---> GRATIS Kaffee bei ESSO...
628°Abgelaufen

---> GRATIS Kaffee bei ESSO...

44
eingestellt am 25. Dez 2012
Ab dem 1. Januar startet die jährliche Tchibo Kaffee Aktion bei allen teilnehmenden ESSO Stationen über 3 Monate und wird man als Kunde nicht gefragt ob man einen Tchibo Kaffee möchte, bekommt man einen GRATIS.

Einfach mal verstärkt drauf achten und schon einen Kaffee umsonst abstauben

Beste Kommentare

Weil sie dazu verdonnert werden jeden Kunden zu Nerven. Denke nicht das es ihnen viel Spaß machen wird wie viele sagen schon ja gerne? Nur Mini zeitungsabo Stände bei Kaufland etc ist frustrierender

Ich bin offenbar nicht der einzige, der es ausgesprochen befremdlich findet, ein Angebot wahrnehmen zu wollen oder sollen, das mir gerade NICHT offeriert worden ist. Mal abgesehen davon, dass es niedrigstes Niveau ist, auf diese Weise einen Kaffee zu schnorren und zumindest mir die offensive Frage danach ob ihrer Lächerlichkeit peinlich wäre, ist doch abzusehen, dass der Mitarbeiter, der die Frage nach einem Kaffee vergisst, auch die Existenz der hier beschriebenen Aktion nicht auf seinem Schirm hat - und dann soll ich als Kunde, vor mir ein mit Unkenntnis geschlagener Mitarbeiter, hinter mir zig ungeduldig wartende andere Kunden, dem Personal erklären, dass ich nun Anspruch auf einen kostenfreien Kaffee hätte? Wer denkt sich so etwas nur aus? Und wer hält einen solchen Unfug auch noch für gelungenes Marketing? Absurd!

An sich hot, aber genauso ne Logik wie bei den Autowäschen. Jeder der nur Kaugummis oder Kippen kauft, legts drauf an. Esso-anti-mitarbeiter Aktion.

Das ist ja ne Kackaktion. Vermutlich müssen die MA den Kaffee dann selbst zahlen, wenn sie uns nicht Nerven...

Dislike.

44 Kommentare

Hot

HOT

Also der Kassierer muss immer einen an der Kasse fragen, ob man Kaffe mag. Wenn er es vergisst, bekommt man einen Kaffee gratis?

Die Kassierer können einem Leid tun. Netter Hinweis danke

Aggriify

Die Kassierer können einem Leid tun. Netter Hinweis danke



Warum?

Weil sie dazu verdonnert werden jeden Kunden zu Nerven. Denke nicht das es ihnen viel Spaß machen wird wie viele sagen schon ja gerne? Nur Mini zeitungsabo Stände bei Kaufland etc ist frustrierender

An sich hot, aber genauso ne Logik wie bei den Autowäschen. Jeder der nur Kaugummis oder Kippen kauft, legts drauf an. Esso-anti-mitarbeiter Aktion.

Verfasser

skinny

Also der Kassierer muss immer einen an der Kasse fragen, ob man Kaffe mag. Wenn er es vergisst, bekommt man einen Kaffee gratis?



genau so sieht es aus!

Verfasser

Beachtet das wirklich nur die ESSO Stationen teilnehmen, die auch Tchibo Kaffee verkaufen. Sprich den Kaffeeautomat, samt Bohnen etc. von denen.
Es ist also mehr eine Tchibo Aktion als ESSO.

ESSO ist leider zu teuer hier in Berlin (Teilweise bis zu 9 Cent teurer)
ansonsten hot!

Verfasser

adiausberlin

ESSO ist leider zu teuer hier in Berlin (Teilweise bis zu 9 Cent teurer)ansonsten hot!



dann kauf dir ne tageszeitung, die dürfte keine 9 cent teurer sein, auch nicht in berlin

Irgendwie a bissal schwammig. Da finde ich die gratis SuperSnacks von Aral, wenn denn mal wieder welche kommen würden, um Längen, aber wirklich um Längen, besser & eindeutiger formuliert!

Verfasser

Joey_99

Irgendwie a bissal schwammig. Da finde ich die gratis SuperSnacks von Aral, wenn denn mal wieder welche kommen würden, um Längen, aber wirklich um Längen, besser & eindeutiger formuliert!



schwammig...
1. Ablauf:
Angestellter: 'Kann ich Ihnen einen Tchibo Kaffee anbieten?'
Kunde: 'ja/nein/leck mich'

= kein kaffee

2. Ablauf:
Angestellter: 'Moin, das macht 20,45 €. Peace'
Kunde merkt --> ?kein hinweis auf den leckeren Tchibo Kaffee

= Gratis Kaffee

Da würde ich meinem Arbeitgeber aber den Rücken kehren.

Das ist ja ne Kackaktion. Vermutlich müssen die MA den Kaffee dann selbst zahlen, wenn sie uns nicht Nerven...

Dislike.

Als Mitarbeiter würde ich in meiner Schicht ein Pappschild neben das EC-Kartengerät mit dem Text "Darf es noch ein Tchibo-Kaffee dazu sein?" stellen ... und nette Menschen oder heiße Mädels bekämen dann sowieso einen gratis von mir!

Verfasser

TWCGN

Das ist ja ne Kackaktion. Vermutlich müssen die MA den Kaffee dann selbst zahlen, wenn sie uns nicht Nerven...Dislike.



bullshit, das wäre ja mal übel

- Haben Sie eine Kundenkarte?
- Möchten Sie eine Kundenkarte? Damit können Sie...
- Kennen Sie schon unser Bonusprogramm?
- Kann ich Ihnen nen Kaffee anbieten?

