Green Pepper Trekking Bike für 399€, vergleichbare Räder 499€ oder mehr
250°Abgelaufen

Green Pepper Trekking Bike für 399€, vergleichbare Räder 499€ oder mehr

47
eingestellt am 6. Okt 2012
Pepperbikes will offenbar zum Saisonende die Lager räumen. Das genannte Fahrrad wurde letzte Woche noch für 499€ angeboten und auch das wäre schon ein sehr guter Preis gewesen. Ein sehr ähnliches Fahrrad, das Radon TCS 6.0 (http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/TCS-6-0_id_18483_.htm) kostet ebenfalls 499€.

Dazu kommen noch mindestens 39€ Versandkosten, insgesamt also ab 438€.

Green Pepper Fahrräder haben den Ruf, sehr gut aufeinander abgestimmte Komponenten und eine sehr gute Preis-Leistung zu besitzen. Das Green Pepper hat bei der Schaltung einheitlich Shimano Alivio-Komponenten. Andere Fahrräder unter 500€ haben hier zwar manchmal die etwas hochwertigere Shimano Deore-Schaltung, dafür aber weniger hochwertige Umwerfer und Schalthebel, die dann evtl. nicht optimal zusammenarbeiten. Das Green Pepper ist hier "ehrlich", hat "nur" Alivio, aber dafür einheitlich auch beim Umwerfer und Schalthebel Alivio.

Da ich dieses Fahrrad oder das Black Pepper schon eine Weile im Auge hatte (und auch fast für 499€ gekauft hätte), habe ich mich sehr gefreut, heute diesen Preis zu entdecken und sofort zugeschlagen.

47 Kommentare

gutes rad muss nicht teuer sein...

Mist, schon vorbei... genau sowas suche ich =(

hat evtl. jemand noch nen Tip bei der gleichen Preisklasse?

wieso schon vorbei?

"Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Regulärer Preis: 529,00 €
SONDERPREIS: 399,00 €"

Ohne Witz, gerade war es nicht mehr verfügbar, bestellt! danke und sorry.

wieso vorbei??
es sind doch noch drei grüne lämpchen an

Doll, deren Rechner empfiehlt mir eine 49/50 Rahmenhöhe.

Slashhammer

Doll, deren Rechner empfiehlt mir eine 49/50 Rahmenhöhe.

und? dann nimmst du 52 cm ...

Hohlkammerfelgen, Deorenabe hinten.... scheint echt durchdacht zu sein HOT

Slashhammer

Doll, deren Rechner empfiehlt mir eine 49/50 Rahmenhöhe.


Mit 173cm, bei Radon hätte ich ein 16" genommen.

wtf, ich hab mal Ratenkauf durchgespielt und da steht nur als Zahlungsinfo "Ratenkauf - 26,12 € Monat" oO wasn das fürn quatsch

Hmm sollt ich Ehr sportlich oder Ehr komfortable wählen?

Und Raten 26,12€ bei zwölf Monaten????

wie kommt eigentlich so ein Rad nach hause? Fertig montiert oder mit einer Anleitung zum selber basteln?

Verfasser

Zum Ratenkauf steht unter "lesen Sie mehr":
"Bei einem Kauf von 1000 € zu den Klarna Ratenkauf Basisbedingungen beträgt die Einrichtungsgebühr 0 €. Der geltende Sollzinssatz beträgt 14,95 %, dies enstpricht bei einer monatlichen Ratenkaufgebühr von 1,95 € einem effektiven Jahreszins von 20,82 %. Der Gesamtkreditbetrag beträgt 1106 €"

Also mir wäre es eigentlich egal, wie die auf 26,12 kommen, das ist so oder so grotesk teuer. Ich würde raten die kommen auf den Betrag weil es halt nicht 12 oder 24 Monate sondern irgendwas dazwischen sind?

nicht ganz ein treckingbike, aber find ich auch grad guenstig:
laface-bikes.de/ind…355

mreich

Zum Ratenkauf steht unter "lesen Sie mehr":"Bei einem Kauf von 1000 € zu den Klarna Ratenkauf Basisbedingungen beträgt die Einrichtungsgebühr 0 €. Der geltende Sollzinssatz beträgt 14,95 %, dies enstpricht bei einer monatlichen Ratenkaufgebühr von 1,95 € einem effektiven Jahreszins von 20,82 %. Der Gesamtkreditbetrag beträgt 1106 €"Also mir wäre es eigentlich egal, wie die auf 26,12 kommen, das ist so oder so grotesk teuer. Ich würde raten die kommen auf den Betrag weil es halt nicht 12 oder 24 Monate sondern irgendwas dazwischen sind?


