Grafikkarte EVGA GeForce GTX 650 Ti 1024 MB
232°Abgelaufen

Grafikkarte EVGA GeForce GTX 650 Ti 1024 MB

43
eingestellt am 4. Jun 2013heiß seit 4. Jun 2013
31 Cent günstiger als mein letzter Deal zur gleichen Karte!

Daten (vom Geizhals):
Chiptakt: 928MHz, Speichertakt: 1350MHz, Shadertakt: 928MHz • Chip: GK106-220 • Speicherinterface: 128-bit • Stream-Prozessoren: 768 • Textureinheiten: 64 • Fertigung: 28nm • Maximaler Verbrauch: 110W • DirectX: 11.0 • Shader Modell: 5.0 • Bauweise: Dual-Slot • Abmessungen: 152.4x111.15mm • Schnittstelle: PCIe 3.0 • Besonderheiten: unterstützt HDCP

3 Jahre Garantie! Kann auf 5 Jahre verlängert werden - kostet 8 Euro direkt bei EVGA. Erweiterung auf 10 Jahre ebenfalls möglich.

Es gibt den 55-Euro-Ingame-Bonus dazu. nvidia.de/obj…tml

Preis: 89,90 Euro
3 % Rabatt mit Gutschein "202b03"
Versandkosten: ab 3,99 Euro
6 % qipu-Cashback möglich (2,20 Euro)

Und schnell sein! Caseking-typisch wird dieses Angebot nicht lange bestehen.

43 Kommentare

Verfasser

2294321-SsTNN

Geizhals: 113 Euro
max Verbrauch: 94 Watt
Geräuschpegel: 28 db(A) Idle und Last
Quelle

Was ist der 55 Euro Ingame Bonus?

Verfasser

Johnny

Was ist der 55 Euro Ingame Bonus?


nvidia.de/obj…tml

guter Preis für die Karte, aber das Guthaben ist eher witzlos. zumindest für mich

TeHa94

Idealo: 130 Euro



Da hast du die falsche Grafikkarte angeschaut.

Ist die ausreichend für aktuelle Games? Oder lieber bisschen mehr drauflegen?

---

Verfasser

Wer spezielle Fragen zur Karte hat, kann diese gerne stellen. Ich hatte sie letzte Woche bei Conrad gekauft.
Meinen Bastel-Trieb konnte ich damit leider nicht ausleben. Ich habe die Idle-Spannung etwas gesenkt und den Lüfter semi-passiv gemacht. Aus meinem Vorhaben - Last-Verbrauchsminimierung und leiser Lüfter - wurde leider nix.

penna

Wer spezielle Fragen zur Karte hat, kann diese gerne stellen. Ich hatte sie letzte Woche bei Conrad gekauft.Meinen Bastel-Trieb konnte ich damit leider nicht ausleben. Ich habe die Idle-Spannung etwas gesenkt und den Lüfter semi-passiv gemacht. Aus meinem Vorhaben - Last-Verbrauchsminimierung und leiser Lüfter - wurde leider nix.



Und dann hast du die Grafikkarte nach Undervolting und Übertaktung zurück geschickt, damit der nächste bereits eine stark gebrauchte zugeschickt bekommt?

penna

Wer spezielle Fragen zur Karte hat, kann diese gerne stellen. Ich hatte sie letzte Woche bei Conrad gekauft.Meinen Bastel-Trieb konnte ich damit leider nicht ausleben. Ich habe die Idle-Spannung etwas gesenkt und den Lüfter semi-passiv gemacht. Aus meinem Vorhaben - Last-Verbrauchsminimierung und leiser Lüfter - wurde leider nix.





Los los antworte!!
*schonmal streichhölzer hol*

Verfasser

Seneca

Und dann hast du die Grafikkarte nach Undervolting und Übertaktung zurück geschickt, damit der nächste bereits eine stark gebrauchte zugeschickt bekommt?


Warum sollte ich? Die Grafikkarte kann kann ich schließlich gebrauchen und günstig war sie auch. Und wo hatte ich bitte etwas von Übertaktung geschrieben?

Ich nehme an Sie ist im Originalzustand nicht besonders leise oder?

Zerster

Ist die ausreichend für aktuelle Games? Oder lieber bisschen mehr drauflegen?



