Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gratis Eis bei der KrEISsparkasse München Starnberg Ebersberg [Lokal]
714° Abgelaufen

Gratis Eis bei der KrEISsparkasse München Starnberg Ebersberg [Lokal]

KOSTENLOS1,50€
18
eingestellt am 9. SepVerfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

In der ersten Schulwoche bringt die Kreissparkasse den Sommer noch einmal zurück. Bei der Aktion "KrEiSsparkasse" lädt sie zwischen dem 9. und 13. September an 13 ausgewählten Standorten von 13.30 Uhr bis 16 Uhr alle Naschkatzen auf eine Kugel Eis ein.
Kooperiert wird dabei jeweils mit Eisdielen in den Gemeinden.
An den Orten, in denen es keine Eisdiele gibt, kommt die Eis-Ape aus Glentleiten mit ihrem frischen Bauernhof-Eis zum Einsatz.

1431937.jpg(BIldquelle: kskmse.blog/kre…on/)

Die Aktion findet auch bei schlechtem Wetter statt.

Stationen der Aktion:
Dienstag 10.09.2019:
  • Eiscafé Tiziano Gelato & Caffé in Planegg
  • Eiscafé Dolce Gusto in Siegertsbrunn
Mittwoch, 11. September:
  • Eis-Ape bei der Kreissparkasse Obermenzing
  • Cafe Dolce in Pullach
Donnerstag 12.09.2019 :
  • Eis-Ape bei der Kreissparkasse Feldafing
  • Eiscafé da Mauro in Gauting
  • Eiscafé Piazza Grande in Kirchseeon
Freitag 13.09.2019:
  • Eis-Ape bei der Kreissparkasse Ottobrunn
  • Eiscafé La Dolce Vita in Oberhaching
  • Eiscafé Riva in Herrsching
Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wer Kunden um Zinsen bescheisst, Sparverträge kündigt wenn sie nicht mehr genug einbringen etc. der hat natürlich Kleingeld um den Kunden ein Eis auszugeben. Wohl bekomms. Die sind halt eiskalt bei der Sparkasse.
Bearbeitet von: "Produkttester" 9. Sep
Rattenfänger.
Jaja Daten abgreifen um
dann am 18. Geburtstag „tolle“(devil) (Kredit) Angebote zu unterbreiten...
Bearbeitet von: "lalalelalale" 9. Sep
18 Kommentare
Rattenfänger.
Wie mich solche Wortspiele ankotzen
Letztens erst von den halleschen Verkehrsbetrieben die neue "sChOOL Card" - richtig hip und cool und so.
(Verwendung von Zwangshashtags und Jugendwörtern, die gar keine sind, ist mindestens genauso schlimm. *hust* MDV *hust* Schülerferienticket *hust*)

Deal ist trotzdem hot
Jaja Daten abgreifen um
dann am 18. Geburtstag „tolle“(devil) (Kredit) Angebote zu unterbreiten...
Bearbeitet von: "lalalelalale" 9. Sep
Cool endlich was in meinem Ort 👌🏼. Danke für den Deal
Wer Kunden um Zinsen bescheisst, Sparverträge kündigt wenn sie nicht mehr genug einbringen etc. der hat natürlich Kleingeld um den Kunden ein Eis auszugeben. Wohl bekomms. Die sind halt eiskalt bei der Sparkasse.
Bearbeitet von: "Produkttester" 9. Sep
Schade nicht Maxvorstadt
Eiskalter Deal
Diese „Reportage“ ist die größte Milchmädchenrechnung seit Langem.
Schlagwort-Alarm für "eis.de" ausgelöst...shice...
Ich habe große Abneigung gegenüber diesem Haufen.
Warum schreiben die mit dem kyrillischen N und dem Punkt über dem großen İ? Hab ich was verpasst, wurde die Rechtschreibung schon wieder geändert?
Sparkasse kann mir gestohlen bleiben. Schließen in meiner Umgebung eine Filiale nach der anderen, Geldautomaten werden abgebaut. Für ein normales Girokonto soll ich aber Gebühren bezahlen und Kreditkarte usw. kostet auch alles extra. Zinsen gibt es keine und der Service, der angeboten wurde, war auch nur durchschnittlich. Für was soll ich also Gebühren zahlen? Dann verzichte ich auch gerne auf ein Eis, das Geld wäre an anderer Stelle besser investiert.

