384°
ABGELAUFEN
Grafikkarte PowerColor Radeon R9 380 PCS+, 4GB GDDR5 für 189€ inkl.Versand (Midnight Shopping) UND "Ashes of the Singularity" (PC-Spiel, DX12)

Grafikkarte PowerColor Radeon R9 380 PCS+, 4GB GDDR5 für 189€ inkl.Versand (Midnight Shopping) UND "Ashes of the Singularity" (PC-Spiel, DX12)

ElektronikMindfactory Angebote

Grafikkarte PowerColor Radeon R9 380 PCS+, 4GB GDDR5 für 189€ inkl.Versand (Midnight Shopping) UND "Ashes of the Singularity" (PC-Spiel, DX12)

Preis:Preis:Preis:189€
Zum DealZum DealZum Deal
Mindfactory bietet diese 4GB Grafikkarte für zurzeit 189€ an und bis zum 15.05. gibt es das Spiel "Ashes of the Singularity" kostenlos dazu.


Viele Grüße,
stolpi


Specs:
Chip: Antigua Pro (GCN 1.2) • Chiptakt: bis 980MHz • Speicher: 4GB GDDR5, 1475MHz, 256bit, 189GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1792/112/32 • Rechenleistung: 3512GFLOPS (Single), 220GFLOPS (Double) • Fertigung: 28nm • Leistungsaufnahme: 190W (TDP), keine Angabe (Leerlauf), 3W (ZeroCore-Power) • DirectX: 12.0 (Feature-Level 12-0) • OpenGL: 4.5 • OpenCL: 2.1 • Vulkan: 1.0 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Bauweise: Dual-Slot • Kühlung: 2x Axial-Lüfter (75mm) • Anschlüsse: 2x DVI, HDMI 1.4a, DisplayPort 1.2 • Externe Stromversorgung: 2x 6-Pin PCIe • Abmessungen: 207x111x38mm • Besonderheiten: AMD FreeSync, AMD TrueAudio, AMD Eyefinity, 4-Way-CrossFireX (XDMA), werkseitig übertaktet, Backplate • Herstellergarantie: zwei Jahre

25 Kommentare

Steam:
store.steampowered.com/app…80/

AMD Reward:
amd4u.eu/ash…ty/

Teilnahmebedingungen(pdf):
amd4u.eu/fil…pdf

Preisverlauf 380 PCS+ (geizhals):
geizhals.de/?ph…776
______________________________________________________________________________________________

Zum Spiel siehe auch:
computerbase.de/201…/2/
______________________________________________________________________________________________

AMD 380X für ~ 220€ inkl. "AotS":
mindfactory.de/pro…tml

Specs 380X:
Chip: Antigua XT (GCN 1.2) • Chiptakt: bis 980MHz • Speicher: 4GB GDDR5, 1425MHz, 256bit, 182GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2048/128/32 • Rechenleistung: 4014GFLOPS (Single), 251GFLOPS (Double) • Fertigung: 28nm • Leistungsaufnahme: 220W (TDP), keine Angabe (Leerlauf), 3W (ZeroCore-Power) • DirectX: 12.0 (Feature-Level 12-0) • OpenGL: 4.5 • OpenCL: 2.1 • Vulkan: 1.0 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Bauweise: Dual-Slot • Kühlung: 2x Axial-Lüfter (100mm) • Anschlüsse: 2x DVI, HDMI 1.4a, DisplayPort 1.2 • Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe • Abmessungen: 221x114x41mm • Besonderheiten: AMD FreeSync, AMD TrueAudio, AMD Eyefinity, 4-Way-CrossFireX (XDMA), Zero-Fan-Modus, werkseitig übertaktet, Backplate • Herstellergarantie: zwei Jahre

Preisverlauf 380X:
geizhals.de/?ph…097


Reicht mein Netzteil für diese GraKa bei meinem System:

ASRock Fatal1ty H170 Performance
400 Watt be quiet! Straight Power 10
16GB (2x 8192MB) G.Skill Ripjaws DDR4-2400 DIMM
Thermalright HR-02 Macho Rev. B
Intel® Core™ i5-6500, Prozessor
Nanoxia Deep Silence 3
Asus PCE-AC68 AC1900

hm.... nur HDMI 1.4a, dann doch lieber die GTX 960

Waldifix

Reicht mein Netzteil für diese GraKa bei meinem System: ASRock Fatal1ty H170 Performance 400 Watt be quiet! Straight Power 10 16GB (2x 8192MB) G.Skill Ripjaws DDR4-2400 DIMM Thermalright HR-02 Macho Rev. B Intel® Core™ i5-6500, Prozessor Nanoxia Deep Silence 3 Asus PCE-AC68 AC1900



Bei 190W TDP der Karte würde ich mal behaupten: das wird reichen. Schau nur, dass du die 2x 6-Pin PCIe hast, sonst halt nen adapter.

