Gratis offline  Navigation D/A/CH für iphone / Android
255°Abgelaufen

Gratis offline Navigation D/A/CH für iphone / Android

42
eingestellt am 4. Apr 2012
reichwerden hat noch auf die Android Version hingewiesen:
play.google.com/sto…oid

-------

Mit der gelbe Seiten App für Iphone gibt es gratis V-Navi, inkl. offline Navigation für D/A/CH mit ständig aktuellem (offline!!!) Kartenmaterial von Navteq, für lau ist das spitze!

42 Kommentare

Ist auch direkt kostenlos, das gelbe Seiten App wird nicht benötigt.
itunes.apple.com/de/…733

PS: Das laden der 2GB Kartendaten erfolgt übrigens erst beim 1. Start im App, Kann also problemlos kurz aus dem AppStore gezogen werden um sich's für den Account zu sichern

Verfasser

Aber nur die ersten 30 Tage! Über gelbe Seiten ist es DAUERHAFT kostenlos!!

Also Nordmann, erst lesen, dann posten!

Ich habs für dich noch mal rauskopiert, alleine machst du dir ja die Mühe anscheinden nicht.....

*** Bei Verwendung mit den kostenlosen Apps "DasTelefonbuch" bzw. "Gelbe Seiten" ist die Nutzung auf Dauer kostenlos! ***

Wenn Sie V-Navi nicht über eines der beiden Verzeichniss - Apps aufrufen, navigieren Sie in der D-A-C-H Region(für 30 Tage kostenfrei im Test, danach über In-App Kauf freischaltbar) oder in ganz Westeuropa (über In-App Kauf zu erwerben).

Wirklich zu empfehlen sind die sehr günstigen Sygic-Apps.
AFAIR 15 € für D-A-CH.

ganz klar hot!

Hat wer eine Ahnung was man für Android als Kostenloses Offline Navi nutzen könnte ?

Oder WP7 :D?

ich benutze V Navi auf Android als Offline Navi

me2you

Hat wer eine Ahnung was man für Android als Kostenloses Offline Navi nutzen könnte ?

me2you

Hat wer eine Ahnung was man für Android als Kostenloses Offline Navi nutzen könnte ?


Ist das auch dauerhaft Kostenlos ?

Sonst hasse ich Leute die sowas schreiben, aber diesmal: SUPER HOT!

Und wie funktionier das dann? Habe die Gelbe Seiten App für Android runtergeladen...

Bei Android gibts da aber keinen Butten V Navi. Was muss ich denn machen, um das nutzen zu können???

Ja, was geht jetzt mit dem androiden?

Sebo

Bei Android gibts da aber keinen Butten V Navi. Was muss ich denn machen, um das nutzen zu können???



Such irgendwas in den Gelben Seiten.
Auf der Ergebnisseite klick auf das Navigationssymbol (so ein 'verdrehter Pfeil')

Dann wird Dir angeboten die Navi-App zu laden

Muss ich das einmalig machen um die Vollversion aktiviert zu bekommen oder bei JEDER Nutzung des Navis?

Sebo

Und wie funktionier das dann? Habe die Gelbe Seiten App für Android runtergeladen...Bei Android gibts da aber keinen Butten V Navi. Was muss ich denn machen, um das nutzen zu können???


Du kannst das V-Navi App einfach über den App Store suchen & laden > ist wie gesagt auch so kostenlos im App store.

Dauerhaft gratis ist wohl nur wenn du in der Gelbe Seiten oder Telefonbuch App einen Eintrag suchst und dann "Navigation zu diesem Eintrag starten" wählst.

Ergo: wenn dein gewünschter Zielort also keinen Telefonbuch oder Gelbe-Seiten Eintrag hat, ist nach 30 Tagen schluss

**edit**
Sorry hab Android überlesen, dann hab ich keinen Plan wenns nicht im Market ist - das mit den 30 Tagen wird sich aber sicher ähnlich verhalten.

Und ich habe diesen Mist auch noch installiert.

