[Gratis] Individuelle Patientenverfügung statt 14,90€
802°Abgelaufen

[Gratis] Individuelle Patientenverfügung statt 14,90€

60
eingestellt am 14. Dez 2016heiß seit 14. Dez 2016
Ein kleiner Leak aus dem Aktuellen janolaw Adventskalender. Hinter Türchen Nr. 14 versteckt sich ein Gutschein für eine individuelle Patientenverfügung.

Was ist eine Patientenverfügung?

Eine Patientenverfügung bietet die Möglichkeit,
das Recht auf Selbstbestimmung im Vorhinein wahrzunehmen. Es handelt
sich um eine schriftliche Willenserklärung für den Fall des Verlustes
der eigenen Handlungsfähigkeit. Darin erklärt eine Person den Wunsch,
dass bestimmte medizinische Behandlungen unterbleiben sollen.

Warum sollte ich eine Patientenverfügung haben?

Eine Patientenvefügung ist nicht nur sinnvoll für ältere Personen, man weiß nämlich nie was passiert. Nur kurz beim Autofahren aufs Handy geschaut, ein übermüdeter LKW-Fahrer, der euch übersieht und schon seid ihr schwer verletzt und könnt euch eventuell nicht mehr mitteilen. Ihr könntet dann ohne Patientenverfügung nicht mehr bestimmen, was mit euch passiert. Wiederbelebungsmaßnahmen, künstliche Ernährung, künstliche Beatmung und noch vieles mehr ist in dieser Verfügung festgelegt um unnötiges Leid zu ersparen. Falls ihr eine Beratung braucht oder Fragen habt, hilft euch euer Hausarzt weiter.

Was muss ich tun?

  • Klicke auf den Deallink
  • Klicke auf Verfügung erstellen
  • Gib deine Daten ein und klicke die auf dich zutreffenden Möglichkeiten an.
  • Zuletzt erscheint eine Übersicht mit Zahlungsmethoden
  • Gebt eure e-mail ein.
  • In dem Feld Gutscheincode tragt ADA2P4V4 ein.
  • Anschließend setzt ihr noch das Häckchen bei Gutscheincode und den AGB.
  • In eurem Postfach ist eine Email und in deren Anhang befindet sich euer Dokument.

PS: Vielleicht auch passend, mit dem Code: ADA2S4W2
erhaltet ihr hier ein Einzeltestament ebenfalls gratis statt 24,90€. Nach meinem Wissensstand muss das Dokument jedoch notariell Beglaubigt werden.
[quote]baboon86[/quote] Nein, es muss nicht notariell beglaubigt sein. Es muss lediglich handschriftlich sein (kein Ausdruck!)
[Nottestament geht unter gewissen Voraussetzungen auch mündlich - dies aber nur der Vollständigkeit halber]

Update:
Gutscheincode für das Testament wurde aktualisiert.


Falls ihr selbst durch den Adventskalender schmökern wollt, hier der Link:
janolaw.de/spe…tml
Ersetzt einfach die 4 mit einer Zahl zwischen 1 und 24.

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

Wollte meine Daten schon immer mal irgendwo eingeben.

sowas gibt es doch sowieso gratis

Wenn ihr wegen der Krokojagd im Koma liegt und regeln müsst, wer in eurem Namen mit wem Krokos tauschen darf.

12454954-gSVb6.jpg

60 Kommentare

sowas gibt es doch sowieso gratis

Verfasser

mailbotvor 3 m

sowas gibt es doch sowieso gratis



Das sind jedoch nur Textbausteine. Das Dokument musst du dort selbst erstellen. Hier wird es für dich mit einfachem Point&Click erstellt.
Bearbeitet von: "laddemakkiato" 3. Dez 2016

Also 1. kann mans selbst erstellen und 2. gibts das bei jeder beliebigen versicherung umsonst

laddemakkiatovor 5 m

Das sind jedoch nur Textbausteine. Das Dokument musst du dort selbst erstellen. Hier wird es für dich mit einfachem Point&Click erstellt.



dennoch... für sowas normalerweise Geld zu verlangen ist Abzocke. Die "Textbausteine" sind doch einfach nur zum rauslöschen und man entscheidet sich für einen Baustein jeweils im Absatz.
Bearbeitet von: "mailbot" 3. Dez 2016

Habe mir eine erstellt, danke. Irgendwie finde ich die aber bzgl. einzelner Behandlungen nicht detailliert genug.

Verfasser

mailbotvor 5 m

dennoch... für sowas normalerweise Geld zu verlangen ist Abzocke.



Natürlich! 15€ würde ich dafür auch nicht zahlen. Es ist vielleicht trotzdem für Leute interessant, die keine Lust haben sich das alles selbst zusammenzubauen. Hier bekommt man das Ganze eben bequem für lau.
Bearbeitet von: "laddemakkiato" 3. Dez 2016

Hoffe Michael Schumacher hatte eine!
Avatar

GelöschterUser598997

...welch Assoziation

laddemakkiatovor 39 m

Natürlich! 15€ würde ich dafür auch nicht zahlen. Es ist vielleicht trotzdem für Leute interessant, die keine Lust haben sich das alles selbst zusammenzubauen. Hier bekommt man das Ganze eben bequem für lau.



