[Google Play Store] App der Woche: Water Drink Reminder Pro
73°Abgelaufen

[Google Play Store] App der Woche: Water Drink Reminder Pro

26
eingestellt am 22. Mär 2016
Viele Menschen trinken zu wenig Wasser. Hier hilft die App Water Drink reminder Pro - für eine Woche nur 10 Cent.

Google-Beschreibung:
Du musst nur dein aktuelles Gewicht eingeben und TrinkWas(ser) berechnet dir die erforderliche Menge Wasser, die du am Tag zu dir nehmen solltest.Hast du ein Glas Wasser ausgetrunken, musst du in der App nur ein Glas mit der entsprechenden Menge hinzufügen. Diese Menge bleibt für dein nächstes Glas gespeichert.

Die Vorteile von regelmäßigem Wasserkonsum:
* Du bleibst in Form, da Wasser keine Kalorien hat
* Deine Haut wird gereinigt
* Dein Haut und deine Nägel sehen gesünder aus

Die App umfasst folgende Funktionen:
Erinnerungsfunktion für die die verbleibende Wassermenge, die du an diesem Tag noch trinken musst
Die Glässer können angepasst werden und es kann zwischen britischen (oz) und metrischen (ml) Einheiten
Der Zeitraum, an dem du an einem Tag erinnert werden möchtest, kann ebenfalls angepasst werden
Graphiken und Protokolle zu den aufgezeichneten Daten
Tipps für ein gesundes Trinkverhalten
Bleib gesund und trink ausreichend Wasser!

Beste Kommentare

Warte auf die Breath Reminder Pro App

26 Kommentare

Warte auf die Breath Reminder Pro App

Sachen gibt es...

Hier passt ja fast jedes Futurama-Meme

Man soll trinken wenn man durst hat!
Vorzugsweise in der Mikrowelle erhitzte Nutella!

Kann man die App auch für andere Getränke, wie z.B. Bier verwenden?

Verfasser

naughty82

Warte auf die Breath Reminder Pro App


Ich hoffe nicht, dass dies dein letzter Kommentar war...

PaoloGregory

Kann man die App auch für andere Getränke, wie z.B. Bier verwenden?


300px-Bierverbrauch-DEU-jeKopf.png
Wird Zeit...

Moderator

Oh man, was es alles gibt. Irgendwann können wir nichts mehr allein...
Ich höre lieber auf meine innere Stimme, oder stell mir einem Wecker.
Trotzdem HOT für den der's brauch...

PaoloGregory

Kann man die App auch für andere Getränke, wie z.B. Bier verwenden?


SKANDAL

Inclusive Pippi-mach Reminder?
Wenn nicht, dann cold...

Schade, die App bestellt nicht automatisch Hipster-Wasser bei Amazon. Die Idee, dass man auch ohne Durst viel trinken soll, hat ja angeblich auch der Hersteller von Gatorade populär gemacht, aber ganz sicher völlig uneigennützig.

Manchmal durchaus sinnvoll,wenn man z. B. Unibedingt durch Praktika etc. den ganzen Tag im Labor rumhängt. Da schiebt man das durchaus mal gerne auf nach dem Motto "Ich mach noch kurz und dann",wobei das Kurz dann auch mal ziemlich ausgedehnt wird. So ein Reminder/Überwacher der einen (an das Ziel) erinnert ist da oft schon sinnvoll. Allerdings tut es auch die kostenlose Alternative, die keine Rechte fordert. Wer es etwas schicker mag und etwas mehr Features (Bin mir nicht sicher ob die kostenlose Version Mitteilungen an die smart Watch verschickt) braucht der sollte bei 10 Cent zuschlagen. Im normalen Alltag verlasse ich mich allerdings auch lieber auf das eigene Durstgefühl.

Sachen die die Welt nicht braucht. Ich trink wenn ich Durst hab und nicht dann wenn ich eigentlich gar keinen Durst habe aber ich laut App genau jetzt ein Glas trinken soll. Und was ist wenn ich richtig Durstig bin, ich laut App aber bloß ein Glas trinken darf aber eigentlich eine 1 Liter Flasche leeren könnte?

Sinvoller wäre eine "Benutze jetzt mal dein Gehirn" App die Leute daran erinnert mal ihr Gehirn zu benutzen. Vergessen viele Leute heutzutage...

Absurd :o.

Gibt's auch eine App wann man muss?

Wasser gibt dem Ochsen Kraft. Andererseits, wer zu dumm zum Saufen ist, soll zahlen.

wenn ihr nur trinkt, wenn ihr durst habt, trinkt ihr viel zu wenig!

