434°
ABGELAUFEN
GOPRO Hero3+ Black Edition - Outdoor @ Mediamarkt.de
GOPRO Hero3+ Black Edition - Outdoor @ Mediamarkt.de
ElektronikMedia Markt Angebote

GOPRO Hero3+ Black Edition - Outdoor @ Mediamarkt.de

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade zwischen den Alles muss raus angeboten auf mediamarkt.de

GOPRO Hero3+ Black Edition - Outdoor
für 299€
idealo 349€

Wi-Fi® Outdoor Camcorder, 40m wasserdicht, Videoauflösung bis zu 4K, 12 MP Fotos bis zu 30 B/s, SuperView™ und Auto Low Light-Modus.

20 % kleiner und leichter als die bisherigen Modelle
Weitwinkel-Perspektive dank SuperView
33 % verbesserte Bildschärfe
30% längere Akkulaufzeit, 4x schnelleres WiFi
Auto Low Light-Modus für starke Bilder bei schwachem Licht

36 Kommentare

mega hot!!

Doppelt ist bereits auf der Hauptseite

EagleEye2004

Doppelt ist bereits auf der Hauptseite


da guckst aber längst nicht jeder

schrottkamera!

Doppelt, cold

OT: für alle die nicht so viel ausgeben wollen, aber trotzdem was brauchbares suchen: SJ4000

Die GoPro 4(K) dürfte doch sicherlich bald erscheinen.

Kannst du zu dem sj4000 Vorschlag noch was sagen?
80€ hört sich interessant an

Die Sj 4000 wollte ich mir auch mal holen, aber die Größe der Kamera ist mit eine GoPro nicht zu vergleichen.

Sj4000 habe ich auch gekauft, für den Gelegenheitsuser definitiv der klügere Kauf. 720p 60fps reicht mir locker.

Die GoPro 4(K) dürfte doch sicherlich bald erscheinen



Ja, angeblich ab 8. Oktober vorbestellbar. Die Black mit verbesserten 4k Modus, die silver bekommt keinen verbesserten 4k Modus, aber dafür einen Touchscreen. Find ich gut

Weiß jemand genau wann die neue Gopro 4 Black erscheinen soll?

da wart ich lieber auf die 4er, Specs sind schon geleaked und wird wohl am 8.Okt bekanntgegeben

edit: yep, 8. nich 6. Oktober

Baschdl

da wart ich lieber auf die 4er, Specs sind schon geleaked und wird wohl am 6.Okt bekanntgegeben



Aber wird sicher keine 300€ kosten.

oder die actionpro x7 kaufen. selbe oder bessere bildqualität (ok da hat jeder so seine eigene meinung ) hat ein display, jede menge zubehör und kostet 279€. gibt es aber regelmäßig für ca. 250€ als warehousedeal bei amazon.

Gültig bis zum:

27.09.1980

Admin

Wieder reaktiviert

HOOOT! Best Kamera wo gibt!

Baschdl

da wart ich lieber auf die 4er, Specs sind schon geleaked und wird wohl am 6.Okt bekanntgegeben



Am 8. Oktober, wie lukey schrieb!

fesljoe

Sj4000 habe ich auch gekauft, für den Gelegenheitsuser definitiv der klügere Kauf. 720p 60fps reicht mir locker.


Nur bringt die SJ4000 keine 60fps, und auch sonst hält sie mit der Hero 3 nicht im Ansatz mit. Die SJ4000 ist keine Action Cam, nicht nur der USB-Anschluss macht gern schon am Schreibtisch schlapp.

preisleistung schlägt die sj4000 eine gopro um längen. die bildquali ist nicht schlechter und mit dem zubehör für 60 euro auf alle fälle n kauf wert

GoPRO Zubehör ausm Gewinnspiel originalverpackt zu verkaufen. Wer Interesse hat und aus dem Raum Berlin kommt, kann sich gerne unter philinho.me@hotmail.de melden.

Abgelaufen? Bei mir steht wieder 369€..

Verfasser

ging bis 9 uhr

markus_

preisleistung schlägt die sj4000 eine gopro um längen. die bildquali ist nicht schlechter


Da jeder Depp den Unterschied zwischen 2 MP (SJ4000) und 10 MP (Gopro Hero 3+ BE) erkennen dürfte, gehe ich mal davon aus, dass Du nur trollen möchtest.

Die Hero 3+ BE sichert bis zu 45 Mbit/s, die SJ4000 15 Mbit/s.

In Sachen Bildqualität macht die Sony HDR-AS 100 der Hero 3+ Konkurrenz beziehungsweise übertrumpft sie. Aber eine SJ4000 ist und bleibt ein Chinagadget.

GoPro? - Danke - NÖ!

Völlig rausgeschmissenes Geld für diese "Modeerscheinung" - ich wette, daß die Teile bei mind. 90% der Käufer nach ein paar Tagen völlig nutzlos in der Ecke rumliegen!

