219°
ABGELAUFEN
Gratis eBook: Abnehmen durch Spazieren
Gratis eBook: Abnehmen durch Spazieren
FreebiesAmazon Angebote

Gratis eBook: Abnehmen durch Spazieren

Gerade auf Amazon gefunden: Ein gratis eBook, das eine etwas andere Sichtweise auf den ganzen Abnehm-Wahn zulässt...

Beste Kommentare

Welcher einigermaßen normale Mensch braucht denn ne Anleitung fürs Spazierengehen?

14 Kommentare

kommt man da auch irgendwie ohne Anmeldung bei "kindle unlimited" ran?

Thekla069vor 4 m

kommt man da auch irgendwie ohne Anmeldung bei "kindle unlimited" ran?



Ja. Du klickst auf "Jetzt kaufen mit 1-Click". Vorher aber vergewwissern das der Preis noch bei EUR 0,00 steht.

Na das kommt gerade richtig. Ich habe in den Amazon deals in den letzten Tagen die Körperfettwaage und Yokebe gekauft, hab bei meiner Krankenkasse angefragt, ob das neue Fitnessprogramm BodyChange wirklich bezuschusst wird und nun noch die light Variante in Form von Spazieren gehen.

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Danke für den Tipp.

Fresst nicht so viel!

Welcher einigermaßen normale Mensch braucht denn ne Anleitung fürs Spazierengehen?

brezelbubvor 25 m

Welcher einigermaßen normale Mensch braucht denn ne Anleitung fürs Spazierengehen?



Naja, das ist das "Basic-Wissen".
Dann kommt, wie man das kombiniert mit Enten füttern.
Inklusive "Brot-Guide" - welche Enten mögen welches Brot am liebsten?

brezelbubvor 29 m

Welcher einigermaßen normale Mensch braucht denn ne Anleitung fürs Spazierengehen?



Vorsicht... Wüssten das alle, sähe unsere zivilisatorische Umwelt nicht so aus wie wir sie heute haben. Bzw. v.a. heute planen, bauen und besiedeln. Speziell Architekten, Stadtplaner, Verkehrsingenieure etc. sollten vielleicht mal so was auch lesen, bzw. zur Anatomie des Menschen im Allgemeinen ;o

Man braucht auch oft nur die Schuhe viele Menschen anzusehen um zu wissen, dass sie nicht viel über das Gehen wissen...

fhzvor 22 m

Vorsicht... Wüssten das alle, sähe unsere zivilisatorische Umwelt nicht so aus wie wir sie heute haben. Bzw. v.a. heute planen, bauen und besiedeln. Speziell Architekten, Stadtplaner, Verkehrsingenieure etc. sollten vielleicht mal so was auch lesen, bzw. zur Anatomie des Menschen im Allgemeinen ;oMan braucht auch oft nur die Schuhe viele Menschen anzusehen um zu wissen, dass sie nicht viel über das Gehen wissen...



Da ist viel wahres dran, mein Kommentar bezog sich allerdings eher auf den Aspekt des Abnehmens. Ich kann ja beispielsweise verstehen, wenn man sich damit beschäftigt, ob Blocktrainings sinnvoller sind als die klassische Periodisierung. Auch ist es sinnvoll, dass es Sportwissenschaftler gibt, die das dann in Papern auseinanderklamüsern. Aber die Zielgruppe die so immobil ist, dass sie gehen schon als Herausforderung betrachtet und Literatur dazu wälzt, sollte dann doch ziemlich klein sein

Würden die Leute zum Buchladen spazieren gehen, würden sie im Buchladen merken, dass sie dieses Buch nicht brauchen

Wem es kein Spaß macht, oder es draußen zu kalt ist, kann es auch damit probieren.

12322492-uM4QA.jpg

LügenpresseX)

fhzvor 2 h, 34 m

Vorsicht... Wüssten das alle, sähe unsere zivilisatorische Umwelt nicht so aus wie wir sie heute haben. Bzw. v.a. heute planen, bauen und besiedeln. Speziell Architekten, Stadtplaner, Verkehrsingenieure etc. sollten vielleicht mal so was auch lesen, bzw. zur Anatomie des Menschen im Allgemeinen ;oMan braucht auch oft nur die Schuhe viele Menschen anzusehen um zu wissen, dass sie nicht viel über das Gehen wissen...


Schön geschrieben.Das Wissen ist bei Jedem vorhanden, nur die Trägheit des Menschen steht einem oft im Weg.

Bezahlen würde ich auch nicht dafür...

Abnehmen durch Spazieren, nur der Titel "Abnehmen durch sitzen" ist noch unglaubwürdiger...

Wenn man "Spazieren geht" verbraucht man weniger Kalorien als beim "Haus reinigen". Ok, vielleicht kann die Zielgruppe nicht mehr putzen. Aber wenn es um etwa 200 kcal pro Stunde geht, isst man einfach weniger und trinkt Wasser statt Limo und Co. Für einen Liter Cola müsste man bis zu 2 Stunden durch die Gegend laufen. Wer macht das freiwillig?

PS Achja, das Bild auf dem Cover ist wohl ein schlechter Witz^^
Bearbeitet von: "Versuchender" 8. Dez 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text