1640°
ABGELAUFEN
Google Chromecast Audio für einmalig 2,95 € inklusive 1 Monat Audioteka + 4 Monate 500 MB
Google Chromecast Audio für einmalig 2,95 € inklusive 1 Monat Audioteka + 4 Monate 500 MB
Verträge & FinanzenModeo Angebote

Google Chromecast Audio für einmalig 2,95 € inklusive 1 Monat Audioteka + 4 Monate 500 MB

Redaktion

Preis:Preis:Preis:2,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Letzte Woche hatte ich den Deal bereits für 10,95 € eingestellt (Link), nun hat modeo die Zuzahlung aktuell noch einmal von 9 € auf 1 € reduziert, wodurch sich ein Gesamtpreis von nur noch 2,95 € für den Chromecast Audio ergibt (PVG: 30,09 €).

Das Audioteka Abo ist im ersten Monat kostenlos. Danach kostet es ganz normal 9,99 € / Monat. Für den Klarmobil Vertrag fällt eine einmalige Anschlussgebühr von 1,95 € an. Die Zuzahlung zum Chromecast Audio beträgt 1 €.

Was macht der Google Chromecast Audio?

Was der Urahn Chromecast für Fernsehgeräte geleistet hat, soll Chromecast Audio für Stereoanlagen liefern: Ein kleines Anhängsel mit WLAN-Antenne wird analog oder digital mit Eurer heimische Anlage verbunden und verschafft ihr Zutritt zu Spotify, Google Play Music und anderen Streaming-Diensten, die ein Cast-Symbol anzeigen. Und damit ist die Idee hinter dem System noch nicht mit ihrem Latein am Ende, aber mehr dazu erfahrt Ihr im Test des Chromecast Audio.

>>‌ androidpit.de/goo…est

  • Chromecast Audio 1 € Zuzahlung
  • Audioteka monatlich bzw. sofort kündbar; 1. Monat kostenlos
  • freenetmobile freeSURF Vertrag 4 Monate kostenlos, 1,95 € Anschlussgebühr, monatlich bzw. sofort kündbar

Somit ergibt sich ein Gesamtpreis von 2,95 €

Audioteka ist ein Hörbuchdienst - quasi der Konkurrent von Amazon Audible. Wer gerne Hörbücher hört, der kann das hiermit mal ausprobieren - gleichzeitig kann man den Chromecast Audio damit auch mal ausprobieren und das Hörbuch entspannt an die Anlage streamen.

Details zum freenetmobile freeSURF Vertrag:

  • Flat Internet 500 MB
  • 9 Cent SMS/Min
  • 4 Monate Mindestvertragslaufzeit
  • in den ersten 4 Monaten keine Grundgebühr

Beste Kommentare

Eintrag Schufa?

Audioteka per Mail an hallo@audioteka.com kündigen ist leider nicht möglich, da der Vertrag über Mobilcom läuft. Deshalb muss auch über Mobilcom gekündigt werden. Ich habe dafür bei der Hotline 040/555541195 angerufen und direkt danach eine Kündigungsbestätigung per Mail erhalten.
Den Mobilfunkvertrag habe ich auch telefonisch per Klarmobil Hotline 040 34 8585 302 gekündigt. Hierfür soll eine Bestätigung per Brief verschickt werden. Ich hoffe mal das klappt auch.
Da ich den Mobilfunkvertrag zuerst gekündigt hatte, war der Audioteka Vertrag allerdings nicht mehr an den Mobilfunkvertrag gekoppelt. Die nette Servicemitarbeiterin hat den Vertrag nach kurzem suchen aber gefunden und für mich gekündigt.

Ich fühle mich verarscht, da in der letzten Aktion zugeschlagen.

240 Kommentare

Eintrag Schufa?

Kann man die beiden Sachen online kündige?

VerfasserRedaktion

kevenvor 54 s

Kann man die beiden Sachen online kündige?


ja.

Wahnsinn. Also beide Sachen einfach nach Abschluss kündigen und dann ist alles geritzt? Findet man die Formulare schnell und einfach?

