzelabnahme machen und dann ist vielleicht sogar noch eine Tachoanpassung notwendig. Das andere ist der Versicherungsschutz. Baust du einen Unfall und ein Gutachter stellt fest, dass du Reifen fährst, die so nicht für dein Fahrzeug freigegeben sind, riskierst du im worst-case deinen Versicherungsschutz.


Deswegen hab ich ja gesagt "in die Papiere schauen"

Vorbei? Ich sehe als Preis jetzt 69,58.

Hab jetzt nochmal meine Papiere hoch geholt. Lag falsch. Habe in den Papieren 225/40 R18 eingetragen. Fahre aber doch 225/45 R18. Und der TÜV hatte mich gefragt ob die eingetragen sind. Hat sich alles genau angeschaut und nichts zu bemängeln gehabt.
14039608-Eeb4P.jpg
Den Rest aus dem Papier versteh ich leider nicht
Bearbeitet von: "KazePB" 16. Mai

KazePBvor 15 h, 41 m

Ist ja nur der Querschnitt. Kannst auch 50er oder 70er nehmen. Oder Mal in …Ist ja nur der Querschnitt. Kannst auch 50er oder 70er nehmen. Oder Mal in der Papieren schauen was zugelassen ist. Glaube nämlich das nicht jeder Querschnitt auf jede Felge passt. Aber bei 5mm sollte es eigentlich egal sein.Bei mir im Schein sind Felgen mit 225/45 R18 eingetragen. Hatte aber auch 225/40 R18. TÜV hat nix gesagtUpdate: stimmt. Sind natürlich 2x 5mm





Das ist doch totaler Quatsch! Es dürfen ausschließlich die Reifen gefahren werden, die auch in den Papieren eingetragen sind! Die 65 sagt nichts primär über die Höhe aus, sondern über das Verhältnis zwischen Höhe und Breite, die in dem Fall mit 185 angegeben ist. Nimmt man also einen höheren Reifen ist dieser automatisch schmaler. Das ist zwar nur gering und "fällt auch nicht auf", jedoch ist es trotzdem nicht erlaubt!
Der Tüv hatte wohl einfach kein Bock zu gucken, da ja viele schnell mal Ihre Winterreifen aufziehen, nur um über den Tüv zu kommen. Fakt ist, sind die Reifen weder vom Hersteller frei gegeben noch im Schein eingetragen (auch wenn du heute die Tüvprüfung gemacht hast), dann darfst du die nicht fahren! Im günstigsten Fall fällt es keinem auf und auf die Fahrstabilität sollte sich dieser kleine Unterschied nicht wirklich auswirken. Im schlimmsten Fall zahlt die Versicherung nicht!!!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text