Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
221° Abgelaufen
58

Gratis Aktie bei Depot-Eröffnung finanzen.net ZERO (Neukunden)

Avatar
MrReddington
Mitglied seit 2018
9
593
eingestellt am 16. Nov 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Gerade diesen Deal gefunden. Es gibt mal wieder eine Gratisaktie bis zum Preis von 130€ (Apple) bei der kostenlosen Anmeldung zum Depot von finanzen.net ZERO.
Man muss das Depot bis zum 31.12.2021 Eröffnen und bis zum 31.01.2022 mindestens einen Trade durchführen. Sparplanausführung ebenfalls möglich.

Teilnahmebedingungen:
  • Prämienberechtigt sind Neukunden, die in den vergangenen 6 Monaten kein Kunde bei finanzen.net zero waren
  • Um die Prämie zu erhalten muss die Eröffnung des finanzen.net zero Depots zwischen dem 15.11.2021 und 31.12.2021 erfolgen und bis 31.01.2022 mindestens 1 Wertpapier-Transaktion durchgeführt werden (Kauf oder Sparplanausführung). Für die Eröffnung maßgeblich ist das Datum der Registrierung unter mein.finanzen-zero.net/dep…en.
  • Sobald Du die Teilnahmebedingungen erfüllst hast, übertragen wir Dir die Aktie nach circa sechs Wochen auf das finanzen.net zero Depot.
  • Die Aktie, die wir Dir gutschreiben, wird zufällig ausgewählt: Dabei entfallen auf 1.000 Kunden 5 Biontech Aktien, 10 Apple Aktien, 35 Commerzbank Aktien und 950 TUI Aktien.
  • Die Prämie ist steuerfrei, wenn die sonstigen Einkünfte gemäß § 22 Nr. 3 EStG (einschließlich dieser Prämie) weniger als 256 Euro im Kalenderjahr betragen.
  • Die Prämie wird nur einmal pro Kunde gezahlt.
  • Die Aktion kann ohne Ankündigung beendet oder für die Zukunft modifiziert werden.
  • Die Mitarbeiter der finanzen.net zero GmbH, Donau Capital Wertpapier GmbH und Baader Bank AG sind ausgeschlossen.
Zusätzliche Info
Sag was dazu
Beste Kommentare
Avatar
Mit großer Wahrscheinlichkeit also eine Tui Aktie im Wert von aktuell 2,66€.
Avatar
33970939-g2dsN.jpg
wird wohl auf eine TUI AG Aktie hinauslaufen (aktueller Wert: 2,67€)...
Avatar
@MrReddington
Wenn sogar in den Bedingungen eindeutig steht, dass 95% eine TUI-Aktie (aktueller Wert 2,60€) bekommen, ist deine Aussage in der Beschreibung "Gratisaktie bis zu 130€" grobe Täuschung und eher Werbung als neutrale Information.

Eine Apple-Aktie bekommen nachweislich nur 1% aller Teilnehmer! Wenn du diese Information einfach weglässt oder nicht fett in der Einleitung hervorhebst, kann man dir kein Plus geben. Also änder das bitte noch!
Bearbeitet von: "professordoc" 16. Nov 2021
58 Kommentare
  1. Avatar
    Mit großer Wahrscheinlichkeit also eine Tui Aktie im Wert von aktuell 2,66€.
  2. Avatar
    jetzt muss man nur noch der Auserwählte sein, der eine von den 50 höherwertigen Aktien bekommt...
  3. Avatar
    Gehört der Laden zu Wallstreet:Online? Falls ja wäre der Deal icecold. Denn dann ist man für andere Deals kein Neukunde mehr und kann keine deutlich höheren Prämien abgreifen.
  4. Avatar
    Tumnus16.11.2021 11:29

    Mit großer Wahrscheinlichkeit also eine Tui Aktie im Wert von aktuell …Mit großer Wahrscheinlichkeit also eine Tui Aktie im Wert von aktuell 2,66€.


    Ja, dafür lohnt sich meiner Meinung nach der Aufwand nicht. Gerade aktuell wo es viele Depots mit um die 200€ Prämie gibt
  5. Avatar
    Autor*in
    LordSabi16.11.2021 11:29

    jetzt muss man nur noch der Auserwählte sein, der eine von den 50 …jetzt muss man nur noch der Auserwählte sein, der eine von den 50 höherwertigen Aktien bekommt...


