Grafikkarte MSI N520GT PCI-Express 1024 MB DDR3 Nvidia GeForce GT 520
225°Abgelaufen

Grafikkarte MSI N520GT PCI-Express 1024 MB DDR3 Nvidia GeForce GT 520

25
eingestellt am 30. Mai 2012
Hier handelt es sich um eine passive PCI-Express Grafikkarte auf
Basis des Nvidia GT 520 Chipsatzes.
Angebot des Tages bei Arlt Computer. Versandkostenfrei.
Diese oder vergleichbare Karten sind sonst nicht unter 38 Euro
incl. Versand zu bekommen (Idealo/Geizhals).
Bitte nicht die Diskussionen bezügl. ATI und Nvidia hier anfangen. Ich weiß, daß es immer wieder Leute gibt, die einfach nur cold voten weil sie ATI irgenwie geiler finden.
Bestimmt keine High-End Karte aber optimal für HTPC oder einfache Anwendungen, die über die Onboard-Grafik hinaus gehen.
Besitzer von Computern mit neueren Chipsätzen ala i5,i7 können sich die Ausgabe auch sparen. Nicht wirklich Spieletauglich!

25 Kommentare

Find ich gut!
Hardware wird ja eh nicht so oft günstiger angeboten.

Spieletauglich ist es schon, nicht unbedingt Metro oder Crysis, aber bei 3 Jahre alten Spielen mit geringer Auflösung ohne weiteres benutzbar. Habe letztens noch Anno 1404 auf geringster Auflösung mit onboard-Grafik gespielt...

ist diese Karte für HTPC geeignet?
FullHD, MKV , 3D etc.

haytapot

ist diese Karte für HTPC geeignet?FullHD, MKV , 3D etc.



Hier ist eine Amazon-Bewertung der Karte:

Habe mir die Grafikkarte für htpc zuglegt um 3d-BluRays und hdtv problemfrei geniessen zu können!Dafür muss man sagen, ist sie hervorragend geeignet. Hatte vorher eine HD6570 ausprobiert, die zwar beim spielen sichtlich besser war, aber eben leichte probleme bei 3D-BluRays hatte.Kann diese Grafikkarte für einen htpc wärmstens empfehlen.

Als Alternative kann ich eine HD4870 empfehlen. Gebraucht ab 35€ und um einiges besser als diese hier. aber für den Wohnzimmer PC ist die eher nicht geeignet, da sie aktiv gekühlt wird

haytapot

ist diese Karte für HTPC geeignet?FullHD, MKV , 3D etc.



Sofern Du in Deinem HTPC 1. genug Platz hast (sieht nicht so aus als gäbe es eine andere Slotblende für Low-Profile) und 2. falls Du keinen Prozessor drin hast, der das alles eh schon mitbringt (Intel I* z.B.) dann bestimmt. Solltest Du einen I*-Prozessor haben, würde ich die CPU-Grafikfunktionen mit einem entsprechenden Board nutzen, ist meist stromsparender und spart Platz im Gehäuse => effizientere Kühlung.

Gekauft, danke für den Deal, suchte schon länger ne günstige, passive

Ist diese hier besse als meine 8800 GS ?
Will unbedingt auf passiv umrüsten und es wäre toll wenn sie auch noch schneller wäre. Hat da jemand Benchmarks zu beden KArten?
Weiss immer nicht wo ich sowas finden kann.
Wäre dankbar.

8800 gs ist schneller, so aus dem bauch raus. guck mal bei computerbase, da gibts gute benchmarks

http://ht4u.net/reviews/2011/zotac_geforce_gt_520_1gb_ddr3_test/index28.php

hier steht sie in der spieleperformance noch hinter einer Radeon 6450

eine Geforce 8800 ist doppelt so schnell

cpt.dax

Ist diese hier besse als meine 8800 GS ?Will unbedingt auf passiv umrüsten und es wäre toll wenn sie auch noch schneller wäre. Hat da jemand Benchmarks zu beden KArten?Weiss immer nicht wo ich sowas finden kann.Wäre dankbar.