Hab auch eine 650 Ti(von MSI) und einen i5 2500k kann Bf3 problemlos auf High zocken. Ultra läuft auch, aber nur im witzlosen Singleplayer

Bei meiner Graka musste ich aber die Spannungen mit MSI Afterburner etwas erhöhen, weil der PC sonst nicht mehr stabil lief beim zocken. Weiß nicht ob das auf alle 650 Ti Grakas zutrifft.

Seneca

Und dann hast du die Grafikkarte nach Undervolting und Übertaktung zurück geschickt, damit der nächste bereits eine stark gebrauchte zugeschickt bekommt?



War nur eine Frage

Das sieht man ja jetzt bei den SSD's, wo man leicht herausfinden kann, wie lange die gelaufen ist. Und wenn da manche bei Amazon das Teil 500 Stunden "getestet" haben, fragt man sich schon.

Zerster

Ist die ausreichend für aktuelle Games? Oder lieber bisschen mehr drauflegen?


Hier sollte man eventuell erwähnen, dass BF 3 gerade im Multiplayer ziemlich heftige Ansprüche stellt, die diese Karte im High Modus sicherlich nicht ruckelfrei darstellen kann!

wie schaut es mit den anschlüssen aus?
2x dvi 1x minihdmi 1xdisplayport sind ja vorhanden

wieviele davon können gleichzeitig benutzt werden?

ok displayport ist nicht dabei

aber funktionieren 2x dvi + 1x minihdmi gleichzeitig?

Fllx

ok displayport ist nicht dabei aber funktionieren 2x dvi + 1x minihdmi gleichzeitig?



ja!

Multimonitorbetrieb mit bis zu 3 Panels geht problemlos.

Für Gamer ist die Karte allerdings nichts, hier sollte man zumindest die Boost Version um die 135€ nehmen, die wesentlich schneller ist.
Ich würde noch abwarten, die neuen Karten von NVidia kommen in Kürze und AMD hat schon schon was im Gepäck.

Ansonsten gute Karte zum fairen Preis.

Conrad's Rückläufer? ^^

Zerster

Ist die ausreichend für aktuelle Games? Oder lieber bisschen mehr drauflegen?



Also bei mir läuft das Spiel auf High.. Keine Ahnung obs da große Unterschiede gibt zwischen den verschiedenen 650 Ti's..
Falls es bei dir nicht mit der Graka läuft, dann liegts ja vielleicht an einer schäwcheren Cpu als bei mir



Wie genau geht Multimonitorbetrieb mit 3 Panels ? Meine 650 Ti schafft bei 3 vorhandenen Anschlüssen, nur zwei Anzeigen gleichzeitig


Andre

Ich nehme an Sie ist im Originalzustand nicht besonders leise oder?

28 db(a) sind nicht leise, vor allem im Leerlauf. Unter 20 hört man im Normalfall nicht.
Unter Last ändert sich aber offenbar nicht viel, was ganz gut ist. Solange du nur zockst, scheint sie für dich geeignet zu sein

FlatEric

Also bei mir läuft das Spiel auf High.. Keine Ahnung obs da große Unterschiede gibt zwischen den verschiedenen 650 Ti's..


Du spielst auf High auf einem 64 Spieler Server ohne Ruckeln mit konstanten Frames? Klingt irgendwie nicht wirklich überzeugend, da ich weiß, wie schnell dort die Frames droppen, insbesondere auf großen Servern!

was hats eigentlich mit der 650er auf sich? Hab die GTX560Ti FPB und die scheint wesentlich besser zu sein..

FlatEric

Also bei mir läuft das Spiel auf High.. Keine Ahnung obs da große Unterschiede gibt zwischen den verschiedenen 650 Ti's..


wenn er den Monitor aus macht läuft es flüssig.

Verfasser

Pittforce

Multimonitorbetrieb mit bis zu 3 Panels geht problemlos.


Sollte eigentlich funktionieren. Keine Ahnung, wo bei dir der Hund begraben liegt.



Andre

Ich nehme an Sie ist im Originalzustand nicht besonders leise oder?


Im Idle ist sie mir zu laut (so wie alle 650 Ti im Referenz-Design). Unter Last ist sie minimal lauter.

Zerster

Ist die ausreichend für aktuelle Games? Oder lieber bisschen mehr drauflegen?



Mit wie viel FPS?

