Gourmet Katzenfutter 7 Dosen für 1,31€ bei Rossmann
169°Abgelaufen

Gourmet Katzenfutter 7 Dosen für 1,31€ bei Rossmann

32
eingestellt am 7. Nov 2013
Aktuell gibt es bei Rossmann das Gourmet Katzenfutter für 33 cent die Dose, kauft man nun 7 Stück und setzt den 1€ Gutschein von der pourina gourmet Seite ein kommt man auf einen Preis von unter 19 cent.

Für den Gutschein muss man sich allerdings Registrieren aber ist jetzt auch nicht der große Aufwand. Bei mir wurden auch mehrer bei Rossmann angenommen.

Link zu dem Gutschein:

purina-gourmet.de/Emp…spx

müsst euch halt erst registrieren!

Achso ich wollte keine Debatte über welches Futter gut ist und welches nicht los treten, kann jeder seiner Katze geben was er will.

Beste Kommentare

Preis natürlich top, aber ganz mieses Futter da nur 4% Fleischanteil. Seit ich weiß was da drin ist kriegen meine Katzen das nicht mehr.

32 Kommentare

Endlich wieder Abwechslung zu trockenem Brot.
Dose auf, schnell in die Mikrowelle und man hat eine schmack- und nahrhafte Mahlzeit.

Lecker, Katzen!

Hot
Vielen Dank

Preis natürlich top, aber ganz mieses Futter da nur 4% Fleischanteil. Seit ich weiß was da drin ist kriegen meine Katzen das nicht mehr.

Da ist die Dose drumherum wertvoller, als der Inhalt !

Trotzdem ist es, für den Preis den die sonst dafür aufrufen, HOT !

Also, HOT

frawa

Preis natürlich top, aber ganz mieses Futter da nur 4% Fleischanteil. Seit ich weiß was da drin ist kriegen meine Katzen das nicht mehr.


Recht hast Du.

leider frisst meine Katze nur dieses Futter.

PS: spam da doppelt

frawa

Preis natürlich top, aber ganz mieses Futter da nur 4% Fleischanteil. Seit ich weiß was da drin ist kriegen meine Katzen das nicht mehr.



Sorry aber das ist Quatsch. Die berühmten 4% auf jeder Dose verstehen aber wohl die meisten falsch.

Richtige Bedeutung:
Wenn auf der Dose steht "Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse" (Tier xxx 4%) heißt das, dass vom gesamten "Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen" in dieser Dose 4% vom Tier xxx kommen, und also im Umkehrschluss 96% von anderen Tieren. Wenn z.B. vorne auf der Dose groß "Kaninchen" drauf steht, ist es also so, dass 4% der in der Dose enthaltenen "Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen" vom Kaninchen kommen und 96% von irgendwelchen anderen Tieren (welche das genau sind, weiß wahrscheinlich nicht mal der Hersteller. So werden die Verbraucher mit den Etiktetten beschissen ;-)

Um beim Beispiel oben zu bleiben, es heißt dann auch nicht, dass die 4% Kaninchenanteil am "Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen" auch KaninchenFLEISCH sind. Es sind zum größten Teil "Kaninchennebenerzeugnisse".

Ist recht kompliziert, aber ich hoffe es einigermaßen verständlich erklärt zu haben ;-)

Unsere Katzen schleppen jedenfalls jeden Tag ne Maus nahc Hause, das ist m.E. immer noch die beste Ernährung ;-)
Avatar

GelöschterUser119173

4% Kaninchen und 96% Katze. lecker :-)

..

katze? zu teuer!
das sind platte igel von der autobahn aufgeschippt!

Ist das auch das Gourmet Gold, was Rossmann hat? Tolle Sache.
EDIT: ist das Gold. Ok. Danke. Werden gleich 21 Dosen geholt heute. Wenn die Frau mal wieder nüscht offn Tisch kriegt, gibts lecker Katzenfutter

funktioniert anscheinend nicht mehr.. habe mich bei purina registriert aber kann die gutscheine auf der seite nicht einsehen. könnte eventuell jemand so einen gutschein hochladen?

krokocock

funktioniert anscheinend nicht mehr.. habe mich bei purina registriert aber kann die gutscheine auf der seite nicht einsehen. könnte eventuell jemand so einen gutschein hochladen?