...

TWCGN

Das ist ja ne Kackaktion. Vermutlich müssen die MA den Kaffee dann selbst zahlen, wenn sie uns nicht Nerven...Dislike.


Nein, das geht so: wenn Du als Mitarbeiter zu viele Gratis-Kaffees ausschenken musst, dann machst Du Dir doch selber Gedanken über Deine Arbeitsqualität. Es funktioniert nicht über Fremdaufsicht, sondern über "Selbstkontrolle". Wahrscheinlich gibt Tchibo den Tanken ein Kontingent an "Freikaffees". Ist wirkungsvoller als ein Promoter.

Das wirklich so ein Schwachsinn hier gepostet wird ist unglaublich. Ein Deal der nur dann funktioniert, wenn der Esso-Mitarbeiter vergesslich ist, sollte mit einem ICE-COLD bestraft werden!

Cold, weil es den Mitarbeiter unter Druck setzt, damit er die Kunden nervt.

Was ihr alle für Probleme habt. Es werden eh nicht viele Kunden von der Aktion wissen, darum fallen diese schon einmal bei der Aktion raus.

So ein Kaffee kostet Tchibo paar Cent. Die könnten an alle von euch gratis Kaffee raushauen. Vielleicht wird sogar gesagt, dass sie nicht jedes mal fragen sollen, damit auch paar Tchibo Kaffe rausgehen. Da ist der Promo-Effekt nämlich größer. Dann wird im Bekanntenkreis nämlich erzählt, dass man gratis Kaffee bekommen hat.

Verfasser

Wie schön das es wenigstens noch ein paar Leute gibt die Ahnung von Marketing etc. haben und auch die andere Seite des Papptellers sehen/kennen.

Holzman hat es aufn Punkt gebracht, nicht jeder weiss von der Aktion und Unwissende ärgern sich nicht, selbst wenn sie dadurch 100€ anstatt eines Kaffess bekommen hätten. Sie sind nämlich UNWISSEND!

Ich bin offenbar nicht der einzige, der es ausgesprochen befremdlich findet, ein Angebot wahrnehmen zu wollen oder sollen, das mir gerade NICHT offeriert worden ist. Mal abgesehen davon, dass es niedrigstes Niveau ist, auf diese Weise einen Kaffee zu schnorren und zumindest mir die offensive Frage danach ob ihrer Lächerlichkeit peinlich wäre, ist doch abzusehen, dass der Mitarbeiter, der die Frage nach einem Kaffee vergisst, auch die Existenz der hier beschriebenen Aktion nicht auf seinem Schirm hat - und dann soll ich als Kunde, vor mir ein mit Unkenntnis geschlagener Mitarbeiter, hinter mir zig ungeduldig wartende andere Kunden, dem Personal erklären, dass ich nun Anspruch auf einen kostenfreien Kaffee hätte? Wer denkt sich so etwas nur aus? Und wer hält einen solchen Unfug auch noch für gelungenes Marketing? Absurd!

Mir zu doof

Komische Aktion.

KimPunktCom

Ich bin offenbar nicht der einzige, der es ausgesprochen befremdlich findet, ein Angebot wahrnehmen zu wollen oder sollen, das mir gerade NICHT offeriert worden ist. Mal abgesehen davon, dass es niedrigstes Niveau ist, auf diese Weise einen Kaffee zu schnorren und zumindest mir die offensive Frage danach ob ihrer Lächerlichkeit peinlich wäre, ist doch abzusehen, dass der Mitarbeiter, der die Frage nach einem Kaffee vergisst, auch die Existenz der hier beschriebenen Aktion nicht auf seinem Schirm hat - und dann soll ich als Kunde, vor mir ein mit Unkenntnis geschlagener Mitarbeiter, hinter mir zig ungeduldig wartende andere Kunden, dem Personal erklären, dass ich nun Anspruch auf einen kostenfreien Kaffee hätte? Wer denkt sich so etwas nur aus? Und wer hält einen solchen Unfug auch noch für gelungenes Marketing? Absurd!



stimme ich dir zu, aber leider siegt dreistheit meistens....

Oh man. Die armen leuts verdienen da eh nur paar euronen die stunde und werden nun auch noch verarscht....jeden kunden drauf ansprechen...voll fürn arsch...

muß man dort erst was kaufen oder reicht es auch wenn man nach den Klohschlüssel fragt ?

hot

Aktion gefällt mir auch nicht -> cold

cold.

Hmmm - ich werde belohnt wenn ich die Zapfsäule sinnlos mit Kaffee trinken blockiere?
Klingt weitsichtig von Simple Jack geplant!

Avatar

GelöschterUser42821

gehtdoch2012

muß man dort erst was kaufen oder reicht es auch wenn man nach den Klohschlüssel fragt ?



was macht man denn auf einem kloh?

Ich werde Esso während der Aktion meiden!

gehtdoch2012

muß man dort erst was kaufen oder reicht es auch wenn man nach den Klohschlüssel fragt ?



blasen , baden , pinkeln , scheißen , ficken , kaffeetrinken
Der zuverlinkende Text



"Möchten Sie einen Tchibo Kaffee?"

Ist ja fast so schlimm wie ...

"Haben Sie eine Payback-Karte?"



HOT

Verfasser

aktion läuft bereits

Verfasser

Push! Aktion läuft !!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text