Gothaer Privathaftpflicht (single) ab eff. 4,33€ im ersten Jahr ohne SB durch 4.000 Payback-Punkte
191°Abgelaufen

Gothaer Privathaftpflicht (single) ab eff. 4,33€ im ersten Jahr ohne SB durch 4.000 Payback-Punkte

19
eingestellt am 6. Jun
Bei Gothaer gibt es derzeit 4.000 Paybackpunkte für den Abschluss einer Privathaftpflichtversicherung.

Für den Single-Tarif (Basic) OHNE Selbstbeteiligung zahlt man im Jahr 44,33€. Durch 4.000 Punkte (entsprechen 40€) zahlt man dann eff. 4,33€ für das erste Jahr.

Für den Single-Tarif (Basic) MIT Selbstbeteiligung (150€) zahlt man im Jahr 33,25€. Durch 4.000 Punkte macht man dann eff. 6,75€ Gewinn für das erste Jahr.



Bedingungen laut Payback:

Einfach eCoupon vor dem Versicherungsabschluss per Klick aktivieren. Auf den Button "Zum Shop" klicken und entweder die Versicherung direkt online unter PAYBACK.de/haf…cht abschließen oder telefonisch unter der Servicenummer 0221-30 89 18 30 (Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 8-16 Uhr) ein unverbindliches Angebot per Post anfordern und dieses nach Erhalt unterschrieben an die Gothaer zurücksenden. Die Punktegutschrift erfolgt 8–10 Wochen nach Versicherungsbeginn und Zahlung des Erstbeitrages. Die Punkte für einen Vertragsabschluss werden vergeben, wenn im genannten Zeitraum ein Angebot, das zu einem Vertragsabschluss führt, erstellt wird bzw. ein Direktabschluss erfolgt. Darüber hinaus gelten die Teilnahmebedingungen gothaer.de/pay…gen.

Punktegutschrift erfolgt 8-10 Wochen nach Zahlung des Erstbeitrages.

Redaktion

  • Warum eine Haftpflicht?

Grundlage ist der §823 BGB. Demnach haftet man bei Vorsatz oder Fahrlässigkeit für den entstandenen Sach- oder Personenschaden. In Extremfällen kann die Haftung ein Leben lang bestehen, weshalb eine entsprechende PHV nicht ganz abwegig ist.

  • Was können die Tarife?


Die Tarife der Gothaer sind durchaus akzeptabel und bezüglich Preis / Leistung mehr als in Ordnung.
Bereits im Basis-Tarif sind markante Leistungen wie Schlüsselverluste (bis 25.000€) und ehrenamtliche Tätigkeiten abgedeckt. Auch Gefälligkeitsschäden sowie das wichtigste Leistungsmerkmal, die Forderungsausfalldeckung, sind inbegriffen.

Meine persönliche Empfehlung ist min. der Top-Tarif. Zwar hat der Basis-Tarif bereits die wichtigsten Leistungen inne, allerdings greifen einige Leistungen erst ab höheren Summen (bspw. Forderungsaufalldeckung).

versicherungsbedingungen sind hier nachzulesen. (http//ww…pe)

  • Kurzübersicht Tarife (1 Jahr Vertragslaufzeit, 0€ SB, jährliche Zahlweise)

1. Basis-Tarif
  • Deckungssumme bis 10 Mio. €, Delikutunfähigkeit bis 5.000€ und Forderungsausfalldeckung ab 10.000€

  • Singles = 44,33€ / Jahr (abzgl. Payback-Punkte: eff. 4,33€ / Jahr)
  • Partnerschaft / Familie o. Kind = 52,37€ / Jahr (eff. 12,37€ / Jahr)
  • Partnerschaft / Familie m. Kind = 73,19€ / Jahr (eff. 23,19€ / Jahr)

2. Top-Tarif
  • Deckungssumme bis 20 Mio. €, Delikutunfähigkeit bis 50.000€ und Forderungsausfalldeckung ab 1.000€

  • Singles 76,20€ / Jahr (abzgl. Cashback: eff. 36,20€ / Jahr)
  • Partnerschaft / Familie o. Kind = 94,97€ / Jahr (eff. 54,97€ / Jahr)
  • Partnerschaft / Familie m. Kind = 120,75€ / Jahr (eff. 80,75€ / Jahr)

3. Plus-Tarif
  • Deckungssumme bis 20 Mio. €, Delikutunfähigkeit bis 50.000€ und Forderungsausfalldeckung

  • Singles 99,76€ / Jahr (abzgl. Cashback eff. 59,76€ / Jahr)
  • Partnerschaft / Familie o. Kind = 118,54€ / Jahr (eff. 78,54€ / Jahr)
  • Partnerschaft / Familie m. Kind = 144,31€ / Jahr (eff. 104,31€ / Jahr)

Veränderungen in der Zahlweise führen zu Aufschlägen. Und Veränderungen in der Vertragslaufzeit als auch der Selbstbeteiligung verringern zwar euren Beitrag, sind m.M.n. aber nicht zu empfehlen. Allerdings liegt das in euren Händen.

