Google Play Guthaben Rabatt bis zu 20€ mit Payback
404°Abgelaufen

Google Play Guthaben Rabatt bis zu 20€ mit Payback

25
eingestellt am 12. Jul 2017
Bei Rewe gibt es diese Woche eine Aktion wo es indirekt Rabatt auf die Google play Karten gibt.

Der Rabatt wird als Payback Punkte wieder gutgeschrieben.

15€=100 Payback Punkte
25€=250 Payback Punkte
50€=750 Payback Punkte
100€=2000 Payback Punkte

Da das Payback Guthaben quasi wie Bargeld ist sehe ich es als vollwertigen Rabatt an.

Da Google Play Karten fast nie im Angebot sind halte ich den Deal für nen Knaller.

Ich bin mir fast sicher das es sich um ein Nationales Angebot handelt.
Zusätzliche Info

Gruppen

25 Kommentare
Verfasser
14406071-qVFLJ.jpg
Guter Preis. Schreib aber Paypack bitte noch mit in die Überschrift
Da steht bis zu 20€ Rabatt, nix von Payback... Kann ich mir mit Paybackpunkten ohne Payback Karte etwas kaufen?
Was ist denn das für eine Logik
Ist das Guthaben eigentlich auch für In-App-Käufe verwendbar? Bei Gymondo beispielsweise gehts ja meines Wissens nicht..
Jeder, der eine Payback-Karte hat, kann sich die Punkte 1:1 in Cent auszahlen lassen:
payback.de/pb/…ld/
Dadurch ist das eine gute Ersparnis.
Verfasser
dohjo12. Jul 2017

Ist das Guthaben eigentlich auch für In-App-Käufe verwendbar? Bei Gymondo b …Ist das Guthaben eigentlich auch für In-App-Käufe verwendbar? Bei Gymondo beispielsweise gehts ja meines Wissens nicht..


Ja genau dafür ist es da
DanBurg12. Jul 2017

Jeder, der eine Payback-Karte hat, kann sich die Punkte 1:1 in Cent …Jeder, der eine Payback-Karte hat, kann sich die Punkte 1:1 in Cent auszahlen lassen:https://www.payback.de/pb/bargeld/Dadurch ist das eine gute Ersparnis.



PAYBACK Punkte verfallen am 30.09. jedes Kalenderjahres mit Ablauf von 36 Monaten ab Ihrer Registrierung.payback.de/pb/…38/
woodrobertz12. Jul 2017

PAYBACK Punkte verfallen am 30.09. jedes Kalenderjahres mit Ablauf von 36 …PAYBACK Punkte verfallen am 30.09. jedes Kalenderjahres mit Ablauf von 36 Monaten ab Ihrer Registrierung.(party)https://www.payback.de/pb/flc/fts/4398/area/Faq/gsf/false/id/31938/



Außer du hast die AMEX Karte
woodrobertz12. Jul 2017

PAYBACK Punkte verfallen am 30.09. jedes Kalenderjahres mit Ablauf von 36 …PAYBACK Punkte verfallen am 30.09. jedes Kalenderjahres mit Ablauf von 36 Monaten ab Ihrer Registrierung.(party)https://www.payback.de/pb/flc/fts/4398/area/Faq/gsf/false/id/31938/



Was möchtest du mir damit sagen?
Ja gut, meine Information ist sicherlich nichts Neues, aber es gibt doch immer wieder Menschen, die das noch nicht wissen.
Und ganz ehrlich: Mir sind noch nie Payback-Punkte verfallen. Wenn es keine guten Aktionen gibt, lass ich mir das regelmäßig auszahlen. Das sollte ja jeder hinbekommen.
DanBurg12. Jul 2017

Was möchtest du mir damit sagen?Ja gut, meine Information ist sicherlich …Was möchtest du mir damit sagen?Ja gut, meine Information ist sicherlich nichts Neues, aber es gibt doch immer wieder Menschen, die das noch nicht wissen. Und ganz ehrlich: Mir sind noch nie Payback-Punkte verfallen. Wenn es keine guten Aktionen gibt, lass ich mir das regelmäßig auszahlen. Das sollte ja jeder hinbekommen.


ich wollte dir nix sagen, sondern habe dein Posting als Anlass genommen um andere darüber zu informieren, dass diese Punkte wertlos werden können.
100€ Google Play Guthaben ... WTF ... kann ich das vererben? Ich habe in 10 Jahren vielleicht 15€ dort ausgegeben.

Interessante Frage: Kann ich auch mehrere Karten kaufen um auf 100€ zu kommen? So könnte man die Familie/Freunde damit versorgen.
Bearbeitet von: "Fruuhtz" 12. Jul 2017
Fruuhtz12. Jul 2017

100€ Google Play Guthaben ... WTF ... kann ich das vererben? Ich habe in 1 …100€ Google Play Guthaben ... WTF ... kann ich das vererben? Ich habe in 10 Jahren vielleicht 15€ dort ausgegeben.Interessante Frage: Kann ich auch mehrere Karten kaufen um auf 100€ zu kommen? So könnte man die Familie/Freunde damit versorgen.

Das klappt nicht, denn die 20% bekommst du nur beim Kauf einer 100 € Playstore Karte und die kann man nicht splitten. Und 5 x 20 € Karten kaufen ist keine Lösung, weil du nur jeweils 10% bekommst.
welzepit12. Jul 2017

Das klappt nicht, denn die 20% bekommst du nur beim Kauf einer 100 € P …Das klappt nicht, denn die 20% bekommst du nur beim Kauf einer 100 € Playstore Karte und die kann man nicht splitten. Und 5 x 20 € Karten kaufen ist keine Lösung, weil du nur jeweils 10% bekommst.


