1955°
ABGELAUFEN
[Google Playstore] Threema für 0,80€
[Google Playstore] Threema für 0,80€

[Google Playstore] Threema für 0,80€

Preis:Preis:Preis:0,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Anlässlich des Schweizer Nationalfeiertages am 1. August kann man Threema für nur 80 Cent (Android) kaufen.

Beste Kommentare

In den letzten 6 Monaten über Threema erhaltene Nachrichten: 0

Ich werde immer noch gefragt wann ich mir endlich WhatsApp zulege...

jk222

Warum sollte man für einen Kurznachrichtendienst bezahlen?



Weil Arbeit dahintersteckt.

Ist doch alles scheiße. Ich hätte gerne einen Messenger, der auf Android, iPhone, WM und PC läuft. Also mit echter Multiplattform-Unterstützung.

Textsecure ist eh besser als der Mist.
234 Kommentare

Hot

Warum sollte man für einen Kurznachrichtendienst bezahlen?

In den letzten 6 Monaten über Threema erhaltene Nachrichten: 0

Ich werde immer noch gefragt wann ich mir endlich WhatsApp zulege...

Hätten Sie es doch mal kostenlos angeboten, als die Übernahme von What'sApp durch Facebook publik wurde.

Textsecure ist eh besser als der Mist.

Nice

Ist doch alles scheiße. Ich hätte gerne einen Messenger, der auf Android, iPhone, WM und PC läuft. Also mit echter Multiplattform-Unterstützung.

Saubermacher

Ist doch alles scheiße. Ich hätte gerne einen Messenger, der auf Android, iPhone, WM und PC läuft. Also mit echter Multiplattform-Unterstützung.


Und dann müssen ihn noch alle benutzen

Saubermacher

Ist doch alles scheiße. Ich hätte gerne einen Messenger, der auf Android, iPhone, WM und PC läuft. Also mit echter Multiplattform-Unterstützung.


Noch nicht, aber in absehbarer Zeit das beste potential dafür hat Textsecure, weil Open Source. Android gibt es, iPhone wird innerhalb der nächsten Wochen erscheinen und eine browserbasierte Variante ist in Entwicklung. Nur WM fehlt und dann gibt es noch ein Problem: Die meisten Menschen, die ich kenne und von ihrer Haltung her einen verschlüsselten Messenger nutzen würden, sind bei nicht-Smartphones geblieben oder haben sogar zurück gewechselt.

Frage noch: Muss man Threema auch als SMS-App einsetzen, sprich konkurriert es auf dem Gerät mit Textsecure?

Saubermacher

Ist doch alles scheiße. Ich hätte gerne einen Messenger, der auf Android, iPhone, WM und PC läuft. Also mit echter Multiplattform-Unterstützung.



Das ist tatsächlich bei Threema für die Zukunft geplant.
Je mehr Leute das nutzen, desto besser!

lolnickname

Textsecure ist eh besser als der Mist.



Weil?

Ich finde ja auch, dass Rot viel grüner ist als Dunkel.

80cent für einen Messenger den in meiner Kontaktliste niemand benutzt....hm nope.

Saubermacher

Ist doch alles scheiße. Ich hätte gerne einen Messenger, der auf Android, iPhone, WM und PC läuft. Also mit echter Multiplattform-Unterstützung.


telegram
die Nutzer liegen in eurer Hand, Werbung für OpenSource hat noch nie geschadet.

Saubermacher

Ist doch alles scheiße. Ich hätte gerne einen Messenger, der auf Android, iPhone, WM und PC läuft. Also mit echter Multiplattform-Unterstützung.



1. Fail: Eigenes Krypto: NEVER make your own Crypto -> unsicher!
2. Fail: Gehört quasi VKontakte, russischem Facebook
3. Fail ... da gibts noch einige andere...

captainhook2009

80cent für einen Messenger den in meiner Kontaktliste niemand benutzt....hm nope.


Und woher weißt du das dann?

Hau bloß ab mit dem Scheiß. Nur dafür gut, wenn man keinen Bock hat, dass einem jemand schreibt.

Saubermacher

Ist doch alles scheiße. Ich hätte gerne einen Messenger, der auf Android, iPhone, WM und PC läuft. Also mit echter Multiplattform-Unterstützung.



Alles andere wäre unsinnig. Was würde mir ein Messenger bringen, den nur ich nutze?

Da so oder so jeder weiterhin whatsapp nutzt, kann man sich die ganzen alternativen auch einfach sparen

Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass sobald diese App installiert ist, NIEMAND euren Chat mitlesen kann. Bei fast allen anderen Messengern heißt es Hosen runter und vermutlich sitzen da Leute die eure Nachrichten und verschickten Bilder auch noch "tauschen" :P

Das ihn niemand hat, das lässt sich ändern aber sich nicht mit "brauch ich nicht, hat ja (NSA) Whatsapp"

jk222

Warum sollte man für einen Kurznachrichtendienst bezahlen?



Weil Arbeit dahintersteckt.

bis jetzt noch 1,60 bei mir im playstore


WarJaKlar

1. Fail: Eigenes Krypto: NEVER make your own Crypto -> unsicher! 2. Fail: Gehört quasi VKontakte, russischem Facebook 3. Fail ... da gibts noch einige andere...


Bitte erst schlau machen bevor man Gerüchte verbreitet!

