Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Google Home Mini Dreierpack
1011° Abgelaufen

Google Home Mini Dreierpack

49,95€98,85€-49%tink Angebote
57
eingestellt am 18. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Vattenfall Tink Deal!!!
Hier bekommt ihr 3x den Google Home Mini für 57,95€.
Vergleichspreise 1x Mini idealo 32.95€.

Für Vattenfallkunden gibts das ganze für 49.95€

Produktinformationen

Umfangreiche Datenbank: Google Home greift auf die Google Suchmaschine und damit auf die größte Datenbank zu. So werden alle Deine Fragen in Echtzeit beantwortet.

Intuitive Steuerung: Ein einfaches “Ok Google” gefolgt von einem Befehl oder einer Frage genügt, um den Google Home Assistenten aufzuwecken.

Ein Set – eine Wohnung: Verteile alle zwei Google Home Minis in der Wohnung und greife, dank hochauflösenden Mikrofonen, auch von weiter Entfernung auf Deine Sprachassistenten zu.

Weitreichende Kompatibilität: Google Home ist mit einer großen Anzahl an Smart Home Anbietern kompatibel. Google baut durchgehend das Spektrum an kompatiblen Partnern aus.
Zusätzliche Info
Tink AngeboteTink Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
SemihCelik18.11.2019 19:51

Kann ich verstehen, die Dinger hier sind im Vergleich zu Echos Müll. Der …Kann ich verstehen, die Dinger hier sind im Vergleich zu Echos Müll. Der einzige Vorteil wäre die Google Suchmaschine, jedoch bei Smarthome Funktionen , bzw Anbindungen gibt es bei mir immer Probleme. Da hat Amazon die besseren Skills bei Bedarf. Die Spracherkennung springt bei Google auch jedesmal ohne Grund, bzw. Befehl an, das nervt. Auch Sprachtraining bringt nichts. Bei mir Zuhause nur Staubfänger.


Funktioniert bei mir alles bestens, habe lauter zeugs hier rumstehen und alles ließ sich super einbinden und nun steuern. Hört sich für mich persönlich nach einem fanboy Kommentar an
Bearbeitet von: "malinlansa" 18. Nov 2019
SemihCelik18.11.2019 19:51

Kann ich verstehen, die Dinger hier sind im Vergleich zu Echos Müll. Der …Kann ich verstehen, die Dinger hier sind im Vergleich zu Echos Müll. Der einzige Vorteil wäre die Google Suchmaschine, jedoch bei Smarthome Funktionen , bzw Anbindungen gibt es bei mir immer Probleme. Da hat Amazon die besseren Skills bei Bedarf. Die Spracherkennung springt bei Google auch jedesmal ohne Grund, bzw. Befehl an, das nervt. Auch Sprachtraining bringt nichts. Bei mir Zuhause nur Staubfänger.


Da hat wohl jemand keine Ahnung
57 Kommentare
Mega Preis. Letztendlich muss das Lager leer geräumt werden!
Top, für den Preis echt n Schnäppchen.
Oh Mann, die wollen die Dinger wohl echt unbedingt loswerden! 😄
Wo sind die "damit mir Google auch beim sche***n zuhören kann? NEIN DANKE! "-Kommentare?
Voll knuffig, wie ist die Audio-Qualität verglichen mit den Echo Dots?
Visagenpapst18.11.2019 19:23

Oh Mann, die wollen die Dinger wohl echt unbedingt loswerden! 😄


Kann ich verstehen, die Dinger hier sind im Vergleich zu Echos Müll. Der einzige Vorteil wäre die Google Suchmaschine, jedoch bei Smarthome Funktionen , bzw Anbindungen gibt es bei mir immer Probleme. Da hat Amazon die besseren Skills bei Bedarf. Die Spracherkennung springt bei Google auch jedesmal ohne Grund, bzw. Befehl an, das nervt. Auch Sprachtraining bringt nichts. Bei mir Zuhause nur Staubfänger.
SemihCelik18.11.2019 19:51

Kann ich verstehen, die Dinger hier sind im Vergleich zu Echos Müll. Der …Kann ich verstehen, die Dinger hier sind im Vergleich zu Echos Müll. Der einzige Vorteil wäre die Google Suchmaschine, jedoch bei Smarthome Funktionen , bzw Anbindungen gibt es bei mir immer Probleme. Da hat Amazon die besseren Skills bei Bedarf. Die Spracherkennung springt bei Google auch jedesmal ohne Grund, bzw. Befehl an, das nervt. Auch Sprachtraining bringt nichts. Bei mir Zuhause nur Staubfänger.


