gourmetmaxx Heißluft Fritteuse 8in1 Küchengerät Grill Heißluftofen Backofen
93°Abgelaufen

gourmetmaxx Heißluft Fritteuse 8in1 Küchengerät Grill Heißluftofen Backofen

5
eingestellt am 8. Jun 2017
VGP 90 bei idealo

Clevere Kombination aus Heißluftofen, Grill & Fritteuse
• 8in1: Frittieren, Erhitzen, Warmhalten, Grillen, Braten, Backen, Rösten, Schmoren
• Benötigt deutlich weniger Fett als herkömmliche Fritteusen
• Sieger "Preis-Leistung" Note 1,5 beim Heißluft FritteuseTest 2015
• Fassungsvermögen: 3 L
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Auch wenn der Preis ganz gut ist möchte ich von DIESEM Gerät abraten. Das ist nicht viel mehr als ein Fön mit Brötchenkorb und vielen vielen Macken. Der Korb rastet sehr schwer ein oder löst sich auch schonmal während dem Betrieb, was das Gerät direkt ausschaltet. Die Zeitschaltuhr ist eher so eine "Machen wir heute kurz, lang oder ganz lang" Uhr. Der Korb und das unterliegende Blech sind mies beschichtet und blättern. Dazu ist das Teil unglaublich klobig.

Prinzipiell sind Heissluftfritösen aber ne coole Erfindung
Bearbeitet von: "molten." 8. Jun 2017
5 Kommentare
Auch wenn der Preis ganz gut ist möchte ich von DIESEM Gerät abraten. Das ist nicht viel mehr als ein Fön mit Brötchenkorb und vielen vielen Macken. Der Korb rastet sehr schwer ein oder löst sich auch schonmal während dem Betrieb, was das Gerät direkt ausschaltet. Die Zeitschaltuhr ist eher so eine "Machen wir heute kurz, lang oder ganz lang" Uhr. Der Korb und das unterliegende Blech sind mies beschichtet und blättern. Dazu ist das Teil unglaublich klobig.

Prinzipiell sind Heissluftfritösen aber ne coole Erfindung
Bearbeitet von: "molten." 8. Jun 2017
molten.8. Jun 2017

Auch wenn der Preis ganz gut ist möchte ich von DIESEM Gerät abraten. Das i …Auch wenn der Preis ganz gut ist möchte ich von DIESEM Gerät abraten. Das ist nicht viel mehr als ein Fön mit Brötchenkorb und vielen vielen Macken. Der Korb rastet sehr schwer ein oder löst sich auch schonmal während dem Betrieb, was das Gerät direkt ausschaltet. Die Zeitschaltuhr ist eher so eine "Machen wir heute kurz, lang oder ganz lang" Uhr. Der Korb und das unterliegende Blech sind mies beschichtet und blättern. Dazu ist das Teil unglaublich klobig.Prinzipiell sind Heissluftfritösen aber ne coole Erfindung

​Danke für dein Feedback, also muss man wohl etwas mehr Kohle locker machen für so ein Teil.
Werden Pommes in solchen Dingern überhaupt etwas oder müssen die Pommes im Fett schwimmen?
Psycho_Dad8. Jun 2017

​Danke für dein Feedback, also muss man wohl etwas mehr Kohle locker ma …​Danke für dein Feedback, also muss man wohl etwas mehr Kohle locker machen für so ein Teil. Werden Pommes in solchen Dingern überhaupt etwas oder müssen die Pommes im Fett schwimmen?




Gibt von anderen Marken das gleiche Konzept für ähnlichen Preis mit weniger Macken (also diese Kugel mit Korb drin). Die sind aber alle nicht soo das Wahre.

Ja ein bsichen mehr sollte man locker machen zumal die dann mehr können. Diese Actifries mit Rührarm z.B. : Zum einen werden pommes und co damit durchgerüttelt und gelingen besser, zum anderen kann man aber auch andere Sachen wie z.B. Rührei drin machen, oder mal Gemüse und dergleichen.

Was Pommes so allgemein angeht scheiden sich die Geister ja eh. Ich würde sagen wer Backofenpommes mag wird begeistert sein, weil die werden deutlich besser. Wer bei Backofenpommes aber schon innerlich würgt, dem hilft auch die teuerste Tefal nicht mehr
Bearbeitet von: "molten." 8. Jun 2017
molten.8. Jun 2017

Auch wenn der Preis ganz gut ist möchte ich von DIESEM Gerät abraten. Das i …Auch wenn der Preis ganz gut ist möchte ich von DIESEM Gerät abraten. Das ist nicht viel mehr als ein Fön mit Brötchenkorb und vielen vielen Macken. Der Korb rastet sehr schwer ein oder löst sich auch schonmal während dem Betrieb, was das Gerät direkt ausschaltet. Die Zeitschaltuhr ist eher so eine "Machen wir heute kurz, lang oder ganz lang" Uhr. Der Korb und das unterliegende Blech sind mies beschichtet und blättern. Dazu ist das Teil unglaublich klobig.Prinzipiell sind Heissluftfritösen aber ne coole Erfindung


Ich habe das Teil und bin zufrieden, für 70€ würde ich es jedoch eher nicht kaufen. Für den Preis gibt´s auch des öfteren die günstige von Philips. Die von Dir geschilderten Probleme habe ich nicht. Beschichtung eher billig stimmt, hält aber noch bei mir. Ich habe das Gerät irgendwann mal für 40€ (2 kleine Kratzer B-Ware) gekauft. Wahrscheinlich werden die teuren Geräte einiges besser machen. Damals wusste ich nicht ob so eine "Fritteuse" etwas für mich ist und ich dachte mir für den Preis mal probieren. Die nächste wird eine jedenfalls eine bessere, ich finde das System sehr gut.
molten.8. Jun 2017

Gibt von anderen Marken das gleiche Konzept für ähnlichen Preis mit w …Gibt von anderen Marken das gleiche Konzept für ähnlichen Preis mit weniger Macken (also diese Kugel mit Korb drin). Die sind aber alle nicht soo das Wahre. Ja ein bsichen mehr sollte man locker machen zumal die dann mehr können. Diese Actifries mit Rührarm z.B. : Zum einen werden pommes und co damit durchgerüttelt und gelingen besser, zum anderen kann man aber auch andere Sachen wie z.B. Rührei drin machen, oder mal Gemüse und dergleichen.Was Pommes so allgemein angeht scheiden sich die Geister ja eh. Ich würde sagen wer Backofenpommes mag wird begeistert sein, weil die werden deutlich besser. Wer bei Backofenpommes aber schon innerlich würgt, dem hilft auch die teuerste Tefal nicht mehr

Ich danke Dir
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text