193°
Gorilla Glas Schutzfolie für iPhone 5/C/S nur 0.26mm für 9,99€
Gorilla Glas Schutzfolie für iPhone 5/C/S nur 0.26mm für 9,99€
ElektronikEBay Angebote

Gorilla Glas Schutzfolie für iPhone 5/C/S nur 0.26mm für 9,99€

Preis:Preis:Preis:9,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin,

wer keine Lust auf normale Folie hat kann es mal mit Gorilla Glas versuchen.

Nächster Preis für 10,98€ allerdings 0,4mm dick.

•100 % passgenauer Displayschutz aus hochwertigem Gorilla Glas - 0,26mm dünn
•Displayschutz aus Glas mit Härtegrad 9H - kratzfest & absolut transparent
•keine Fingerabdrücke auf dem Display - oleophobe Beschichtung
•selbstklebend und leicht anbringbar; mit allem Zubehör inklusive
•Anti Shatter Funktion: Keine Glassplitter bei Bruch - 100% sicher
•Lieferumfang: Mikrofasertuch, Alkoholtuch, 2 Buttons in schwarz und weiß

Beste Kommentare

sauber, man klebt sich Gorilla Glas auf Gorilla Glas

klasse ich hab auch ne stahlkarosserie um mein auto geklebt, dadurch kriegt die originalkarosserie keine kratzer, is bloss bisschen schwerer.... muhahaha

33 Kommentare

Sowas gibt's? Cool =)

Hab ich auch auf dem iPhone 5s und möchte es nicht mehr missen.

Keine Fingertappsen. Easy aufzutragen.

Kaufen :-)!

Bear

Hab ich auch auf dem iPhone 5s und möchte es nicht mehr missen. Keine Fingertappsen. Easy aufzutragen. Kaufen :-)!



Fühlt sich die Bedienung des Homebuttons nicht komisch an? Besonder mit solchen "Gel-Button".

Bear

Hab ich auch auf dem iPhone 5s und möchte es nicht mehr missen. Keine Fingertappsen. Easy aufzutragen. Kaufen :-)!



Keine Fingerabdrücke? Glaub ich nicht!

sauber, man klebt sich Gorilla Glas auf Gorilla Glas

wofür braucht man das :D?

Alternative zur Folie, steht doch da.

Ich werds mal testen, aber dafür muss es günstiger werden.

Ich hab mir für mein Nexus 5 auch so ein Tempered Glass Ding geholt für 30 Euro und kann es nur wärmstens weiterempfehlen! Wischeigenschaften besser als auf dem Original Display, keine Verfälschung des Displaybildes und das wichtigste: Falls das Handy mal runterfallen sollte, Glass ab und das Handy ist wie neu!

lexingtonp

sauber, man klebt sich Gorilla Glas auf Gorilla Glas



yo dawg.

Bear

Hab ich auch auf dem iPhone 5s und möchte es nicht mehr missen. Keine Fingertappsen. Easy aufzutragen. Kaufen :-)!



Dann halt nicht.

Homebutton geht in Ordnung. Hab den Button gar nicht drauf gemacht, wegen Fingersensor.

Liegt halt dann minimal tiefer :)!

coole sache

geiles teil

klasse ich hab auch ne stahlkarosserie um mein auto geklebt, dadurch kriegt die originalkarosserie keine kratzer, is bloss bisschen schwerer.... muhahaha

Hab sowas in der Art auf meinem S3Mini und bin soweit zufrieden.
Lässt sich allerdings nur schwer blasenfrei aufbringen, weil es nicht besonders flexibel ist. Außerdem gibt es viele Fakes, die aus normalem Glas oder aus Plastik sind. Fingerabdrücke habe ich bereits nach kurzer Zeit massig gehabt. Also dagegen hilft es nur sehr kurzfristig.
Hier ein Test von einem Marken-Glasprotector auf YT:
youtube.com/wat…rsc

TheWhiteKnight

klasse ich hab auch ne stahlkarosserie um mein auto geklebt, dadurch kriegt die originalkarosserie keine kratzer, is bloss bisschen schwerer.... muhahaha



Dein (unwitziger) Vergleich hinkt.

Vor allem eine Gorillaglas Schutzfolie

Wie geht es wieder ab ? Wenn es kaputt ist ! Zig kleine Teile die das original Glas zerkratzen , erkläre mal einer das ....

Habe bisher noch kein Displayschutz gebraucht. Habe mein Iphone 4 seit 3,5 Jahren, meistens in der Hosentasche (ohne Schlüssel) und habe auf dem Display keinen Kratzer, lediglich das Cover hat minimale Kratzer, aber sieht man auch kaum.