  • Preisvergleich (Singles, ähnlich Top-Tarif)

Ein Preisvergleich der Versicherungen ist nicht ganz einfach. Denn während einerseits die Parameter übereinstimmen müssen, bieten Portale wie Check24 oder Verivox keinen wirklich Vergleich (hab ich aus den letzten Deals gelernt ). Im Vergleich zu guten und bewährten Anbietern bei fast identischen Leistungen:

19 Kommentare

Jetzt such ich 'ne Privathaftpflicht und dann kommt sowas... und ich hab keine Payback-Karte ^^ Irgendwann gabs da mal gute Angebote für (also für ne Paybackkarte).. gibts da gerad auch was?

Für Singles Top. Familientarife sind ab 52€/73€ schade.

der Coupon ist nicht in jedem Konto hinterlegt daher cold.
Ich habe nur ein Coupon für eine Risiko Lebensversicherung.

Verfasser

soheissichjetztvor 11 m

der Coupon ist nicht in jedem Konto hinterlegt daher cold.Ich habe nur ein …der Coupon ist nicht in jedem Konto hinterlegt daher cold.Ich habe nur ein Coupon für eine Risiko Lebensversicherung.


Man kann glaub ich auch ohne Coupon mitmachen.


8. Wie werde ich PAYBACK Mitglied?
Wenn Sie noch kein PAYBACK Mitglied sind und Punkte sammeln möchten, dann können Sie sich einfach kostenlos auf der Internetseite payback.de anmelden und PAYBACK Mitglied werden. Sobald Sie Ihre neue PAYBACK Kartennummer erhalten haben, können Sie auf gothaer.de/pay…ack oder unter der Telefonnummer 0221 / 308 91830 Ihre gewünschte Versicherung abschließen und PAYBACK Punkte sammeln.

Cybertraxvor 45 m

Für Singles Top. Familientarife sind ab 52€/73€ schade.


Nein, nicht top.
Der Basic-Tarif taugt nicht viel.
Der nächstbessere kostet für Singles schon 76,20 Euro.
Somit nur lauwarm.

Alle paar Monate (gefühlt eher Wochen) wieder hier dieser Mist: Bei einer elementar wichtigen Versicherung, wie sie eine PHV unbestritten darstellt und die niemand jedes Jahr wechselt, sollte sowas wie eine einmalige Prämie bei Abschluss nicht ausschlaggebend bei der Auswahl sein!

Und NEIN: die Gothaer ist in der Basisversion auch nicht besonders empfehlenswert! Es gibt auch sowas wie Vergleichstest, für die sich jeder wenigstens einmal im Leben zwei Stunden Zeit nehmen sollte, damit man danach für lange Zeit ruhig schlafen kann.

Für das irreführende Bild, in der gar nicht der hier angepriesene Basis Tarif gemeint ist, sowieso noch ein COLD obendrauf!
Bearbeitet von: "asdjfiwer" 7. Jun

asdjfiwervor 19 m

Alle paar Monate (gefühlt eher Wochen) wieder hier dieser Mist: Bei einer …Alle paar Monate (gefühlt eher Wochen) wieder hier dieser Mist: Bei einer elementar wichtigen Versicherung, wie sie eine PHV unbestritten darstellt und die niemand jedes Jahr wechselt, sollte sowas wie eine einmalige Prämie bei Abschluss nicht ausschlaggebend bei der Auswahl sein! Und NEIN: die Gothaer ist in der Basisversion auch nicht besonders empfehlenswert! Es gibt auch sowas wie Vergleichstest, für die sich jeder wenigstens einmal im Leben zwei Stunden Zeit nehmen sollte, damit man danach für lange Zeit ruhig schlafen kann.Für das irreführende Bild, in der gar nicht der hier angepriesene Basis Tarif gemeint ist, sowieso noch ein COLD obendrauf!


Warum ist der Basis Tarif nicht zu empfehlen?

Erklär uns mal Deine Grafik der Öko-Test "für Familien" die Du hier für einen Single Tarif verwendest.

Ich werde Öko-Test mal fragen was die davon halten. Die Verbraucherschützer sind auch schon interessiert.

