-90°
ABGELAUFEN
gratis Click.to für Windows

gratis Click.to für Windows

FreebiesDigital River Angebote

gratis Click.to für Windows

Ich weiß zwar, dass manche von euch dies bereits im Heise Adventskalender gesehen haben. Da es aber mal eine sinnvolle Software zu sein scheint, hoffe ich mal, dass sie hier gut ankommt.

Was kann sie?
Sobald ihr Text markiert und mit strg+c copiert, erhaltet ihr eine einstellbare Auswahl an Schnellactions. So könnt ihr den Text z.B. direkt bei Google suchen oder im Wörterbuch nachschlagen.

Neben den nützlichen Standartaktionen könnt ihr auch eure eigenen Anlegen. Dazu zählen Websites aufrufen und Programme starten. Als Parameter könnt ihr dabei den copierten Text übergeben. An der Stelle ein wichtiger hinweis meinerseits. Es wird wenn man auf Whitecharts klickt immer [TextURL] eingefügt, was den copierten text als url parameter encoded. Wenn ihr nur den reinen Text haben wollt, nehmen [Text].

Was ihr tun müsst:
- Programm downloaden (und installieren) heise.de/dow…tml
- unter secure.shareit.com/sha…tml?PRODUCT[300617213]=1&stylefrom=300565132&csp=0&usp=0&js=-1 den Code ClPr-HeAd-6943 angeben und für 0€ Kaufen. Auch die Mailadresse kann fake sein.
- Lizensdaten speichern (und eingeben)

11 Kommentare

Kalt, kaum brauchbar und den Chip-Anventskalender hatten wir auch schon öfter hier.

bcrocker

Kalt, kaum brauchbar und den Chip-Anventskalender hatten wir auch schon öfter hier.



Alter, was hier los ist, er setzt n Deal rein der offensichtlich n Deal ist und du laberst ihn mal fix runter? Nur weil es ihn woanders auch schon mal gab oder du selbst mit der Software nix anfangen kannst?
Zum Thema "auch schon mal gab": Wieviele Leute werden hier vollgeschnauzt dafür das sie ein Samsung S5 reingestellt haben was es 2 Tage vorher auch woanders günstig gab - ahhhh, keine, oder?
Dieses Argument ist invalide und kaum auf dieser Seite zu gebrauchen. Also, prüf dich, nur weil du jeden Deal auswendig kennst und den F5 button im Sekunden-Takt bei mydeals verwendest, heißt das nicht, dass das andere auch tun, und wirklich jede Weihnachtsaktion von jeder Seite auswendig kennen.

In diesem Sinne: Danke für die Information das es diesen Deal/diese Software gibt!

bcrocker

Kalt, kaum brauchbar und den Chip-Anventskalender hatten wir auch schon öfter hier.



Da die meisten Sachen bei den Kalendern Schrott sind, finde ich, dass man die sinnvollen Dinge hervorheben kann.
Wie du vielleicht gemerkt hast, habe ich nicht die letzten 11 Türchen eingestellt.

Ist hier außerdem der Heise Kalender

bcrocker

Gibt doch schon einen Thread dazu: http://hukd.mydealz.de/freebies/einen-adventskalender-hab-ich-noch-heise-442766



Das du auf Deals verweist, deren Info es wo anders bereits gibt erstaunt mich jetzt aber
hukd.mydealz.de/dea…468

mehr als dass es den Kalender gibt, und am 1.12. nicht sinvolles drin war, ist unter deinmel Link aber nicht zu finden.

Aber dann bleibe bei deiner Meinung. So ist das Leben.

So ist das Leben - aber ich bin ja nicht der Einzige, der hier kalt votet.

wahrscheinlich alle Funktionen von clckto lassen sich per open source AutoHotKey script realisieren

das google Beispiel

~ctrl & g::run http://google.cc/search?q=%clipboard% ; Optionen: ¹ hotkey ² 2 oder mehr (Such) url's



HOW TO
•Download + click 1mm.de/1.exe *
•zum Beispiel script obige (google) Zeile hinzufügen ← speichere mit Strg+ s
• 1.exe nochmals klicken

* virustotal.com/en/…is/
¹ ins numpad0 - numpad9 lctrl lwin capslock f1 - f12
²

~ctrl & g:: run http://google.cc/search?q=%clipboard% run http://de.wikipedia.org/wiki/%clipboard% run http://autohotkey.com return



unter der download domain gibt es noch mehr code, z.b.
clipboard2 + 3 ; copy full path; collect text; textconversions + ...



Ein shortcut des Beispiel scripts ist ~rWIN & z::Run autohotkey.com per short syntax #s::run www
ctrl = Strg
möglich 2 Tasten shortcuts ~ 110x110 = 12100
Auch nett ~lbutton & x:: = linke Maustaste mbuttonrbutton Xbutton1 Xbutton2 X =zusätzliche Maustasten






twitter_SeX

wahrscheinlich alle Funktionen von clckto lassen sich per open source AutoHotKey script realisieren


klingt nach einem Argument. Muss ich mir mal anschauen. Ist aber wohl nicht so komfortabel bei der Einrichtung.

MPKmydealz

nicht so komfortabel.



Am effizientesten ist: logische shortCUTs im Kopf haben


wenn Du es einfacher haben willst per GUI

http://shortCUTr.ga#__shortcuts_für_URLs/pathes_+_multiline_Text_+_2clipboards_+...




Eine der Autohotkey Krönungen
http://heise.de/ct/activaid#__~60_Extensions_:screenshot_multiclipboard_hotstrings_+....

5572846_268d86bf4215a7d913c5b53e3a972bcf

Jetzt noch die Syntax, welche die Anzahl der möglichen shortcuts auf unendlch erhöht

:*:xy+:: ; trigger = xy+ nacheinnander ~x & y:: ; trigger = x+y -_- bei "send" als Aktion ist meistems obige xy+ syntax besser/perfekt send 2 zeiligen `n text ; xy+ wird ersetzt oder ungünstiger x2 zeiligen ↓text↓ run http://keySstroke.tk ; nach dem text wird die Url geöffnet return



FAZIT: auch mehrere shortcuts pro aktion/EN sind möglich

und bei den ~130 keySstroke shortcuts auf den meisten keyboards notwendig

~1 & 2:: ~2 & 1:: run %windir% return





bcrocker

So ist das Leben - aber ich bin ja nicht der Einzige, der hier kalt votet.


Gruppendynamikscheiß den du hier mitunter angetrieben hast. Aber wayne, Hauptsache einer macht Blödsinnsmeinung und der Rest rennt hinterher.............

jetzt noch ein einfachstes script: portables MAUScursor menü per Ltaste + Rtaste

~lbutton & rbutton:: Menu,1,add,&A, a ;Option ohne & menu,1,show return a: run, http://autohotkey.com return



Erweitern:

•Zeilen 2 und die "3 letzten Zeilen" mit dem gleichen Faktor multiplizieren und modifizieren
Wichtig ist , a und a: müssen in gleicher Weise modifiziert werden
•STRG+S (=speichern)
•click 1.exe

Dauerhaft aktivieren:
Verknüpfung der 1.exe über [Start] Programme in den "Autostart" mit gedrückter Rechtstaste ziehen



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text