451°
ABGELAUFEN
Gratis 1 Jahr Handelsblatt ePaper verschenken oder sich selbst beschenken

Gratis 1 Jahr Handelsblatt ePaper verschenken oder sich selbst beschenken

FreebiesHandelsblatt Angebote

Gratis 1 Jahr Handelsblatt ePaper verschenken oder sich selbst beschenken

Adresse des Beschenkten eingeben und ab. Der muss sich bei access einloggen/anmelden und kriegt das Handelsblatt ePaper für 1 Jahr im Wert von 360€ gratis.

Redaktion

Bezüglich Kündigung:
"Keine Sorge – es entstehen keine weiteren Verpflichtungen, eine Kündigung ist nicht notwendig, das Abonnement endet automatisch."

25 Kommentare

Dealbeschreibungen lesen ist schon anstrengend genug

Kommt genau richtig

dankö

eigentlich gehörts unter freebies... hot

Redaktion

Find ich super! Verschied ich allerdings mal in Freebies

Wisst ihr, wie es in dem Fall mit den nervigen Anrufen danach ist? Handelsblatt-Terror hoch 10 kenn ich aus der Vergangenheit
Bearbeitet von: "dani.chii" 19. Dezember 2016

Hot! Perfekter Zeitpunkt

und ich dachte schon es gäbe was von den schlümpfen umsonst pff

ne spass, danke für den deal

Vielen Dank :-)

Bin mir nicht sicher, ob man Fantasiedaten angeben kann. Mal sehen. Habe keine Lust auf Anrufe. Spam mails reichen mir eigentlich.

Erstmal die Family eindecken

Hot! Danke

Cool! Ähm... ich meine hot, Danke! Vor allem auch an den Anbieter!
Bearbeitet von: "Deoleo" 19. Dezember 2016

Super, Danke!

dani.chiivor 4 h, 21 m

Find ich super! Verschied ich allerdings mal in Freebies Wisst ihr, wie es in dem Fall mit den nervigen Anrufen danach ist? Handelsblatt-Terror hoch 10 kenn ich aus der Vergangenheit


Gut, dass man als Mydealzer auch über kostenlose Sim-Karten verfügt auf denen die Anrufe nicht stören. ;-)

schon jemand ne finale bestätigung mit zugangsdaten?

Werbermanvor 4 h, 5 m

Bin mir nicht sicher, ob man Fantasiedaten angeben kann. Mal sehen. Habe keine Lust auf Anrufe. Spam mails reichen mir eigentlich.


Habe bei der letzten Jahresaktion fanatasiedaten eingegeben. Nach ca 4 - 5 Wochen haben sie mein Abo gelöscht. Als Begründung stand, dass die Daten nicht übereinstimmen würden.

So gebe ich jetzt wenigstens eine der Mail an, die ich regelmäßig überprüfe und evtl. ähnliche Postdaten für Sendungen.

Ich habe bei access, welche diese Aktion durchführen, mal vor 6 Jahren ein kostenloses FAZ Abo gehabt. Ich habe seit dem etwa 10 Mails (in 6 Jahren) und keine Anrufe erhalten. Kann also nicht bestätigen, dass man mit Telefonanrufen genervt wird.

trytobefree19. Dezember

schon jemand ne finale bestätigung mit zugangsdaten?

​Nein

Bisher auch noch nichts gekommen.

Wieso als abgelaufen markiert?
Funktioniert doch noch. Laut Anzeige bei Access sind erst 25% der Abos vergeben...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text