85°
ABGELAUFEN
Google Nexus 5X - 32 GB - Android 7.1.1 - quarz - Versand durch Amazon
Google Nexus 5X - 32 GB - Android 7.1.1 - quarz - Versand durch Amazon

Google Nexus 5X - 32 GB - Android 7.1.1 - quarz - Versand durch Amazon

Preis:Preis:Preis:229€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon gibt es das Nexus 5X mit 32GB in Quarz für 229€.
Vergleichspreise gehen bei ca. 306€ inkl. Versand los (Idealo)

18 Kommentare

Mich schrecken die 2 GB RAM irgendwie ab... Aber der Preis ist heiß!

schleeentvor 1 m

Mich schrecken die 2 GB RAM irgendwie ab... Aber der Preis ist heiß!


Mich eher die "ausführliche " Dealbeschreibung

Mist, jetzt wieder teurer

vorbei

Ptavor 4 m

Mist, jetzt wieder teurer



Bei mir stimmt der Preis

Paar mal aktualisiert die Seite dann kostet es wieder 229€ jedoch kann man es nicht in den Warenkorb legen zu dem Preis

Habe das Handy für 300 Euro vor ca. einem Jahr gekauft. Ist maximal 200 Euro wert finde ich. Denke war mein letztes Android Handy.

341,99 ... Deal kann geschlossen werden

slider999vor 18 m

Habe das Handy für 300 Euro vor ca. einem Jahr gekauft. Ist maximal 200 …Habe das Handy für 300 Euro vor ca. einem Jahr gekauft. Ist maximal 200 Euro wert finde ich. Denke war mein letztes Android Handy.

​und dann? auf proprietäre angebissenes- Obst-Technik wechseln?

frederickleinvor 9 m

​und dann? auf proprietäre angebissenes- Obst-Technik wechseln?

​ne Windows M....

MrPomvor 55 m

Mich eher die "ausführliche " Dealbeschreibung

​​​Dein Deal von vor einem Monat (Lego) hat noch weniger Beschreibung... Glashaus und so!

MrPomvor 56 m

Mich eher die "ausführliche " Dealbeschreibung

​Dein letzter Deal : mydealz.de/dea…262


Da ist die Dealbeschreibung sehr ausführlich.

oghanjovor 4 m

​Dein letzter Deal : h …​Dein letzter Deal : https://www.mydealz.de/deals/lokal-globus-ludwigshafen-oggersheim-lego-technik-drag-racer-42050-892262 Da ist die Dealbeschreibung sehr ausführlich.




Da hast du absolut Recht
Nur braucht man für ein Lego Auto keine Specs, wohingegen diese bei einem Smartphone relevant und kaufentscheident sind. Zumal diese nichtmal wirklich gut auf der Amazon page (mobil) stehen.

Honor 7 oder das hier?

frederickleinvor 1 h, 57 m

​und dann? auf proprietäre angebissenes- Obst-Technik wechseln?


Noch keine Ahnung, alles irgendwie nicht so prall aktuell.

slider999vor 2 h, 50 m

Habe das Handy für 300 Euro vor ca. einem Jahr gekauft. Ist maximal 200 …Habe das Handy für 300 Euro vor ca. einem Jahr gekauft. Ist maximal 200 Euro wert finde ich. Denke war mein letztes Android Handy.


Darf man fragen warum du es nicht magst?
Ich habe es auch und bin voll auf begeistert. Davor hatte ich Huawei P6, P7 und kurze zeit Samsung S6.
Hab bis jetzt nur eine sache gefunden, die mich am X5 stört - das ist der eingebaute Kompass, der braucht immer 1-2 Minuten um 100% richtig zu funktionieren(oder einmal in alle möglichen richtungen drehen).

Hmm kurz und knapp was mir aus dem Stegreif einfällt:
- Meine Freundin und ich haben beide das selbe Modell, meines hat einen Gelb/Rotstich (nach LG kein Fehler)
- Wenn ich beim Telefonieren den Kopf nach hinten lege, hört mich der andere Gesprächsteilnehmer öfters für ein paar Sekunden nicht
- Während des Gespräches das Gerät bedienen klappt manchmal nicht, Bild fängt an zu flackern und zieht ganz schnell die Notificationliste wieder hoch
- Manchmal klingelt es nicht... und manchmal schickt es Leute direkt zur Mailbox
- Nachrichten kommen oft sehr verzögert an
- Nach dem Entsperren mit dem Finger lässt sich ca. alle 25. mal nichts eintippen
- Beim Telefonieren hört man manchmal ein leises Zischen, wenn es im Raum ruhig ist
- Wenn ich im unteren Drittel das Telefon drücke knarzt es
- Ich kann über Stunden Musik hören und auf einmal regelt das Handy die Lautstärke runter und gibt die Warnung ob man wirklich die Warnschwelle an Lautstärke überschreiten möchte
- Kein Empfang kann zu Ruckeln unter fast allen Musik Apps führen
- bisher hat immer nur ein Button bei allen getesteten Headsets funktioniert

Das Teil ist insgesamt ein spaßiges Handy und kann super viel. Mit dem Akku komme ich zudem auf 2-3 Tage. Ich benutze halt nicht viele Apps und will nur, dass der Kern zuverlässig funktioniert.

Am unverschämtesten fand ich die Aussage von LG, der Farbunterschied der Displays sei normal. Dank Amazon habe ich ein besseres bekommen, das aber immer noch viel zu gelb ist. Der Unterschied war wirklich extrem.

Oben drauf kommt dann noch, dass ich mittlerweile Bedenken darüber habe, was für Daten über das Handy alles gesammelt werden (https://myactivity.google.com/myactivity). Mein Handy hat z.B. öfters Gesprächsschnipsel während der Autofahrt hochgeladen und gespeichert, ohne dass ich im bewusst ok Google gesagt habe.


Dann schein ich wohl glück zu haben, bis auf das mit den Daten, kenn ich keine dieser Probleme.
Hab mein Display auch auf kalte Farben gestellt und nicht, wie es geliefert wird, auf warme Farben.
Telefoniere auch nur wenn ich im Auto bin und somit nur über Freisprecheinrichtung.
Kann auch sein das ich niedrige anforderungen habe, da ich fast nur Huawei handys hatte und jetzt einfach froh bin, überhaupt Netz, GPS, funktionierende updates und Akku zu besitzen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text