500°
Google Nexus 10 WiFi 16GB MM-AT
Beliebteste Kommentare

Stimmt nach 10-15h Surfen soll (angeblich) bei einigen der Akku leer sein

Würde für 265€ das Tab kaufen und nach D schicken inkl. Rechnung+Versand versteht sich.

Bei Interesse PN an mich

34 Kommentare

Beschreibung/Details: Android-Tablet / Dual-Core Tablet PC / Serie: Google Nexus / Bauform: Slate PC / Taktfrequenz: 1,7 GHz / Prozessortyp: ARM Cortex-A15 / RAM: 2048 MB / Displaygröße: 10,1 Zoll / Bildschirmdiagonale: 25,7 cm / Displayauflösung: WQXGA (2560 × 1600) Pixel / Displaytypen: kratzfestes Display, 16:10 Widescreen Display, kapazitiver Touchscreen, Multitouch Display, Touchscreen Display, Widescreen Display, Gorilla Glass 2

Super Preis.

Guter Preis soll aber Akkuprobleme haben und deswegen nicht gekauft

Stimmt nach 10-15h Surfen soll (angeblich) bei einigen der Akku leer sein

oh Mann. warum nicht in Deutschland. dann wäre ich auch mal 200km gefahren für so einen preis

Auch bei Saturn verfügbar! -Wenn dem ein oder anderen der Saturn Markt näher gelegen ist!

Würde für 265€ das Tab kaufen und nach D schicken inkl. Rechnung+Versand versteht sich.

Bei Interesse PN an mich

Nice, da kann man nicht meckern.
Ob das ein Signal für die deutschen MMs ist?

Ich habe vor drei Monaten bei dem interdiscount-deal für ~200€ zugeschlagen.
Die Akkulaufzeit ist in Ordnung auch wenn ich die hier erwähnten 10-15 Stunden für unrealistisch halte (vielleicht mit root und anderem CPU-Govenor möglich?).
Was man noch eher noch bemängeln kann ist die langsame Ladezeit, denn es wird über m-USB geladen (bei 10" ist eine separate Ladebuchse üblicher).
Das kann auch ein Vorteil sein, da man so weniger verschiedene Ladegeräte braucht.
Je nach Anwendung reicht der Ladestrom nicht um den Verbrauch zu decken und es entlädt sich trotz angeschlossenem Ladegerät.
Mit dem pogo-pin-Ladekabel soll sich die Ladezeit wohl verkürzen, leider ist das ganze unverhältnismäßig teuer (~25€).

Kennt jemand eine günstige Quelle um das pogo-pin-kabel zu beziehen?


Wer mit 16GB-Speicher zurecht kommt, kann hier wohl zuschlagen.

Wieso nur Abholung? Was überlese ich gerade? Da werden doch Versandkosten berechnet, kann ich das nicht an eine Adresse in Österreich zustellen lassen? LG

sprotte

Stimmt nach 10-15h Surfen soll (angeblich) bei einigen der Akku leer sein



Erst Tests und Bewertungen lesen und dann mitreden!
Bei dem Gerät passiert es öfter das das Tablett bei 30% aus geht und nicht wieder an

sieht echt nicht schlecht aus!

@justbaem: das klingt echt verlockend

Habe mein Nexus 10 auch von interdiscount und bin absolut zufrieden damit. Mit Root kann man von einem USB-Stick lesen, damit habe ich - für mich - das einzige Problem (Speicherplatz) gelöst. Die Akkulaufzeit ist in der Tat nicht unbedingt berauschend, aber, wenn man das Ding einfach über Nacht an den Strom hängt, läuft man in keine Schwierigkeiten.
Kann es nur empfehlen... vor allem ds Display ist grandios.

Hammer Preis! Warum nicht in DE?

sprotte

Stimmt nach 10-15h Surfen soll (angeblich) bei einigen der Akku leer sein



Quelle? Belege?

Danke.

Gemuesesuppe

Wieso nur Abholung? Was überlese ich gerade? Da werden doch Versandkosten berechnet, kann ich das nicht an eine Adresse in Österreich zustellen lassen? LG



für die 5€ vsk kannst es dir schicken lassen

chris2611

Quelle? Belege?Danke.



Kannst du nicht selber googeln?
androidpit.de/nex…let
Recht netter Bericht zum Nexus 10. Im Bericht wird auch noch auf Foren verwiesen wo zig Leute Probleme mit dem Tablet haben und unten in den Kommentaren sind auch noch ein paar.
Wenn man sich die Mühe macht und noch ein paar der etlichen Berichte über das Nexus 10 liest wird einem bewusst was für ein schnellschuß das Teil war und der das größte Problem wohl der Prozessor ist.
Ich finds Schade, hatte mir auch schon überlegt eins zu holen aber das hat mir dann doch zuviel Macken. Und darauf zu hoffen das ich Glück habe und meins dann keines der Probleme hat hab ich keine Lust.

sprotte

Stimmt nach 10-15h Surfen soll (angeblich) bei einigen der Akku leer sein


ein sogenanntes montagsgerät komm kann immermal vorkommen. ist jetzt nicht die regel das 1 von 10 geräten das proble, haben. meins läuft ohne probleme und ich kenne einige mit einem nexus 10 und habe von diesem problem auch nur im internet gelesen.

Preis hot, gutes Gerät (bis auf die künstliche Verkrüppelung der Speicher-Erweiterbarkeit)

limbo

Mit Root kann man von einem USB-Stick lesen, damit habe ich - für mich - das einzige Problem (Speicherplatz) gelöst

Wobei es irgendwie schon am schönen Mobilitätskonzept eines Tablets nagt, da extern ein USB-Kabel mit Speicherstick dran baumeln zu haben. Soll jetzt keine Kritik deiner Vorgehensweise sein - im Gegenteil, du hast genau das richtige gemacht - aber ich finde es eben nervig von Google, den Nexus-Geräten und deren Käufern dieses künstliche Problem antun, was wirklich keinen technischen oder preislichen Grund hat (der Prozessor unterstützt SD-Karten und der Aufpreis für einen SD-Slot in der Fertigung liegt im Bereich einiger Cent) sondern nur deshalb erfolgt, um die Leute zu zwingen, die Google-Dienste zu benutzen und diese damit zu pushen.

limbo

Mit Root kann man von einem USB-Stick lesen, damit habe ich - für mich - das einzige Problem (Speicherplatz) gelöst



Man benötigt kein Root um von USB Geräten zu lesen. Einfach ein USB Host OTG Adapter plus App kaufen, Problem gelöst, universell einsatzbar auch für andere Geräte.

Habe mein Nexus 10 seit ca. 4 Wochen (bei Computeruniverse Deal zugeschlagen - alles gut soweit. Akkulaufzeit nicht ganz so gut wie bei nem Ipad, dafür natürlich P/L viel besser. Super Display, schnelle flüssige Bedienung, Original Android, kein Samsung Schrott - 1a.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text