Grafikkarte Palit GeForce GTX 750 Ti - KalmX
357°Abgelaufen

Grafikkarte Palit GeForce GTX 750 Ti - KalmX

44
eingestellt am 30. Aug 2017
Heute hat mein Preiswecker angeschlagen. Die GTX 750ti in der Passivvariante für sagenhafte 75,36eur. Im Preisvergleich werden 119eur fällig. Die Karte war noch nie auch nur annähernd so billig.

Es handelt sich natürlich nicht um eine High end Grafikkarte. Sie ist inzwischen gut 3 Jahre alt und war schon damals nicht High end. Für Leute, die eine sparsame effiziente Karte suchen, um einen älteren Rechner aufzurüsten, aber vielleicht das Richtige.
Zusätzliche Info
Urano AngeboteUrano Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Was ist das denn? Das kommt mir in Anbetracht der Leistung aber schon teuer vor
cunningdevil30. Aug 2017

Ist halt passiv und hat nur 60 Watt TDP.... Ich hab mir jedenfalls mal …Ist halt passiv und hat nur 60 Watt TDP.... Ich hab mir jedenfalls mal eine gegönnt


Ok, in dem Preis Segment kenn ich mich zwar nicht aus, aber hab mal kurz recherchiert: Ist eine RX550 nicht schneller, braucht 50W, 3 Jahre neuer und kostet 7€ mehr?
geizhals.de/sap…=de
44 Kommentare
Wieviel Megahashes/s beim eth Minen macht die so?(lol)
Zu wenig
mcking30. Aug 2017

Wieviel Megahashes/s beim eth Minen macht die so?(lol)


Mit 2GB kannst du eth auch nicht minen
mcking30. Aug 2017

Wieviel Megahashes/s beim eth Minen macht die so?(lol)


3, vielleicht auch 4.
Was ist das denn? Das kommt mir in Anbetracht der Leistung aber schon teuer vor
Verfasser
Banana_Joe133730. Aug 2017

Was ist das denn? Das kommt mir in Anbetracht der Leistung aber schon …Was ist das denn? Das kommt mir in Anbetracht der Leistung aber schon teuer vor


Ist halt passiv und hat nur 60 Watt TDP.... Ich hab mir jedenfalls mal eine gegönnt
Die Karte hat keinen PCI-E Stecker. Das ist von Nachteil, denn der Stromverbrauch hat mit dem Stecker nichts zu tun. Meine Karte hat keinen Stecker und das erzeugt dann wegen des PT ein paar unschöne Microlags. 50fps fühlen sich wie 20fps an.

Die Gebrauchtmärkte sind voll von solchen Karten und man kann sie kaufen, weil die Karten nicht sehr warm werden und relativ wenig verschleißen.
cunningdevil30. Aug 2017

Ist halt passiv und hat nur 60 Watt TDP.... Ich hab mir jedenfalls mal …Ist halt passiv und hat nur 60 Watt TDP.... Ich hab mir jedenfalls mal eine gegönnt


Ok, in dem Preis Segment kenn ich mich zwar nicht aus, aber hab mal kurz recherchiert: Ist eine RX550 nicht schneller, braucht 50W, 3 Jahre neuer und kostet 7€ mehr?
geizhals.de/sap…=de
Verfasser
powermueller30. Aug 2017

Die Karte hat keinen PCI-E Stecker. Das ist von Nachteil, denn der …Die Karte hat keinen PCI-E Stecker. Das ist von Nachteil, denn der Stromverbrauch hat mit dem Stecker nichts zu tun. Meine Karte hat keinen Stecker und das erzeugt dann wegen des PT ein paar unschöne Microlags. 50fps fühlen sich wie 20fps an.Die Gebrauchtmärkte sind voll von solchen Karten und man kann sie kaufen, weil die Karten nicht sehr warm werden und relativ wenig verschleißen.


