Kostenlos testen 100% Cashback auf ein Sixpack Contrex Wasser GzG
1744°

Kostenlos testen 100% Cashback auf ein Sixpack Contrex Wasser GzG

284
aktualisiert 15. Jan (eingestellt 5. Jan)Läuft bis 30.06.2020
Update 1
Startet ab heute
Update :
Es werden bis zu 6 Flaschen erstattet
Ja, ja Wasser gibt es auch aus der Leitung, Bla, bla
Aber immer noch zu teuer, denn der Mydealzer holt sich natürlich dank einer neuen GZG Wasser kostenlos
Contrex Wasser kostenlos testen.

Teilnehmende Produkte sind CONTREX 1,0L PET Einweg und CONTREX 1,5L PET Einweg

Kaufe vom 15.01.2020 bis zum 30.06.2020 CONTREX Aktionsprodukte und lade den Kassenbon oder die Kassenbons bis zum 30.06.2020 auf contrex.de/aktion hoch.

Auf den Fotos der Kassenbons müssen CONTREX-Produkte, der Händler mit Anschrift, das Kaufdatum und die Kassenbon-Summe sowie der CONTREX-Kaufpreis deutlich zu erkennen sein.

Pro Haushalt 1x möglich
Viel Spaß beim Sparen!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Nestlé klaut es und Verkauft es weiter sollen sie doch das Wasser den Leuten wieder zurückgeben, denen sie es geklaut haben
Leute, das Wasser aus der Leitung hier in Deutschland ist dank Gesetze viel besser als es je ein Hersteller in Flaschen anbieten könnte. Die Kontrollen sind strenger und finden regelmäßig statt. Das einzige Problem was auftreten könnte ist, dass eure Leitungen zu alt und rostig sind - hier kann man sich aber einen Wasserfilter für paar Euro anschaffen
GelöschterUser116722205.01.2020 13:43

Google doch mal. Gibt doch unzählige Berichte dazu.


War mir echt nicht bewusst. Das heißt am besten sollte man die Produkte nicht kaufen
284 Kommentare
Einweg uffffff

Danke dir für den Deal
Bearbeitet von: "Kimou.Frenchbulldog" 5. Jan
Mach ich mit
Im Titel steht Centrex. Da war ich auf die wasserbasierte Cloud-TK-Anlage gespannt
Nestlé klaut es und Verkauft es weiter sollen sie doch das Wasser den Leuten wieder zurückgeben, denen sie es geklaut haben
... Hundertwasser kostenlos
Bearbeitet von: "Analemma" 5. Jan
Leute, das Wasser aus der Leitung hier in Deutschland ist dank Gesetze viel besser als es je ein Hersteller in Flaschen anbieten könnte. Die Kontrollen sind strenger und finden regelmäßig statt. Das einzige Problem was auftreten könnte ist, dass eure Leitungen zu alt und rostig sind - hier kann man sich aber einen Wasserfilter für paar Euro anschaffen
ludy05.01.2020 13:36

Nestlé klaut es und Verkauft es weiter sollen sie doch das Wasser …Nestlé klaut es und Verkauft es weiter sollen sie doch das Wasser den Leuten wieder zurückgeben, denen sie es geklaut haben


Woher hast du die Info?
Sparfuchs18605.01.2020 13:42

Woher hast du die Info?


Google doch mal. Gibt doch unzählige Berichte dazu.
GelöschterUser116722205.01.2020 13:43

Google doch mal. Gibt doch unzählige Berichte dazu.


War mir echt nicht bewusst. Das heißt am besten sollte man die Produkte nicht kaufen
Ich hab den PVG hier mal entfernt, da sonst unser System den Deal automatisch als kostenlos kennzeichnet. Da das aber bei Geld-zurück-Aktionen nicht ganz richtig ist, würde ich den PVG weglassen bzw. am besten direkt im Dealtext erwähnen.
SchwabenDealz05.01.2020 13:42

Leute, das Wasser aus der Leitung hier in Deutschland ist dank Gesetze …Leute, das Wasser aus der Leitung hier in Deutschland ist dank Gesetze viel besser als es je ein Hersteller in Flaschen anbieten könnte. Die Kontrollen sind strenger und finden regelmäßig statt. Das einzige Problem was auftreten könnte ist, dass eure Leitungen zu alt und rostig sind - hier kann man sich aber einen Wasserfilter für paar Euro anschaffen


Nö, zB dieses hier und auch andere wie Gerolsteiner haben ordentlich Kalzium im Mineralwasser. Mineralwasser und Hahnwasser sind schon unterschiedlich. Nicht jedes Wasser ist gut und den Durst stillt auch der Hahn, aber Kalzium liefern eher (ausgewählte) Mineralwasser. Die teure Wasser sind übrigens häufig nicht so toll bei den Mineralien.


