Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gratisbroker.de - Gratis Traden + 40€ KwK Prämie für den Werber
330° Abgelaufen

Gratisbroker.de - Gratis Traden + 40€ KwK Prämie für den Werber

330° Abgelaufen
Gratisbroker.de - Gratis Traden + 40€ KwK Prämie für den Werber
eingestellt am 3. Jan 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Gratisbroker.de bietet wie der Name schon sagt, Trading zum Nultarif.
Zusätzlich bietet, dass aus meiner Sicht brauchbare Depot auch ein Kunden Werben Kunden Programm.
Für die Eröffnung eines Depots über den Werbelink eines Bestandskunden erhält der Werber 40€ Prämie.
Sicherlich kann die Prämie mit dem Neukunden geteilt werden.

Bedingungen für den Erhalt der Prämie:
Es müssen in den ersten 60 Tagen nach der Depoteröffnung mindestens zwei Trades durch den geworbenen Neukunden ausgeführt werden, da dabei keine Order-Gebühren enstehen, sollte das kein Problem sein.

Ich selbst bin noch kein Kunde, würde aber gerne abschließen.
Aus meiner Sicht ein sehr gutes Depot, wenn man nur in Aktien & ETF's investiert.
Die Prämie ist noch ein netter Bonus.
Aufwand lohnt sich wahrscheinlich nur, wenn man das Depot auch wirklich nutzen möchte.

Teilnahmebedingungen

Preis-Leistungsverzeichnis
Zusätzliche Info
netjunkie2k
Auszug aus den Bedingungen:
Das Kundenwerbungsprogramm von GRATISBROKER darf nur für persönliche, nichtkommerzielle Zwecke
genutzt werden. Das massenweise Anwerben von Neukunden (z. B. über Vermittlerportale) ist untersagt und
berechtigt nicht zum Erhalt von Prämien. Maximal vier Kundenwerbungen pro Quartal sind möglich; nach
Absprache des Werbers mit GRATISBROKER sind Ausnahmen denkbar. Jeder Neukunde kann nur einen Werber
haben. Bei Verstößen behält sich GRATISBROKER vor, den jeweiligen Werber vom Prämienprogramm auszu-
schließen und/oder Prämien zurückzufordern. Dieses Angebot gilt nur in Deutschland und ist freibleibend.
rootnewb
Der Werber sollte daran denken, dass er die komplette Prämie versteuern muss, wenn er den jährlichen Freibetrag übersteigt.

vlh.de/kau…tml
Dr_Danny_Dick
Stiftung Warentest: "Wir konnten bei allen drei (Trade Republic, Gratisbroker, Justtrade) Smartphonebrokern keine größeren Handelsspannen (Spreads) ausmachen, lediglich in den handelsschwachen* Randzeiten kam es zu nennenswerten Spreads."

*z.B. in der aktuellen Krise
Beste Kommentare
190 Kommentare
Dein Kommentar