Diese Karte geht bei eBay gebraucht regelmäßig für mehr Geld weg als hier neu.
GTX 750 ... Was zum Teufel! Tiiiii
Bearbeitet von: "H8te_Full_Eight" 31. Aug 2017
Verfasser
Banana_Joe133730. Aug 2017

Ok, in dem Preis Segment kenn ich mich zwar nicht aus, aber hab mal kurz …Ok, in dem Preis Segment kenn ich mich zwar nicht aus, aber hab mal kurz recherchiert: Ist eine RX550 nicht schneller, braucht 50W, 3 Jahre neuer und kostet 7€ mehr?https://geizhals.de/sapphire-pulse-radeon-rx-550-2gd5-11268-03-20g-a1612128.html?hloc=at&hloc=de


Ist halt nicht passiv und viele Menschen haben eine Abneigung gegen AMD :-D (gleich hab ich meine 1000 Kommentare voll)
Sagenhaft? Eher realistische Preise. Denn mal ehrlich: wer kauft sowas noch für 120 EUR? Dafür kriegt man eine GTX 1050, die DEUTLICH schneller ist. Vorteil hier ist lediglich die passive Kühlung.
Verfasser
Bockel31. Aug 2017

Sagenhaft? Eher realistische Preise. Denn mal ehrlich: wer kauft sowas …Sagenhaft? Eher realistische Preise. Denn mal ehrlich: wer kauft sowas noch für 120 EUR? Dafür kriegt man eine GTX 1050, die DEUTLICH schneller ist. Vorteil hier ist lediglich die passive Kühlung.


Ja, eigentlich hatte ich mich auch auf die 1050 ti in der kalmx Version festgelegt... Vor allem bei dem bis dato geringen Preisunterschied zur 750 ti... Aber jetzt kostet die 1050 nunmal gut das doppelte und da tut es für meine Zwecke die 750 auch...
Banana_Joe133730. Aug 2017

Ok, in dem Preis Segment kenn ich mich zwar nicht aus, aber hab mal kurz …Ok, in dem Preis Segment kenn ich mich zwar nicht aus, aber hab mal kurz recherchiert: Ist eine RX550 nicht schneller, braucht 50W, 3 Jahre neuer und kostet 7€ mehr?https://geizhals.de/sapphire-pulse-radeon-rx-550-2gd5-11268-03-20g-a1612128.html?hloc=at&hloc=de


nei ja gleich schnell... gpu.userbenchmark.com/Com…925
die 750Ti wäre 60W

Aber PT Limit ...ist die karte OC? der PCI E Port liefert doch 75W... na wer weis was die ins Bios geschrieben haben.
Banana_Joe133730. Aug 2017

Ok, in dem Preis Segment kenn ich mich zwar nicht aus, aber hab mal kurz …Ok, in dem Preis Segment kenn ich mich zwar nicht aus, aber hab mal kurz recherchiert: Ist eine RX550 nicht schneller, braucht 50W, 3 Jahre neuer und kostet 7€ mehr?https://geizhals.de/sapphire-pulse-radeon-rx-550-2gd5-11268-03-20g-a1612128.html?hloc=at&hloc=de


Fast gleich: gpuboss.com/gpu…-Ti
BenKlock31. Aug 2017

Nein. Nicht die passive. …Nein. Nicht die passive. https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_sacat=0&_nkw=GTX+750+Ti+-+KalmX&_sop=15



Dein Link ist aber nur der Kühlkörper so günstig ... "
“OHNE GRAFIKKARTE: WITHOUT GRAPHIC CARD”

Bearbeitet von: "Hallodrie" 31. Aug 2017
mcking30. Aug 2017

Wieviel Megahashes/s beim eth Minen macht die so?(lol)


Mega Hasch?
Man muss hier schon Äpfel mit Äpfeln vergleichen.

Das besondere an dieser Grafikkarte ist, dass sie passiv gekühlt ist. Ähnliche Grafikkarten sind die passive RX 460 von XFX für ca. 105€ oder die deutlich stärkere/teurere 1050Ti (ebenfalls von Palt)

=> Somit würde ich den Vergleichspreis auf ca. 105€ setzen.
TomekPS31. Aug 2017

Man muss hier schon Äpfel mit Äpfeln vergleichen.Das besondere an dieser G …Man muss hier schon Äpfel mit Äpfeln vergleichen.Das besondere an dieser Grafikkarte ist, dass sie passiv gekühlt ist. Ähnliche Grafikkarten sind die passive RX 460 von XFX für ca. 105€ oder die deutlich stärkere/teurere 1050Ti (ebenfalls von Palt)=> Somit würde ich den Vergleichspreis auf ca. 105€ setzen.