Funktioniert bei mir alles bestens, habe lauter zeugs hier rumstehen und alles ließ sich super einbinden und nun steuern. Hört sich für mich persönlich nach einem fanboy Kommentar an
Bearbeitet von: "malinlansa" 18. Nov 2019
Wenn man wohl nur Lampen steuert wohl auch kein Problem, hab da mehr Zeugs als du wahrscheinlich Habe drei Google Geräte und die springen bei normalen Gesprächen ohne Grund an. Selbst bei Werbung im Fernsehen passiert das kaum bei den Echos.
malinlansa18.11.2019 19:54

Funktioniert bei mir alles bestens, habe lauter zeugs hier rumstehen und …Funktioniert bei mir alles bestens, habe lauter zeugs hier rumstehen und alles ließ sich super einbinden und nun steuern. Hört sich für mich persönlich nach einem fanboy Kommentar an


Tatsächlich ist die Einbindung in selbstgebastelte Lösungen mit Echo teilweise leichter (zb mit Nodered), aber alles konventielle lässt sich super leicht verbinden. Ganz im Gegenteil, man muss nichtmal irgendeinen 'skill' installieren sondern sieht die Geräte einfach in der Home App.

Sie springen bei mir auch nicht unbeabsichtigt an. Habe insgesamt 7 Mini, drei Grosse und einen Audiocast. Alles top.
SemihCelik18.11.2019 19:51

Kann ich verstehen, die Dinger hier sind im Vergleich zu Echos Müll. Der …Kann ich verstehen, die Dinger hier sind im Vergleich zu Echos Müll. Der einzige Vorteil wäre die Google Suchmaschine, jedoch bei Smarthome Funktionen , bzw Anbindungen gibt es bei mir immer Probleme. Da hat Amazon die besseren Skills bei Bedarf. Die Spracherkennung springt bei Google auch jedesmal ohne Grund, bzw. Befehl an, das nervt. Auch Sprachtraining bringt nichts. Bei mir Zuhause nur Staubfänger.


Naja, geht so. Ich habe einen Echo Dot (3. Gen, ohne Uhr) und drei von den Google-Wanzen. Soweit ich das überblicke, schenken die sich nicht viel. Ich habe den Eindruck, die Minis verstehen mich schlechter, der Bass ist ärmer und die Touch-Tasten nerven, aber bzgl. Smart Home klappt eigentlich alles soweit ganz gut. Den Teil kann Google sogar einen Ticken besser, wenn z.B. mal die Bezeichnung eine Lampe leicht abweicht. Außerdem nutze ich ohnehin schon das Google-Ökosystem, deshalb bleibe ich dabei. Für einen Neueinsteiger ist es meines Erachtens praktisch komplett egal.
hw199118.11.2019 19:45

Voll knuffig, wie ist die Audio-Qualität verglichen mit den Echo Dots?


Die Dots klingen etwas besser, vor allem in Richtung Bass. Generell will man aber mit keinem von beiden Musik hören, es sei denn, du hasst die Künstler wirklich aus tiefem Herzen. Entweder man koppelt sie mit einer Bluetooth-Box bzw. Anlage (nur der Dot hat einen Klinkenausgang) oder man kauft gleich einen größeren Smart Speaker. Sonst taugt das nicht.
Die werden aber in 3 einzelnen Verpackungen geliefert oder? sodass man sich das unter Kollegen aufteilen könnte
hw199118.11.2019 19:45

Voll knuffig, wie ist die Audio-Qualität verglichen mit den Echo Dots?



Stimme Visagenpapst voll zu.
Dots klingen etwas "voller", aber beides ist definitiv nicht für richtigen Musikgenuss gedacht.
Bearbeitet von: "renegade2k" 18. Nov 2019
Heißes Teil, heisser Preis! Gleich mal gegönnt. Vielen Dank für den geilen Deal
Solche Preise hätte ich am Singles Day erwartet. Top mitgenommen !
Diese hot?
Visagenpapst18.11.2019 20:13

Die Dots klingen etwas besser, vor allem in Richtung Bass. Generell will …Die Dots klingen etwas besser, vor allem in Richtung Bass. Generell will man aber mit keinem von beiden Musik hören, es sei denn, du hasst die Künstler wirklich aus tiefem Herzen. Entweder man koppelt sie mit einer Bluetooth-Box bzw. Anlage (nur der Dot hat einen Klinkenausgang) oder man kauft gleich einen größeren Smart Speaker. Sonst taugt das nicht.


renegade2k18.11.2019 20:36

Stimme Visagenpapst voll zu.Dots klingen etwas "voller", aber beides ist …Stimme Visagenpapst voll zu.Dots klingen etwas "voller", aber beides ist definitiv nicht für richtigen Musikgenuss gedacht.


Gut, danke habe ich mir fast gedacht
Ich habe hier drei Dots 3, einen in der Küche, einen auf dem Nachttisch und einer steckt an der Anlage im Wohnzimmer, spielt selbst also keinen Sound. Für die beiden ersten Plätze reicht mir die Qualität dicke- bisschen Musik beim Kochen und als Radiowecker
SemihCelik18.11.2019 19:51

Kann ich verstehen, die Dinger hier sind im Vergleich zu Echos Müll. Der …Kann ich verstehen, die Dinger hier sind im Vergleich zu Echos Müll. Der einzige Vorteil wäre die Google Suchmaschine, jedoch bei Smarthome Funktionen , bzw Anbindungen gibt es bei mir immer Probleme. Da hat Amazon die besseren Skills bei Bedarf. Die Spracherkennung springt bei Google auch jedesmal ohne Grund, bzw. Befehl an, das nervt. Auch Sprachtraining bringt nichts. Bei mir Zuhause nur Staubfänger.