    Gehört immer sehr viel Glück bei den ganzen Gratis-Aktien dazu. Hier ist es zumindest mal transparent gemacht worden wie die Verteilung stattfindet.
  6. Avatar
    33970939-g2dsN.jpg
    wird wohl auf eine TUI AG Aktie hinauslaufen (aktueller Wert: 2,67€)...
  7. Avatar
    Elija12316.11.2021 11:30

    Gehört der Laden zu Wallstreet:Online? Falls ja wäre der Deal …Gehört der Laden zu Wallstreet:Online? Falls ja wäre der Deal icecold. Denn dann ist man für andere Deals kein Neukunde mehr und kann keine deutlich höheren Prämien abgreifen.


    gehört zu finanzen.net/imp…sum
  8. Avatar
    Finanzen.net gehört zu onvista. Dann lieber die 180€ Prämie
  9. Avatar
    saltysalt16.11.2021 11:34

    Finanzen.net gehört zu onvista. Dann lieber die 180€ Prämie


    Blödsinn, gehört zu Axel Springer - und unabhängig davon sind es getrennte Gesellschaften - Bonusprogramme sind immer Gesellschfaftsbezogen und schließen sich nicht aus

    finanzen.net zero ist im übrigen das ursprüngliche Gratisbroker
    Bearbeitet von: "Icecreamman" 16. Nov 2021
  10. Avatar
    Icecreamman16.11.2021 11:38

    Blödsinn, gehört zu Axel Springer - und unabhängig davon sind es getrennte …Blödsinn, gehört zu Axel Springer - und unabhängig davon sind es getrennte Gesellschaften - Bonusprogramme sind immer Gesellschfaftsbezogen und schließen sich nicht aus


    Dann frag mal smartbroker.
  11. Avatar
    Elija12316.11.2021 11:39

    Dann frag mal smartbroker.


    wieso, da stehts doch im Impressum wer Ansprechpartner ist...was wallstreet:online mit smartbroker gemacht hat, hat finanzen.net mit gratisbroker gemacht und es umbenannt in finanzen.net zero
    Bearbeitet von: "Icecreamman" 16. Nov 2021
  12. Avatar
    Tumnus16.11.2021 11:29

    Mit großer Wahrscheinlichkeit also eine Tui Aktie im Wert von aktuell …Mit großer Wahrscheinlichkeit also eine Tui Aktie im Wert von aktuell 2,66€.


    sobald das Reisen wiederlosgeht, sehe ich bei der tatsächlich 4 bis 5 Euro im Sommer 2022.. hab mir 200 Stück sogar gegönnt Aber das hier ist echt nen cooles Depotangebot :O
  13. Avatar
    Ston1mahoni16.11.2021 11:31

    wird wohl auf eine TUI AG Aktie hinauslaufen (aktueller Wert: 2,67€)...


    33971097-Nr3KQ.jpg
  14. Avatar
    Icecreamman16.11.2021 11:38

    Blödsinn, gehört zu Axel Springer - und unabhängig davon sind es getrennte …Blödsinn, gehört zu Axel Springer - und unabhängig davon sind es getrennte Gesellschaften - Bonusprogramme sind immer Gesellschfaftsbezogen und schließen sich nicht ausfinanzen.net zero ist im übrigen das ursprüngliche Gratisbroker


    Steht bei den onvista Bedingungen
    33971128-x064M.jpg
  15. Avatar
    saltysalt16.11.2021 11:42

    Steht bei den onvista Bedingungen[Bild]


    Das dürfte eine veraltete Angabe sein, denn finanzen.net hatte tatsächlich vorher ihr Depotangebot bei onvista - haben aber dann Gratisbroker übernommen um ein unabhängiges Depot anbieten zu können

    Edit: das andere Angebot gibt es tatsächlich noch finanzen-broker.net/dep…ker und das wiederum führt zu Onvista/Coba - finanzen.net zero ist unabhängig davon
    Bearbeitet von: "Icecreamman" 16. Nov 2021
  16. Avatar
    Übrigens richtig kostenlos wohl erst ab 500 Euro je Order, steht zumindest im Preis Leistungsverzeichnis

    33971460-KoLIt.jpg
    Bearbeitet von: "anton_p" 16. Nov 2021
  17. Avatar
    anton_p16.11.2021 12:01

    Übrigens richtig kostenlos wohl erst ab 500 Euro je Order, steht zumindest …Übrigens richtig kostenlos wohl erst ab 500 Euro je Order, steht zumindest im Preis Leistungsverzeichnis[Bild]


    Das Depot ist kostenlos.
    Die Order war bisher nur ab mind. 500€ möglich (darunter ging nichts) und entsprechend auch kostenlos.
    Seit einigen Tagen gibt es nun auch die Möglichkeit unter 500€ Ordervolumen zu handeln, dann allerdings mit 1€ Gebühr.