Kann ich bei der Android Version der Gelbe Seiten App irgendwie direkt zu einer Adresse navigieren? Oder muss ich zwingend vorher einen Eintrag bei der Suche finden (der dann im Zweifelsfall zufällig in der Nähe meines eigentlichen Zieles ist...)?

So ganz stimmt das nicht: Man muss nichts suchen.

Man geht einfach (bei der iPhone Version) unten auf "V-Navi" und dann auf "Weiter zur Naiv-App". Dann kann man sie ganz normal kostenlos benutzen. Dafür das die Naiv kostenlos ist finde ich es durchaus machbar....

macnext

So ganz stimmt das nicht: Man muss nichts suchen.Man geht einfach (bei der iPhone Version) unten auf "V-Navi" und dann auf "Weiter zur Naiv-App". Dann kann man sie ganz normal kostenlos benutzen. Dafür das die Naiv kostenlos ist finde ich es durchaus machbar....



Und eben das geht bei der Android Version nicht
Ätzend...

Verfasser

nordmann verbreitet hier nur blödsinn!

man ganz normal über die gelbe seiten app v-navi dauerhaft gratis starten und zu jeder adresse navigieren, nicht nur zu gelbe seiten einträgen. - das ist vollständiger blödsinn, was er da von sicht gibt, und das nun schon zum 2. mal in einem deal -

@nordmann: hör auf hier dummes zeug zu posten!

der deal bezieht sich aufs iphone, inwiefern das bei android auch funzt - keine ahnung, ich wollte nur den iphone deal bekannt machen! im gegensatz zu nordmann weiß ich daher auch, wovon ich spreche!

Verfasser

Sebo

Und wie funktionier das dann? Habe die Gelbe Seiten App für Android runtergeladen...Bei Android gibts da aber keinen Butten V Navi. Was muss ich denn machen, um das nutzen zu können???



blödsinn mit den 30 tagen!! es funzt dauerhaft vollständig zu allen adressen und pois, die vollversion auch anbietet...

Ist es nun auch für android dauerhaft kostenlos oder nicht? Ihr redet alle kreuz und quär!

Android offline dauerhaft kostenlos -> Navit

Infos hier:
wiki.navit-project.org/ind…age

Funktionieren tut es allerdings ist die Usability unterirdisch....



Verfasser

kno1

nordmann verbreitet hier nur blödsinn!man ganz normal über die gelbe seiten app v-navi dauerhaft gratis starten und zu jeder adresse navigieren, nicht nur zu gelbe seiten einträgen. - das ist vollständiger blödsinn, was er da von sicht gibt, und das nun schon zum 2. mal in einem deal - @nordmann: hör auf hier dummes zeug zu posten!der deal bezieht sich aufs iphone, inwiefern das bei android auch funzt - keine ahnung, ich wollte nur den iphone deal bekannt machen! im gegensatz zu nordmann weiß ich daher auch, wovon ich spreche!



auch für android, abet über eine andere app

m.chip.de/new…tml

Danke!

me2you

Hat wer eine Ahnung was man für Android als Kostenloses Offline Navi nutzen könnte ?



Ist das jetzt gut für iPhone oder net? Navigon is mir einfach zu teuer

Also auf Android geht es wohl genauso.
Einfach GelbeSeiten App laden, etwas suchen und schon wird einem geraten die Navi App zu installieren.
Die Nutzung erfolgt kostenlos sofern man V-Navi über GelbeSeiten startet.

Verfasser

bei android muss man die App Das Telefonbuch installieren, dann hat man das gleiche! Lest ihr eigentlich die Posts hier??? Ich habe nun schon 2 Links gepostet, in denen das erklärt wird!

Verfasser

arphex

Ist das jetzt gut für iPhone oder net? Navigon is mir einfach zu teuer



Für umsonst ist das Spitzenklasse.....probiers halt aus, kost ja nix!