Man Kauft sich dafür aber auch recht alte Technik kein HDMI 2.0 und kein HEVC Decoding was dann von der CPU gemacht werden muss


eine GTX 1050 Ti KalmX 4GB gibt es für 141,98€ - Shoop und mit ROCKET LEAGUE dazu.
Bearbeitet von: "tibis" 31. Aug 2017
Ideale t20 Karte
GM107 oder GM206 ? Letzteres wäre besser, wegen VP7.
habe meine geforce gtx 750 ti gegen eine 1050 ti gewechselt, wer Interesse hat an der 750 ti kann mir schreiben!
Habe seit 3 Jahren ne 750 Ti in nem kleinen komplett passiven System mit 190W MiniPSU. Man kann da immer noch gut mit Zocken, wenns nicht gerade PUBG sein soll.

Der Preis ist sehr gut.
Bearbeitet von: "f.geschichte" 31. Aug 2017
mcking30. Aug 2017

Wieviel Megahashes/s beim eth Minen macht die so?(lol)



4850Kh/s Lyra2Rev2, eine STRIX GTX1070 OC für 500€ 36Mh/s
Dann doch lieber eine GT 1030 oder RX 550 für 10€ Aufpreis...
Nono-dono31. Aug 2017

Dann doch lieber eine GT 1030 oder RX 550 für 10€ Aufpreis...

Genau dafür gibt's dann auch h.265 encoding das wird für 4k wichtig oder wenn die CPU nicht so gut ist.
Nono-dono31. Aug 2017

Dann doch lieber eine GT 1030 oder RX 550 für 10€ Aufpreis...


GTX 1030 gibt es ebenfalls passiv und neu zu dem Preis, Leistung ungefähr gleich + deutlich effizienter
Würde (falls unbedingt passiv) die 1030 statt diese Karte hier kaufen

Und PUBG läuft damit auf niedrig + FullHD gut
Vorbei!
Verfasser
Nono-dono31. Aug 2017

Dann doch lieber eine GT 1030 oder RX 550 für 10€ Aufpreis...



Ich hab mir das jetzt nur mal für die 1030 angesehen... Vorteil sind, dass die nur 30w TDP hat.... Ansonsten ist die der 750ti aber in jeder Hinsicht unterlegen und keine Alternative... Zumal sie ja auch noch teurer ist...

gpu.userbenchmark.com/Com…726

Ihr könnt sagen was ihr wollt... Der Deal hier ist ziemlich gut... Mydealz typisch wird er nicht sehr heiß... Die Leute gehen halt eher darauf ab, wenn ne Packung Pringles 5ct weniger kostet, aber bei ner Grafikkarte mit 50 eur Ersparnis wir kalt gevoted...
cunningdevil31. Aug 2017

Ich hab mir das jetzt nur mal für die 1030 angesehen... Vorteil sind, dass …Ich hab mir das jetzt nur mal für die 1030 angesehen... Vorteil sind, dass die nur 30w TDP hat.... Ansonsten ist die der 750ti aber in jeder Hinsicht unterlegen und keine Alternative... Zumal sie ja auch noch teurer ist...http://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-750-Ti-vs-Nvidia-GT-1030/2187vsm283726Ihr könnt sagen was ihr wollt... Der Deal hier ist ziemlich gut... Mydealz typisch wird er nicht sehr heiß... Die Leute gehen halt eher darauf ab, wenn ne Packung Pringles 5ct weniger kostet, aber bei ner Grafikkarte mit 50 eur Ersparnis wir kalt gevoted...


Naja... Wenn die Pringles so alt wären wie die Karte
Stefan198231. Aug 2017

Ideale t20 Karte


Hoffnung/Vermutung oder eigene Erfahrung?
Ist ihr darin wirklich nichts im Weg?
Die 750 Ti braucht bis zu 60 Watt. Meine 750 Ti im ITX Format war auf 35 Watt limitiert.
Rabe0431. Aug 2017

Genau dafür gibt's dann auch h.265 encoding das wird für 4k wichtig oder w …Genau dafür gibt's dann auch h.265 encoding das wird für 4k wichtig oder wenn die CPU nicht so gut ist.



