210°
ABGELAUFEN
Google Chromecast HDMI - Täglicher Preis Update!
Google Chromecast HDMI - Täglicher Preis Update!

Google Chromecast HDMI - Täglicher Preis Update!

Preis:Preis:Preis:33€
Zum DealZum DealZum Deal
Nun wieder Gesunken...
Ich weiß das viele andere Möglichkeiten für besser halten, dennoch ist dies Attraktiv für einige.

Ich schreibe hier nun eine Liste, der Preise, und Ihrer Verläufe (täglich)

________________________________________________
31.01.2014 - Preis: 34,98€
01.02.2014 - Preis: 33,00€
________________________________________________

Preise immer mit Versand berechnet!

----------------------------------------
- Streamen Sie Videos, Musik und vieles mehr auf Ihren TV über Ihr Smartphone, Tablet oder Laptop
- Unterstützt Netflix, YouTube, Google Play, und Web Content über den Chrome Browser
- Funktioniert mit Android, iOS, Chrome für Mac und Chrome für Windows
- Einfache Installation: In Ihren HDTV mit HDMI einstecken, Verbindung mit dem WLAN herstellen und es läuft
- Lieferumfang: Chromecast, HDMI Verlängerung, USB Stromkabel und 230v Netzteil (amerikanischer Netzstecker)
----------------------------------------

Spam bitte unterlassen, hier Aktualisiere ich nun immer die Preise so das Ihr auch einen Verlauf seht!

Beste Kommentare

MrBrightside

Hab heute morgen auch überlegt aber ob man es braucht wenn man schon mehrere Laptops und Tablets mit hdmi/mhl hat? Außerdem noch xbox und smart TV, der viele solcher Funktionen vereint. Argument dann noch dafür?



Kaufen ohne Grund. Einfacher Konsum. Argument?

Wenn das bei 20 angekommen ist hol ich es mir um zu spielen .-)

35 Kommentare

Es besteht nur ein Problem:
In spätestens einer Woche ist dieser Deal wohl untergegangen.

Morgen mach ich den 32€ Deal, bitte reservieren.

Hab heute morgen auch überlegt aber ob man es braucht wenn man schon mehrere Laptops und Tablets mit hdmi/mhl hat? Außerdem noch xbox und smart TV, der viele solcher Funktionen vereint. Argument dann noch dafür?

MrBrightside

Hab heute morgen auch überlegt aber ob man es braucht wenn man schon mehrere Laptops und Tablets mit hdmi/mhl hat? Außerdem noch xbox und smart TV, der viele solcher Funktionen vereint. Argument dann noch dafür?



Kaufen ohne Grund. Einfacher Konsum. Argument?

Löbliche Aktion, ist aber nach ein paar Tagen wieder weg aus dem Interesse, deswegen ist das mit den Updates so eine Sache...

Wenn das bei 20 angekommen ist hol ich es mir um zu spielen .-)

freak1

Wenn das bei 20 angekommen ist hol ich es mir um zu spielen .-)



Check!

Einen Preisverlauf findet man HIER der auch aktuell ist oder verstehe ich das falsch was du machen willst?

Man kann sogar einen "Preisagent" aktivieren, also Preis und Email Adresse angeben und wenn der Preis erreicht ist, wird man benachrichtigt.
zum Preisagent

Lassen sich damit DVD-Ordner von einer USB-Platte abspielen?

Seh denn Sinn leider auch noch nicht. Gibt ja diese chinasticks und youtube kann man sogar auf der PS3 spielen.

Lässt sich der hacken, um auch lokale Daten streamen zu können?

chris23az

Lassen sich damit DVD-Ordner von einer USB-Platte abspielen?


Nein

HampelPampel

Lässt sich der hacken, um auch lokale Daten streamen zu können?



Geht aktuell auch nicht, außer über nen Plex Server...

Hier die Apps die aktuell Chromecast unterstützen:
google.com/int…tml

Viele verstehen glaub ich das Konzept vom Chromecast noch nicht...
Im Prinzip bekommt der Chromecast Stick immer nur die Infos über ein Smartphone/Tablet den Befehl dass etwas abgespielt werden soll.
Die Daten müssen dann in der Regel irgendwo im Netzwerk oder Internet liegen dass es funktioniert (und es muss eine App dafür geben die das noch unterstützt Apps siehe oben!)

Naruto

und youtube kann man sogar auf der PS3 spielen.


Und ne PS3 kostet gleich mal locker 100EUR mehr als so n Stick
Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich

Naruto

und youtube kann man sogar auf der PS3 spielen.



ist aber in vielen Haushalten bereits vorhanden, daher keine Investition nötig.

ich kann also keine Filme von der Festplatte streamen?

Nein, es funktionieren nur Google Dienste.


