Gratis Google Home Mini für Pixel 2 (oder Pixel 2 XL) Vorbestellung [store.google]
-162°Abgelaufen

Gratis Google Home Mini für Pixel 2 (oder Pixel 2 XL) Vorbestellung [store.google]

29
eingestellt am 5. Okt 2017Bearbeitet von:"johnsonimo"
Vielleicht hilft es den einen oder anderen wie mir. Ursprünglich wollte ich mir das Pixel 2 bei die Telekom bestellen. Wenn man über Google bestellt, erhält man aber einen Google Home Mini gratis dazu. Laut der Vorstellung am 4. Oktober ein schönes Extra. Weiterer Nachteil bei der Telekom ist, dass die Updates zurückgehalten werden.

Über den Preis für ein Handy lässt sich sicher streiten, aber wer es ausgeben will, kann hier noch ein Gadget mitnehmen.

Text von Google:
Jetzt Pixel 2 vorbestellen und einen Google Home Mini gratis dazubekommen
Beim Kauf eines Pixel 2 erhältst du einen Gutscheincode für Google Home Mini.
1054427.jpg

Bedingungen
Zeitlich begrenz

tes Angebot für ein Google Home Mini-Gerät in der Farbe Kreide bei der Bestellung eines Pixel 2 oder Pixel 2 XL über den Google Store in Deutschland während des Zeitraums vom 4. Oktober 2017 bis 31. Dezember 2017. Nur solange der Vorrat reicht. Nach dem Kauf eines Pixel 2 oder Pixel 2 XL erhältst du innerhalb von ca. vier bis sechs Wochen nach dem Versand des Pixel 2 oder Pixel 2 XL einen Gutscheincode per E-Mail. Nach Erhalt des Gutscheincodes kannst du store.google.combesuchen, um das Google Home Mini-Angebot einzulösen. Dazu legst du das Google Home Mini in den Einkaufswagen und gibst beim Bezahlen den Gutscheincode ein. Um den Code einzulösen, musst du mit deinem Google-Konto angemeldet sein und an der Kasse eine Zahlungsmethode hinzufügen. Debit- oder Kreditkartenangaben müssen zwar zur Verfügung gestellt werden, die Karten werden aber in Großbritannien, Australien oder Deutschland nicht belastet. Unter Umständen fallen Versandkosten an. Kunden erhalten einen Gutscheincode für jedes im Google Store gekaufte Pixel 2-Smartphone. Die Gutscheincodes stellen kein Wertguthaben dar und können jeweils nur einmal verwendet werden. Sie können nicht auf andere Nutzer übertragen und nicht gegen Bargeld eingetauscht werden. Außerdem haben sie keinen Barwert. Nach der einmaligen Verwendung ist das Guthaben verbraucht. Kunden, die ihre Bestellung zurücksenden oder stornieren, erhalten keine Berechtigung auf einen Gutscheincode. Der Gutscheincode muss im Google Store vor dem 28. Februar 2018 eingelöst werden und läuft nach diesem Datum ab. Google Commerce Limited haftet nicht bei Verlust oder Diebstahl von Gutscheincodes oder bei Ablauf von Gutscheincodes, die nicht bis zum 28. Februar 2018 eingelöst wurden. Das Angebot gilt für Nutzer ab 13 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, die ein Google Payments-Konto haben oder aktivieren. Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen für Gutscheincodes im Google Store: store.google.com/ter…des
Zusätzliche Info

Gruppen

29 Kommentare
nein danke
Echt schade das es so teuer ist
Bei der Telekom erhält man den Home Mini auch gratis dazu.
Ein neues Nexus 4 und ich wäre dabei...
Chaotenstar5. Okt 2017

Bei der Telekom erhält man den Home Mini auch gratis dazu.