Vielen Dank! Wer weiß denn schon................................ Danke!

1. Wichtig ist, dass Vollmachten hinterlegt sind, da zB. bei einem Unfall sonst niemand weiß, dass ein existiert
2.Bei wichtigen Entscheidungen zB. im Krankenhaus, wird Originalvollmacht eingefordert, obwohl das rechtlich fragwürdig ist
3.Wer auf Nummer sicher gehen will, sorgt dafür, dass seine Rechtsschutzversicherung auch Prozesse gegen Krankenhaus oder Altenheim finanziert, da Privatpersonen oft kaum Auskunft bekommen, ein Anwalt kann hier manchmal deutlich weiter helfen
4. Das wichtigste: macht euch VORHER Gedanken, ein billigtresor von Conrad für alle wichtigen Unterlagen kann sehr hilfreich sein.

Wollte meine Daten schon immer mal irgendwo eingeben.

arabidopsisvor 2 h, 44 m

2.Bei wichtigen Entscheidungen zB. im Krankenhaus, wird Originalvollmacht eingefordert, obwohl das rechtlich fragwürdig ist


Ist sinnvoll, denn das Original könnte schon lange vernichtet sein, weil der Patient seine Meinung geändert hat.

Denkt bitte daran auch ein Passus zur Organspende mit in die Verfügung zu schreiben, damit z.B. eine künstliche Beatmung und Ernährung bis zu einer evtl. Organentnahme durchgeführt werden kann.

sieht beides schlecht aus.
kann jeder student nach der 1. rechtsvorlesung besser als jano!!

Der Gutschein mit der Nummer ADA2S4W ist uns leider nicht bekannt.

HouseMDvor 5 h, 13 m

Denkt bitte daran auch ein Passus zur Organspende mit in die Verfügung zu schreiben, damit z.B. eine künstliche Beatmung und Ernährung bis zu einer evtl. Organentnahme durchgeführt werden kann.



Und/oder einen Organspendeausweis dabei haben.

JanPettvor 21 m

Der Gutschein mit der Nummer ADA2S4W ist uns leider nicht bekannt.


Für die Patientenverfügung musst Du den anderen Gutschein nehmen!

JanPettvor 2 h, 11 m

Der Gutschein mit der Nummer ADA2S4W ist uns leider nicht bekannt.


Zitat: "Hinter Türchen Nr. 14 versteckt sich ein Gutschein für eine individuelle Patientenverfügung"

Fällt ja recht kurz aus: "Wenn Gemüße, dann Tschüß"

laddemakkiatovor 11 h, 31 m

Vielleicht auch passend, mit dem Code: ADA2S4W erhaltet ihr hier ein Einzeltestament ebenfalls gratis statt 24,90€. Muss aber meinem Wissensstand nach notariell Beglaubigt werden!



Nein, es muss nicht notariell beglaubigt sein. Es muss lediglich handschriftlich sein (kein Ausdruck!) [Nottestament geht unter gewissen Voraussetzungen auch mündlich - dies aber nur der Vollständigkeit halber]

Fürs Testament:

Hinweis:
Der Gutschein mit der Nummer ADA2S4W ist uns leider nicht bekannt.






Ich möchte nach meinem Ableben eingefroren und in 1000 Jahren als kybernetische Lebensform wieder reaktiviert werden.

HardwareFreakvor 16 h, 27 m

Habe mir eine erstellt, danke. Irgendwie finde ich die aber bzgl. einzelner Behandlungen nicht detailliert genug.



Einfach abschalten, Strom sparen!

Leute, ich arbeite im Krankenhaus und ich kann Euch nach über 10 Jahren echt nur davon abraten. Und apropos: wenn ihr eueren Angehörigen wirklich was zu eurem Tod ersparen wollt, verzichtet aufs Organspenden, so leid es mir tut.

Patientenverfügung sonst 14,90 €. Nimmt dieser Laden eigentlich für alles Geld, was es zuhauf und kostenlos im Netz gibt?

ich finds super, danke!

Hört sich doof an, aber ist in meiner Situation wirklich klug.

roman777vor 17 h, 18 m

Leute, ich arbeite im Krankenhaus und ich kann Euch nach über 10 Jahren echt nur davon abraten.


Weil das Krankenhaus damit nicht klar kommt oder warum? - Das wäre kein Argument.

Wenn ihr wegen der Krokojagd im Koma liegt und regeln müsst, wer in eurem Namen mit wem Krokos tauschen darf.