Wer es wiederverkaufen will und sein Telefon regelmäßig herunterschmeist macht sicher nichts falsch mit einem Schutz. Allen anderen empfehle ich das Design für das man ja eine Menge mitbezahlt hat auch zu genießen.

das beweist dann wohl, dass sich nur Affen ein iPhone kaufen

Hat jemand so eine Folie schon wieder abgemacht? Bei statisch haftenden Folien geht das ja spurlos und ohne Beschädigungen, aber wenn Glas auf Glas klebt?

insanebrain

Habe bisher noch kein Displayschutz gebraucht. Habe mein Iphone 4 seit 3,5 Jahren, meistens in der Hosentasche (ohne Schlüssel) und habe auf dem Display keinen Kratzer, lediglich das Cover hat minimale Kratzer, aber sieht man auch kaum.Wer es wiederverkaufen will und sein Telefon regelmäßig herunterschmeist macht sicher nichts falsch mit einem Schutz. Allen anderen empfehle ich das Design für das man ja eine Menge mitbezahlt hat auch zu genießen.



Abgesehen davon, dass ein Schlüssel sowieso keine Kratzer auf gehärteten Glasscheiben verursachen kann, da das Metall des Schlüssels weicher ist als das Glas, kann ich dir mit großer Gewissheit versichern, dass Du höchstwahrscheinlich doch Kratzer auf deinem Display hast.
Diese sind vermutlich in einem bestimmten Winkel und Lichteinfall sichtbar.
Warum bin ich mir mit meiner Annahme so sicher?
Nun ja, überall fliegen Staub und Partikel rum und einige von diesen Partikeln sind härter als das Material, auf dem sie Kratzer hinterlassen.
In diesem Zusammenhang spricht man auch vom "Ritzen". Ein Material, das weicher (Schlüssel) ist kann niemals ein härteres Material (Glas) ritzen. Dagegen kann ein Sandkorn ohne Mühe ziemlich tiefe Kratzer verursachen.
Das ist kein Affront gegen dich. Ich habe viele Menschen kennengelernt, die behaupteten, dass das Gorillaglas in ihren Smartphones sehr robust und kratzerfrei sei - trotz langer Nutzung. Das stimmt in den meisten Fällen nicht.
Auf den ersten Blick mag man keine Kratzer erkennen aber auf den zweiten, dritten Blick sieht man die Kratzer ziemlich deutlich, wenn man das Glas entsprechend neigt und eine Lichtquelle darauf richtet.
Meistens handelt es sich bei solchen Kratzern um haarfeine, insofern ist das für einige Menschen eher zu vernachlässigen.

Dennoch kann ich so einen Displaysschutz nur empfehlen. Obwohl ich mein Nexus 5 wie ein rohes Ei behandele und stets darauf geachtet habe, dass in die Scheibe kein Kratzer kommt, ist es passiert; scheinbar wie aus dem Nichts. Eine Folie hat dann Abhilfe geschafft und neuerdings auch so dünnes gehärtetes Glas wie oben in dem Deal aufgeführt.

neeed

das beweist dann wohl, dass sich nur Affen ein iPhone kaufen



Und dein Kommentar beweist, dass dein angeblicher Beweis nichtig ist.

Goil .... han nen 5 Zoll Handy
wo gibts denn einen Händler...

das Angebot ist das einzige bei Ebay...

P.S. wenn man Gorilla Glas hat braucht man nur ein Case...
hatte vorher ein hTc verkauft
war kein einziger Kratzer drauf...

hab auch so ein glas auf meinem htc one, fuehlt sich halt besser an als folie, zerkratzt nicht so schnell und ist besser zu reinigen

bei mir war eine blase und die ging viel einfacher weg als sonst bei folie.. ausserdem haftet das glas ohne kleber wie andre folien auch..

wenn das handy faellt und die kaputte aufgesetzte glasscheibe das original zerkratzt ist es wohl besser als ein zerstoertes originalglas oder nicht?(du gehst ja davon aus dass das auesserste glas bricht)

woher habt ihr solche informationen? wer keine erfahrung mit solchen produkten hat soll hier bitte nicht so pauschal aussagen.

waehrend innovative produkte in handyforen willkommen werden wird hier anscheinend gerne einiges schlechtgeredet

tut mir leid, ich weiss nicht wie man am handy zitiert.. wer will darf sich angesprochen fuehlen.

schade, dass diverse produkte nur in den usa verfuegbar sind und ich blind ein solches glas in amazon ohne bewertungen kaufen musste

falls jmd weiss wo ich einen guten <=0.2 mm displayglasaufsatz fuers htc one bekomme bitte melden

neeed

das beweist dann wohl, dass sich nur Affen ein iPhone kaufen



Wieso? Hast du auch eins zuhause?

uuuund aus!
Preis ist seit kurz vor 18:00 Uhr rauf auf 14,99 EUR. :-(

.