Wo hast du die Information gefunden? Wäre ja super...
man findet keine worte mehr zu den preisen
Und....vorbestellt!
zebowice5. Okt 2017

man findet keine worte mehr zu den preisen

Die Preise sind in Ordnung aber was man dafür bekommt ist lachhaft dann lieber ein iPhone
princpublic5. Okt 2017

Die Preise sind in Ordnung aber was man dafür bekommt ist lachhaft Die Preise sind in Ordnung aber was man dafür bekommt ist lachhaft dann lieber ein iPhone

Du meinst das richtige neue iPhone -> iPhone x was gut 1/3 mehr kostet?
reishasser5. Okt 2017

Du meinst das richtige neue iPhone -> iPhone x was gut 1/3 mehr kostet?

Wieso das iPhone 8 plus kostet nicht viel mehr und ist um klassen besser oder man wartet auf das neue Huawei
reishasser5. Okt 2017

Du meinst das richtige neue iPhone -> iPhone x was gut 1/3 mehr kostet?




schnarch...er meint das 8er, was technisch fast identisch mit dem X ist (zumindest cpu etc.)
und der A11 lässt das Pixel 2 alt aussehen.
MINDESTENS5. Okt 2017

schnarch...er meint das 8er, was technisch fast identisch mit dem X ist …schnarch...er meint das 8er, was technisch fast identisch mit dem X ist (zumindest cpu etc.)und der A11 lässt das Pixel 2 alt aussehen.

Google bekommt das bestimmt so gut verkauft wie das erste Pixel
Das führst du zurück auf was genau?

Sound?
Nicht vorhandenen Kopfhörerausgang (scheint ja in Mode zu sein wie damals Samsung mit ihrem "wir brauchen kein micro sd slot)
Leistung?
Das vier Generationen alte Design?
Display?
Kamera (sicher die Software im IP8 holt schon einiges aus der IP7 Kamera raus) aber schafft trotzdem nicht alles was Apple beworben hat. Hust Portrait Modus Effekte.

Das wrklich neue am IP8 ist der A11 Bionic aber ich hatte nicht das Gefühl das IP7 wäre langsam.


@MINDESTENS
Das war mir schon klar nur das IP8 ist nichts anderes als ein IP7 mit a bißl mehr Leistung.
Bei der Keynote wurd es sehr still als Apple das IP8 Design gezeigt hat, nicht ohne Grund. Jeder dachte sich nur "nicht schon wieder".


Daher ist das IPX das neue 2017er Iphone.
Bearbeitet von: "reishasser" 5. Okt 2017
johnsonimo5. Okt 2017

Wo hast du die Information gefunden? Wäre ja super...

15002604-5hdol.jpg
Pro: Quetschbarer Rahmen wie beim U11 und laut Dxomark die beste Kamera auf dem Markt. Mit unbegrenztem Speicherplatz in der Cloud.

Contra: Über das Design lässt sich sicher streiten. Aber in der Zeit der schmalen Ränder der IPX und S8 sieht es schon etwas altbacken aus.
Das Pixel 2 XL gefällt mir schon recht gut - der Preis ist allerdings schon richtig heftig.

Da lässt sich Google das Alleinstellungsmerkmal Software-Support m. E. ordentlich versilbern - oder eher vergolden

Man muss sich da schon überlegen ob man für Geräte mit sogar etwas besserer Hardware nur ohne zuverlässigen Software-Support einige hundert Euro spart.

Mein Galaxy S7 hatte ich im Juli letzten Jahres (also wenige Monate nach Release) für etwas über 500€ gekauft
kai84ma5. Okt 2017

Das Pixel 2 XL gefällt mir schon recht gut - der Preis ist allerdings …Das Pixel 2 XL gefällt mir schon recht gut - der Preis ist allerdings schon richtig heftig. Da lässt sich Google das Alleinstellungsmerkmal Software-Support m. E. ordentlich versilbern - oder eher vergolden Man muss sich da schon überlegen ob man für Geräte mit sogar etwas besserer Hardware nur ohne zuverlässigen Software-Support einige hundert Euro spart.Mein Galaxy S7 hatte ich im Juli letzten Jahres (also wenige Monate nach Release) für etwas über 500€ gekauft