Nachtrag: Die Karte hat nen tolles P/L-Verhältnis und ist für FullHD Gaming durchaus gut (Max Settings und sehr häufig AA usw.). Einfach ne gute (obere) Mittelklasse-Karte. Die tendenziell bessere Alternative ist die KFA² GeForce GTX 960 Gamer OC Mini Black mit 4GB. Minimal langsamer und teurer, dafür aber weitaus weniger Stromverbrauch (~130) und PhysX (kleiner Bonus wenn man so will). Sofern man die Karte nur bis zur nächsten Generation behalten will und man Ashes of Singularity gern mitnimmt, geht auch die Radeon für 6-12 Monate mehr als in Ordnung.

Oder halt gleich die 380x

Die Frage ist doch: Läuft Star Citizen damit ? X)

(Kleiner Scherz nach Stolpis zahlreichen SC Deals)

Nur als Info - die Leistung liegt in etwas auf dem Niveau einer "alten" R9 270x OC...bissel drüber...bei R9 380 OC Modellen bis zu 10-15% mehr! Mein Arbeitskollege hat seine r9 270x verkauft und sich eine 380 geholt - er war nicht sehr erfreut über den Leistungszuwachs. Just sayin......mindestens 5 Reviews lesen und Benchmarks vergleichen!


blöde Frage, kenne mich da nicht so gut aus...aber ich will mir momentan die asus strix r9380 4gb holen und frage mich ob es eigentlich einen Unterschied zzwschen diesen beiden Karten gibt? :-)

RayL

blöde Frage, kenne mich da nicht so gut aus...aber ich will mir momentan die asus strix r9380 4gb holen und frage mich ob es eigentlich einen Unterschied zzwschen diesen beiden Karten gibt? :-)




Ich habe die X Version von Asus und kann sagen, läuft sehr gut.

Zur Frage:
Von den Specs her sehr ähnlich.

Chip: Antigua Pro (GCN 1.2) • Chiptakt: bis 990MHz • Speicher: 4GB GDDR5, 1375MHz, 256bit, 176GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1792/112/32 • Rechenleistung: 3548GFLOPS (Single), 222GFLOPS (Double) • Fertigung: 28nm • Leistungsaufnahme: 190W (TDP), keine Angabe (Leerlauf), 3W (ZeroCore-Power) • DirectX: 12.0 (Feature-Level 12-0) • OpenGL: 4.5 • OpenCL: 2.1 • Vulkan: 1.0 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Bauweise: Dual-Slot • Kühlung: 2x Axial-Lüfter (100mm) • Anschlüsse: 2x DVI, HDMI 1.4a, DisplayPort 1.2 • Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe • Abmessungen: 271x139x42mm • Besonderheiten: AMD FreeSync, AMD TrueAudio, AMD Eyefinity, 4-Way-CrossFireX (XDMA), Zero-Fan-Modus, werkseitig übertaktet, Backplate • Herstellergarantie: drei Jahre



Würde daher eher zur der o.g. 380X (im ersten Post) zum ähnlichen Preis raten, gibt min. 10% Mehrleistung.


Viele Grüße,
stolpi

kraddo84

Die Frage ist doch: Läuft Star Citizen damit ? X) (Kleiner Scherz nach Stolpis zahlreichen SC Deals)




He he... X)

läuft übrigens super...kann sich zurzeit auch jeder selbst davon überzeugen, gibt noch eine FreeFly Aktion bis zum 20.03. ( mydealz.de/fre…472 )

Macht auch schon Spaß sich nur in den Raumschiffen umzugucken (z.B. Retaliator ) .