Ne, keine Chance, nimm doch die hier, die schafft deine 8800 locker und ist auch passiv, dafür aber auch nur 100€
geizhals.at/de/…133
Die Bewertungen sprechen für sich

Wie schlägt sich die Karte denn gegen ende HD6450?
Die wäre bei mir der direkte Konkurrent

Geschätzt hat die 7750 die zwei- bis dreifache Leistung.

ryman

Als Alternative kann ich eine HD4870 empfehlen. Gebraucht ab 35€ und um einiges besser als diese hier. aber für den Wohnzimmer PC ist die eher nicht geeignet, da sie aktiv gekühlt wird


Ich habe eine HD4870. Sie müsste dieser Karte meilenweit überlegen sein, da ich mit ihr aktuelle Spiele immernoch auf mittlerer Auflösung ruckelfrei spielen kann. Ist aber ein ganz anderes Einsatzgebiet, da die aktive Kühlung unter Last laut sein kann und sie zudem sehr viel Strom braucht (2*6-Pin).

nicknicknick

Spieletauglich ist es schon, nicht unbedingt Metro oder Crysis, aber bei 3 Jahre alten Spielen mit geringer Auflösung ohne weiteres benutzbar. Habe letztens noch Anno 1404 auf geringster Auflösung mit onboard-Grafik gespielt...


Crysis ist aber schon ca 5 Jahre alt xD

anandtech.com/sho…/11

AnandTech

Even the high end GPUs such as the 460 and 560 are unable to achieve that frame rate. The answer was buried in the README for the latest Linux drivers. The GT 520 is the first (and only GPU as of now) to support the VDPAU Feature Set D.


Nicht daß HDMI die damit möglichen 3840*2160 Pixel ausgeben könnte (max. 2560*1600 am Dual-Link-DVI), aber das ist schon ein schönes Stück Hardware für den Preis.
Klar rennt ihr eine ebenfalls passive ATI HD6570 (ab ca. 55 Euro) davon phoronix.com/sca…m=4 - aber für die Videowiedergabe gerade auf oft Linux-basierten HTPCs (VDR etc.) dürfte die Nvidia GT520 trotz 64-Bit-Bus ganz gut geeignet sein.

Leider lässt auch die Herstellerseite msi.com/pro…tml nicht erkennen, ob S/P-DIF zumindest elektrisch an einem Pfostenfeld abgreifbar ist: ftp://download.nvidia.com/XFree86/gpu-hdmi-audio-document/gpu-hdmi-audio.html

ist Diablo 3 mit so einer Karte spielbar?

Chinobyl

ist Diablo 3 mit so einer Karte spielbar?



Wenn du nicht auf maximalen Details mit FullHD-Auflösung spielen willst, ist Diablo 3 auf dieser Karte ohne weiteres spielbar... Siehe mein zweites Kommentar oben.

hot. aber dass die low-profile-blende fehlt, ist doof.

andipla

hot. aber dass die low-profile-blende fehlt, ist doof.



ich würde behaupten MSI N520GT-MD1GD3H/LP heißt die Karte deshalb, weil sie eine LowProfile Blende dabei hat (LP = LowProfile).

Beschreibung der Karte bei MSI:
msi.com/pro…tml

ich würde behaupten MSI N520GT-MD1GD3H/LP heißt die Karte deshalb, weil sie eine LowProfile Blende dabei hat (LP = LowProfile).



hab ich mir auch gedacht, aber nirgens steht die lp-blende im lieferumfang.
und das auf dem foto ist definitiv keine.

Verfasser

ich würde behaupten MSI N520GT-MD1GD3H/LP heißt die Karte deshalb, weil sie eine LowProfile Blende dabei hat (LP = LowProfile).



Die zwei Low-Profile Blenden sind dabei!
Habe das Ding als Low-Profile eingebaut.

ich würde behaupten MSI N520GT-MD1GD3H/LP heißt die Karte deshalb, weil sie eine LowProfile Blende dabei hat (LP = LowProfile).



cool. danke für die info!

openelec? (_;)

Verfasser

Obwohl Tagesangebot immer noch verfügbar!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text