@kno1
Danke

WladyMarry

Ist es nun auch für android dauerhaft kostenlos oder nicht? Ihr redet alle kreuz und quär!



quär^^

Hallo,

an alle Android nutzer

also ich habe mir "das Telefonbuch" und "V-Navi" auf dem Androidphone Installiert laut Text im Market ist V-Navi bei bei Nutzung über gelbeseiten oder Das Telefobnuch App dauerhaft gratis um die Navisoftware zu starten gehe ich bei der Das Telefonbuch app ins Auswahlmenü wo man normalerweise Einstellungen machen kann (nicht direkt auf der Hauptseite auf mehr drücken) und sehe dort dann ein Feld mit "mehr" darauf klicken und schon ist der Button Navigation mit V-Navizu sehen.
Darauf gehen und die navi software startet.
Bei mir ist für die Routenberechnung und den Abgleich das die App von das Telefonbuch gestartet wurde eine Datenverbindung notwendig.
Kann aber glaube ich nach der Routenberechnung abgestellt werden habe ich aber noch nicht getestet.

Gruß,
Babbel

Kostenlos ist immer Schrott!

Vielen Dank für diesen Tipp. Ich habe alles auf dem Iphone installiert. Habe aber noch ein paar Fragen.
Welches Kartenmaterial ist denn dabei? (Bei mir wurden dabei nur 376MB installiert)
Wie mache ich später ein Update der Kartendaten?

Gruß Champ

Navfree ist auch eine recht gute Alternative für Android. Basiert auf Open Street Maps. Hausnummern fehlen zum Teil aber ansonsten funktioniert es schon ganz gut.

beim iphone steht:
"V-Navi können Sie kostenfrei ohne Einschränkungen über die Apps von Gelbe Seiten und Das Telefonbuch nutzen.

Falls Sie die V-Navi unabhängig von diesen Apps nutzen möchten, ist nach der 30-tägigen Testphase eine Lizenzierung über den App-Store notwendig. Dazu finden Sie im Optionen-Menü unter In-App Käufe verschiedene Angebote von reiner Kartennutzung bis zur Navigation."
....

Babbel

Hallo,an alle Android nutzeralso ich habe mir "das Telefonbuch" und "V-Navi" auf dem Androidphone Installiert laut Text im Market ist V-Navi bei bei Nutzung über gelbeseiten oder Das Telefobnuch App dauerhaft gratis um die Navisoftware zu starten gehe ich bei der Das Telefonbuch app ins Auswahlmenü wo man normalerweise Einstellungen machen kann (nicht direkt auf der Hauptseite auf mehr drücken) und sehe dort dann ein Feld mit "mehr" darauf klicken und schon ist der Button Navigation mit V-Navizu sehen.Darauf gehen und die navi software startet.Bei mir ist für die Routenberechnung und den Abgleich das die App von das Telefonbuch gestartet wurde eine Datenverbindung notwendig. Kann aber glaube ich nach der Routenberechnung abgestellt werden habe ich aber noch nicht getestet.Gruß,Babbel



Das heißt, ich kann wenn ich im Ausland bin das Navi nicht nutzen ohne eine Datenverbindung herstellen zu müssen (wenn auch nur kurz)?

Dann ist es für die wenigsten sinnvoll, da ja gerade die offline-Navigation den Vorteil hat, dass keine teure Datenverbindung im Ausland aufgebaut werden muss. Im Inland dagegen ist eine offline-Navigation für die wenigsten wichtig, da vermutlich die meisten eine Flat oder einen günstigen Datentarif gebucht haben (oder die Route zu Hause über WLAN planen).


*edit

Übrigens: ich habe keine Möglichkeit gefunden, über die Optionen der Gelbe Seiten App (Android) direkt zur Navigation zu wechseln und somit eine beliebige Adresse eingeben zu können.

Tach zusammen.

Cold !!!!!

Fakt ist, die App überprüft beim Start immer die Lizenz. D.h. es ist eine Onlineverbindung notwendig, die man im Ausland bekanntermaßen vermeiden will. Ohne startet sie nicht.

Fazit für mich: Unbrauchbar. Schade dass ich es installiert habe...

Ist das besser als die kostenlose Navigon Version für Telekomkunden?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text