LotosHans

ich kann also keine Filme von der Festplatte streamen?

lol

Für Unentschlossene:
1. Guter Preis
2. Nicht wie andere Sticks, da hier nicht direkt vom Handy gestreamt wird sondern z.B. bei YouTube lediglich die Information weitergeleitet wird, welches Video abzuspielen ist und der Stick dies dann selbstständig tut. Das hat diverse Vorteile
3. Chromecast ist gerade erst auf den europäischen Markt gekommen und wird hier demnächst noch wesentlich bekannter (in den USA sehr verbreitet)
4. Da Google nun auch andere Appanbieter mit Chromecast arbeiten lässt, wird das Appangebot definitiv steigen (Watchever z.B. hat eine App für Chromecast angekündigt - Anfang 2014)

Aus meiner Sicht einziger Nachteil ist, dass man aktuell nicht direkt Videos und ähnliches vom Smartphone streamen kann - aber auch das soll sich angeblich ändern. Zu den Anfängen von Chromecast war das nämlich möglich und wurde durch ein Firmwareupdate beseitigt.

Avatar

GelöschterUser16533

Naruto

ist aber in vielen Haushalten bereits vorhanden, daher keine Investition nötig.

Was ein Schmarrn.

Laut bpb gibt es 40 Mio. Haushalte in DE, die GfK sagt es wurden ca. 5 Mio. Exemplare in DE verkauft. Soll heißen, jeder achte Haushalt hat eine PS3. 12,5% sind meines Erachtens nicht "viele Haushalte".

Ich wuerd meinen fuer 20 Euro (gebrauchten) verkaufen, zzgl. versand

Mir ist das Prinzip auch noch nicht klar, kann ich es als raspberry pi Ersatz nehmen?

Von Lovefilm wird es ja wahrscheinlich nie eine Android-App geben, oder?
Wird den Kindles vorbehalten bleiben...

Oli

Mir ist das Prinzip auch noch nicht klar, kann ich es als raspberry pi Ersatz nehmen?



Nein. Ich hab nen Raspi mit OpenELEC als Mediaplayer (+Wifi&Flirc).

Der Chromecast Stick dient bei mir aktuell zur Wiedergabe von Youtube, Google Music Streaming und PC Mirroring. Mehr kann der aktuell nicht in DE.
Sobald der aber "offiziell" draußen ist, wird es vermutlich ähnliche Apps geben wie in den USA. Beispielsweise hat Watchever schon eine App angekündigt. Lovefilm wird vermutlich weiterhin nur den scheiß Kindle Fire supporten.

Hab ihn mir Donnerstag Abend für 35 bestellt und war Samstag da

Auf dem Apple TV läuft es auch.

chris23az

Von Lovefilm wird es ja wahrscheinlich nie eine Android-App geben, oder?Wird den Kindles vorbehalten bleiben...

Irgendwie hat das Ding keinen Nutzen, wenn man schon SmartTV, Smartphone mit DLNA etc. hat... Da sind auch 33€ rausgeworfenes Geld, zumal der Chromecast nicht wirklich viel kann!

Man muss sich halt über den Unterschied bewusst sein:

DLNA-Protokoll:
Handy ist meist die Quelle des gestreamten Inhalts (Natürlich kann man auch über DLNA den PC / NAS als Quelle nehmen und auf seinem TV darstellen lassen)

Chromecast-Protokoll:
Handy pusht die URL zum TV (HDMI-Dongle) Dieser lädt den Inhalt selbständig aus dem Netz herunter d.h. das Handy muss nach dem pushen nichts mehr machen (Außer ggf. Kommandos wie pausieren usw.)

Was bedeutet dieser Unterschied nun genau?

Nun bei DLNA wird dein Handy nach dem Film wohl fast leer sein und bei Chromecast hat man vielleicht 1% des Akkus verloren...

Sprich das ganze hat schon seine Daseinsberechtigung! Es müsste halt nur mehr Dienste geben die das ganze supporten... Was halt wirklich Banane ist, dass es kein freigegebener Standard ist sondern wieder ein eigenes Süppchen von Google...

Über Chrome Tab kann man auch lokale Dateien abspielen. Funktioniert noch nicht mit allen Dateiformaten.

youtube.com/wat…Suc

Heute ist der Preis leider wieder etwas rauf gegangen.
Liegt jetzt bei 33,95€ inkl. Versand.

Edit: Holly Shit. Wollte gerade bestellen. Jetzt (13:12Uhr) kostet der schon 36,99€ !!!

*Hust*. Wird ja immer teuerer anstatt günstiger.

-haha ja wird immer teuerer!
amazon.de/Goo…WMZ X)

Mist, leider verpasst. Wenn jemand seinen Chromecast wieder verkaufen möchte, bitte PM!

war ja nix mit dem täglichen update irgendwie...

Gibts was neues? Bin auf der Suche, sehe aber nicht ein 55€ für ein 35$-Teil zu zahlen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text