-264°
Gratis 4 Ausgaben Christ in der Gegenwart. Nur für gläubige unter uns. Kündigung Notwendig

Gratis 4 Ausgaben Christ in der Gegenwart. Nur für gläubige unter uns. Kündigung Notwendig

Freebies

Gratis 4 Ausgaben Christ in der Gegenwart. Nur für gläubige unter uns. Kündigung Notwendig

Auf folgender Seite könnt ihr euch 4 gratis Ausgaben der Zeitschrift Christ in der Gegenwart sichern.

CHRIST IN DER GEGENWART informiert Sie jede Woche über aktuelle Themen und Ereignisse in Kirche, Religion, Kultur und Gesellschaft. Die Zeitschrift bietet vertiefende Beiträge zu religiösen Fragen und wertvolle Anregungen zum inneren Leben. Immer im Blick: Bibelauslegung, Meditation, Liturgie und neue Bücher. Spirituell, informativ, unabhängig.

Wöchentlich acht Seiten, monatlich mit Bildteil. CHRIST IN DER GEGENWART richtet sich an religiös Interessierte, an ein bildungsorientiertes Publikum: Glauben durch Lesen, ökumenisch und weltoffen. Die anerkannten Autorinnen und Autoren der unabhängigen und überregionalen Wochenzeitschrift beleuchten die Horizonte hinter den Schlagzeilen.

Wenn ich nach den Testausgaben nicht regelmäßig weiterlesen möchte, werde ich Ihnen dies innerhalb einer Woche nach Erhalt der dritten Ausgabe mitteilen und die Belieferung nach der 4 Ausgabe wird beendet.

Amen

-------------------
herausgebender verlag: herder
- asdf1230

Beliebteste Kommentare

Geht man allen Religionen auf den Grund, so beruhen sie auf einem mehr oder minder widersinnigen System von Fabeln. Es ist unmöglich, daß ein Mensch von gesundem Verstand, der diese Dinge kritisch untersucht, nicht ihre Verkehrtheit erkennt.

Friedrich Wilhelm der Große




CHRIST IN DER GEGENWART richtet sich an religiös Interessierte, an ein bildungsorientiertes Publikum: Glauben durch Lesen..


Ziemlich widersprüchlich

30 Kommentare

Slider_CIG_1.jpg

ohne angabe des verlags mehr als cold. aber verlag ist herder, daher eher seriös, daher ok.

Warum auch nicht mal so einen Deal bzw. Freebie. Ich hoffe nur ich lese gleich nicht wieder irgendeine diffamierende Scheiße über Christen und ihre Religion (sprach ein Muslim). Ist nicht besser oder schlechter als jedes andere Miniabo mit Kündigungszwang.

CHRIST IN DER GEGENWART richtet sich an religiös Interessierte, an ein bildungsorientiertes Publikum: Glauben durch Lesen..


Ziemlich widersprüchlich

Nur für gläubig


Armen





Nix gegen "gläubig unter uns", aber dein Deutsch ist unter aller Kanone. Insofern ist der Deal ("bildungsorientiertes Publikum") nicht einmal etwas für dich selber.

"Der Wachtturm" lässt grüßen.

Naja gleich friert die Hölle... äh dein Deal zu....

Sheygetz

Nix gegen "gläubig unter uns", aber dein Deutsch ist unter aller Kanone. Insofern ist der Deal ("bildungsorientiertes Publikum") nicht einmal etwas für dich selber.




Eher copy&past von der Homepage

Wer vergisst zu kündigen dem wird auf dem nächsten Lohnschein gleich die Kirchensteuer mit abgezogen.

tiZZaro

Wer vergisst zu kündigen dem wird auf dem nächsten Lohnschein gleich die Kirchensteuer mit abgezogen.


dann am besten einen Kalendereintrag machen und dick "Christ in der Gegenwart kündigen" reinschreiben

sind da weiber drin

kackefetzer

sind da weiber drin



Klar! Das magazin ersetzt sowohl Playboy als auch, ab 14.02., Beate Uhse Katalog!

geil

Geht man allen Religionen auf den Grund, so beruhen sie auf einem mehr oder minder widersinnigen System von Fabeln. Es ist unmöglich, daß ein Mensch von gesundem Verstand, der diese Dinge kritisch untersucht, nicht ihre Verkehrtheit erkennt.

Friedrich Wilhelm der Große




Ironic54

[quote=kackefetzer]sind da weiber drin



Hier und da mal ne Jungfrau.

Also ich bin gläubig.... ich glaube das Religion heilbar ist. Gebt euch nicht auf, liebe gläubige - lernt denken.

Ach ja, für den Deal ein GANZ DICKES MINUS.

Bullshit gibt es auch auf der Wiese

wenn man vergisst zu kündigen, landet man in der Hölle

asdf1230

ohne angabe des verlags mehr als cold. aber verlag ist herder, daher eher seriös, daher ok.


Der Herder Verlag ist sehr serioes...
Ich hatte schonmal vier Gratisausgaben und die Zeitung ist auch sehr serioes da kann man nix dagegen sagen...
Hats hier soviele Ungetaufte ???
Das ist einfach eine christlich ausgelegte Zeitung und keine Sektenzeitung...
Der Herder Verlag vertreibt auch die Buecher von Pater Anselm Gruen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text