Gourmet Gold 1€


Das Futter ist geruchsmäßig dermaßen aufgepeppt, das es für den Menschen einigermaßen nicht unangenehm riecht. Es riecht halt nicht anders als auch aus der normalen Fleischkonserve.
Das ist dann auch wirklich alles!!! Beim Geschmack aber unterscheiden sich die Geister. Ich bin ja kein Kostverächter und auch nicht pingelig beim Essen aus der Verpackung... aber wer etwas mal aus dieser Dose "Gold" mal probiert hat, meint wirklich kotzen zu müssen. Ein extrem penetranter unangenehmer Geschmack macht sich im Mundraum breit... weiteressen kann man beim besten willen nicht. Ist wie kacke essen.
Zwar sind die Geschmäcker der mydealzer unterschiedlich, aber da die Mehrzahl lieber Nutella im Mund hat, kann man davon ausgehen, das wir hier einen gemeinsamen Geschmack haben könnten.

Alle die meinen Katzenfutter ist lecker, haben zu 99% das zeug noch nie angerührt..oder meinen es wäre cool Abfall zu essen.

Minderwertige Nahrung z.b. Whiskaz, Felix...und konsorten sind nicht gerade gesund für eure Muschi. Häufige Krankheiten wie Nierenversagen..etc. sind meist das ergebnis solch einer Ernährung. Man bekommt also am Ende meistens die Rechnung dafür.

Beim Menschen verhält es sich doch genauso.

Es gibt gutes Futter für Katzen und das kann man in Supermärkten leider meist gar nicht kaufen. Selbst Sheba ist minderwertig.


Ich schick meine Pussy nachher selbst in den Laden. Dann kann sie einkaufen was ihr schmeckt und Herrchen vielleicht auch ein leckeres Steak mitbringen.

ltdcomdata

Sorry aber das ist Quatsch. Die berühmten 4% auf jeder Dose verstehen aber wohl die meisten falsch.Richtige Bedeutung: Wenn auf der Dose steht "Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse" (Tier xxx 4%) heißt das, dass vom gesamten "Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen" in dieser Dose 4% vom Tier xxx kommen, und also im Umkehrschluss 96% von anderen Tieren. Wenn z.B. vorne auf der Dose groß "Kaninchen" drauf steht, ist es also so, dass 4% der in der Dose enthaltenen "Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen" vom Kaninchen kommen und 96% von irgendwelchen anderen Tieren So werden die Verbraucher mit den Etiktetten beschissen ;-)Um beim Beispiel oben zu bleiben, es heißt dann auch nicht, dass die 4% Kaninchenanteil am "Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen" auch KaninchenFLEISCH sind. Es sind zum größten Teil "Kaninchennebenerzeugnisse".



Boah. Lange nicht solch einen Müll gelesen. Ich muß dass mal korrigieren. Sonst glaubt jemand dieses Gesülze noch.

So, z.B., sollte es bei einem gutem Futter auf der Dose stehen:

67,4 % Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (mind. 45 % Geflügel, mind. 35 % Rind, mind. 10 % Wild), 31,7 % Fisch und Fischnebenerzeugnisse (50 % Weißfisch, 50 % Lachs), 0,6 % Gemüse, 0,3 % Mineralstoffe
12,6 % Rohprotein, 2,3 % Rohöle und -fett, 0,5 % Rohfaser, 1,7 % Rohasche, 82,9 % Feuchtigkeit
600 mg/kg Taurin, Vitamin A: 1000 IE/kg, Vitamin D3: 100 IE/kg, Vitamin E: 10 mg/kg

Und DAS steht dann auch auf dem Etikett!!!!!!

Mach dich erstmal schlau, was alles in solch einem Futter drin sein sollte und was in diesem tollen Gourmet drin ist.

mfg

@ Kapal: ich verstehe deinen Kommentar nicht. Ich habe lediglich die Aussage von Frawa korrigiert, welche du bei deinem Copy/Paste leider unterschlagen hast. Bei dem Supermarktfutter steht eben leider nur die 4% auf dem Etikett, was zu diesem Missverständnis führt. Insbesondere der gesamte Prozentuale Anteil an Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen ist bei Whiskas & co. eben NICHT benannt (anders wie z.B. in deinem Beispiel). Vielleicht liest du meinen Kommentar nochmal genauer durch.

Insbesondere geht es in meinem Kommentar nicht um edas Thema "was ist gutes Futter", wie von dir offensichtlich verstanden. An einer solchen Debatte habe ich btw keinerlei Interesse.