Eine Frage zu dem Gerät: Kann ich damit kabellos Musik zu einem Autoradio übertragen oder braucht das Gerät zwingend eine WLAN Verbindung? Fürs Auto suche ich nämlich noch eine kabellose Lösung, Bluetooth ist nicht vorhanden.

phil138

Eine Frage zu dem Gerät: Kann ich damit kabellos Musik zu einem Autoradio übertragen oder braucht das Gerät zwingend eine WLAN Verbindung? Fürs Auto suche ich nämlich noch eine kabellose Lösung, Bluetooth ist nicht vorhanden.



​Das abspielende Gerät hat kein BT oder das Autoradio?
Letzteres ließe sich mit einem BT-Empfänger mit AUX-Anschluss beheben.
Gibt's für um die 10€.

**8 Es gilt eine Kündigungsfrist von 1 Monaten vor Ablauf der Mindestvertraglaufzeit. Wird nicht fristgemäß gekündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um jeweils 1 Monat. Die Kündigung muss schriftlich an den Provider erfolgen.

Liest sich für mich das ich erst ein Monat vorher kündigen kann und das auch nur schriftlich?

otherstuffvor 6 m

​Das abspielende Gerät hat kein BT oder das Autoradio?Letzteres ließe sich mit einem BT-Empfänger mit AUX-Anschluss beheben.Gibt's für um die 10€.


Das Autoradio hat kein B. Ja, das weiß ich. Hier gäbs aber ein Gerät für 2,95€ daher die Frage!

Ja klasse. Würde nur noch gerne wissen wann und wie ich was kündigen muss

phil138vor 7 m

Das Autoradio hat kein B. Ja, das weiß ich. Hier gäbs aber ein Gerät für 2,95€ daher die Frage!


Ja, Chromecast Audio muss mit einem WLAN verbunden sein und Internetzugriff haben. Um Musik streamen zu können, muss sich Ihr Chromecast Audio im selben WLAN befinden wie Ihr Mobilgerät/Tablet/Laptop.

keven

**8 Es gilt eine Kündigungsfrist von 1 Monaten vor Ablauf der Mindestvertraglaufzeit. Wird nicht fristgemäß gekündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um jeweils 1 Monat. Die Kündigung muss schriftlich an den Provider erfolgen.Liest sich für mich das ich erst ein Monat vorher kündigen kann und das auch nur schriftlich?


Ich verstehe das so, dass du bis spätestens einen Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit gekündigt haben musst.

beneschuetzvor 43 m

Eintrag Schufa?


Ja.

Sehr heißer Deal! Hab zugeschlagen.
Werde wohl direkt kündigen, sobald ich den Chromecast in den Händen halte.
Bearbeitet von: "rainerzufall00" 26. Sep 2016

Pons

Ich verstehe das so, dass du bis spätestens einen Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit gekündigt haben musst.



Ja ok. Nach nochmaligem lesen hast du recht. Aber schriftlich steht trotzdem da. Hmm

Bitte um Vertragsinfos (Kündigung) etc. ergänzen, danke.

Deal-Jäger

Geiler Preis

Wie funktioniert das Identverfahren? Bin aktuell nicht zu Hause, dann geht es wohl nicht?

Ich fühle mich verarscht, da in der letzten Aktion zugeschlagen.

Danke!

hätte da eine frage zum chromecast, die leider auch der verlinkte review nicht klärt. ich nehme an, dass gerät nutzt spotify connect? dafür muss man einen account hinterlegen, soweit so gut.

jetzt haben wir 2 accounts im haushalt und möchten den jeweiligen account nutzen. wenn z.b. immer mein account genutzt wird, kann madame zuhause nicht damit arbeiten, wenn ich denselben account zb gerade im auto nutze.

kann so ein chromecast mehrere accounts nutzen? oder ist da immer ein account fest hinterlegt?

MrWhitevor 7 m

Wie funktioniert das Identverfahren? Bin aktuell nicht zu Hause, dann geht es wohl nicht?