Das Problem an den Folien ist doch die extreme Anfälligkeit für Fingerabdrücke. Das ist bei Glas besser

bumbum0190

Falls das Handy mal runterfallen sollte, Glass ab und das Handy ist wie neu!


SesameOil

wenn das handy faellt und die kaputte aufgesetzte glasscheibe das original zerkratzt ist es wohl besser als ein zerstoertes originalglas oder nicht?


Wie kommt ihr darauf, dass bei einem Sturz das eigentliche Displayglas verschont bleiben sollte? Immerhin ist das direkt mit dem Rahmen des Handys verbunden und leidet somit direkt unter der Krafteinwirkung wenn das Gerät mit der Kante auf den Boden knallt. Das aufgelegte Glas kann sich dagegen frei bewegen.
Ich halte es für wahrscheinlicher, dass das Display bricht während dieses hier sogar heilt bleiben könnte.

Jodan

Wie kommt ihr darauf, dass bei einem Sturz das eigentliche Displayglas verschont bleiben sollte? Immerhin ist das direkt mit dem Rahmen des Handys verbunden und leidet somit direkt unter der Krafteinwirkung wenn das Gerät mit der Kante auf den Boden knallt. Das aufgelegte Glas kann sich dagegen frei bewegen.Ich halte es für wahrscheinlicher, dass das Display bricht während dieses hier sogar heilt bleiben könnte.



Ich nutze mein Handy natürlich nicht nur ausschließlich mit der Glasscheibe, sondern zusätzlich noch mit einem dicken Case, das das Gehäuse schützt und somit einen Sturz auf die Seite dämpfen sollte, sodass dem Display nichts passieren sollte. Und ja, das Handy ist jetzt doppelt so groß und doppelt so schwer, aber lieber so, als 400 Euro aus dem Fenster zu werfen.

bumbum0190

Ich nutze mein Handy natürlich nicht nur ausschließlich mit der Glasscheibe, sondern zusätzlich noch mit einem dicken Case, das das Gehäuse schützt und somit einen Sturz auf die Seite dämpfen sollte, sodass dem Display nichts passieren sollte. Und ja, das Handy ist jetzt doppelt so groß und doppelt so schwer, aber lieber so, als 400 Euro aus dem Fenster zu werfen.


Ah, ok. Ich zweifele trotzdem dass dieses Schutzglas mehr als Gratzer vermeiden kann. Und dein Nexus 5 hat doch eh schon Gorilla Glas 2 der 3. Naja. Welche Hülle hast du dir besorgt und wo das Schutzglas bestellt? Mal sehen ob es entsprechende Modelle auch fürs G2 gibt...

neeed

das beweist dann wohl, dass sich nur Affen ein iPhone kaufen


schau mal bei amazon, da gibt das auch haufenweise für androidgeräte, war mir persönlich aber zu teuer.

bumbum0190

Ich nutze mein Handy natürlich nicht nur ausschließlich mit der Glasscheibe, sondern zusätzlich noch mit einem dicken Case, das das Gehäuse schützt und somit einen Sturz auf die Seite dämpfen sollte, sodass dem Display nichts passieren sollte. Und ja, das Handy ist jetzt doppelt so groß und doppelt so schwer, aber lieber so, als 400 Euro aus dem Fenster zu werfen.



Ich habe beides von Spigen gekauft bei Amazon. Leider haben die keine Glasscheiben fürs G2. Aber gibt ähnliche:
amazon.de/s/f…ass
Cases von Spigen fürs G2 wären diese hier:
amazon.de/s/f…+g2

bumbum0190

http://www.amazon.de/s/field-keywords=lg%20g2%20tempered%20glassCases von Spigen fürs G2 wären diese hier:http://www.amazon.de/s/field-keywords=spigen+lg+g2&rh=i%3Aaps%2Ck%3Aspigen+lg+g2


Oh wow, danke für die Mühe. Tatsächlich hatte ich das Spigen Slim Armor schon im Auge, mit über 20€ scheint es mir aber etwas teuer. Nochmal, danke.

Eine Frage zum Case: Wird da der Empfang nicht schlechter bei so einem Metall-Case?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text