    Icecreamman16.11.2021 11:45

    Das dürfte eine veraltete Angabe sein, denn finanzen.net hatte tatsächlich …Das dürfte eine veraltete Angabe sein, denn finanzen.net hatte tatsächlich vorher ihr Depotangebot bei onvista - haben aber dann Gratisbroker übernommen um ein unabhängiges Depot anbieten zu könnenEdit: das andere Angebot gibt es tatsächlich noch https://www.finanzen-broker.net/depot-eroeffnen/?incc=Aktion_FinanzenBroker und das wiederum führt zu Onvista/Coba - finanzen.net zero ist unabhängig davon



    Es existieren beide Angebote parallel.
    Das "normale" Broker-Depot läuft in Zusammenarbeit mit onvista, das Zero-Depot ist mit der Baader-Bank.
    Bearbeitet von: "MADMAXII" 16. Nov 2021
  18. Avatar
    MADMAXII16.11.2021 12:29

    Das Depot ist kostenlos.Die Order war bisher nur ab mind. 500€ möglich (d …Das Depot ist kostenlos.Die Order war bisher nur ab mind. 500€ möglich (darunter ging nichts) und entsprechend auch kostenlos.Seit einigen Tagen gibt es nun auch die Möglichkeit unter 500€ Ordervolumen zu handeln, dann allerdings mit 1€ Gebühr.Nicht verwechseln, es existieren beide Angebote parallel.Das "normale" Broker-Depot läuft in Zusammenarbeit mit onvista, das Zero-Depot ist mit der Baader-Bank.


    hab ich ja geschrieben, nachdem ich es festgestellt habe
  19. Avatar
    anton_p16.11.2021 11:41

    sobald das Reisen wiederlosgeht, sehe ich bei der tatsächlich 4 bis 5 Euro …sobald das Reisen wiederlosgeht, sehe ich bei der tatsächlich 4 bis 5 Euro im Sommer 2022.. hab mir 200 Stück sogar gegönnt Aber das hier ist echt nen cooles Depotangebot :O


    Cooles Angebot? Da gibt es ja wohl bessere.
  20. Avatar
    Naja..... Lockt wahrscheinlich genau die Zocker an, die man haben will..... Bin dabei!!
  21. Avatar
    Kein vertrag oder mindestkosten oderso?
  22. Avatar
    12
    Bearbeitet von: "Vamosz" 17. Nov 2021
  23. Avatar
    Schade... keine Lindt-Aktie
  24. Avatar
    Immerhin keine Vapiano Aktie
  25. Avatar
    Berkshire Hathaway class A oder ich dislike den Deal und eröffne ein Depot bei einem Mitbewerber!
  26. Avatar
    @MrReddington
    Wenn sogar in den Bedingungen eindeutig steht, dass 95% eine TUI-Aktie (aktueller Wert 2,60€) bekommen, ist deine Aussage in der Beschreibung "Gratisaktie bis zu 130€" grobe Täuschung und eher Werbung als neutrale Information.

    Eine Apple-Aktie bekommen nachweislich nur 1% aller Teilnehmer! Wenn du diese Information einfach weglässt oder nicht fett in der Einleitung hervorhebst, kann man dir kein Plus geben. Also änder das bitte noch!
    Bearbeitet von: "professordoc" 16. Nov 2021
  27. Avatar
    Autor*in
    professordoc16.11.2021 18:29

    @MrReddington Wenn sogar in den Bedingungen eindeutig steht, dass 95% eine …@MrReddington Wenn sogar in den Bedingungen eindeutig steht, dass 95% eine TUI-Aktie (aktueller Wert 2,60€) bekommen, ist deine Aussage in der Beschreibung "Gratisaktie bis zu 130€" grobe Täuschung und eher Werbung als neutrale Information. Eine Apple-Aktie bekommen nachweislich nur 1% aller Teilnehmer! Wenn du diese Information einfach weglässt oder nicht fett in der Einleitung hervorhebst, kann man dir kein Plus geben. Also änder das bitte noch!


    Die 20 Zeilen wirst du noch lesen können oder? Was ist denn daran "grobe Täuschung".
  28. Avatar
    Karol.Urban16.11.2021 17:43

    Schade... keine Lindt-Aktie


    Wirst du an EU-Börsen auch nicht finden.

    PS: die Aktie kostete ja schon immer mehr als nur Kleingeld, aber dass inzwischen die 100.000€ geknackt wurden, hab ich dann doch verpasst.
  29. Avatar
    Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Depot gemacht? Wie ist die App?
    Bearbeitet von: "CorasMumu" 16. Nov 2021
  30. Avatar
    Vielleicht noch interessant: bis Ende 2021 sind Käufe und Verkäufe Gratis auch für Aktien und ETF's unter 500,- €...wer viele Einzelaktien kauft spart so eine Menge Ordergebühren.

