Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Graef CM 800
606° Abgelaufen

Graef CM 800

99,74€107,50€-7%Amazon Angebote
28
eingestellt am 7. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon bekommt ihr die Graef CM 800 zu dem Preis wenn ihr den Gutschein anklickt.
Beschreibung spare ich mir. Gibt es bei Amazon.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
go_pro07.09.2019 18:00

Welchen guten Alternativen gibts denn da? Ich meine preislich und …Welchen guten Alternativen gibts denn da? Ich meine preislich und qualitativ ähnlich.


Preislich und qualitativ ähnlich gibt es nicht.
Musst dann schon ein paar Taler drauflegen
28 Kommentare
Schöner Einsteiger Maschine, hab ich schon seit 5 Jahren und läuft perfekt
VGP sind eher 102,51€ (Saturn 19% Direktabzug)
Welchen guten Alternativen gibts denn da?
Ich meine preislich und qualitativ ähnlich.
go_pro07.09.2019 18:00

Welchen guten Alternativen gibts denn da? Ich meine preislich und …Welchen guten Alternativen gibts denn da? Ich meine preislich und qualitativ ähnlich.


Preislich und qualitativ ähnlich gibt es nicht.
Musst dann schon ein paar Taler drauflegen
Herakles07.09.2019 17:58

VGP sind eher 102,51€ (Saturn 19% Direktabzug)


Aber nur bei Marktabholung, sonst +4,99€ Versand.
go_pro07.09.2019 18:00

Welchen guten Alternativen gibts denn da? Ich meine preislich und …Welchen guten Alternativen gibts denn da? Ich meine preislich und qualitativ ähnlich.


Was willst du denn ausgeben?

Mit einer Demoka gehts dann bei ca. 200€ weiter.

Ansonsten kann ich noch die Iberital Challenge empfehlen.
go_pro07.09.2019 18:00

Welchen guten Alternativen gibts denn da? Ich meine preislich und …Welchen guten Alternativen gibts denn da? Ich meine preislich und qualitativ ähnlich.



Erst mal: was willst du machen? Wieviel willst du mahlen?

ggf kommt eine Handmühle in Frage.

Ansonsten gibt es für etwas mehr eine von Mahlkönig. Die sehen richtig mies aus, mahlen aber gut.
Danach geht es mit Demoka für rund 200€ weiter. Als nächstes wäre die Kompak K3 zu nennen, welche ich in der Touch Variante habe. Die kostet was um die 300€

derzeit spare ich auf eine Quamar M80E

Wenn ich die habe, könntest du meine K3 Touch haben für 165€. Damit wärst du gut bedient, müsstest halt nur warten
ds107.09.2019 17:41

Schöner Einsteiger Maschine, hab ich schon seit 5 Jahren und läuft perfekt


Dito. Seit ungefähr 3- 4 Jahren im Einsatz.
Habe sie seit 1 Monat, gebraucht bei Kleinanzeigen (3 Wochen alt) für 75€ inkl. Versand bekommen.

Bin mit ihr sehr zufrieden, hatte vorher nur eine Schlagmessermaschine. Dazu für 75€ eine Gaggia Coffee Deluxe im Top-Zustand geschossen, reicht für mich als Einsteiger erstmal vollkommen. Trinke gerade einen tollen Kaffee damit aus Ruanda ...

Guter Deal!
Bearbeitet von: "bombusmd77" 7. Sep
Gutes Gerät. Habe bei der Metro Aktion gekauft.
Super Preisleistung für den Siebträger Einstieg. Habe nach gut 1 1/2 Jahren auf die Eureka Speziale für 360€ geupgradet. Diese ist aber sicher nicht 3x so gut. Hier also definitv zugreifen als Einsteiger.
Super Maschine, habe Sie schon seit ca. 5 Jahren, läuft. Service von der Firma ist leider ne Katastrophe. Musste damals nach dem Kauf meine Maschine reklamieren, die wollten zuerst nicht reparieren, mit der Begründung ich hätte Wasser in die Maschine gekippt, selten sowas absurdes gehört, eigentlich ne Frechheit....
go_pro07.09.2019 18:00

Welchen guten Alternativen gibts denn da? Ich meine preislich und …Welchen guten Alternativen gibts denn da? Ich meine preislich und qualitativ ähnlich.


Haben uns vor wenigen Wochen die Mühle vom Aldi geholt und sind sehr zufrieden mit ihr. Aktuell sehe ich keinen Anlass mehr als die von uns ausgegebenen 40€ zu investieren.
DonPott07.09.2019 23:38

Haben uns vor wenigen Wochen die Mühle vom Aldi geholt und sind sehr …Haben uns vor wenigen Wochen die Mühle vom Aldi geholt und sind sehr zufrieden mit ihr. Aktuell sehe ich keinen Anlass mehr als die von uns ausgegebenen 40€ zu investieren.