Daher vor Jahren gekündigt und zur DKB. Keine Gebühren, kostenlose KK und ich kann an allen Geldautomaten gebührenfrei abheben. Damit trage ich zwar zur Teufelsspirale der Sparkasse bei (Geringere Einnahmen -> Weniger Filialen/Serive -> Weniger Kunden -> Geringere Einnahmen -> usw...), aber die Sparkasse bietet mir für das Geld echt absolut keinen Mehrwert mehr.
Avatar
GelöschterUser1168520
Warum kein Reis mit Ei und das Eis danach?
kREISsparkasse
krEIssparkasse
krEISsparkasse
kreissPARKAsse
kreisSPArkaSSe
schnarchn10.09.2019 07:56

Sparkasse kann mir gestohlen bleiben. Schließen in meiner Umgebung eine …Sparkasse kann mir gestohlen bleiben. Schließen in meiner Umgebung eine Filiale nach der anderen, Geldautomaten werden abgebaut. Für ein normales Girokonto soll ich aber Gebühren bezahlen und Kreditkarte usw. kostet auch alles extra. Zinsen gibt es keine und der Service, der angeboten wurde, war auch nur durchschnittlich. Für was soll ich also Gebühren zahlen? Dann verzichte ich auch gerne auf ein Eis, das Geld wäre an anderer Stelle besser investiert.Daher vor Jahren gekündigt und zur DKB. Keine Gebühren, kostenlose KK und ich kann an allen Geldautomaten gebührenfrei abheben. Damit trage ich zwar zur Teufelsspirale der Sparkasse bei (Geringere Einnahmen -> Weniger Filialen/Serive -> Weniger Kunden -> Geringere Einnahmen -> usw...), aber die Sparkasse bietet mir für das Geld echt absolut keinen Mehrwert mehr.


Warum sollten die umsonst arbeiten?! Wer meint mit täglich fälligen Geldern könnte sich noch Geld verdienen lassen, hat einfach keine Ahnung.
Die Strukturen von Sparkassen verlangen danach Filialen zu schließen! Wieviele Filialen sind für dich (selbst nach deinen genannten Schließungen) immer noch innerhalb von 15-20 Minuten erreichbar?
Bissel tiefer einsteigen und dann versteht man das ein oder andere auch besser, was nicht heißt das solche Sachen wie Service trotzdem passen sollten
-Ruppi-11.09.2019 14:19

Warum sollten die umsonst arbeiten?! Wer meint mit täglich fälligen G …Warum sollten die umsonst arbeiten?! Wer meint mit täglich fälligen Geldern könnte sich noch Geld verdienen lassen, hat einfach keine Ahnung. Die Strukturen von Sparkassen verlangen danach Filialen zu schließen! Wieviele Filialen sind für dich (selbst nach deinen genannten Schließungen) immer noch innerhalb von 15-20 Minuten erreichbar?Bissel tiefer einsteigen und dann versteht man das ein oder andere auch besser, was nicht heißt das solche Sachen wie Service trotzdem passen sollten


Ich hab doch geschrieben, dass ich das Problem verstehe. Sehr sogar. Wo habe ich behauptet, dass sie umsonst arbeiten sollen? Wem das was die Sparkassen bieten das Geld wert ist, der darf doch gerne deren Angebot nutzen. Aber wieso soll ich für etwas bezahlen, wenn ich an anderer Stelle für weniger Geld deutlich mehr bekomme? Aus meiner Sicht gibt es einfach keinen Vorteil bei der Sparkasse zu sein. Meine ganz persönlichen Bedürfnisse an eine Bank, werden an anderer Stelle besser befriedigt Und nachdem der letzte Vorteil der Sparkasse für mich (Filiale und Bankautomat in 2 min zu Fuß zu erreichen) weggefallen ist, gab es halt gar nichts mehr, das mich dort gehalten hat.
Bearbeitet von: "schnarchn" 11. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text