Die 1030 wurde vom Support für 4k seitens Nvidia ausgeschlossen.


750 Ti > 1030, in jeder Hinsicht. Auch beim Stromverbrauch.
Bearbeitet von: "powermueller" 31. Aug 2017
Banana_Joe133730. Aug 2017

Ok, in dem Preis Segment kenn ich mich zwar nicht aus, aber hab mal kurz …Ok, in dem Preis Segment kenn ich mich zwar nicht aus, aber hab mal kurz recherchiert: Ist eine RX550 nicht schneller...


Die hat dann aber keine "Konsendatoren" (wohl eine Weiterentwicklung der Fluxkompensatoren)
BTW der Händler war mir nicht nur als Weckstabenverbuchsler in Erinnerung: geizhals.de/?sb…404
Bearbeitet von: "TEN" 31. Aug 2017
Hot! danke habe geld gespart, habe es nicht gekauft
puh die karte für den preis ist echt mist. ich hab mir die msi gaming gtx 750ti auch fast wie neu für 20€ gekauft aber ne gtx 750 ti mit dem ersten maxwell würd ich mir ganz sicher nichtmehr im handel kaufen. wenn man die paar % verkraften kann lieber ne gt 1030 die sind fast alle passiv und können bei bedarf noch um 5w auf das niveau einer gtx 750 angehoben werden. wer mehr leistung braucht greift dann halt nur 1050ti.

ich bin selbst absoluter passivjunkie aber der zerofanmodus macht passive karten halt wirklich überflüssig
Banana_Joe133730. Aug 2017

Ok, in dem Preis Segment kenn ich mich zwar nicht aus, aber hab mal kurz …Ok, in dem Preis Segment kenn ich mich zwar nicht aus, aber hab mal kurz recherchiert: Ist eine RX550 nicht schneller, braucht 50W, 3 Jahre neuer und kostet 7€ mehr?https://geizhals.de/sapphire-pulse-radeon-rx-550-2gd5-11268-03-20g-a1612128.html?hloc=at&hloc=de


3,5 Jahre länger hat jetzt AMD gebraucht um eine Karte zu bauen die mit der 550 fast an eine GTX 750 Ti ran kommt....

Ich finde den Preis soweit ganz gut, wer halt doch etwas mehr möchte kommt an einer 1050ti dann einfach nicht vorbei...
TEN31. Aug 2017

Hoffnung/Vermutung oder eigene Erfahrung?Ist ihr darin wirklich nichts im …Hoffnung/Vermutung oder eigene Erfahrung?Ist ihr darin wirklich nichts im Weg?


Hab sie seit 2 Jahren drin
Dirk.Goldbach31. Aug 2017

3,5 Jahre länger hat jetzt AMD gebraucht um eine Karte zu bauen die mit …3,5 Jahre länger hat jetzt AMD gebraucht um eine Karte zu bauen die mit der 550 fast an eine GTX 750 Ti ran kommt.... Ich finde den Preis soweit ganz gut, wer halt doch etwas mehr möchte kommt an einer 1050ti dann einfach nicht vorbei...


2 jahre die gtx 460 war auch bei 75w es gab viele passivmodelle und leistungsmäßig war die karte mit polaris dann schon 15-30% je nach szenario schneller aber zwischen r7 260x und der 460er kam ja nichts
Verfasser
Gerade das Storno bekommen :-D

Hätte ich euch mal lieber nicht informieren sollen^^
Bearbeitet von: "cunningdevil" 31. Aug 2017
uxlin31. Aug 2017

2 jahre die gtx 460 war auch bei 75w es gab viele passivmodelle und …2 jahre die gtx 460 war auch bei 75w es gab viele passivmodelle und leistungsmäßig war die karte mit polaris dann schon 15-30% je nach szenario schneller aber zwischen r7 260x und der 460er kam ja nichts


Release der GTX 750 TI war Feb 2014 - Release der RX 550 April 2017 ... vielleicht nicht ganz 3,5 Jahre, aber kommt schon ganz gut hin :-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text