    14768697251637107954.jpg
    Bearbeitet von: "peter_k" 17. Nov 2021
  31. Avatar
    mir wären kryptos lieber. Keine Anlageberatung. Nur meine Meinung
    Bearbeitet von: "spielo1989" 17. Nov 2021
  32. Avatar
    Wenn ich das auf die Schnelle richtig gesehen hab, ist gettex der einzige Börsenplatz, den sie anbieten. Kann ich fast nicht glauben.
  33. Avatar
    CorasMumu16.11.2021 19:18

    Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Depot gemacht? Wie ist die App?


    Meine Erfahrungen als "Vieltrader" (mehrere hundert Trades / Jahr) nach ca. 6 Monaten mit diesem Depot:

    Habe mir das Depot als günstige Alternative zur Diba zugelegt. Für mich der größte Haken: gehandelt wird über den Handelsplatz gettex. Die Auswahl der Aktien ist dadurch etwas kleiner, aber vor allem ist die der Derivate (Optionsscheine etc.) stark eingeschränkt. Zudem muss ich immer Geld per Überweisung auf dieses Depot schicken, was auch wieder 2 Tage dauert. Letztendlich gebe ich die Order dann doch bei der Diba auf.
    Bei den Kryptos stehe nur 3 ETPs (Bitcoin, Ethereum, Litecoin) zur Verfügung.
    Übrigens: Man eröffnet ein Konto bei der Baader Bank. Das Ganze wirkt wie aus den frühen 2000ern dort, aber benötigt man eigentlich nur zu Beginn.

    Pro: Order gehen i.d.R. schnell, Support antwortet auch halbwegs zeitnah. Für Standardaktien und wenn man nicht kurzfristig Geld transferieren möchte durchaus ein gutes Depot.

    taxler17.11.2021 11:02

    Wenn ich das auf die Schnelle richtig gesehen hab, ist gettex der einzige …Wenn ich das auf die Schnelle richtig gesehen hab, ist gettex der einzige Börsenplatz, den sie anbieten. Kann ich fast nicht glauben.


    Siehe mein Kommentar, hat sich gerade überschnitten
    Bearbeitet von: "Intruder01" 17. Nov 2021
  34. Avatar
    taxler17.11.2021 11:02

    Wenn ich das auf die Schnelle richtig gesehen hab, ist gettex der einzige …Wenn ich das auf die Schnelle richtig gesehen hab, ist gettex der einzige Börsenplatz, den sie anbieten. Kann ich fast nicht glauben.



    Intruder0117.11.2021 11:05

    Für mich der größte Haken: gehandelt wird über den Handelsplatz gettex. Die …Für mich der größte Haken: gehandelt wird über den Handelsplatz gettex. Die Auswahl der Aktien ist dadurch etwas kleiner, aber vor allem ist die der Derivate (Optionsscheine etc.) stark eingeschränkt. Siehe mein Kommentar, hat sich gerade überschnitten


    Danke für die Bestätigung. Nur gettex ist tatsächlich mau.
  35. Avatar
    spielo198917.11.2021 10:50

    mir wären kryptos lieber. Keine Anlageberatung. Nur meine Meinung



    Der Name zu dem Kommentar
  36. Avatar
    taxler17.11.2021 11:14

    Danke für die Bestätigung. Nur gettex ist tatsächlich mau.


    Aber es heißt, dass sie dran arbeiten weitere Handelsplätze anzubieten. Vermutlich dann jedoch wie bei smartbroker mit Gebühren. Mich schrecken die Negativzinsen bei smartbroker ab, wäre sonst eine gute Alternative.
  37. Avatar
    Ich warte lieber auf eine 30€ Aktion von damals, solange bleiben meine Hauptbroker SC für ETFs und Smartbroker für Aktien.
    finanzen.net zero könnte aber langfristig bei mir Smartbroker ablösen.
    Bearbeitet von: "jokergermany" 17. Nov 2021
  38. Avatar
    CorasMumu17.11.2021 11:32

    Aber es heißt, dass sie dran arbeiten weitere Handelsplätze anzubieten. V …Aber es heißt, dass sie dran arbeiten weitere Handelsplätze anzubieten. Vermutlich dann jedoch wie bei smartbroker mit Gebühren. Mich schrecken die Negativzinsen bei smartbroker ab, wäre sonst eine gute Alternative.


    Mit "andere Handelsplätze" meinen sie wohl erst mal deutsche. US und CA wird da vielleicht lange nicht kommen.
  39. Avatar
    Erwartungswert von 5,35€ Stand jetzt. Würde nicht. Lieber Lotto spielen, da sind die Kosten den Minderaufwand wert.
  40. Avatar
    cdordorg24.11.2021 12:52

    Lieber Lotto spielen...


    ...oder gleich vernünftige Aktien kaufen.
Dein Kommentar
Avatar