Mehr als das habe ich auch nicht gefunden:

Express Post Ident

Bei der Express Post Ident Abwicklung aktivieren wir Ihre Verträge sofort! Sie erhalten die Vertragsunterlagen bei Übergabe durch den Postboten, zusammen mit den restlichen Bestandteilen der Bestellung.
Das Paket kann ausnahmslos nur von Ihnen entgegen genommen werden. Sollte Sie bei Anlieferung nicht anwesend sein, erhalten Sie eine Abholkarte und können das Paket binnen 10 Tagen bei der Postfiliale/Postagentur in Ihrer Nähe abholen.

mila87vor 1 m

Mehr als das habe ich auch nicht gefunden:Express Post IdentBei der Express Post Ident Abwicklung aktivieren wir Ihre Verträge sofort! Sie erhalten die Vertragsunterlagen bei Übergabe durch den Postboten, zusammen mit den restlichen Bestandteilen der Bestellung. Das Paket kann ausnahmslos nur von Ihnen entgegen genommen werden. Sollte Sie bei Anlieferung nicht anwesend sein, erhalten Sie eine Abholkarte und können das Paket binnen 10 Tagen bei der Postfiliale/Postagentur in Ihrer Nähe abholen.


Also bei mir kam die SIM Karte einfach per normaler Tagespost. Kein Ident, nix.

1) Kann ich auch mehrere davon abschließen?

2) Muss ich dort noch was per Post hinschicken? Die E-Mail von Modeo ist missverständlich.

Das mit dem Schufa-Eintrag würde mich auch interessieren...

Sailor1981vor 27 m

Ich fühle mich verarscht, da in der letzten Aktion zugeschlagen.


Ist nicht zu spät für einen Widerruf, oder? ;-)
Bearbeitet von: "bvbforever" 26. Sep 2016

ElPotentovor 22 m

hätte da eine frage zum chromecast, die leider auch der verlinkte review nicht klärt. ich nehme an, dass gerät nutzt spotify connect? dafür muss man einen account hinterlegen, soweit so gut.jetzt haben wir 2 accounts im haushalt und möchten den jeweiligen account nutzen. wenn z.b. immer mein account genutzt wird, kann madame zuhause nicht damit arbeiten, wenn ich denselben account zb gerade im auto nutze.kann so ein chromecast mehrere accounts nutzen? oder ist da immer ein account fest hinterlegt?



Ich habe keine 2 Accounts und kann es nicht ausprobieren, aber ich wähle es mit dem Handy, tablet oder PC bei spotify als "verfügbares Gerät" aus und dann erfolgt die Ausgabe darüber. ich bin mir ziemlich sicher, daß chromecast einfach als Gerät im WLAN ist und nichts registriert wird, was darüber streamt. Also, sprich welche Spotify Accounts oder welche Sotware auch immer

Wie und wann muss man kündigen?
Direkt nach Erhalt online möglich oder Papierkram?

Normal per Post in den Briefkasten bzw. als DHL Paket oder muss man mit PostIdent zum Schalter rennen?

Audioteka bei Mobilcom Debitel per Telefon
freenet mobile auch einfach per Telefon.
Fertig.
Einziger Haken ist noch der Schufa Eintrag.
@bvbforever nö, aber jetzt hab ich alles schon durch.Geärgert hats mich dennoch. Aber der alte Deal war auch schon gut.

"Bitte die Vertragsunterlagen herunterladen, ausdrucken, unterschreiben und uns mit den nachfolgend genannten Nachweisen per Post zusenden. Ihre Bestellung wird in Kürze zur weiteren Bearbeitung an mobilcom-debitel übermittelt. Wir benötigen für die Aktivierung Ihres gewünschten Vertrags keinen Vertrag und keine Nachweise von Ihnen."

Hä? Wirr. Was will mir der Laden sagen?

Modeo Mist kann ich nicht empfehlen....viel Stress gehabt und am Ende keinen Chromecast bekommen und immer noch mein Geld nicht zurück...

bagbegvor 1 m

"Bitte die Vertragsunterlagen herunterladen, ausdrucken, unterschreiben und uns mit den nachfolgend genannten Nachweisen per Post zusenden. Ihre Bestellung wird in Kürze zur weiteren Bearbeitung an mobilcom-debitel übermittelt. Wir benötigen für die Aktivierung Ihres gewünschten Vertrags keinen Vertrag und keine Nachweise von Ihnen."Hä? Wirr. Was will mir der Laden sagen?


Ganz genau. Gibt es Erfahrungen vom letzten Deal?

phil138vor 1 h, 48 m

Das Autoradio hat kein B. Ja, das weiß ich. Hier gäbs aber ein Gerät für 2,95€ daher die Frage!


