Gopro Seeker zum Bestpreis auf amazon.co.uk 127,51 Euro mit Versand
184°Abgelaufen

Gopro Seeker zum Bestpreis auf amazon.co.uk 127,51 Euro mit Versand

10
eingestellt am 19. Febheiß seit 19. Feb
Vorab: Ja, ich weiß dieser Rucksack ist im Vergleich zu Schulrucksäcken überteuert. Da es aber ein Spezialrucksack ist für den ich 154 Euro bezahlt habe und sehr damit zufrieden bin, stelle ich dieses Angebot (meines Wissens mit Abstand Bestpreis) ein.


Der Seeker Sportrucksack ist der ultimative, leichte und mit vielen
Trinksystemen kompatible Rucksack für aktive GoPro Nutzer und
Outdoor-Fans.
Kompatibilität: Alle GoPro Kameras.


  • Leicht, witterungsbeständige Konstruktion bietet 16 Liter Stauraum .


  • Hydrationskompatibel dank Trinkblasenfach mit 2 Litern Kapazität.


  • Die vielseitige Hauptkammer bietet ausreichend Stauraum für
    persönliche Gegenstände plus GoPro Halterungen und sonstiges Zubehör.


  • Das integrierte Fach mit extraweichem Innenraum bietet Stauraum
    für die sichere, ordentliche und leicht zugängliche Aufbewahrung von bis
    zu fünf GoPro Kameras, Batterien und microSD-Karten.


  • Lieferumfang : Seeker , Integrierte Brustgurthalterung , Verstellbare Schulterhalterung


Für mich ist der Schultermount die beste Perspektive und ich habe fast den ganzen Urlaub so gefilmt.

Preisvergleich:
Shop.gopro.com - 189.99 Euro
Amazon.de - 169.00 Euro

10 Kommentare

Und da hat man früher über Opas Dias gelacht

Der Rucksack ist super, aber im Vergleich zu anderen Rucksäcken (ohne GoPro Lizenz) immer noch zu teuer.

Dodgeronevor 37 m

Und da hat man früher über Opas Dias gelacht



Am geilsten sind ja noch die Selfie Videos; wer zur Hölle will das sehen?

Gibt doch jede Menge Zubehör um eine GoPro am Rucksack zu befestigen. Also überteuert und unnötig.

Murmel1vor 40 m

Am geilsten sind ja noch die Selfie Videos; wer zur Hölle will das sehen?


Selbstverliebte die eine Bestätigung von anderen brauchen

Hab auf meinen Reisen immer noch Brustgurt mit, lässt sich auch prima unter dem Tanktop verstecken so das maximal die Kamera rausschaut. Zudem ist es für den potenziellen Dieb so unmöglich mir die Kamera zu entwenden, Beim Selfistick kann man beim vorbeifahren oder gehen einfach den Stick samt Cam aus den Händen reissen, hier, hinter dem Rücken dürfte das sogar gehen ohne das der Träger etwas merkt.


Murmel1vor 44 m

Am geilsten sind ja noch die Selfie Videos; wer zur Hölle will das sehen?



Ich glaube die "schrubben" sich auf solche Videos Zuhause einen. Anstatt sich im Urlaub den Reizen hinzugeben, sehen manche Leute erst Zuhause im Video was sie "gesehen" haben.

Ich fotografier zwar selbst auch, aber ich habe auch nicht immer die Kamera dabei... allein um manches einfach geniessen zu können....

Murmel1vor 2 h, 7 m

Am geilsten sind ja noch die Selfie Videos; wer zur Hölle will das sehen?



Die Antifa. ich wurde gezwungen dass zu schreiben

Kann man da irgendwie eine Rückfahrkamera raus bauen, oder piept da irgendwas beim Rangieren?

Endlich - Eine am Rucksack installierte Dashcam. Jetzt kann man sich wenigstens beim Selfie machen selbst filmen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text