Pro 1Liter
Calcium (Ca2+) 468 mg
Magnesium (Mg2+) 74,5 mg
Natrium (Na+) 9,4 mg
Hydrogencarbonat (HCO3) 372 mg
Chlorid (Cl-) 7,60 mg
Fluorid (F-) 0,36 mg
Bearbeitet von: "quak1" 5. Jan
Immer mitmach
Sparfuchs18605.01.2020 13:47

War mir echt nicht bewusst. Das heißt am besten sollte man die Produkte …War mir echt nicht bewusst. Das heißt am besten sollte man die Produkte nicht kaufen


Man sollte genau lesen. Auch viel Fake-Hetze dabei.
mydealz_fufu05.01.2020 13:47

Ich hab den PVG hier mal entfernt, da sonst unser System den Deal …Ich hab den PVG hier mal entfernt, da sonst unser System den Deal automatisch als kostenlos kennzeichnet. Da das aber bei Geld-zurück-Aktionen nicht ganz richtig ist, würde ich den PVG weglassen bzw. am besten direkt im Dealtext erwähnen.


Steht aber immer noch in der Kategorie Freebies drin was nicht richtig ist, da man erst mal Geld ausgeben muss an der Kasse.
babykurz05.01.2020 13:52

Steht aber immer noch in der Kategorie Freebies drin was nicht richtig …Steht aber immer noch in der Kategorie Freebies drin was nicht richtig ist, da man erst mal Geld ausgeben muss an der Kasse.


babykurz05.01.2020 13:52

Steht aber immer noch in der Kategorie Freebies drin was nicht richtig …Steht aber immer noch in der Kategorie Freebies drin was nicht richtig ist, da man erst mal Geld ausgeben muss an der Kasse.


Dank dir für den Hinweis Hab ich natürlich ebenso entfernt.
Bei solchen Deals trennt sich die Spreu vom Weizen....ich geselle mich mal zur Erstgenannten, das ist mir zu viel des Guten
Contrex... was ein toller Name für ein Wasser. Hört sich an wie ein Inkontinenz-Medikament
quak105.01.2020 13:52

Man sollte genau lesen. Auch viel Fake-Hetze dabei.


Wirklich?

Endlich Wasser für meine Aqua-Maler.
Danke für den Deal

Stilles Wasser für den KVA benutzt ich eh immer
ludy05.01.2020 14:00

Wirklich?[Video]


Ja, wirklich. Woher kommt denn das Contrex Wasser, um hier beim Deal zu bleiben?

PS: aber kleine, regionale Betriebe unterstützen und auch regionale Wassererzeuger macht sicher Sinn (jedenfalls aus meiner Sicht), nur mögen viele nicht den Preis dafür zahlen.
Bearbeitet von: "quak1" 5. Jan
Man kann also die 1 Liter und die 1,5 Liter Flasche testen?
quak105.01.2020 14:07

Ja, wirklich. Woher kommt denn das Contrex Wasser, um hier beim Deal zu …Ja, wirklich. Woher kommt denn das Contrex Wasser, um hier beim Deal zu bleiben?PS: aber kleine, regionale Betriebe unterstützen und auch regionale Wassererzeuger macht sicher Sinn (jedenfalls aus meiner Sicht), nur mögen viele nicht den Preis dafür zahlen.


mobil.stern.de/wir…tml
Dawido05.01.2020 14:07

Danke für den Deal Stilles Wasser für den KVA benutzt ich eh immer


Da solltest Du nicht dieses nehmen! Zuviel gelöster Kalk! Lieber die "schlechten" aus dem Lidl. Billig und wenig Mineralstoffe. Gut für Deinen KVA, sonst dür allerdings nichts.
Lol, das Zeugs gibts ja nicht mal mit Kohlensäure. Da lohnt sich der Aufwand wirklich nicht. Und noch kurz zu den möglicherweise besserem Anteil an Minaeralien und Co.: selbst wenn davon mehr enthalten ist, dann trotzdem nur so wenig, dass es auf den menschlichen Körper keinen Einfluss hat.
Watergate
quak105.01.2020 14:09

Da solltest Du nicht dieses nehmen! Zuviel gelöster Kalk! Lieber die …Da solltest Du nicht dieses nehmen! Zuviel gelöster Kalk! Lieber die "schlechten" aus dem Lidl. Billig und wenig Mineralstoffe. Gut für Deinen KVA, sonst dür allerdings nichts.


Ist das so ?