Zwingt Dich ja auch keiner.
DonPott07.09.2019 23:38

Haben uns vor wenigen Wochen die Mühle vom Aldi geholt und sind sehr …Haben uns vor wenigen Wochen die Mühle vom Aldi geholt und sind sehr zufrieden mit ihr. Aktuell sehe ich keinen Anlass mehr als die von uns ausgegebenen 40€ zu investieren.


Das kommt sehr auf den Einsatzzweck an ...

(1) für Filterkaffee reicht ein Schlagmahlwerk theoretisch aus, deutlich besser ist ein Scheiben-, noch besser ein Kegelmahlwerk (w. Hitzeentwicklung)
(2) viele einfache Mahlwerke sind nicht für Espressobohnen ausgelegt, weil die härter sind ... davon geht die Mühle dann schneller kaputt
(3) für Siebträgermaschinen muss der Espresso sehr fein gemahlen werden ... das schaffen billige Mühlen nicht

Ich trinke hauptsächlich Filterkaffee. Ich habe eine einfache Kaffeemühle mit Kegelmahlwerk. Preisklasse ca. 50 € ... geht gut!
Ich habe (noch) keine Siebträger-Maschine und würde das Gerät daher zum mahlen für French Press und Mokkakännchen benutzen wollen. Funktioniert das gut, oder muss man da viel mit der Halterung basteln?
Sonst vielleicht gute universale Alternativen?
Matwo08.09.2019 08:40

Ich habe (noch) keine Siebträger-Maschine und würde das Gerät daher zum ma …Ich habe (noch) keine Siebträger-Maschine und würde das Gerät daher zum mahlen für French Press und Mokkakännchen benutzen wollen. Funktioniert das gut, oder muss man da viel mit der Halterung basteln? Sonst vielleicht gute universale Alternativen?


Ich hab die Maschine auch, Du kannst ja den Mahlgrad frei einstellen, daher is die für eigentlich jede Bohnenart geeignet. Zu dem Preis wirst Du nichts vergleichbares finden, erst ab 200 Euro aufwärts dann wieder ;-)
Ich hab die auch die Mühle, für den Preis kann ich sie auf jeden fall empfehlen. Läuft gut ,für cafe Einsteiger preis Leistung top!
Brauchst halt noch ne Feinwage dazu.
jan000sch08.09.2019 05:47

Das kommt sehr auf den Einsatzzweck an ... (1) für Filterkaffee reicht ein …Das kommt sehr auf den Einsatzzweck an ... (1) für Filterkaffee reicht ein Schlagmahlwerk theoretisch aus, deutlich besser ist ein Scheiben-, noch besser ein Kegelmahlwerk (w. Hitzeentwicklung)(2) viele einfache Mahlwerke sind nicht für Espressobohnen ausgelegt, weil die härter sind ... davon geht die Mühle dann schneller kaputt(3) für Siebträgermaschinen muss der Espresso sehr fein gemahlen werden ... das schaffen billige Mühlen nichtIch trinke hauptsächlich Filterkaffee. Ich habe eine einfache Kaffeemühle mit Kegelmahlwerk. Preisklasse ca. 50 € ... geht gut!


Wenn ich die Bohnen sehr fein mahle, habe ich ein ganz anderes Problem: Die Maschine hat zu wenig Druck
DonPott08.09.2019 10:45

Wenn ich die Bohnen sehr fein mahle, habe ich ein ganz anderes Problem: …Wenn ich die Bohnen sehr fein mahle, habe ich ein ganz anderes Problem: Die Maschine hat zu wenig Druck


ach so ... na, dann mach doch Mocca!
Frage an die Preisgurus!
Gab es diese bereist mal günstiger?
DickeKeule08.09.2019 10:26

Ich hab die auch die Mühle, für den Preis kann ich sie auf jeden fall e …Ich hab die auch die Mühle, für den Preis kann ich sie auf jeden fall empfehlen. Läuft gut ,für cafe Einsteiger preis Leistung top! Brauchst halt noch ne Feinwage dazu.



Technisch ist die Graef CM 702 genauso gut, aber noch einmal günstiger. idealo.de/pre…tml Habe sie mir in der Quelle 10% Aktion für 62 EUR geholt, bis ich mir die Rocket Faustino leisten will.
Barret07.09.2019 18:47

Was willst du denn ausgeben?Mit einer Demoka gehts dann bei ca. 200€ w …Was willst du denn ausgeben?Mit einer Demoka gehts dann bei ca. 200€ weiter.Ansonsten kann ich noch die Iberital Challenge empfehlen.