keine Ahnung...Preis war ~450 inkl. Versand....aber wenn da ~20% Zinsen drauf sind, werd ich mal schön die Finger von lassen ^^

57 Rahmenhöhe heißt was genau? bin 184cm groß.
wenn ich 52 statt 57 nehme, kann ich dann bequemer, ja fast schon ladylike auf mein Rad steigen?
Nicht, dass das Rad dann zu klein ist! :X

Verfasser

k0i: Ich habe mit 178cm Größe eins mit 52cm Rahmehöhe genommen, allerdings wären 50-51cm korrekter.

Ich habe diese Methode zum ermitteln der benötigten Rahmenhöhe benutzt:
kh-krieger.de/Rah…htm

Auf pepperbikes gibt es aber auch unter "Rahmenhöhe berechnen" eine Option dafür.

Jetzt hoffe ich, dass das Black Pepper auch noch im Preis fällt. Das wäre meine erste Wahl.

Also ich hab vor etwa drei Jahren das Schwarze Pepper Trecking Rad gekauft und bin total zufrieden. Läuft 1a und ist Super verarbeitet.
Ihr bekommt das Rad fast fertig montiert, müsst aber noch Räder und glaube den Lenker fest machen. War kein Problem.

Viel Spaß beim radeln

1.) Das Rad hat nur 24 Gänge. Das finde ich nicht schlimm, weil dann die Ersatzteile (Kette, Kassette) billig sind aber ihr solltet Euch darüber bewusst sein. Ich habe übrigens die Alivio am Stadtrad und das Verhalten vom Umwerfer gefällt mir gar nicht. Da lohnt sich der Umstieg auf was hochwertigeres.

2.) Da ist zwar eine "BUMM-Lichtanlage" verbaut aaaber: Das ist keine LED-Leuchte. Wer richtiges Licht braucht, muss also nachrüsten. Der BUMM Cyo mit 40 Lux kostet 55 Euro. In den Preisklassen darunter würde ich nichts kaufen.

3.) An den anderen Komponenten (z. B. an den Felgen habe ich nichts auszusetzen, außer dass man die nicht übermäßig beladen sollte (würde die mal auf 120 kg Belastung der Gesamtfuhre taxieren).

4.) Irgendwie habe ich bei den Komponenten des TCS 6.0 von Bike-Discount (Link im Dealtext) ein besseres Gefühl (bessere Laufräder, 9fach, immerhin LED-Beleuchtung (und mal ganz abgesehen davon, dass es da mehr Rahmen-Größen gibt).

Andere Fahrräder unter 500€ haben hier zwar manchmal die etwas hochwertigere Shimano Deore-Schaltung, dafür aber weniger hochwertige Umwerfer und Schalthebel, die dann evtl. nicht optimal zusammenarbeiten.



Ganz ehrlich: Die Shimano-Schalthebel, die ich bisher hatte, waren immer OK. Habe neulich eine Gruppe unter Alivio (7 Gang) gefahren und finde selbst die gut. Beim Umwerfer spürt man den Unterschied zwischen unteren und oberen Gruppen aber irgendwie schon. Die kosten allerdings nicht die Welt (habe mir neulich einen XT für 22 Euro gekauft, denke das war gut investiertes Geld).

So.. letzter Kommentar:

Denkt dran (bei egal welchem Alu-Rahmen, den ihr bestellt) 1-2 Schaltaugen mitzubestellen (das sind die Aluminium-Aufhänger, an dem die Schaltung hängt). Ihr werdet sie im Notfall im Fahrradladen nicht bekommen, weil da jeder Hersteller sein eigenes Süppchen kocht. Und brauchen werdet ihr es irgendwann (zumindest wenn ihr Euer Rad auch benutzt).

Hab seit ein paar Jahren das Black Pepper - solide Deore Ausstattung, stabiler Gepäckträger, Shimano-Nabendynamo, feststellbare Federgabel, sehr guter Preis. Fahrrad kommt vormontiert, Pedale dran und fertig.

Die Federgabel Suntour NEX 4xxx taugt nicht viel. Lieber die Starrgabel nehmen.