Da hat wohl jemand keine Ahnung
Nimmt Tink auch 20 KG Kartoffeln.. 😋
Kann man die teile gut verkaufen?
der Preis ist ein Hammer. Aber habe schon genug Amazon Devices. Ausserdem gefällt mir nicht das Google keine Audio Buchse hat.
Falls jemand einen Loswerden will, würde einen für 16€ + Versandkosten abnehmen. Falls auch Stuttgart würde ich ihn sogar direkt Abholen kommen. ^^
Ripnock18.11.2019 19:32

Wo sind die "damit mir Google auch beim sche***n zuhören kann? NEIN DANKE! …Wo sind die "damit mir Google auch beim sche***n zuhören kann? NEIN DANKE! "-Kommentare?


Damit mir Google auch beim sche***n zuhören kann? NEIN DANKE!
es sind halt die alten... also wundert es kaum, dass die nun nach und nach in den Ausverkauf gehen.
die neuen unter dem namen "Nest" haben noch besseren Sound, stereopaarbindung (mittlerweile für home (minis) nachgepatched)
hab jedenfalls in jedem Raum einen stehen und keine probleme mit irgendwas kann soweit alles steuern und ist ne einfache musikabspielmöglichkeit oder zur kommunikation mittels duo.
Money_Talks18.11.2019 23:57

Damit mir Google auch beim sche***n zuhören kann? NEIN DANKE!


Aber wir müssen dein sche*** lesen? Danke...

Bei dem Deal handelt es sich aber vermutlich nicht um den neuen Nest oder?

Ich habe arge Probleme mit meinen Echos, ich muss die teilweiße selbst aus 2 Meter Entfernung anschreien, bis sie reagieren. Das macht so kein Spaß mehr (war früher besser). Wollte daher jetzt mal Google Home testen, aber die neue Generation soll eine bessere Erkennung haben, wenn dann würde ich die testen wollen...
Ich habe letzte Woche aus dem Mobilcom-Debitel Google Pixel 4 - Deal einen Google Home Mini geschenkt bekommen.
Dieser liegt eingepackt zuhause und bisher fängt er nur Staub auf...

Kann mir jemand einen wirklich sinnvollen Aspekt liefern, was dieses Teil kann?
Ich wohne in einer 5er WG, in der jeder sein eigenes Zimmer hat und wir eine große gemeinsame Küche. Jeder hat ein Smartphone (iOS, Android) und trägt dieses meist bei sich, sprich Wetter, Nachrichten, Wecker, Uhrzeit, Staus, etc. hat jeder für sich immer dabei.
Also für welchen Zweck könnte man den Google Home mini wirklich sinnvoll nutzen ?
eBay_Kleinanzeigen18.11.2019 20:52

Da hat wohl jemand keine Ahnung


Oder ich denke er hat teilweise leider die richtigen Schlüsse gefasst und du versuchst dich einfach nur darüber witzig zu machen. Besitze selbst beide Geräte und kann seinen Kommentar und die Ärgernis recht gut nachvollziehen
bingo519.11.2019 05:04

Aber wir müssen dein sche*** lesen? Danke...Bei dem Deal handelt es sich …Aber wir müssen dein sche*** lesen? Danke...Bei dem Deal handelt es sich aber vermutlich nicht um den neuen Nest oder?Ich habe arge Probleme mit meinen Echos, ich muss die teilweiße selbst aus 2 Meter Entfernung anschreien, bis sie reagieren. Das macht so kein Spaß mehr (war früher besser). Wollte daher jetzt mal Google Home testen, aber die neue Generation soll eine bessere Erkennung haben, wenn dann würde ich die testen wollen...


Das war'n Joke: meine Bude ist ebenfalls verwanzt .
Kommt bald ein neues Gerät heraus oder warum so günstig?
-arda-19.11.2019 08:43

Kommt bald ein neues Gerät heraus oder warum so günstig?


Ist schon da. Ist jetzt aber nicht der riesen Wurf meiner Meinung nach,
Bei mir wird 57,81 angezeigt was mache ich falsch ? ^^
ItsLennyS_19.11.2019 12:19

Bei mir wird 57,81 angezeigt was mache ich falsch ? ^^


nichts der deal ist abgelaufen zur Zeit
MaSoMaSo19.11.2019 12:21

nichts der deal ist abgelaufen zur Zeit


Okay schade ^^
MaSoMaSo19.11.2019 12:21

nichts der deal ist abgelaufen zur Zeit


Nein ist er nicht! Bei mir geht noch alles für 49,95€
ItsLennyS_19.11.2019 12:22

Okay schade ^^

23719935-OZNGS.jpg Is noch aktiv, also nicht abgelaufen...Screenshot ist von eben
23720402-lyEh3.jpgOkay dann mögen die mich wohl nicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text