Ich dachte bei der "androidone" Reihe gäbe es den gleichen Software-Support wie bei den Pixel Phones.
Wollte mir so eins zulegen sobald mein Nexus 5x die Grätsche macht. Sind natürlich keine Highend Geräte.

android.de/one/
einszweivier5. Okt 2017

Ich dachte bei der "androidone" Reihe gäbe es den gleichen …Ich dachte bei der "androidone" Reihe gäbe es den gleichen Software-Support wie bei den Pixel Phones.Wollte mir so eins zulegen sobald mein Nexus 5x die Grätsche macht. Sind natürlich keine Highend Geräte.https://www.android.de/one/



So wie ich Android One verstehe heißt es nur, dass man für 2 Jahre Updates erhält, jedoch nicht wann.

Klar, ohne die schwachsinnigen Herstelleroberflächen dürfte es tendenziell schneller aber garantiert ist es wohl nicht. Naja, schlimmer als bei Samsung kann es ja nicht sein
kai84ma5. Okt 2017

So wie ich Android One verstehe heißt es nur, dass man für 2 Jahre Updates …So wie ich Android One verstehe heißt es nur, dass man für 2 Jahre Updates erhält, jedoch nicht wann.Klar, ohne die schwachsinnigen Herstelleroberflächen dürfte es tendenziell schneller aber garantiert ist es wohl nicht. Naja, schlimmer als bei Samsung kann es ja nicht sein


Ah, ok. Danke für die Info.
Wenn es um updates geht ist im Vergleich zu LG und Samsung Oneplus Top.
Mein OP3 hatte vor Monaten schon das 7.1 Update und mein S7/G5 verweilt weiterhin bei 7.0

Ist ja auch ken Wunder, die verhunzen das OS nicht mit ihrem eigenen und fremden müll. (Facebook, Instagram...argh)
Bearbeitet von: "reishasser" 5. Okt 2017
Hey Neuer Recorder, -158°

Da geht doch bestimmt noch was, oder?
Hatte 1 Jahr das IP7 und jetzt das Samsung S8 mit Gear S3. Das Pixel hat es mir irgend wie angetan, wollte aber eigentlich zu einem Note.

Doch jetzt .... schmunzel! Hrmpf.
Was ich halt am Pixel viel besser finde als beim S8: Man kann den Google Assistant ohne physischen Kontakt aktivieren. ZB beim Autofahren ist das Gold wert
Ich hab mir das kleine Pixel mit leider "nur" 128gb bestellt. War jetzt ein Jahr mit meinem iPhone 7 im Appleversum aber ist nicht so meins. Und für den Preis sind doch einige bugs da, wie auch bei neuversionen. Hätte ich so nicht erwartet bei einem Apple Gerät. Und auch sonst bietet Apple seit Jahren einige praktische Funktionen nicht was Android 2 schon konnte.

Schade. Bin daher auf das Pixel 2 gespannt
falls ihr auch den deal text nicht so aufmerksam gelsen habt wie ich und euch wundert warum heute das pixel, aber kein home geliefert wurde: für den home erhält man erst in ein paar wochen einen gutscheincode ;-)
Bei der Telekom ist der Home Mini mit im Paket
Das Pixel 2 (ohne XL) ist doch Top mit der besten Kamera auf dem Markt, 3 Jahre lang als erster Updates, Hardware uptodate mit dem neusten Snapdragon, keine überladene Software, Google Lens ist ziemlich geil, Quickcharge 3.0 etc. - alles dabei. Es hat nur einen Rand oben und unten. Ich habe keine Lust auf ein S8 mit zugemüllter Software und einem Fingerabdrucksensor out of nowhere. Und das normale iPhone 8 hat genau so große Ränder. Einzig das Display ist eher gehobener Standard und hier sieht das Samsung moderner aus, das war es aber auch schon mit den Vorteilen vom Samsung.
Habt ihr den Gutschein für den Google Home Mini schon erhalten?
Bei mir war der Mini direkt mit im Paket.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text