Wieso verstehst du meinen Kommentar nicht? Er war auf DEINE Aussage bezogen. Deswegen fehlt das Zitat von frawa. Du behauptest doch 4% Fleisch und der Rest 96% Fleischnebenerzeugnisse. Oder nicht?

mfg

Hä? Nein, das behaupte ich nicht, frawa meinte das fälschlicherweise. Du hast meinen Kommentar leider immer noch nicht verstanden. Aber lassen wir das einfach, ist ja nicht so wichtig.

ltdcomdata

Hä? Nein, das behaupte ich nicht, Frawa meinte das wäre so. Du hast immer noch nicht verstanden, was ich eigentlich damit meinte. Aber lassen wir das einfach, ist ja nicht so wichtig.



Du schreibst: "Wenn auf der Dose steht "Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse" (Tier xxx 4%) heißt das, dass vom gesamten "Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen" in dieser Dose 4% vom Tier xxx kommen, und also im Umkehrschluss 96% von anderen Tieren."

Also meinst Du genau das, wie Kapal es verstanden hat. Und ich habe es genauso wie Kapal verstanden!

Für den Fall das es noch einer falsch versteht, falls doch etwas anderes gemeint war: Wenn 4% Fleischanteil auf der Dose steht, kann euer Tier das essen. Aber es sollte es nicht auf Dauer bekommen.

Unsere Tiger sind Fleischfresse. Wie ein Katzenfutter sein sollte, zeigt meine Aufliestung der Inhaltsangaben, die ich zitiert hatte, in meinem Beitrag.

Alles hier aufzuführen würde zuviel Platz in Anspruch nehmen. Wer es genau wissen möchte, schaut sich bitte diesen Link an. Über Google findet man etliche Erklärungen, was eigentlich in all diesen toll beworbenen Dosen drin steckt.

cat-care.de/cms…fen

Wenn 4% Fleisch drauf steht ist auch nur 4% Fleisch drin. Scheißegal von welchem Tier oder sonstwas. Und 4% ist fürn Arsch, da kann ich ja gleich Reis kochen und dem Tier geben.

Wieso versucht hier jemad dieses Futte gutzureden??

Fakt ist doch das nur 4 % echtes Kanninchenfleisch drinne ist. Der Rest ist doch nur Abfall (oder Arsch) von anderen Tieren und Fischen (Korpel, Gedärme, Knochen und die ganzen Reste vom Kopf und tatze (Teile der Nase, Zunge, Sehnen...). Die bezeichnet man von Natur aus als Nebenerzeugnisse (halt das was niemand will und nix kostet) Wenn einer von euch mal dieses Futter genauer anschauft, dann ist das nur geschreddert und gepresster abfall.

Die verwertbare Teile werden weiter verkauft an premiumhersteller, die dann daraus besseres Futte herstellen.

Welches Futter ist denn nun gut?
Jemand einen Tip?

das schlimmste futter überhaupt, von nestle und mit zuckerzusatz das ist ein so schlechtes produkt das es cold gewertet werden muss.

aj1303

Welches Futter ist denn nun gut?Jemand einen Tip?

Am besten ist wenn deine Katzen BARFen , also frisch Fleisch bekommen. Futter mit sehr hohem Fleischanteil( 50% +) ist das beste was man nach frisch Fleisch machen kann.

Wenn ich kein Frisch Fleisch zuhause habe dann gebe ich ihnen YARA Bio Futter ( 1.79 pro 400 Gramm dose) welches auch sehr gut ist aber nicht vergleichbar mit frisch Fleisch.

aj1303

Welches Futter ist denn nun gut?Jemand einen Tip?



Das bekommen unsere Vierbeiner:

fressnapf.de/sho…00g

witzigerweise kaum teuerer (wenn man es zusätzlich mit einem 5% oder 10% Gutschein kombiniert) als irgendwelch anderen "Marken" mit 4% oder weniger Fleischanteil.

mfg
Michael
Avatar

GelöschterUser119173

Also meine Pussy kriegt von mir nur mein bestes Stück Fleisch

Vielen dank für die Futter tips

kapal

Unsere Tiger sind Fleischfresse.


Unser Katze frisst Mäuse und ernährt sich konsequent barf

Sie filetriert die Maus, nachdem sie stundenlang mit ihr spielte zieht sie zunächst der Maus das Fell über die Ohren, wirft das Gedärm mit all dem unverdauten Getreide zur Seite und mit den Knochen spielt sie so eine Art Mikado, nachdem sie den filetrierten 4%-igen-Fleischanteil der Maus verspeißt hat

Ab Montag wieder bei Rossmann im Angebot.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text