Montana8507.09.2019 19:07

Erst mal: was willst du machen? Wieviel willst du mahlen? ggf kommt eine …Erst mal: was willst du machen? Wieviel willst du mahlen? ggf kommt eine Handmühle in Frage. Ansonsten gibt es für etwas mehr eine von Mahlkönig. Die sehen richtig mies aus, mahlen aber gut. Danach geht es mit Demoka für rund 200€ weiter. Als nächstes wäre die Kompak K3 zu nennen, welche ich in der Touch Variante habe. Die kostet was um die 300€ derzeit spare ich auf eine Quamar M80EWenn ich die habe, könntest du meine K3 Touch haben für 165€. Damit wärst du gut bedient, müsstest halt nur warten


Ich hatte mal eine Rancilio Silvia, aber für eine Tasse pro Tag hat sich das nicht gelohnt. Dafür hatte ich eine Hario Mini Mill angeschafft, mit der ich nun seit 3-4 Jahren ca 20g jeden Morgen mahle, Zubereitung ausschließlich für die French Press. Die ist mir zu langsam, gerade wenn Gäste da sind auch zu aufwändig. Dachte an eine kleine elektrische Mühle ohne Totraum, wo das Mahlgut direkt durchfällt, ohne Zwischenbehälter. Vielleicht wäre die Baratza Encore was? Muss ja nicht ultrahomogen werden, ist ja nicht für Siebträger...
Bearbeitet von: "go_pro" 8. Sep
go_pro08.09.2019 12:52

Ich hatte mal eine Rancilio Silvia, aber für eine Tasse pro Tag hat sich …Ich hatte mal eine Rancilio Silvia, aber für eine Tasse pro Tag hat sich das nicht gelohnt. Dafür hatte ich eine Hario Mini Mill angeschafft, mit der ich nun seit 3-4 Jahren ca 20g jeden Morgen mahle, Zubereitung ausschließlich für die French Press. Die ist mir zu langsam, gerade wenn Gäste da sind auch zu aufwändig. Dachte an eine kleine elektrische Mühle ohne Totraum, wo das Mahlgut direkt durchfällt, ohne Zwischenbehälter. Vielleicht wäre die Baratza Encore was? Muss ja nicht ultrahomogen werden, ist ja nicht für Siebträger...


Also wenn du nicht Espressofein mahlen musst, dann tut es auch eine wesentlich günstigere Mühle.

Mit der Baratza Encore machst du sicher nichts falsch, aber preislich ist die ja in ähnlichen Regionen wie die hier angepriesene Graef.

Wenn du wirklich wenig ausgeben möchtest, könntest du dir mal die Rommelsbacher EKM 200 angucken.
nextone708.09.2019 00:18

Zwingt Dich ja auch keiner.


Jo, man kann eine Antwort auf die Frage eines Users natürlich auch als so dämlich darstellen wie du es tust. Oder aber man verbindet Frage & Antwort und erkennt Zusammenhänge, womit deine Reaktion völlig unnütz wird.
DonPott08.09.2019 14:17

Jo, man kann eine Antwort auf die Frage eines Users natürlich auch als so …Jo, man kann eine Antwort auf die Frage eines Users natürlich auch als so dämlich darstellen wie du es tust. Oder aber man verbindet Frage & Antwort und erkennt Zusammenhänge, womit deine Reaktion völlig unnütz wird.


Ich hab auch schon ein gaaanz schlechtes Gewissen ...
Top, bestellt! Danke für den Deal 😁
Eine Frage von einem Neuling im Siebträger- und Kaffeemühlenbusiness:
Habe mir die Mühle und eine Siebträgermaschine bestellt. Zudem besorge ich mir nun gute Bohnen. Füllt ihr dann gleich alle Bohnen in die Mühle oder nur die Menge, die ihr für den einen Espresso benötigt? Falls zweiteres und man es am Anfang ganz genau machen möchte: wiegt ihr die Bohnen davor ab oder wiegt ihr das gemahlene Pulver?

Wenn ich total auf den Geschmack komme und mir für die Arbeit noch eine kleine Siebträgermaschine zuleg (z.B. De'Longhi Dedica EC 685), kann ich auch zuhause dann schon für eine Woche pulver mahlen und mitnehmen, oder ist der Qualitätsverlust da so enorm?

Bin für Tipps sehr dankbar
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text