Ich hab's mir beinahe schon gedacht. Schade ...
Bearbeitet von: "Fruuhtz" 12. Jul 2017
Fruuhtz12. Jul 2017

Interessante Frage: Kann ich auch mehrere Karten kaufen um auf 100€ zu k …Interessante Frage: Kann ich auch mehrere Karten kaufen um auf 100€ zu kommen? So könnte man die Familie/Freunde damit versorgen.



welzepit12. Jul 2017

Das klappt nicht, denn die 20% bekommst du nur beim Kauf einer 100 € P …Das klappt nicht, denn die 20% bekommst du nur beim Kauf einer 100 € Playstore Karte und die kann man nicht splitten. Und 5 x 20 € Karten kaufen ist keine Lösung, weil du nur jeweils 10% bekommst.



Tipp1: Aber du kannst eine Google-Play-Familie gründen/erstellen (bis zu 5 weitere Personen/Accounts) und das Guthaben als Familienzahlungsmethode einrichten.

Edit:
zu Tipp1: Ich muss mich korrigieren: als Familienzahlungsmethode geht (immer noch) nur eine Kreditkarte

Tipp2: Aber man kann dem eigenen Zahlungsprofil weitere Nutzer hinzufügen und entfernen oder Berechtigungen ändern.

Edit2:
zu Tipp2: Das Hinzufügen von Nutzern zum (eigenen) Zahlungsprofil führt trotzdem zu nichts:
Der hinzugefügte Nutzer kann zwar das Zahlungsprofil (eingeschränkt) verwalten, aber leider nicht die Zahlungsmethoden des Zahlungsprofils nutzen.


Fazit:
Da das Übertragen vom Guthaben ebenfalls nicht unterstützt wird, sehe ich im Moment keine Möglichkeit, Guthaben Account-übergreifend zu nutzen
Bearbeitet von: "billy77" 12. Jul 2017
billy7712. Jul 2017

Aber du kannst eine Google-Play-Familie gründen/erstellen (bis zu 5 …Aber du kannst eine Google-Play-Familie gründen/erstellen (bis zu 5 weitere Personen/Accounts) und das Guthaben als Familienzahlungsmethode einrichten.Edit:Ich muss mich korrigieren: als Familienzahlungsmethode geht (immer noch) nur eine Kreditkarte Aber man kann dem eigenen Zahlungsprofil weitere Nutzer hinzufügen und entfernen oder Berechtigungen ändern.


Das ist doch eine prima Info! Kannte ich noch gar nicht. Sehe allerdings nirgends in den FAQ, dass zwingend eineKreditkarte für die Familienzahlungsmethode vonnöten wäre. Hast du's ausprobiert? Es steht lediglich in den FAQ, dass die Angehörigen bestimmte Käufe nicht tätigen könnten, die da wären:
  • Geräte aus dem Google Store wie Smartphones und Tablets
  • Google Play-Guthaben
  • Android Pay-Käufe
  • Abos
Fruuhtz12. Jul 2017

Das ist doch eine prima Info! Kannte ich noch gar nicht. Sehe allerdings …Das ist doch eine prima Info! Kannte ich noch gar nicht. Sehe allerdings nirgends in den FAQ, dass zwingend eine Kreditkarte für die Familienzahlungsmethode vonnöten wäre.


Vorhin nochmals überprüft gehabt, deswegen habe ich meine ursprüngliche Aussage korrigiert:
Als Familienzahlungsmethode kann man nur eine vorhandene Kreditkarte auswählen oder eine neue anlegen. Nicht einmal PayPal steht zur Auswahl.
100 euro guthaben lohnt sich doch nur wenn man play music oder so bucht. und auf die 15er karte gibts nur 100 punkte. sehr schade.
Weiß hier jemand, ob man mit den Karten das Family-Musik-Abo buchen kann? Wären ja dann 180€ im Jahr (14,99€/Monat), bei 2x100€ Karten hätte man dann 40€ Rabatt und noch 20€ übrig, also ein Jahr für 140€ oder 11,67€/Monat. Wäre ganz okay für 6 Personen...
bcrocker14. Jul 2017

Weiß hier jemand, ob man mit den Karten das Family-Musik-Abo buchen kann? …Weiß hier jemand, ob man mit den Karten das Family-Musik-Abo buchen kann? Wären ja dann 180€ im Jahr (14,99€/Monat), bei 2x100€ Karten hätte man dann 40€ Rabatt und noch 20€ übrig, also ein Jahr für 140€ oder 11,67€/Monat. Wäre ganz okay für 6 Personen...


hätte dir auch nur einige Sekunden gekostet, die Info zu googeln:
Verwendungsmöglichkeiten für Ihr Google Play-Guthaben
Lässt sich das mit einem 10fach Punkte Gutschein kombinieren?
billy7714. Jul 2017

hätte dir auch nur einige Sekunden gekostet, die Info zu …hätte dir auch nur einige Sekunden gekostet, die Info zu googeln:Verwendungsmöglichkeiten für Ihr Google Play-Guthaben



So schlau war ich auch schon. Nur in den verlinkten Bedingungen wiederum steht das hier, was recht beliebig interpretierbar ist:

"So können Geschenkkarten nicht für bestimmte Abonnements und Artikel im Bereich "Geräte" bei Google Play eingelöst werden, wozu u. a. Smartphones, Tablets und Zubehörteile gehören."
bcrocker14. Jul 2017

Weiß hier jemand, ob man mit den Karten das Family-Musik-Abo buchen kann?



Bei der letzten Payback-Rabattaktion für den Playstore habe ich das Guthaben auch für mein Family-Musik-Abo nutzen können (bzw. nutze es noch heute dafür). Das war vor ungefähr 3 Monaten auch bei REWE.
In unserem Faltblatt ist die Laufzeit vom 17. - 29.7. angegeben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text