Gratis / kostenlos: Argon-Hörbuch »Ingo Schulze • Peter Holtz« (Autorenlesung) als mp3s (879 MB / 15 Std. 33 Min.)
755°

Gratis / kostenlos: Argon-Hörbuch »Ingo Schulze • Peter Holtz« (Autorenlesung) als mp3s (879 MB / 15 Std. 33 Min.)

KOSTENLOS19,95€
755°
Gratis / kostenlos: Argon-Hörbuch »Ingo Schulze • Peter Holtz« (Autorenlesung) als mp3s (879 MB / 15 Std. 33 Min.)
eingestellt am 15. Sep 2021
"Die Zeit" verschenkt noch bis zum 30.09.2021 das Argon-Hörbuch "Ingo Schulze • Peter Holtz" als ungekürzte Autorenlesung im mp3-Format zum Gratis-Download (879 MB / 15 Std. 33 Min.).

Sonst kostet das Hörbuch als Download-Version bei Argon 19,95€ wie der Produktseite des Verlages zu entnehmen ist.

Wer die Seite von "Die Zeit" überspringen möchte, kann hier auch direkt zur Download-Vorschaltseite beim Argon-Verlag klicken:

Ingo Schulze • Peter Holtz (Download-Seite bei Argon)

Das mit FileOptimizer verlustfrei optimierte Cover ist auch hier zu finden:

1857248_1.jpgAchtung: Speichern mit "Link speichern unter..." nicht mit "Bild speichern unter..."


Empfehlung zum Cover:

Das Hörspiel umfasst 286 mp3-Dateien. In jede dieser Dateien ist das Cover in mäßiger Qualität mit je 90 KB Größe eingebunden. Zusammen sind das über 25 MB. Daher empfiehlt es sich die eingebundenen Cover mit mp3tag aus den Dateien zu löschen und das obige Cover mit 1,3 MB und besserer Qualität mit dem Namen "Cover.jpg" im Ordner mit den mp3-Dateien des Hörbuchs abzulegen. Alle Programme, die etwas taugen, werden das Cover dann beim Abspielen anzeigen.


Info zum Hörbuch:

Vom Waisenkind zum Millionär - wie konnte das so schiefgehen? Peter Holtz will das Glück für alle. Schon als Kind praktiziert er die Abschaffung des Geldes, erfindet den Punk aus dem Geist des Arbeiterliedes und bekehrt sich zum Christentum. Als CDU-Mitglied (Ost) kämpft er für eine christlich-kommunistische Demokratie. Doch er wundert sich: Der Lauf der Welt widerspricht aller Logik. Seine Selbstlosigkeit belohnt die Marktwirtschaft mit Reichtum.

Hat er sich für das Falsche eingesetzt? Oder für das Richtige, aber auf dem falschen Weg? Und vor allem: Wie wird er das Geld mit Anstand wieder los? Peter Holtz nimmt die Verheißungen des Kapitalismus beim Wort.


Quelle: Argon
Zusätzliche Info
6 Kommentare
Dein Kommentar