Viele Grüße,
stolpi

jawZ

Nachtrag: Die Karte hat nen tolles P/L-Verhältnis und ist für FullHD Gaming durchaus gut (Max Settings und sehr häufig AA usw.). Einfach ne gute (obere) Mittelklasse-Karte. Die tendenziell bessere Alternative ist die KFA² GeForce GTX 960 Gamer OC Mini Black mit 4GB. Minimal langsamer und teurer, dafür aber weitaus weniger Stromverbrauch (~130) und PhysX (kleiner Bonus wenn man so will). Sofern man die Karte nur bis zur nächsten Generation behalten will und man Ashes of Singularity gern mitnimmt, geht auch die Radeon für 6-12 Monate mehr als in Ordnung.


Leistung der GTX 960 bricht bei DX 12 Spielen stark ein. Von daher auf keinen Fall eine GTX 960 kaufen!!!

RayL

blöde Frage, kenne mich da nicht so gut aus...aber ich will mir momentan die asus strix r9380 4gb holen und frage mich ob es eigentlich einen Unterschied zzwschen diesen beiden Karten gibt? :-)

Chip: Antigua Pro (GCN 1.2) • Chiptakt: bis 990MHz • Speicher: 4GB GDDR5, 1375MHz, 256bit, 176GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1792/112/32 • Rechenleistung: 3548GFLOPS (Single), 222GFLOPS (Double) • Fertigung: 28nm • Leistungsaufnahme: 190W (TDP), keine Angabe (Leerlauf), 3W (ZeroCore-Power) • DirectX: 12.0 (Feature-Level 12-0) • OpenGL: 4.5 • OpenCL: 2.1 • Vulkan: 1.0 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Bauweise: Dual-Slot • Kühlung: 2x Axial-Lüfter (100mm) • Anschlüsse: 2x DVI, HDMI 1.4a, DisplayPort 1.2 • Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe • Abmessungen: 271x139x42mm • Besonderheiten: AMD FreeSync, AMD TrueAudio, AMD Eyefinity, 4-Way-CrossFireX (XDMA), Zero-Fan-Modus, werkseitig übertaktet, Backplate • Herstellergarantie: drei Jahre




danke stolpi! werde mir wohl dann die X version zulegen :-)

auf Polaris warten!!!! Mehr Bums bei weniger Watt...

Hammer Angebot

Ich habe 3x 27 Zoll Monitore von Samsung gekauft , einen Intel i5 mit Wasserkühlung getaktet auf 3,6 .

Meine Frage : ich suche eine äußerst stromsparenden Grafikkarte , da ich jeden Tag 10 Stunden am pc sitze ( mo-sa) und arbeite , und eventuell mal ein Spiel auf mittlere Grafikeinstellung spielen will .. 3-4std die Woche Vllt ? Natürlich muss die Karte auch äußerst leise sein ...

Was könnt ihr mir da empfehlen ? Wenn ich arbeite , laufen dabei keine grafikintensiven Programme , nur Browser , youtube und ein sehr einfaches Office Programm.

Kommentar

curl

auf Polaris warten!!!! Mehr Bums bei weniger Watt...

Nochmal..was zu beweisen wäre, was nicht verfügbar ist, zu welchem Preis auch immer, kann man nicht kaufen.

Kommentar

mogelwarfare

Ich habe 3x 27 Zoll Monitore von Samsung gekauft , einen Intel i5 mit Wasserkühlung getaktet auf 3,6 . Meine Frage : ich suche eine äußerst stromsparenden Grafikkarte , da ich jeden Tag 10 Stunden am pc sitze ( mo-sa) und arbeite , und eventuell mal ein Spiel auf mittlere Grafikeinstellung spielen will .. 3-4std die Woche Vllt ? Natürlich muss die Karte auch äußerst leise sein ... Was könnt ihr mir da empfehlen ? Wenn ich arbeite , laufen dabei keine grafikintensiven Programme , nur Browser , youtube und ein sehr einfaches Office Programm.

Problem Nr 1 ..Produkt von Samsung. Kauf einfach eine GTX 970. Fertig.

curl

auf Polaris warten!!!! Mehr Bums bei weniger Watt...



Blub Blub Blub. Die Welt dreht sich weiter.Daher werden neue Produkte mit besseren technischen Eigenschaften auf den Markt kommen. Vor allem da AMD schon seit zig Jahren die gleiche Architektur verkauft. AMD hat schon Polaris in Aktion gezeigt. Im SOmmer kommt Polaris, da kauf ich doch jetzt nicht eine alte stromfressende Karte, die danach praktisch Elektroschrott ist. Etwas vorausschauend denken schadet wirklich nix.
golem.de/new…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text