1. geschlossene Systeme, wo man sich weder die Verschlüsselung selbst noch den Einbau angucken kann ist besser? telegram hat einen Batzen Geld ausgeschrieben für die ersten Hacker der es knackt. kein Erfolg. auch die eigene Argumentation dass von den großen Techniken auch nichts gehalten werden kann (dank NSA und Konsorten) ist haltbarer, als dein Vorurteil!
2. ist das eine Entwicklung aus Deutschland und wurde nur gesponsert. Bill Gates hat Millionen Eigenkapital für OpenSource gesponsert - gehört das deiner Meinung nach alles zu M$?
3. telegram hat eine dieser FAQ für wirklich Interessierte

Saubermacher

Ist doch alles scheiße. Ich hätte gerne einen Messenger, der auf Android, iPhone, WM und PC läuft. Also mit echter Multiplattform-Unterstützung.


Naja, das war ja der Witz... Weil die Mehrheit ja doch bei WhatsApp bleibt, leider...

WarJaKlar

1. Fail: Eigenes Krypto: NEVER make your own Crypto -> unsicher! 2. Fail: Gehört quasi VKontakte, russischem Facebook 3. Fail ... da gibts noch einige andere...



Schaut man sich das genau an und versteht was von Crypto und Politik, lässt man die Finger davon ...
Der Contest ist auch eher eine Spaßveranstaltung als eine echte Aufforderung, wenn man sich die "Bedingungen" ansieht ..

Für iOS wird Threema auf 89 Cent reduziert.
Threema - iOS

Schade, dass die Entwickler es verpasst haben, die App für 'ne Woche (paar Tage hätten auch schon gereicht) kostenlos anzubieten, als Whatsapp von Facebook geschluckt wurde! Da wurde leider einiges an Potential verspielt.. Hoffe, dass sie das irgendwann noch aufholen können!

jetzt ists soweit :-D 80 cent

Threema damals gekauft... wie oft geschrieben? 2x ?

Nutzt echt keiner bei mir... will keiner von WhatsApp weg

Also ich finde Threema klasse! hab eiskalt whats app runtergechmissen und allen gesagt ich nutze nur noch threema. die was von mir wollen sollen Wechseln oder sms schreiben oder anrufen. und siehe da ich habe inzwischen 25 Kontakte bei threema und einige machen es jetzt genau so. machen liegt eben doch etwas an Datenschutz.

Bin zufrieden und jede Woche kommen neue Leute dazu

sYndrom

Für iOS wird Threema auf 89 Cent reduziert.Threema - iOS



Hi,

ach wirklich??

Bis jetzt immer noch bei 1,79 €...

MfG

iNsuRRecTiON

Nutze Threema mittlerweile deutlich öfter als alle anderen Messis (WA, HO, etc.). Meine wichtigsten Kontakte sind mittlerweile dort erreichbar. Je mehr mitmachen, umso besser.

lolnickname

Textsecure ist eh besser als der Mist.

Suck it up.
de.wikipedia.org/wik…ern
Ansonsten lies dir die einschlägigen Krypotnerdseiten durch da wirst du auch sehen, dass Textsecure besser abschneidet.

Sind alle Terroristen, dass sie eine bla-bla-Verschlüsselüng brauchen? oO

Vitaly

Sind alle Terroristen, dass sie eine bla-bla-Verschlüsselüng brauchen? oO

Sind eure Leben so langweilig, dass ihr nichts zu verbergen habt?

Kostenlos und um einiges besser Telegram

lolnickname

Textsecure ist eh besser als der Mist.


Ganz einfach. Weil Threema keine quelloffene Software ist. Ein sicherheitsrelevantes Programm muss Open Source Software sein.
Daraus folgt: Threema ist ungeeignet für verschlüsselte Kommunikation.

N8eule

Schade, dass die Entwickler es verpasst haben, die App für 'ne Woche (paar Tage hätten auch schon gereicht) kostenlos anzubieten, als Whatsapp von Facebook geschluckt wurde! Da wurde leider einiges an Potential verspielt.. Hoffe, dass sie das irgendwann noch aufholen können!



Rustikof

Also ich finde Threema klasse! hab eiskalt whats app runtergechmissen und allen gesagt ich nutze nur noch threema. die was von mir wollen sollen Wechseln oder sms schreiben oder anrufen. und siehe da ich habe inzwischen 25 Kontakte bei threema und einige machen es jetzt genau so. machen liegt eben doch etwas an Datenschutz.



Und warum ausgerechnet Threema, wenn es kaum jemand nutzt und die allgemeine Bereitschaft zum Wechsel durch den Kaufpreis gehemmt wird?

Sicherheit durch Vertrauen auf Werbetexte? Wenn es um die Sicherheit persönlicher Daten geht, dann ist Transparenz und Kontrolle der Techniken und Verfahren sinnvoller als ein unbegründetes Vertrauen in einer globalisierten Welt, die vom Kapitalismus regiert wird. Hinter Threema steht keine Gemeinschaft sondern ein auf Gewinn orientiertes Unternehmen. Wer garantiert, dass dieses früher oder später nicht auch von Facebook gekauft wird?

Was spricht gegen Open-Source-Lösungen, die von der Gemeinschaft entwickelt und geprüft werden können? Eine Wertschätzung oder eine Beteiligung kann durch Spenden oder Mitarbeit am Projekt ausgedrückt werden.
Wie wäre es beispielsweise mit:
chatsecure.org/

Saubermacher

Ist doch alles scheiße. Ich hätte gerne einen Messenger, der auf Android, iPhone, WM und PC läuft. Also mit echter Multiplattform-Unterstützung.



Die Antwort lautet ICQ. Läuft auf allen Plattformen, haben (zumindest bei mir) noch ziemlich viele leute - oder kehren dahin zurück... Es lebe der technische Rückschritt!

hot

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text