14168565-cuwM6.jpg
Bearbeitet von: "lellbeck" 7. Jun

DerInvestorvor 3 h, 34 m

Haftpflichtversicherungen sind für Pussies!



Na dann viel Spass "solltest" du doch irgendwann mal Kinder bekommen

lellbeckvor 4 h, 3 m

Erklär uns mal Deine Grafik der Öko-Test "für Familien" die Du hier für ein …Erklär uns mal Deine Grafik der Öko-Test "für Familien" die Du hier für einen Single Tarif verwendest.Ich werde Öko-Test mal fragen was die davon halten. Die Verbraucherschützer sind auch schon interessiert.[Bild]


Mach mal halblang. Ich bin mir sicher der hat das nicht negativ gemeint. War bestimmt einfach übersehen worden und wenn das Bild passen würde wäre es informativ okay.

lellbeckvor 8 h, 57 m

Erklär uns mal Deine Grafik der Öko-Test "für Familien" die Du hier für ein …Erklär uns mal Deine Grafik der Öko-Test "für Familien" die Du hier für einen Single Tarif verwendest.Ich werde Öko-Test mal fragen was die davon halten. Die Verbraucherschützer sind auch schon interessiert.[Bild]

Du bist bestimmt beliebt

Nachdem keiner eine Begründung für das nicht wechseln geliefert hat gibt es hier eine: Laufend werden Klauseln der Versicherungen von Gerichten kassiert, sprich diese werden nichtig. Die Versicherungen packen in die neuen Verträge dann neue, noch rechtssichere Klauseln. Sprich eine 30 Jahre alte Police deckt erheblich mehr ab als eine heutige.


Haftpflicht mit SB ist übrigens Schwachsinn, man müsste hier 15 Jahre schadensfrei bleiben, damit die Geschichte auf 0€ hinausläuft. Kurz: Man zahlt drauf.

Redaktion

Der Basis-Tarif ist in dem Fall bei der Gothaer wirklich nicht zu empfehlen. In älteren Gothaer Deals steht auch Gründe dazu. Da reicht schon allein die Mindestschadenhöhe i.H.v. 10.000€ bei der Forderungsausfalldeckung, die das ganze sehr unattraktiv macht.

Der Top-Tarif wäre hier schon besser.

Ich habe letztens mal eine Weile vergleichen, bis ich germerkt habe, dass ich gerade mehrere Stunden gelesen habe, um anstelle von 96 € vielleicht 73 € zu zahlen. Wohlgemerkt pro Jahr. Von daher war es mir zu schade, wegen 20 € im Jahr mehrere Stunden zu vergleichen.

Ich habe mich dann einfach für den Top-Tarif einer anderen Versicherung entschieden.
Testsieger von 2014 bei Warentest.
Familientarif

Habe bei Gothaer schon Hausrat. Wie weit in Zukunft ist Tarif wählbar? Habe grade erst cosmos zum November gekündigt.


So pauschal stimmt das natürlich nicht, das alte Verträge besser sind. Die Forderungsausfalldeckung gab es früher zB gar nicht.

Bei der SB stimme ich zu: lohnt sich nicht, sollte aber zur Pflicht für alle werden, die ständig irgendwelche Bagatelldeppenschäden über ihre "ich hab ne gute HP" laufen lassen.

doneone7. Jun

Ich habe letztens mal eine Weile vergleichen, bis ich germerkt habe, dass …Ich habe letztens mal eine Weile vergleichen, bis ich germerkt habe, dass ich gerade mehrere Stunden gelesen habe, um anstelle von 96 € vielleicht 73 € zu zahlen. Wohlgemerkt pro Jahr. Von daher war es mir zu schade, wegen 20 € im Jahr mehrere Stunden zu vergleichen.Ich habe mich dann einfach für den Top-Tarif einer anderen Versicherung entschieden.Testsieger von 2014 bei Warentest.Familientarif


Ich würde Dir gerne für diese Aussage 10 Danke anstatt nur eines geben!

Das gilt sehr oft bei mydealz. Statt Klauseln z.B. technische Handydaten vergleichen oder schauen ob Shoop oder sonstwer noch was extra dazugibt. Man hält sich stundenlang mit Vergleichen auf, um dann am Ende 5,80€ zu sparen. Oder man bestellt ein Handy um es dann nach einer Woche doch wieder enttäuscht über den Akku oder so retour zu schicken. Im Grunde opfert man viel zu viel wertvolle Zeit für diese ganzen Vergleiche!

>>Einfach eCoupon vor dem Versicherungsabschluss per Klick aktivieren.
Ich habe kein eCoupon. Muss man den wirklich aktivieren?

Muss man Neukunde bei der Gothaer sein?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text