Normal nehm ich auch das Gammelwasser von Lidl und Co für 0.17cent
quak105.01.2020 13:51

Nö, zB dieses hier und auch andere wie Gerolsteiner haben ordentlich … Nö, zB dieses hier und auch andere wie Gerolsteiner haben ordentlich Kalzium im Mineralwasser. Mineralwasser und Hahnwasser sind schon unterschiedlich. Nicht jedes Wasser ist gut und den Durst stillt auch der Hahn, aber Kalzium liefern eher (ausgewählte) Mineralwasser. Die teure Wasser sind übrigens häufig nicht so toll bei den Mineralien.Pro 1LiterCalcium (Ca2+) 468 mg Magnesium (Mg2+) 74,5 mgNatrium (Na+) 9,4 mg Hydrogencarbonat (HCO3) 372 mg Chlorid (Cl-) 7,60 mgFluorid (F-) 0,36 mg


Da trinke ich lieber Leitungswasser und am Morgen ein schönes warmes Gläschen Milch.
Für Unterwegs find ich die Aktion gut da man sich ein Wasser spontan gratis holen kann
Nestle? Daumen hoch!
Dawido05.01.2020 14:12

Ist das so ?Normal nehm ich auch das Gammelwasser von Lidl und Co für …Ist das so ?Normal nehm ich auch das Gammelwasser von Lidl und Co für 0.17cent


Ja, gib einfach mal in Google ein Wasser Lidl Vollautomat oder ähnlich. Da lassen sich dann die Freaks aus. Das Lidl Wasser hat idR wenig Kalzium etc, damit wenig Kalk. Andererseits löst weiches Wasser weniger Geschmacksstoffe aus dem Kaffeepulver. Lidl Wasser kommt aus verschiedenen Quellen. Somit sind die Ergebnisse unterschiedlich. Contrex würde ich aber nicht empfehlen, da es zu den Kalziumreichen Wassern gehört.
YukinaSuzuki05.01.2020 14:15

Da trinke ich lieber Leitungswasser und am Morgen ein schönes warmes …Da trinke ich lieber Leitungswasser und am Morgen ein schönes warmes Gläschen Milch.


Auch gut. Ein Glas bringt aber nicht genug. Zudem beinhaltet Milch den "Kalziumräuber" Phosphor, was die Aufnahme hemmt, also nicht so effektiv macht. Aber es gibt auch andere Kalziumquellen. Man kann Bedarf und Versorgung einfach selbst mal durchbrechen und überlegen, ob man den Bedarf zusätzlich durch Mineralwasser oder andere Kalziumquellen befriedigt.
jogi2000werr05.01.2020 14:11

Lol, das Zeugs gibts ja nicht mal mit Kohlensäure. Da lohnt sich der …Lol, das Zeugs gibts ja nicht mal mit Kohlensäure. Da lohnt sich der Aufwand wirklich nicht. Und noch kurz zu den möglicherweise besserem Anteil an Minaeralien und Co.: selbst wenn davon mehr enthalten ist, dann trotzdem nur so wenig, dass es auf den menschlichen Körper keinen Einfluss hat.


Das ist schlicht falsch! Über 400mg/l Kalzium sind nicht wenig und können einen guten Beitrag zur Kaltiumversorgung liefern. Ohne Vitamin D / Sonne und Bewegung bringt es allerdings wenig.
Contrex wurde mir vor Jahren in einem Ernährungsseminar empfohlen (sonst Gerolsteiner). Eines der wenigen guten Mineralwasser die bundesweit verkauft werden. Die Werte sind sehr gut! (Siehe oben)

Lokal gibt es natürlich auch oft gute Alternativen (Augen auf). Die lokalen Leitungswasser-Werte sollte man checken (werden jährlich veröffentlicht). Muss einem dann auch schmecken (unseres ist sehr kalkhaltig)

Über Nestlé kann man vortrefflich streiten. Oder deren Aktien kaufen (siehe 30 Jahre Chart)
ludy05.01.2020 14:09

https://mobil.stern.de/wirtschaft/news/nestl%C3%A9--vittel-doerrt-aus---das-lukrative-geschaeft-mit-dem-wasser-7986124.html


Steht auch viel Mist drin, aber was hat das vergleichsweise schlechte Vittel Wasser (94mg Kalzium) mit dem Contrex Wasser zu tun?
SchwabenDealz05.01.2020 13:42

Leute, das Wasser aus der Leitung hier in Deutschland ist dank Gesetze …Leute, das Wasser aus der Leitung hier in Deutschland ist dank Gesetze viel besser als es je ein Hersteller in Flaschen anbieten könnte. Die Kontrollen sind strenger und finden regelmäßig statt. Das einzige Problem was auftreten könnte ist, dass eure Leitungen zu alt und rostig sind - hier kann man sich aber einen Wasserfilter für paar Euro anschaffen


Absolut richtig.
Bearbeitet von: "Nashorn90" 5. Jan
Das schmeckt so ekelhaft das Wasser, dafür müsste man mir Geld bezahlen es zu trinken
YukinaSuzuki05.01.2020 14:15

Da trinke ich lieber Leitungswasser und am Morgen ein schönes warmes …Da trinke ich lieber Leitungswasser und am Morgen ein schönes warmes Gläschen Milch.


Noch nicht abgestillt? Und dann auch noch Milch von einer Kuh?
Einfach mal um es kostenlos zu bekommen und dann nie wieder zu kaufen, dafür ist es ganz gut, denn ansonsten kaufe ich von Nestlé kein Wasser (siehe das was ludy sagt)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text