[Google Play] Web Video Cast - Eure Urlaubsfilme auf dem Chromecast/TV(DLNA) 1,09€ statt 3,19€
274°Abgelaufen

[Google Play] Web Video Cast - Eure Urlaubsfilme auf dem Chromecast/TV(DLNA) 1,09€ statt 3,19€

21
eingestellt am 28. Nov 2016
InApp Pro gibt's zur Zeit für 0,99$. Ich habe es damals für 3,19€ gekauft.

Web Video Caster ermöglicht Videos von Ihren Lieblings-Websites, darunter Filme, TV-Shows, Live-Streams von Nachrichten, Sport, und IPTV auf Ihrem TV zu sehen. Lässt Sie auch lokale Videos, die auf Ihrem Handy gespeichert sind, übertragen.
UNTERSTÜTZTE STREAMING GERÄTE

Web Video Caster unterstützt die gängigsten Streaming-Geräte, so dass Ihr TV direkt Videos aus dem Web streamen kann.

• Chromecast
• Roku
• DLNA-Empfänger
• Amazon Fire TV und Fire TV Stick
• Smart-TV: LG Netcast und WebOS, Samsung, Sony und andere.*
• Und Weitere


SO FUNKTIONIERT ES

Web Video Caster ist ein Browser, mit dem Sie Videos von Filmen, Fernsehsendungen und andere Medien aus dem Internet an ein Streaming-Gerät oder Smart TV streamen können. Web Video Caster packt die Video-URL in der Web-Seite, sendet sie an das Streaming-Gerät (d.h. Chrome, Fire-TV, Roku), und spielt dann das Video direkt aus dem Content-Provider ab. Dies schont die Batterie Ihres mobilen Geräts. Erkennung von Untertiteln auf der Website. Web Video Caster hostet keine Videos. Dies ist keine Spiegelungs App.


PREMIUM-FUNKTIONEN **

• Keine In-App-Werbung
• Lesezeichen
• Startseiten-Einstellungen
• Videoverlauf
• Warteschlange
• Videos fortsetzen
• Startbildschirm-Verknüpfung

** Funktion gilt nicht allg. für alle Streaming-Geräte. Roku unterstützt keine Fortsetzungs- oder Warteschlangenfunktion.

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Urlaubsfilm.1080p.DTS.Ger.XYZ.mkv
21 Kommentare
super app. Habe allerdings den vollen Preis vor ein paar Monaten bezahlt...
Bearbeitet von: "razer35" 28. Nov 2016
Gute App!
je nach Einsatzzweck ist die App von "ov3rk1ll" natürlich komfortabler, aber da gibts nicht immer alles...
1,09€ mußte ich zahlen, aber auch der Preis ist mehr als Fair.
Ventiify28. Nov 2016

1,09€ mußte ich zahlen, aber auch der Preis ist mehr als Fair.


Danke, ich werde es mal anpassen. Leider sieht man den Preis nicht mehr, wenn man es schon hat. Laut Autor sind es 0,99 USD
eddi8928. Nov 2016

Danke, ich werde es mal anpassen. Leider sieht man den Preis nicht mehr, …Danke, ich werde es mal anpassen. Leider sieht man den Preis nicht mehr, wenn man es schon hat. Laut Autor sind es 0,99 USD


Ist nicht schlimm, wollte es ja nur mitteilen.
Aber ob nun 0,99€ oder 1,09€ ist mir egal bei so einer guten App.
Kostet jetz 1,09 €
funktioniert das auch mit amazon prime video?
bengay28. Nov 2016

funktioniert das auch mit amazon prime video?


Ich vermute nicht. Du kannst es ja mit der kostenlosen Version mal testen...


Seiten die funktionieren sind zB Streamcloud, Nowvideo, ...
Top. Hab die App schon einige Zeit installiert. Werde jetzt mal auf die Pro-Version upgraden.
bengay28. Nov 2016

funktioniert das auch mit amazon prime video?