100% aller Schnappschüsse und Videos erledigt man heutzutage mit seinem Smartphone - in Superqualität - wer schleppt denn da zusätzlich noch eine Actioncam mit sich rum?

Ähm - der Deal ist nun seit 5 Stunden schon ABGELAUFEN!

Ja die GoPro ist besser als die SJ4000. Aber der Unterschied ist dem Preis lange nicht gerechtfertigt. Habe beide, eine zum Tauchen, eine für den Quadro. Wer 370 Euro für ne Kamera ausgibt gibt nunmal ungern zu, dass es minimal schlechtere Qualität auch für 90 Euro gibt

Und nein, die SJ 4000 ist mit Sicherheit kein China-Gadget!

Ja, die GoPro ist besser als die SJ4000.

Aber: Der Qualitätsunterschied ist dem Preis der GoPro niemals gerecht. Ich habe beide Kameras, einmal zum Tauchen und einmal für den Quadrocopter, der Unterschied ist minimal.

Aber klar gibt jemand, der sich ne Kamera für 380 Euro kauft ungern zu, dass es ne fast gleichwertige Alternative für 90 gibt

Deswegen: Die SJ 4000 ist definitiv kein China-Gadget!

RalfiKF123

Ja, die GoPro ist besser als die SJ4000. Aber: Der Qualitätsunterschied ist dem Preis der GoPro niemals gerecht. Ich habe beide Kameras, einmal zum Tauchen und einmal für den Quadrocopter, der Unterschied ist minimal. Aber klar gibt jemand, der sich ne Kamera für 380 Euro kauft ungern zu, dass es ne fast gleichwertige Alternative für 90 gibt Deswegen: Die SJ 4000 ist definitiv kein China-Gadget!



Der "Qualitätsunterschied" definiert sich nicht nur am Preisunterschied, sondern was möchte man und wie lange soll die Qualität der Aufnahmen noch in der Zukunft bestand haben.
Wenn man kein Auge hat oder seine Videos auf Smartphones "genießt" dann fällt der Unterschied minimal auf, oder für Youtube-Filmchen ist für manche ausreichend.
Auf Laptops oder gar dem eigentlich zugedachten Medium TV ist der Unterschied dermaßen gravierend, was auch natürlich ist ,da die GoPro dreifach mehr Datenbreite hat um "Bewegungen" aufzufangen.Und sonst per Protune noch mehr Möglichkeiten bietet noch einiges aus den Aufnahmen rauszuholen.
Wenn man eine GoPro hat sollte man auch den "Unterschied" bemerken oder besser noch, sehr gut sehen, sonst kann man sich diese sparen, weil man sowieso nicht den Anspruch an Bildqualität hat.
Deshalb ist die SJ absolut keine Alternative zu den neuen GoPro's, Sony's, Drift's ,Actionpro's ..

Techmoan hat die neueste Variante der SJ getestet:
app.dumptruck.goldenfrog.com/p/L…dQ3
schaut euch mal ein Video an wo es ein bißchen abgeht :das Bike-Handlebars.mov Testvideo
Überschärft ,Flackern, Klötzchenbildung überall, der Himmel ist wie ein Netz aus Klötzchen am wabbern

EInfach einem ChinaGadget würdig.. ;-)

Angebot ist vorbei

An sich hot, den LCD-Touchscreen sollte man sich aber in jedem Fall dazuholen.

Ich hatte auf den Seychellen letzte Woche sowohl die GOPRO Hero3+ Black Edition (gekauft für 319 EUR) als auch die SJ4000 (gekauft für 69 EUR) mit und ausgiebig in verschiedenen Situationen getestet, u.a. auch am DJI Phantom und beim Schnorcheln. Die Bildqualität kann man tatsächlich nicht vergleichen, auch wenn das allseits bekannte Youtube-Video einen anderen Eindruck vermittelt. Farbtreue und Schärfe der Sj4000 lässt schnell Wünsche offen, bei rasanten Bewegungen stößt sie sofort an ihre Grenzen. Und dennoch sage ich, dass die SJ4000 preis-leistungsmäßig für den Otto-Normal-Zwei-Mal-im-Jahr-Urlaubsvideos-Filmer absolut ausreichend ist. Dennoch ist die GoPro für anspruchsvolle Aufnahmen unumgänglich.

Davon abgesehen: Deal abgelaufen

Also auf meiner 100 Zoll Leinwand haben die Videos der SJ4000 schon noch ziemlich gut gesehen. Für 80 Euro (hatte ich damals gezahlt) definitiv eine Alternative!

Also auf meiner 100 Zoll Leinwand sehen die Videos der SJ4000 immer noch ziemlich gut aus. Für 80 Euro (hatte ich damals gezahlt) definitiv eine Alternative!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text