72°
ABGELAUFEN
GRATIS Klapp-GRILL // Zzgl. VSK 4,90€

GRATIS Klapp-GRILL // Zzgl. VSK 4,90€

FoodPearl Angebote

GRATIS Klapp-GRILL // Zzgl. VSK 4,90€

Preis:Preis:Preis:4,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Für Grillspaß überall: Bequem zu transportieren und blitzschnell aufgebaut
Ob spontaner Grillabend am Strand, zünftige Fete am Baggersee oder gemütliches Beisammensein auf dem Campingplatz oder im Garten.

Bei Pearl GmbH gibt's grad folgendes Angebot!

Gratis Klapp-Grill bei Bankeinzug kommen nur 4,90€ Versandkosten hinzu. Kein Weber Grill mit hoher Qualität , aber für nen Sommertag am Baggersee allemal gut zu gebrauchen !!

Beschreibung aus PEARL.DE

Binnen Sekunden und mit nur wenigen Handgriffen ist Ihre clevere Grillstelle aufgebaut. Und ebenso schnell auch wieder platzsparend zusammengeklappt.

So verstauen Sie ihn problemlos auf kleinstem Raum. Selbst im Rucksack findet dieser praktische und stabile Freizeit-Begleiter bequem Platz. Oder deponieren Sie den Grill doch einfach in Ihrem Auto.
Innovativer Klapp-Grill
Ideal für Wanderungen, Picknick, Fahrradtouren, Baggersee, Auto...
Ultraflach zusammenklappbar
Leicht zu transportieren
Sekundenschneller Aufbau
Robust und standfest, aus stabilem Metall
Hochwertig verarbeitet
Einfach zu säubern
Verchromter Grillrost mit Handgriff, Grillfläche ca. 254 x 253 mm
840 g leicht
Inklusive Grillrost, deutsche Anleitung

pearl.de/a-G…999

15 Kommentare

Preislich ok.

Was ist ein BBQ-GRILL (SCHREI KREISCH)? Bezahlt man die mit Geld-Euro?

Scheiß Teil hab ich zu Hause und nur einmal benutzt.

Also die 1x Grills an der Tanke kosten nen 10er.. Da ist der natürlich deutlich günstiger! Und um unterwegs mal zum Spaß paar Würstl und paar Steaks zu grillen, wenn auch nur einmalig, reichts auf jeden Fall :-)

Schade, dass da die Kohle nicht gleich , wie bei richtigen 1xGrills, dabei ist... ^^

Konnte ja nur pearl sein.....:D

Hatte ich mir letztes Jahr im Sommer bestellt- kam nicht an und im Februar kam dann ne entgültige Mail das es nicht ankommen wird -.-
Saftladen!-.-

Hab einfach mal zugegriffen.
Bin schon länger auf der Suche nach so nem grill, da die 1*grills von der Tanke oft zu viel spiritus im anzündpapier haben und dann das fleisch oft danach schmeckt.

Hab ich mir letztes Jahr irgendwann mal bestellt. Ist ganz praktisch zum Mitnehmen.
Blöd ist nur, dass das Material nicht sehr robust ist und der Mini-Grill ziemlich schnell anfängt zu glühen und sich somit nach einigen Benutzungen ziemlich verzieht.
Für lau aber durchaus zu empfehlen!

Sxteven

Also die 1x Grills an der Tanke kosten nen 10er..



Schon mal versucht, nen Einmalgrill woanders als an der Tanke zu kaufen? Es soll Läden geben, die billiger sind als Tankstellen ;-)
Im Fall von Einweggrills um die 3 €... wenn man dann rechnet, dass da die Kohle schon drin ist, lohnt sich das Teil hier fast nicht mehr, weil es vermutlich auch nach 5x grillen den Geist aufgibt.

das ding ist ungefähr halb so groß wie so ein einweg grill (wenn ünerhaupt) und nach dreimal auf und zu klappen fallen schon die Schanierstifte raus... (Zumindest war das bei meinem von Pearl so)
--> SCHROTT

hab noch so einige GS von den MC Doof wochen X)

Habs grad vor mir stehen, kam vor ein paar minuten per post. Sieht stabiler aus als erwartet und für 2-3 Leute reicht die Grillfläche, zumindest für würstchen und filet-steaks. Es passen gut 2-3 nackensteaks oder etwa 8-10 würstchen drauf. Wenn man ihn nicht überhitzt sollte er schon nen Sommer halten.
4,95 + Sack kohle 5€ (5kg) sollten für 4-5 mal reichen. Ist man etwa 1/3 günstiger als mit den 1-mal teilen von der Tanke und hat nicht diesen ekeligen Geschmack nach spiritus dabei.
Und außerdem belasten die ganzen Alugrills natürlich die Umwelt!

Vonti

Ich lasse grillen. Selbst grillen ist mir zu umständlich. Das Teil irgendwo hinschleppen, dann warten warten und danach dreckig transportieren und wieder säubern. Echt jetzt? Nein Danke. Da esse ich lieber einen kalten Nudelsalat oder hol mir was im Biergarten.



Sauber machen? Erst mit Kohleresten und Resten am Rost, ist Grillen auch Grillen. :P

Vonti

Ich lasse grillen. Selbst grillen ist mir zu umständlich. Das Teil irgendwo hinschleppen, dann warten warten und danach dreckig transportieren und wieder säubern. Echt jetzt? Nein Danke. Da esse ich lieber einen kalten Nudelsalat oder hol mir was im Biergarten.



Freut mich, dass es Menschen gibt, denen das nichts ausmacht. Ich komme gerne zu Dir vorbei und bring Fleisch mit. Auf Grillen selbst und dem ganzen Taramtamtam habe ich allerdings wenig Lust.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text