12454954-gSVb6.jpg

Ermittlervor 4 m

Wenn ihr wegen der Krokojagd im Koma liegt und regeln müsst, wer in eurem Namen mit wem Krokos tauschen darf.[Bild]



Lohnt sich bei deiner Sammlung eh nicht

roman7774. Dezember

Leute, ich arbeite im Krankenhaus und ich kann Euch nach über 10 Jahren echt nur davon abraten. Und apropos: wenn ihr eueren Angehörigen wirklich was zu eurem Tod ersparen wollt, verzichtet aufs Organspenden, so leid es mir tut.



würde mich jetzt auch interressieren, wenn meine Mutter damals eine gehabt hätte, wäre mir meine Entscheidung damals leichter gefallen.

Achso das Angebot ist cold, wegen anbieten einer ansonsten kostenlosen Leistung.

rekibor4. Dezember

Und/oder einen Organspendeausweis dabei haben.


Der ist sehr wichtig damit sie sofort wissen, dass ich nicht mit einer Organspende einverstanden bin.

soheissichjetztvor 1 m

Der ist sehr wichtig damit sie sofort wissen, dass ich nicht mit einer Organspende einverstanden bin.



Meinst du, damit sich nicht noch alles versuchen um dich erst mal am Leben zu erhalten, sondern direkt für Tod erklären oder wieso ist dir da das "sofort" so wichtig?

Hot

HouseMDvor 9 m

Meinst du, damit sich nicht noch alles versuchen um dich erst mal am Leben zu erhalten, sondern direkt für Tod erklären oder wieso ist dir da das "sofort" so wichtig?


genau, die sollen keine lebenserhaltenden Maßnahmen ergreifen und erfahren es erst später, dass man einer Organentnahme nicht zugestimmt hat, oder evt. auch wenn es schon zu spät ist.

soheissichjetztvor 6 m

genau, die sollen keine lebenserhaltenden Maßnahmen ergreifen und erfahren es erst später, dass man einer Organentnahme nicht zugestimmt hat, oder evt. auch wenn es schon zu spät ist.



Ach du willst nicht, dass wegen der Zustimmung der Organentnahme doch noch mal alles versucht wird, dann aber doch nicht der Hirntod eindeutig nachweisbar ist, und es auf ein vegetieren im Pflegeheim hinausläuft?

HouseMDvor 2 m

Ach du willst nicht, dass wegen der Zustimmung der Organentnahme doch noch mal alles versucht wird, dann aber doch nicht der Hirntod eindeutig nachweisbar ist, und es auf ein vegetieren im Pflegeheim hinausläuft?


Nein, auf dem Organspendeausweis ist vermerkt, dass ich keine Zustimmung zur Organentnahme gebe.

soheissichjetztvor 5 m

Nein, auf dem Organspendeausweis ist vermerkt, dass ich keine Zustimmung zur Organentnahme gebe.



Das meinte ich doch mit meinem Kommentar. "Du willst nicht, dass wenn du zugestimmt hättest, doch noch mal alles versucht wird, dann aber doch nicht der Hirntod eindeutig nachweisbar ist, und es auf ein vegetieren im Pflegeheim hinausläuft?" falls es so besser verständlich ist.

Oder wieso hast du nicht zugestimmt?

arabidopsis4. Dezember

1. Wichtig ist, dass Vollmachten hinterlegt sind, da zB. bei einem Unfall sonst niemand weiß, dass ein existiert2.Bei wichtigen Entscheidungen zB. im Krankenhaus, wird Originalvollmacht eingefordert, obwohl das rechtlich fragwürdig ist3.Wer auf Nummer sicher gehen will, sorgt dafür, dass seine Rechtsschutzversicherung auch Prozesse gegen Krankenhaus oder Altenheim finanziert, da Privatpersonen oft kaum Auskunft bekommen, ein Anwalt kann hier manchmal deutlich weiter helfen4. Das wichtigste: macht euch VORHER Gedanken, ein billigtresor von Conrad für alle wichtigen Unterlagen kann sehr hilfreich sein.


Gute Ratschläge. Ich finde den Deal gut. So hat man alles was hinein muss und kann sich dazu auch Gedanken machen. Abschreiben kann man das Ganze ja immer noch von Hand, aber ich wüsste zum Beispiel im ersten Moment nicht was da zwingend rein muss und wie man das gut formuliert. Danke deswegen für den Deal.

HouseMDvor 8 m

Das meinte ich doch mit meinem Kommentar. "Du willst nicht, dass wenn du zugestimmt hättest, doch noch mal alles versucht wird, dann aber doch nicht der Hirntod eindeutig nachweisbar ist, und es auf ein vegetieren im Pflegeheim hinausläuft?" falls es so besser verständlich ist.Oder wieso hast du nicht zugestimmt?


Das muss doch jeder selber entscheiden dürfen. Kann dir also vollkommen egal sein, warum man es ablehnt. Jeder hat seine Gründe und darf über seinen Körper selber entscheiden. Dafür oder dagegen muss jeder selber wissen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text