Fisch133

Sachen die die Welt nicht braucht. Ich trink wenn ich Durst hab und nicht dann wenn ich eigentlich gar keinen Durst habe aber ich laut App genau jetzt ein Glas trinken soll. Und was ist wenn ich richtig Durstig bin, ich laut App aber bloß ein Glas trinken darf aber eigentlich eine 1 Liter Flasche leeren könnte? Sinvoller wäre eine "Benutze jetzt mal dein Gehirn" App die Leute daran erinnert mal ihr Gehirn zu benutzen. Vergessen viele Leute heutzutage...

Warte nur ab, das kommt mit dem Alter. Irgendwann steckt der Körper das einfach nicht mehr so problemlos weg. Wenn du abends plötzlich Kopfschmerzen bekommst und in Schlangenlinien läufst, nützt dir ein "Ich habe zum Mittag nichts getrunken, weil ich keinen Durst hatte." auch nichts mehr.

Viele Leute haben einfach weniger Durst, als gesund für sie ist. Wenn sich Stoffwechsel/Lebenswandel ändern oder gar Senilität einsetzt, kann es dadurch arge (vermeidbare) Probleme geben. So lächerlich das auch erscheinen mag, aber zu wenig getrunken zu haben ist der Anfang einer ganzen Kette von Risikofaktoren, wegen denen ältere Menschen leicht zu Pflegefällen werden können.

Ich will nicht sagen, dass eine solche App die Lösung aller Probleme ist, aber für irgendjemanden ist sie sicherlich nützlicher, als ein Brandmelder oder Airbags. Kaufen würde ich eine solche App dennoch nicht; es gibt kostenlose Alternativen und Anleitungen um sich sowas selbst zu programmieren.

roteteufel.de

wenn ihr nur trinkt, wenn ihr durst habt, trinkt ihr viel zu wenig!



Du denkst zu wenig... App hin App her

cool, mein minus vote bringt mittlerweile -4° statt -3°

...selbst 0,10€ sind noch zu viel

Pro 20kg Körpergewicht 1l Wasser trinken, so einfach ist das.

roteteufel.de

wenn ihr nur trinkt, wenn ihr durst habt, trinkt ihr viel zu wenig!



den Spruch merke ich mir als Trinkspruch für die nächste Party

Facemeltyo

Pro 20kg Körpergewicht 1l Wasser trinken, so einfach ist das.



quatsch, da der menschliche Körper zu zwei Dritteln aus Wasser besteht, muss man 66% des eigenen Körpergewichts pro Tag an Wasser trinken. unbedingt! und alle. ganz unabhängig von Alter, Geschlecht, Tätigkeit, sonstiger Nahrungsaufnahme und Außentemperaturen! so einfach ist das

Einfach ein großes Glas Wasser auf den Tisch stellen, dann trinkt man automatisch. Aber 4 Liter bei 80 kg? Trinkt kein Mensch und die Menschheit existiert noch

Deswegen bin ich immer müde....werde gleich ab morgen anfangen und berichten wie die ersten Tage liefen mit 59,4 l pro Tag. Muss ich gleich in die App eingeben, dass ich auch nicht vergessr die 3,7l pro Stunde zu trinken. Hab mir bei Amazon direkt zwei 10l Kanister für unterwegs gekauft.

ich gebe dir mal ein hot. für mich ist die app zwar uninteressant aber da ich einige (hauptsächlich) weibliche Personen kenne die oft zu wenig trinken, ist dies evtl. doch für die eine oder andere person nützlich.

Ich kenn nur einige weibliche Personen die ständig aufs Klo müssen! Die trinken wahrscheinlich zu viel!
Die App ist hier sekundär, eure Kommentare sind herrlich.

Vielen Dank für diesen Deal! Ich hatte eine ähnliche Anwendung auf iOS. Dies ist nützlich, wenn zu Hause arbeiten und wir sehen nicht die Zeit zu gehen!

(Verzeihen Sie mein schlechtes Deutsch, ich bin französisch!)

Es ist nunmal Tatsache, dass sehr viele Menschen zu wenig trinken. Wenn ich z.B. nur trinke wenn ich Durst habe, bekomme ich sehr schnell Kopfschmerzen. Ich muss also zwischendurch was trinken, was man schnell vergisst, wenn man kein Durstgefühl hat. Daher ist so eine App eigentlich gar nicht so schlecht, auch wenn ich sie mir nicht kaufen würde.
Keine Ahnung warum für einige hier diese Tatsache so neu ist und es so schwierig ist das zu verstehen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text