Rüste doch damit einfach Bluetooth nach (Bluetooth zu FM Transmitter - Radio empfängt dann das Signal über UKW 96.4 MHz) habe den in meinem Mazda 3 (2006 Modell) und der ist topp. Mit einer gratis Android App kann man die Frequenz und Farbe der beleuchteten USB Ports auch ändern.
Bearbeitet von: "AndiiiHD" 26. Sep 2016

Preis ist heiß, aber, wenn mir solche Dinger (in Summe) einen schlechten Schufa Eintrag bescheren, wegen dem ich dann schlechtere Zinsen bekomme... hm nee

KoenigLudwigvor 6 m

Preis ist heiß, aber, wenn mir solche Dinger (in Summe) einen schlechten Schufa Eintrag bescheren, wegen dem ich dann schlechtere Zinsen bekomme... hm nee


wieso einen schlechten Schufa Eintrag?

beneschuetz

Eintrag Schufa?



​Was habt ihr denn alle nur immer mit eurem Schufa?

JohnKvor 20 m

Ganz genau. Gibt es Erfahrungen vom letzten Deal?


habe damals den Chromecast sehr schnell(innerhalb 1 Woche) bekommen.
Die Verträge noch nicht gekündigt, ist aber im Kalender vorgemerkt

Hugurvor 4 m

​Was habt ihr denn alle nur immer mit eurem Schufa?


bei (fast) allen Verträgen wird die Schufa abgefragt und die Abfrage wird auch dort vermerkt, dass hat aber so keine negative Auswirkung auf den Schufa Score(IMHO), es sei denn jeder Woche angefragt wird und daraus kein Vertrag resultiert.

kirvadvor 10 m

habe damals den Chromecast sehr schnell(innerhalb 1 Woche) bekommen.Die Verträge noch nicht gekündigt, ist aber im Kalender vorgemerkt


Musstest du denn nach der Bestellung denen noch was senden (unterschriebene Verträge)? Oder Kam der Chromecast und die anderen Sachen einfach so?

Prinzipiell kein schlechter Deal, aber ich vote dennoch COLD. Der Grund ist ganz einfach, dass mir die Vertragspartner schlicht zu unseriös sind. Klarmobil hat bei mir in der Vergangenheit schon mehrfach nach wirksam erfolgter Kündigung 10€ einbehalten, weil ich die SIM-Karten nicht per Post zu ihnen geschickt hatte. Und über Mobilcom muss ich wohl kein Wort verlieren, das weiß jeder aufgeklärte Mensch im Jahr 2016.

Viel Glück für alle, die hier zuschlagen, um die paar Euro zu "sparen".

So, habs mal bestellt. Mal schauen wie schnell das geht, dass das alles da ist, und wie einfach die Kündigung geht.

Happyschnappervor 31 m

Prinzipiell kein schlechter Deal, aber ich vote dennoch COLD. Der Grund ist ganz einfach, dass mir die Vertragspartner schlicht zu unseriös sind. Klarmobil hat bei mir in der Vergangenheit schon mehrfach nach wirksam erfolgter Kündigung 10€ einbehalten, weil ich die SIM-Karten nicht per Post zu ihnen geschickt hatte. Und über Mobilcom muss ich wohl kein Wort verlieren, das weiß jeder aufgeklärte Mensch im Jahr 2016.Viel Glück für alle, die hier zuschlagen, um die paar Euro zu "sparen".




Wie können die denn 10 € einbehalten, wenn du hier nur die 1,95 € Anschlussgebühr zahlst?

Hatte vor ein paar Jahren einen Vertrag bei Telco, die hatten dann am Ende der Vertragslaufzeit (und nach meiner Kündigung) ne Mail geschrieben, dass ich die SIM-Karte zurückschicken soll, da sie ansonsten in der Abschlussbuchung zusätzlich ? € abbuchen.

Hab da einfach nur trocken mit nem Link zum entsprechenden BGH-Urteil geantwortet, welches aussagt, dass dies eben nicht statthaft ist. Antwort kam prompt, ich wurde einfach gebeten, die SIM-Karte unbrauchbar zu machen und ordnungsgemäß zu entsorgen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text