Nein, nicht möglich.
Urlaubsfilm.1080p.DTS.Ger.XYZ.mkv
Ich habe (vermutlich wegen meinem Router von O2) Probleme mit Spiegelung von WIndows 10 und Android auf dem FireTV. Hiermit hat ein kurzer Test funktioniert. Kannte ich nicht, für gut genug befunden, gekauft. Wird jetzt genauer getestet.

Danke für Tip UND Preisaktion.
Geile App funktioniert auch super zum Streamen
Was ist hier so besonders? Bildschirm spiegeln geht doch auch so.
DrStrangelove8929. Nov 2016

Was ist hier so besonders? Bildschirm spiegeln geht doch auch so.


Lesen bildet. Ist im dealtext beschrieben.

"Web Video Caster packt die Video-URL in der Web-Seite, sendet sie an das Streaming-Gerät (d.h. Chrome, Fire-TV, Roku), und spielt dann das Video direkt aus dem Content-Provider ab. Dies schont die Batterie Ihres mobilen Geräts. Erkennung von Untertiteln auf der Website. Web Video Caster hostet keine Videos. Dies ist keine Spiegelungs App."
Bearbeitet von: "mastergilgalad" 29. Nov 2016
Schade habe gehofft es könnte ein grundlegendes Problem für mich lösen, Google Music auf den Fire TV zu streamen. Funktioniert leider nicht da die Google Music Homepage den Flash Player zum abspielen benötigt, der auf Android ja leider nicht vorhanden ist. Somit scheinbar auch hier wieder keine Möglichkeit dazu.
Kennt jemand zufällig eine Lösung?
abgelaufen! ist wieder bei 2.99$
mastergilgalad29. Nov 2016

Schade habe gehofft es könnte ein grundlegendes Problem für mich lösen, Go …Schade habe gehofft es könnte ein grundlegendes Problem für mich lösen, Google Music auf den Fire TV zu streamen. Funktioniert leider nicht da die Google Music Homepage den Flash Player zum abspielen benötigt, der auf Android ja leider nicht vorhanden ist. Somit scheinbar auch hier wieder keine Möglichkeit dazu.Kennt jemand zufällig eine Lösung?


Wirklich? Also unter den Einstellungen auf der Webseite konnte man das ganze auf HTML5 stellen. Weiß aber nicht ob das bei deinem Problem wirklich hilft. TV Streaming Abspielgeräte sind echt auf ihre Hersteller geeicht (wobei Chromecast noch am offensten ist von allen).
therealmarv30. Nov 2016

Wirklich? Also unter den Einstellungen auf der Webseite konnte man das …Wirklich? Also unter den Einstellungen auf der Webseite konnte man das ganze auf HTML5 stellen. Weiß aber nicht ob das bei deinem Problem wirklich hilft. TV Streaming Abspielgeräte sind echt auf ihre Hersteller geeicht (wobei Chromecast noch am offensten ist von allen).


Gibt es diese besagte html 5 Umstellung noch bei dir? Denke da würde mir helfen. Ich habe in Threads gelesen, dass es diese mal gab, konnte sie aber bei mir nicht finden. In einem thread schrieb jemand auch Google hätte sie wieder entfernt. Das schreit ja schon danach das google Android devices bewusst davon ausschließen möchte. Immerhin sorgen sie ja selbst dafür das Flash von Android nicht unterstützt wird. Das ganze hat einen ganz bitteren Beigeschmack.
mastergilgalad30. Nov 2016

Gibt es diese besagte html 5 Umstellung noch bei dir? Denke da würde mir …Gibt es diese besagte html 5 Umstellung noch bei dir? Denke da würde mir helfen. Ich habe in Threads gelesen, dass es diese mal gab, konnte sie aber bei mir nicht finden. In einem thread schrieb jemand auch Google hätte sie wieder entfernt. Das schreit ja schon danach das google Android devices bewusst davon ausschließen möchte. Immerhin sorgen sie ja selbst dafür das Flash von Android nicht unterstützt wird. Das ganze hat einen ganz bitteren Beigeschmack.


das hat in der Tat nen schlechten Beigeschmack! Anscheinend ist die Option wohl verschwunden
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text