GoPro Karma Copter mit HERO5 Black und 3 Achsen Karma Handgimbal
-100°Abgelaufen

GoPro Karma Copter mit HERO5 Black und 3 Achsen Karma Handgimbal

10
eingestellt am 7. Mär
Karma nimmt fantastisch flüssige GoPro Aufnahmen aus der Luft, von Hand
oder vom Körper aus auf. Die kompakte und ultraportable Karma Drohne
lässt sich zusammenklappen und in ihrem eigenen leichten Rucksack-Case
verstauen. Der Controller im Game-Stil mit integriertem Touchdisplay
macht das Fliegen von Karma einfach und unterhaltsam. Der mitgelieferte
Kamerastabilisator lässt sich von der Drohne abnehmen und für
ultrastabile, professionelle Aufnahmen von Hand oder am Körper montiert
aus am mitgelieferten Karma Grip befestigen. Mehr als nur eine Drohne.
Karma.





Mehr als nur eine Drohne

Karma nimmt fantastisch flüssige GoPro Aufnahmen aus der Luft, von Hand oder am Körper montiert aus auf.



Ultraportabel

Die Karma Drohne lässt sich zusammenklappen und im mitgelieferten
leichten Rucksack-Case verstauen. So kommt sie überallhin mit. Zum
Fliegen einfach rausnehmen, auseinanderklappen, Propeller anbringen und
abheben.



Handgeführte Stabilisation

Der Karma Stabilisator lässt sich von der Drohne abnehmen und für
ultrastabile, professionelle Aufnahmen von Hand am Karma Grip
befestigen.



Controller im Game-Stil

Das Fliegen macht noch mehr Spaß mit dem Controller im Game-Stil, mit
dem das gleichzeitige Fliegen der Drohne1 und Bedienung der Kamera ganz
einfach ist.



Automatisches Starten und Landen

Automatisches Starten und Landen per Knopfdruck macht das Fliegen für Anfänger sicher und bequem.



Integrierte Problemlösung

Die integrierte Funktion für Flugverbotszonen verhindert versehentliches Eindringen der Drohne in Sperrgebiete.



Training vor dem Flug

Dank dem integrierten Tutorial und dem Flugsimulator ist es einfach und
unterhaltsam, vor dem ersten Flug das Fliegen zu lernen – überall und zu
jeder Zeit.



Freunde können mitfliegen

Mit der GoPro Passenger App fliegen Freunde mit – passiv durch Zusehen und aktiv durch Steuern der GoPro während des Fluges.



Features

• Plug & Play-Benutzung für Anfänger und Profis

• Brillante Bildqualität mit Deiner GoPro HERO5 in 4K

• Perfekt stabilisierte Aufnahmen

• Butterweiche Kamerafahrten am Boden und in der Luft

• Karma ist zusammenklappbar

• Kompakte Maße für leichten Transport

• Der Karma-Gimbal ist abnehmbar und wird mit dem Karma-Grip zum Handheld

• Intuitive & übersichtliche Steuerung

• Kompatibel mit GoPro HERO5 Black, GoPro HERO5 Session, GoPro HERO4 Black, GoPro HERO4 Silver



