GoogleClean 5 kostenlos bei PC WELT.de
158°Abgelaufen

GoogleClean 5 kostenlos bei PC WELT.de

12
eingestellt am 21. Nov 2013
PC-WELT verschenkt heute eine Top-Vollversion: GoogleClean 5.
Die Anti-Spionage-Software von Abelssoft schaltet die Spionage-Funktionen bekannter Google-Programme ab und löscht Nutzungsspuren auf dem PC.

Beste Kommentare

Möchte nicht wissen, was "GoogleClean 5" dann alles unbemerkt ausspäht, wahrscheinlich steckt die NSA hinter dieser Software

12 Kommentare

Möchte nicht wissen, was "GoogleClean 5" dann alles unbemerkt ausspäht, wahrscheinlich steckt die NSA hinter dieser Software

So geht's los: Um das Programm dauerhaft nutzen zu können, müssen Sie es kostenfrei beim Hersteller freischalten. Tragen Sie dafür am Ende der Installation im Registrierungsfenster Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "Freischaltung kostenlos anfordern".

Verfasser

Hinter dieser Software steckt sicher NICHT die NSA.
Und was ist an der Freischaltung so schlimm?

Ich find google toll. Warum sollt ich alles löschen?

Das muss so heißen: "Tragen Sie dafür am Ender der Installation im Registrierungsfenster ihren erfundenen Namen und ihre 10-Minute-Mail-Wegwerf-E-Mail ein".

Avatar

GelöschterUser99108

Wer im Glashaus sitzt ...

Auf der Abelssoft GC 5 Webseite steht:

Take control about what Google knows about you! (...) Cleans Tracking-Cookies. Tracking-Cookies were invented to observe your surfing behavior.



und wenn man bei denen im Seitenquelltext nachsieht, findet man:

(...)
ga.src = (https: == document.location.protocol ? https://ssl : http://www) + .google-analytics.com/ga.js;
(...)

ArsLongaVita

Und was ist an der Freischaltung so schlimm?



Nichts
Wusste da noch nicht dass das Fenster automatisch kommt, sollte ne Info werden oO

HOT!

Ob das Programm so toll ist.... Hmmm

Hat schon jemand das Ding gestartet?
Bei mir will es Browsereinstellungen ändern :-(
Womöglich sind die Browser dann umbenutzbar?

ArsLongaVita

Hinter dieser Software steckt sicher NICHT die NSA. Und was ist an der Freischaltung so schlimm?



sondern die NASA xD

DavidM

Hat schon jemand das Ding gestartet?Bei mir will es Browsereinstellungen ändern :-(Womöglich sind die Browser dann umbenutzbar?



Ja das ist ja auch der Sinn der Sache? Es werden Cookies gelöscht, Einstellungen geändert etc.

Deine Aussage ist wie: Du gehst zum Fahrradhändler weil deine Kette gerissen ist, sagst "bitte mal reparieren" und schreist ihn dann an "warum fasst du mein Fahrrad an??"
(nicht böse gemeint, nur zum Vergleich )

ArsLongaVita

Hinter dieser Software steckt sicher NICHT die NSA. Und was ist an der Freischaltung so schlimm?



Ne ACDC
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text