Für 3 monitor betrieb müssen alle über HDMI dvi abgeschlossen werden DVU mit VGA Adaptern geht nicht . da geht max 2 Monitore

Wenn jemand seinen Planetside 2 Code nicht braucht, ich würde mich sehr drüber freuen.

TKStylzzz

Du spielst auf High auf einem 64 Spieler Server ohne Ruckeln mit konstanten Frames? Klingt irgendwie nicht wirklich überzeugend, da ich weiß, wie schnell dort die Frames droppen, insbesondere auf großen Servern!



Ich hab mich vertan, sorry.. Ich hab eine 560 Ti :x

Könnte mir jemand sagen, ob überhaupt und wenn ja, wie viele Stromanschlüsse ( z.B. 2 x 6 Pins) die Grafikkarte hat.

Ist der Deal abgelaufen? "Zum Deal" führt mich leider ins Nirgendwo

1 x 6-Pin

Deal ist nicht abgelaufen. Schau direkt über caseking.de

hab die seit gestern bei mir verbaut aber ne andere version die wohl etwas schneller ist

nu hab ich das problem das ich meine ibldschirme beide über dvi dran hab und mein tv über hdmi ... kann aber nur 2 gleichzeitig betreiben ... weiß einer wie man das ändern kann ? das sozusagen der bildschirm auf allen 3 läuft bzw erweitert .... oder zumindest das bild 1 auf dem tv dupliziert wird ? bitte auch per pn wenns geht finde das hier sonst nie wieder ^^

Die 650ti "boost" macht imo mehr Sinn, wenn man vor hat, damit aktuelle Games zu Spielen.
Diese hier wird zwar für das meiste reichen, aber bei anspruchsvollen Titeln muss man schon die Einstellungen etwas runterschrauben.
91,19€ ist trotzdem ein sehr guter Preis.

Habe meine heute Morgen bestellt und vor Ort abgeholt. Die Aussage des Verkäufers, dass ich in diesem Fall kein 14 tägiges Rückgaberecht hätte, hat mich etwas verwundert, denn ich hatte ja schließlich online bestellt. Die Abholung würde das wohl ändern.

Kann mich da evtl. ein schlauer Fuchs aufklären?

Alles in allem war der Service aber echt Top, kostenlose Kaltgetränke inkl.

Verfasser

Donatello25

Die 650ti "boost" macht imo mehr Sinn, wenn man vor hat, damit aktuelle Games zu Spielen.


Immer eine Frage der persönlichen Präferenzen bzw. des Geldbeutels. Die 650 Ti Boost hat ein ähnlich gutes Preisleistungsverhältnis - die 40 % Mehrperformance zur "Non Boost" zahlst du mit dem 40 % höheren Preis.



maccreeps

Kann mich da evtl. ein schlauer Fuchs aufklären?


Ich bin zwar kein schlauer Fuchs, aber ich kann dir sagen, dass es rechtens ist.
Widerrufen kannst du nur Fernabsatzverträge. In deinen Fall wurde der Kaufvertrag aber nicht online sondern erst im Laden abgeschlossen.

maccreeps

Kann mich da evtl. ein schlauer Fuchs aufklären?


Ich bin zwar kein schlauer Fuchs, aber ich kann dir sagen, dass es rechtens ist.
Widerrufen kannst du nur Fernabsatzverträge. In deinen Fall wurde der Kaufvertrag aber nicht online sondern erst im Laden abgeschlossen.[/quote]

Da aber online bestellt wurde, greift soweit ich weiß das Fernabsatzgesetz. Widerruf sollte also möglich sein.

maccreeps

Habe meine heute Morgen bestellt und vor Ort abgeholt. Die Aussage des Verkäufers, dass ich in diesem Fall kein 14 tägiges Rückgaberecht hätte, hat mich etwas verwundert, denn ich hatte ja schließlich online bestellt. Die Abholung würde das wohl ändern.Kann mich da evtl. ein schlauer Fuchs aufklären?Alles in allem war der Service aber echt Top, kostenlose Kaltgetränke inkl.


Weiß nicht wie es in diesem Fall ist, aber bei Media Markt ist es so geregelt, dass auch bei einer ABholung im Markt, das ganze wie ein normaler Onlinekauf (mit 14 Tage rückgaberecht) gehandelt wird
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text