OrangePIE

Die Federgabel Suntour NEX 4xxx taugt nicht viel. Lieber die Starrgabel nehmen.



Grundsätzlich ja, ist aber ausverkauft:

pepperbikes.de/tre…tml

Die Starrgabel kann man aber nach der Gewährleistung austauschen (eine neue starre Aluminiumgabel kostet ~ 75 Euro + 10 Euro Einbau beim Fahrradladen).

Verfasser

kingstoen: Danke für die informativen Kommentare. Ich beschäftige mich noch nicht so lange mit Fahrradkomponenten und bin dankbar für solche Hinweise.

schade, ausverkauft. Das DAmenmodell wäre wohl was für die Freundin gewesen.

woodrobertz

wie kommt eigentlich so ein Rad nach hause? Fertig montiert oder mit einer Anleitung zum selber basteln?



Guckst Du hier: pepperbikes.de/bet…gen

mal an die experten:
hier finden sich einige ähnlich ausgestattete räder für 299€. was ist denn von denen zu halten?
fahrrad.de/tre…tml

Verfasser

roberto: ich sehe da nur (noch?) Räder ab 399€?

Fahre seit Jahren Pepperbikes, idR das weiße. Preis klasse für die Gegenleistung, Felgen zentrieren lassen nach einigen Tagen nicht vergessen und ansonsten das baugruppenreine bike genießen. HOT!

Man sollte allerdings in ein ordentliches Schloß investierne, peppers sind auch bei Langfingern beliebt. Ich empfehle nach wie vor die citychains von ABUS.

neben den oben genannten 299€ Fahrräder finde ich auch dieses für 399€ ganz interessant?
fahrrad.de/fah…tml

kann man das mit dem pepperbikes vergleichen? immerhin ohne versandkosten zu haben.

Verfasser

roberto: Die von dir aufgelisteten Räder haben alle das Problem, was die Pepperbikes nicht haben; gemischtklassige Komponenten bei der Schaltung, während die Peppers eben baugruppenrein sind, wie riot33r so schön sagt.

@Thread: Habe soeben die Versandbestätigung für mein Green Pepper bekommen.

So, hab jetzt doch zugeschlagen (allerdings mit Kreditkarte) in 4 Monaten is das Ding abgezahlt - endlich n Fahrrad mit funktionierender Gangschaltung, Beleuchtung, funktionierenden Bremsen...Nabendynamo....ach ich freu mich

Danke mreich! Hatte schon länger nen Blick auf die Pepperbikes geworfen, dank dir ist es endlich soweit ^^

edit: Also der Service ist schonmal in Ordnung, freundlich und selbst nach 21 Uhr bekommt man noch mails

Verfasser

Bohne: Freut mich!

Verfasser

Und es ist da.

Glückwunsch ^^

falls dir irgendwas beim zusammenbauen oder so auffällt, was nicht in der Anleitung steht, kannst ja schonmal nen Tipp geben xD

Verfasser

Bohne: Also die Aufbauanleitung ist schon ganz gut und alles ist schön beschrieben. Aufgefallen ist mir höchstens, dass man zweimal etwas Schmieröl braucht, um Gewinde einzuschmieren, wenn man das nicht im Haus hat, sollte man sich das vielleicht vorher kaufen. Aber der Zusammenbau ging gut, wobei ich es noch nicht gefahren bin.

Ich hatte Samstagnacht auch diese Preissenkung gesehen und obwohl ich eigentlich ein Black Pepper im Auge hatte, schnell zugeschlagen. Habe anscheinend das allerletzte Green Pepper mit Starrgabel erwischt, da es anschließend ausverkauft war. Ist bereits angekommen und zusammengebaut, was problemlos ging. Noch keine Probefahrt unternommen, aber augenscheinlich sind die Schwachpunkte wahrscheinlich das Licht (wie schon erwähnt) und der doch sehr unergonomisch wirkende Lenker und Griffe. Das der Sattel nix taugt war klar, da bevorzugt ja eh jeder etwas anderes. Rahmenhöhe von 57cm bei 183cm Körpergröße paßt, könnte aber auch gerne 1-2 cm niedriger sein, was halt nicht ging und 52cm wäre sicher zu klein gewesen.
Aber trotzdem super Deal, vergleichbares von z.B. Stevens kostet gut 200-300 € mehr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text