Technische Merkmale Copter

• Höchstgeschwindigkeit: 15m/s

• Maximale Reichweite: 1000m

• Maximale Flughöhe: 4500m

• Maximaler Windwiderstand: 10m/s

• Betriebsfrequenz: 2,6GHz

• Abmessungen (ausgeklappt/ohne Propeller): 303x411x117mm

• Abmessungen (zusammengeklappt): 365x224x90mm

• Propellerlänge: 25,4cm

• Gewicht: 1006g



Technische Merkmale Fernsteuerung

• Bildschirmgröße: 12,7cm

• Bildschirmauflösung: 720p

• Bildschirmhelligkeit: 900Nit

• Akkulaufzeit: 4 Stunden

• Betriebsfrequenz: 2,6GHz

• Gewicht: 625g



Technische Merkmale Akku

• Länge: 201,3mm

• Breite: 91,62mm

• Höhe: 42,7mm

• Gewicht: 545g

• Flugzeit: Bis zu 20 Minuten

• Kapazität: 14.8V 5100mAH

• Akkumulatortyp: Li-Po



Technische Merkmale Ladegerät

• Kapazität: 16,8V 5A

• Ladedauer für Karma Akku: 1 Stunde

• Ladedauer für Karma Controller: 2,5 Stunden

• Ladedauer für Karma Grip: 2 Stunden



Lieferumfang

• GoPro Karma Copter

• HERO5 Black

• Fernsteuerung

• Ladegerät

• Akku

• 6x Propeller

• Befestigungsclip

• Karma-Stabilisator

• Karma-Grip

• Karma-Case
Zusätzliche Info
Modellsport Schweighofer Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Muss man halt nur die Drohne abziehen. Die kann direkt in die Tonne
10 Kommentare
Muss man halt nur die Drohne abziehen. Die kann direkt in die Tonne
Es wäre zu schön gewesen, das Teil mit der Leistung und der Problemlosigkeit der Mavic und es wäre einfach untopbar!
Kein Deal. Kostet bei Amazon schon ewig 899€.
Wurde die Drohne nach den ganzen Abstürzen nicht vom Markt genommen?
Handelt es sich hier um Restbestände?
jenny827. Mär

Wurde die Drohne nach den ganzen Abstürzen nicht vom Markt …Wurde die Drohne nach den ganzen Abstürzen nicht vom Markt genommen?Handelt es sich hier um Restbestände?


Sie wurde vom Markt genommen, überarbeitet und wieder auf den Markt gebracht. Die Produktion wird dennoch demnächst eingestellt.
Bei den (wiederkehrenden) Problemen der Karma, würde ich das Ding nicht Mal geschenkt haben wollen
Menace7. Mär

Sie wurde vom Markt genommen, überarbeitet und wieder auf den Markt …Sie wurde vom Markt genommen, überarbeitet und wieder auf den Markt gebracht. Die Produktion wird dennoch demnächst eingestellt.


Unter dem gleichen Namen? Woran erkennt man um welche Version es sich handelt?
jenny827. Mär

Unter dem gleichen Namen? Woran erkennt man um welche Version es sich …Unter dem gleichen Namen? Woran erkennt man um welche Version es sich handelt?


Selber Name, ja. Ist nur eine andere Revision. Du dürftest die „alte“ nicht mehr kaufen können. Falls aber doch, Firmware-Update und gut
Menace8. Mär

Selber Name, ja. Ist nur eine andere Revision. Du dürftest die „alte“ nich …Selber Name, ja. Ist nur eine andere Revision. Du dürftest die „alte“ nicht mehr kaufen können. Falls aber doch, Firmware-Update und gut



Wäre mir neu, dass man ein fehlerhaftes Batteriefach mit einer Update der Firmware korrigieren könnte, aber wozu die Technik heutezutage alles im Stande ist ...
palabra8. Mär

Wäre mir neu, dass man ein fehlerhaftes Batteriefach mit einer Update der …Wäre mir neu, dass man ein fehlerhaftes Batteriefach mit einer Update der Firmware korrigieren könnte, aber wozu die Technik heutezutage alles im Stande ist ...


Da ist wieder das Gerücht, dass nur was am Batteriefach geändert wurde

Lies mal die englischen Pressemitteilungen dazu, da sprechen sie von anderen Lösungen als auf den Deutschen. Deswegen auch mein Hinweis mit der Firmware.

Dazu kommt aber dennoch, dass die Karma definitiv nicht mehr lange produziert wird. Dementsprechend würde ich vermutlich keine mehr kaufen und ganz besonders nicht Karma Care abschließen. Die Garantie bringt nämlich nur wenig, wenn GoPro keinen Ersatz mehr produziert
Bearbeitet von: "Menace" 8. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text